Rezept Feine Rezepte mit Cola

Kann bei Cocktailrezepten verwendet werden

Alchemyst

aktives Mitglied
Nachdem mir wieder eine Flasche Cola zu verfallen droht, m├Âchte ich das Thema aktiv angehen:
Cola ist bisher nicht mein Getr├Ąnk.
Weder der hier im Forum so allseits beliebte "Cuba libre", noch der ebenfalls gern getrunkene "Long Island Ice Tea" reizen mich in irgendeiner Weise.

Cola ist einfach ein zu dominanter Mixer und kommt im
Drink oft ├╝berm├Ąchtig durch. (├ähnlich auch RedBull)

Aber noch gebe ich nicht auf:
Rezepte mit Cola zu finden, ist nicht schwer!

Wer aber kennt feine Rezepte, bei denen Cola (Ich habe Coke) eine sch├Âne, sinnvolle, geradezu unverzichtbare Erg├Ąnzung ist, um den Drink a b z u r u n d e n, ohne ihn zu dominieren?
 

Tiefenrausch

aktives Mitglied
Weist Du eigentlich, was Du da verlangst? :eek:
;) Tut mir Leid, dass ich Dir nicht weiterhelfen kann, aber ich kenne sonst nur Cola-dominierte Mischungen.
 

Deliriumjack

Moderator
Der Thread zeigt mir mal wieder das ich dein Mixverhalten noch ├╝berhaupt nicht verstehe, Alchemyst. ;)

Ich schlie├če mich da Tiefenrausch an: Vergiss es
 

Alchemyst

aktives Mitglied

Weist Du eigentlich, was Du da verlangst? :eek:
;)
[/quote]
Ja, ich weiss, es ist eine Zumutung.
Aber wir sind ja keine Anf├Ąnger. Vielleicht kommt noch was...

Der Thread zeigt mir mal wieder das ich dein Mixverhalten noch ├╝berhaupt nicht verstehe, Alchemyst. ;)[/quote]
Das verstehe ich nun wieder nicht.
Watt? Mein Mixverhalten ?
Gruss Alchemyst
 

Berti501

Neues Mitglied
Wenn Du keine Cola magst, warum wird die dann gekauft?
Ich kaufe auch nichts was ich nicht mag, geschweige denn da├č ich es trinken w├╝rde
 

Deliriumjack

Moderator
Das verstehe ich nun wieder nicht.
Watt? Mein Mixverhalten ?
Gruss Alchemyst

Einige deiner Posts lassen einfach darauf schlie├čen das du andere Dinge vermixt als Cola. Der Thread mit dem Red Bull ging allerdings in die gleiche Richtung wie dieser hier.

Das meinte ich mit deinem Mixverhalten.
 

Alchemyst

aktives Mitglied
Das war wohl auch das, was Cocktailmexican nicht ganz versteht.
Vorweg ein Schwank aus meinem Leben:
Vor einem halben Jahr war ein Freund bei mir, und wollte den LIIT nachmischen, bei dessen Genuss er seiner Freundin einen Heiratsantrag gemacht hatte. Sie Hat JA gesagt.
Es lag nat├╝rlich nur am LIIT. ;D

Nun habe ich eine nette Getr├Ąnke-Sammlung, die auch durchaus Seltenes beherbergt.
Nur Cola, das mir verfallen war, und das man an JEDER
Tanke bekommen kann, war nicht vorr├Ątig.
Ich habe es dann schnell beim T├╝rken gekauft.

Was ich damit sagen will: Cola geh├Ârt als d a s
Massengetr├Ąnk in jeden, auch den nicht ambitionierten, Barstock. - Irgendwann braucht man Cola eben doch. (..und sei es f├╝r G├Ąste)
Und dann m├Âchte ich nicht zur Tanke fahren, zumal ich alles andere im Haus habe...

Und ich gebe die Hoffnung nicht auf, dass es Drinks mit
Cola-Zutat gibt, die mich erfreuen.

Zwei Beispiele:
Pfefferminzlik├Âr pur auf Eis finde ich gar schr├Âcklich.
In manchen Cocktails aber macht er Spass. Kein Wunder, er wird ja auch vermischt und verd├╝nnt.

NeoReloaded hat seinen ersten Drink kreiert:
www.cocktaildreams.de/forum/index.php?action=search2
Mit RedBull! Geht bei mir normal garnicht.
In Neos Mischung aber war der Drink eine erfreuliche ├ťberraschung.

Also Cola-Trinker, werdet aktiv und ├╝berrascht mich
bitte.
;)
 

Alchemyst

aktives Mitglied
Hallo Cocktailmexican,
Meine Antwort an Berti hat sich mit deinem Post ├╝berschnitten. An meiner Antwort siehst du, dass du richtig vermutest hast.

Es ├Ąrgert mich einfach, einmal im Jahr meine Cola wegzukippen.

Und ich habe einen gewissen Vollst├Ąndigkeits-
Anspruch, was den Barstock angeht, da ich oft mit Freunden mixe, die auch ihre Ideen einbringen.
Moderne Alchemie!

Zusammenfassung:
Da ich meine, Cola besitzen zu m├╝ssen, m├Âchte ich sie auch
f├╝r mich nutzen.
Alles eine Frage der Dosis.
 

Alchemyst

aktives Mitglied
Danke Freshman, guter Tipp, guter link. Ich kannte die Seite noch nicht.
Cola mit Kaffee oder Sahne? Das klingt so pervers, dass k├Ânnte sogar klappen. Ich guck mal....
 

Deliriumjack

Moderator
Cola ist halt meist als Filler in Verwendung und geschmacklich stark. Schon mal versucht es mit Kaffelastigen Sachen, Sahne, Esicreme zu kombinieren?

Ich wette die Sahne bzw. das Fett wird sich absolut nicht mit der Cola mischen. Das wird soooo ekelhaft aussehen
 

Thorwise

Neues Mitglied
Jetzt bin ich aber etwas verwundert, dass der Beitrag vom Amarula African Cocktail aus meiner baldigen Wahlheimat Hamburg noch nicht erw├Ąhnt wurde:

AFRIC'ol'A

4cl Amarula
3cl Morgenhof Cape Vintage 2000 "Fortified Wine
(alternativ auch ein Ruby Port)
1 Eigelb
1Bl Zimtsirup
1Bl Bitter Truth Orange Flower Water
2 dash Bitter Truth Aromatic Bitters
Schu├č(ca.4-5cl) Afri Cola

Garnitur: geriebene Tonkabohne

Zubereitung:
Alle Ingredienzien au├čer der Cola kr├Ąftig shaken
oder im HB Stabmixer blenden,
in ein kleines Becherglas auf Eisw├╝rfel abseihen,
mit etwas Cola absprizten, vorsichtig umr├╝hren
und etwas Tonkabohne dar├╝ber reiben.
 

JimBeam

Neues Mitglied
hmm ... das Ei soll den doch Cremig machen oder? Dazu dann den cremigen Amarula ... ok.

Und dann mit Cola auff├╝llen?
Also ich kann mir nicht so wirklich vorstellen, dass das schmeckt.

Kann mich jemand eines Besseren belehren? ^^
 

Berti501

Neues Mitglied
Ich kann mir nicht vorstellen da├č der Drink besonders Appetitlich aussieht :p
 

Freshman

aktives Mitglied
@Cocktailmexican
Ich gebe dir Recht wenn du die Cola als Filler verwendest. Die Kohlens├Ąure wird die Sahne zum stocken bringen au├čer du nimmst Cola nur zum "w├╝rzen". Die Reihenfolge ist sicher auch nicht unerheblich, denn wer Sahne und Cola zuerst mischt wird was ekliges bekommen was sich nicht mehr aufl├Âsen l├Ą├čt.

@Alchemyst
Find ich nicht pervers mit Kaffee. Cola enth├Ąlt ja viel Zucker, etwas Koffein, leicht caramelige T├Âne und das passt sicher zu Kaffee. Da Kaffeespirituosen meist ein st├Ąrkeres Aroma haben wird Cola ├╝berdeckt werden und der Rest harmonisiert dann mit dem Kaffeegeschmack (Eis, Sahne...)
Falls du was exzellentes mit Kaffeegeschmack suchst probier mal den Patron XO Cafe aus. Toller Kaffeeliqu├Âr aus Tequila mit 35% der alle meine bisherigen Kaffeelik├Âre (Kahlua, Tia Maria, Villa de...) und Espressolik├Âre (Borgetti) alt aussehen l├Ąsst. Gibt auch zwei Rezepte mit Cola daf├╝r. Ist aber schwer zu finden.
Vergiss halt nicht zu posten wenn du ein gutes Rezept gefunden hast ;D
Jetzt hab ich echt Lust ein paar verr├╝ckte Sachen aus zu probieren. Ich geh jetzt Eis kaufen und sahne ;)
 

Sorec

Neues Mitglied
Hmm zur Cola, wie w├Ąrs mit ner leckeren Barbeque So├če :)

http://www.chefkoch.de/rezepte/414721131542723/Coca-Cola-Barbeque-Sauce.html
 

JimBeam

Neues Mitglied
die schmeckt bestimmt geil.

Hauptsache viel Tabasco rein :)
 

Alchemyst

aktives Mitglied
Hallo Freshman. Du bist ein Guter!
Danke f├╝r die M├╝he.

Sorry, dass ich deinen Kaffee/Sahne/Eis Vorschlag pervers nannte, da wusste ich noch nichts von dem Spassvogel-Vorschlag von Sorec ;)

Ich werde dank deiner Anregungen auch mal was probieren.
Heute abend beginne ich mit folgendem Rezept:

PLAYBOYCOOLER
4,5cl Gold Rum
3,5cl (Jamaicanischer) Kaffee Lik├Âr
9 cl Ananassaft
1,5cl Zitronensaft, frisch
auff├╝llen mit Cola, Eisw├╝rfel

Ich nehme einmal Tia Maria und dann Kahlua
- der sch├Âne Patron XO Cafelik├Âr bleibt dir vorbehalten..

Interessant wird die Cola Menge sein -
Wir haben ja schon 185ml andere Zutaten plus Eis...
 

Freshman

aktives Mitglied
Ich hab kein Problem damit wenn jemand meine Sachen pervers nennt ;D Wollte nur argumentieren dass es passen k├Ânnte.

Hier noch ein paar Sachen mit Coca Cola die nicht (nur) zum trinken gut sind:

http://www.thecoca-colacompany.com/heritage/recipes.html
 

Alchemyst

aktives Mitglied
Ich wusste es: Coca Cola ist zu irgendwas gut!

Im ├ťbrigen sieht man hier mal wieder, dass oft diese angloamerikanischen (Cocktail)Rezepte in Deutschland praktisch unbrauchbar sind, weil es viele Produkte hier nicht gibt. :(
 

senseman

Neues Mitglied
Ich w├╝rde es ehr anders aus dr├╝cken:
Cola ist ein filler und da kann man nix anderes als dominats erwarten.
wenn ich nen Cuba libre trinke erwarte ich die doninats von Cola und einen leichten rum geschmack (benutze daf├╝r mit vorliebe HC 3) mit dem s├Ąuerlichen der limette. Cola pur ist mir mitterweile auch nen graus einfach zu s├╝ss.
Denken wir mal an andere Filler wie z.b. Sekt hast du z.b. in einem Kir Royal (ja normal mit champus aber sorry hab grad keinen zur Hand) da dominiert der Sekt und der creme de cassis gibt ihm den gewissen tasch. Oder der "Dath in the afernoon" Absinth mit sekt der sekt dominiert aber du hast eine intensive Anis note durch den Absinth welche nicht jedermanns sache ist.
Ich denke mal in deinem Fall verzichte auf Coke und andere filler oder freunde dich damit an das sie in den Cocktails dominieren..
 

Sorec

Neues Mitglied
Also das mit der So├če war wirklich nicht als scherz gemeint, Cola kommt h├Ąufig in Rezepten von Amerikanischen Babecue oder Curry So├čen vor !

mfg
Simon
 

Zotzmaster

Neues Mitglied
Zudem w├╝rde mich pers├Ânlich hier mal nun interessieren, was du, Alchemyst, nun alles an Rezepten ausprobiert hast und wie deine Bewertung ausgefallen ist.
 

Toni

Neues Mitglied
Ich wei├č nicht wie du deinen LIIT machst, aber ich finde den nciht besonders von der Cola dominiert.
 

Alchemyst

aktives Mitglied
Also ehrlich gesagt habe ich schon lange keinen LIIT
gemixt, sondern mir zuletzt von einem Freund einen aufdr├Ąngen lassen.
Ich habe mal welche gemacht nach den Rezepten, des von mir ansonsten gesch├Ątzten Thomas Hermle auf www.perfectdrinks.de/l.html .
Das fand ich alles furchtbar.
"Der Longisland ist das richtige Instrument zum Besaufen, w├╝rde ich mal sagen :) Daher auch nicht unbedingt mein pers├Ânlicher Favourit" sagt talex als Kommentar zum LIIT hier auf C&D Rezepte.
So w├╝rde ich es auch formulieren.
Du hast aber recht: bei soviel Alkoholgepansche, spielt
die Cola nicht mehr die Rolle.
Ich will mich aber nicht als Besserwissi aufspielen und damit LIIT-Apologeten auf den Plan bringen, aber LIIT ist f ├╝ r m i c h einfach das Gegenteil eines "feinen Drinks".
 

JimBeam

Neues Mitglied
Also als fein w├╝rde ich ihn auch nicht bezeichnen.

Aber mir schmeckt er ganz gut.
Das Problem ist nur, dass ich kein gutes Rezept habe. Ich habe schon nen paar Ausprobiert, aber irgendwie kA ... da fehlt was lol
 

Berti501

Neues Mitglied
Als feine bezeichne ich ihn auch nicht, aber so 2-3 mal im Jahr trinke ich auch mal einen. Habe ab und an einfach mal Lust drauf. Man mu├č ja nicht immer nur das beste trinken...ab und zu was einfaches passt ja auch mal
 

JimBeam

Neues Mitglied
richtig.

Ich trinke ihn auch nur sehr selten. Aber ab und an schmeckt er wirklich gut :)

Kannst du mir verraten wie du ihn mixt?
 

crackone

Moderator
Ich trinke auch gerne einfach, aber dann einen Drink mit Charakter, in dem die Spirituosen eine klare Rolle spielen.

Z.B. GinTonic
Dark and Stormy
etc.
 

Berti501

Neues Mitglied
Z.B. GinTonic
Dark and Stormy
etc.
Das schon, aber deswegen kommt so ab und zu ein Eistee ganz gut...
Ist halt die ber├╝hmte Geschmackssache...
@Jim Beam
Ich mache ihn mit je 2 cl Rum, Tequila, Gin, Triple Sec, Wodka, Zitronensaft, Orangensaft, reichlich Eis und ein wenig Cola f├╝r die Farbe...trinke aber nur einen davon ::)
 

Alchemyst

aktives Mitglied
Zudem w├╝rde mich pers├Ânlich hier mal nun interessieren, was du, Alchemyst, nun alles an Rezepten ausprobiert hast und wie deine Bewertung ausgefallen ist.
Ich habe bisher fast nichts ausprobiert, da ich an den Wochenenden viel unterwegs war. (und da gab es (Zwiebelkuchen mit) Federweisser und bei
einer Tour durch M├╝nster/Westfalen diverse kreativ gemixte Mai Tais. - wir haben an der Bar w├Ąhrend des Zuguckens der Zubereitung Tr├Ąnen gelacht..) Zudem versuche ich Alkohol nicht regelm├Ąssig zu konsumieren,
da zuviele am Alkohol scheitern. --- Ich werde offtopic.

Also ich habe bisher nichts ausprobiert
ausser den PLAYBOY COOLER (siehe oben)
Das Ergebnis kam dem nahe, was ich suchte:
es war, tja sagen wir mal, immerhin befriedigend

Ich habe ihn zubereitet mit
a) Tia Maria
b) Kahlua (cremiger)
c) Sangster┬┤s Rum Cream Liqueur (noch cremiger)
Am besten gefiel mir Tia Maria - mit 4-5 cl Cola!
Der Tipp von Freshman, mit Kaffeelik├Âren zu arbeiten,
war also e i n guter Weg.
Fortsetzung folgt...
 

Deliriumjack

Moderator


aber LIIT ist f ├╝ r m i c h einfach das Gegenteil eines "feinen Drinks".
[/quote]


V├Âllige Zustimmung!!!
[/quote]

dito
 

Toni

Neues Mitglied
Ich w├╝rde ihn auch nicht in einer feinen Bar bestellen, allerdings finde ich nicht, dass der LIIT ein einfacher Drink ist.

Ich lasse bei Bertis Rezept den Tequila weg.
 

Alchemyst

aktives Mitglied
Ich w├╝rde ihn auch nicht in einer feinen Bar bestellen, allerdings finde ich nicht, dass der LIIT ein einfacher Drink ist.
"Einfachheit ist ein Zustand, der sich dadurch auszeichnet, dass nur wenige Faktoren zu seinem Entstehen oder Bestehen beitragen" - in sofern hast du recht.

"und dadurch, dass das Zusammenspiel dieser Faktoren durch nur wenige Regeln beschrieben werden kann. Damit ist Einfachheit das Gegenteil von Komplexit├Ąt." - in sofern ist der LIIT ein einfacher Drink, denn er geht
nicht in die Tiefe und Komplexit├Ąt, sondern in die Breite ( und macht breit :D ). Es spielt KEINE Rolle
ob du einen guten oder schlechten RUM nimmst, oder?
 

Berti501

Neues Mitglied
Oh doch, nehme mal die einfachen Qualit├Ąten wie Bacardi, Sierra, Gordon`s usw. und mache mal einen Vergleich mit Botran Blanca, Sauza, Hendrick`s usw...merkt man deutlich einen Unterschied.
Aber das ist ja auch kein Wunder....
 

Deliriumjack

Moderator
Der Drink ist wirklich das beste Beispiel f├╝r: M├Âglichst einfach viel Alkohol trinken. Und qualitativ schlechter Alkohol wird einfach mit Saft und Cola ├╝berspielt. Grauenhaft meiner Meinung nach.

Als feine bezeichne ich ihn auch nicht, aber so 2-3 mal im Jahr trinke ich auch mal einen. Habe ab und an einfach mal Lust drauf. Man mu├č ja nicht immer nur das beste trinken...ab und zu was einfaches passt ja auch mal

Das ist f├╝r mich ungef├Ąhr so, wie wenn ich nen Porsche haben w├╝rde und 2-3 mal im Jahr sagen w├╝rde: Ach nee, heute mal nicht das Beste... Heute nehme ich meinen verrosteten Seat Ibiza von 1989 ;D
 

crackone

Moderator
Ich schlie├če mich da cocktailmexican an; der Drink verk├Ârpert f├╝r mich alles, was ich an schlechten Drinks nicht leiden kann; der Inbegriff der "Uncocktailkultur".

Man schmeckt Vodka nicht heraus, Tequila nicht, Gin nicht, Rum nicht und Triple Sec nicht.

Massenhaft Alkohol, kaschiert mit etwas Saft sowie Cola.

Ein Instrument zum Bes├Ąufnis, das meiner Erfahrung nach i.d.R. auch haupts├Ąchlich von solchen Kandidaten bestellt wird.
 

Alchemyst

aktives Mitglied
Oh doch, nehme mal die einfachen Qualit├Ąten wie Bacardi, Sierra, Gordon`s usw. und mache mal einen Vergleich mit Botran Blanca, Sauza, Hendrick`s usw...merkt man deutlich einen Unterschied.
Aber das ist ja auch kein Wunder....
Oh, das glaub ich nun auch. Solche Spirituosen summieren sich nat├╝rlich und ziehen den Drink nochmehr nach unten.
Und dann noch Cola...
Aber mal im Ernst: Botran, Sauza, Hendrick`s -
ist es nicht zu schade, teure, wertige Spirituosen in so einem Gebr├Ąu zu verheizen,
├Ąh zu vermixen?

Wenn du LIIT ab und an trinken magst, tu es.
Das ist die subjektive Seite.
Dass dies VIELE andere auch tun, ist bekannt.

Dass aber LIIT objektiv schlimm zusammengesetzt ist,
objektiv bekannte Mixregeln durchbricht und auf jeder
ambitionierten Cocktail-Karte ein Faux-Pas ist, stimmt auch.

Wenn dieses Forum irgendeinen Sinn hat, dann dass
man sowas hier schreiben MUSS!

@ crackone: Dass LIIT, wie auch der ├Ąhnlich prozentreiche Zombie, zum Besaufen genommen wird, stimmt.
Dass dies zur Cocktail-Unkultur geh├Ârt, stimmt auch.(s.o.)
Die Trinker eines Cocktails aber, wie auch immer, zu brandmarken, geht einen Schritt zu weit.
Wir sollten die Drinks bewerten, nicht die Drinker...
 

Deliriumjack

Moderator
Mit dem Unterschied, dass es beim Zombie auch verdammt gute Varianten gibt. Ich denke da nur so an Don the Beachcomber's Zombie.

Ansonsten gebe ich dir v├Âllig Recht, Alchemyst
 

crackone

Moderator
Zur Bewertung der Trinker gebe ich dir Recht Alchemyst, ich wollte auch ncht Berti als einen solchen Besteller brandmarken, ich sprach da aus der Erfahrung im Restaurant... Da waren es immer die LIIT-Besteller, die sich einfach dicht saufen wollten.
Ich meinte aber keinen hier im Forum....

Zum Zombie, ├ťbereinstimmung mit Cocktailmexican, sein Name ist dem Drink mittlerweile zum Verh├Ąngnis geworden.
Ich habe mal einen Zombie a la Beachcomber gemacht, ich krame ihn mal hervor, hier kommt das Rezept inkl. Kommentar:




Jetzt habe ich mich auch rangetraut, Zobie á la Don.

Beim Zubereiten hatte ich ein etwas... seltsames Gef├╝hl, wahrscheinlich mein teuerster Drink bisher...

Folgende Rums habe ich verwendet, ganz darauf vertrauend, dass sie wirklich ein hervorragendes Ganze abgeben:


3/4 shot Lime Juice
1/2 shot Grapefruit Juice
1/2 shot Falernum
1/2 shot Simple Syrup
1-1/4 shots Sea Wynde
1 shot Appleton 21
1 shot Coruba 25 Jahre
1 shot Bacardi 8 Jahre
1 shot Lemon Hart Demerara 151
2 dashes Angostura Bitters
1 dash Absinth (Pernod 68)
3 dashes Grenadine
1/2 ounce Maraschino


Maraschino habe ich etwas reduziert (war gut so, das Ergebnis war sehr stimmig)...

Der Drink ist ein absolutes Geschmackswunder, abgesehen vom Bacardi 8 Jahre (den ich ohnehin nur genommen habe, um eine sehr stimmige alkoholische basis f├╝r die anderen Rums zu haben) sind keine Rumcharakteristika verloren gegangen.
Wenn man seine Produkte pur kennt ist keiner der Rums verloren gegangen...


Fantastischer Drink,
f├╝r mich als Jamaicarumfreund ein absoluter Hammer.
 

Alchemyst

aktives Mitglied
Tja Crack, das ist wahre Liebe:
Jamaica Rum, Jamaica-Musik
und damit zur├╝ck zum Cola Thema:
Hast du schon mal backju┬┤s
Jamaican Ice Tea probiert?
 

Thorwise

Neues Mitglied
Also crack, irgendwie hab ich entweder ein Deja-v├╣ oder du hast den Post zum Zombie a la Don schon an anderer Stelle ver├Âffentlicht... ???
 

Deliriumjack

Moderator
Hat er, und war dann eben ganz einfach zu faul alles nochmal zu schreiben und hat es einfach kopiert ;)
 

crackone

Moderator
Jo, v├Âllig richtig, habe ja auch geschrieben, dass ich es nochmal rauskrame...
 

Berti501

Neues Mitglied
Ihr k├Ânnt ja ├╝ber den Eistee denken was Ihr wollt, ist mir ziemlich egal, ich trinke Ihn trotzdem ab und zu...und wer das nicht versteht hat halt Pech gehabt.

Und ab und zu mache ich mir auch einen Zombie, aus lauter Rumsorten ├╝ber 20 Euro, st├Ârt mich aber auch nicht.
Und wenn man Alkohol trinkt, egal in welcher Form, kommt es nunmal auch vor da├č man mal etwas zuviel hat.
Auch das st├Ârt mich nicht...fahre ja kein Auto mehr oder sonst was...
 

Alchemyst

aktives Mitglied
"Against ones liking there is no disputing.
There is no accounting for tastes."

├ťber seinen Geschmack braucht man nicht Rechenschaft abzulegen.
 

crackone

Moderator
Ist ja auch absolute Ermessens- und Geschmackssache.
Jeder kann trinken was er mag und jeder kann auch sagen, was er dar├╝ber denkt.
 

Berti501

Neues Mitglied
Jeder kann trinken was er mag und jeder kann auch sagen, was er dar├╝ber denkt.
Eben.
├ťbrigens habe ich neulich mal den Etiqueta Negra mit Cola probiert, schmeckt auch nicht schlecht.
Da kommt der Colageschmack auch nicht so stark durch ;)
war ein Tip vom Importeur, und in dem Moment auch umsonst....
 

crackone

Moderator
Meines Erachtens Perlen vor die S├Ąue... Ein fantastischer Rum, aber mit Cola?
All die feinen Nuancen gehen verloren....

Finde ich schlimm, dass der Importeur so etwas empfiehlt...
 

Alchemyst

aktives Mitglied
Genau d a s ist das Problem dieses Threads.
Cola kleistert alles zu!
(und Importeure agieren wie Fastfood-Restaurant-Manager:
als Kulturbanausen und Kommerzjunkies.)
 

crackone

Moderator
Nochmal zum Zacapa mit Cola, ich denke wer das ernstlich bestellt hat den Rum einfach nicht verstanden....
 

Deliriumjack

Moderator
Es gibt ja auch Menschen, die extra nach London gekommen sind um dann nach der Barshow im Lonsdale noch einen Cuba Libre mit HC7 zu bestellen ;D

Man oh man, und die nennen sich "Super Premium Import". Wenn man nur ein bisschen Ahnung h├Ątte, w├╝rde man wissen, dass die Phosphate in der Cola so einiges aufl├Âsen.
 

the-N.O.S.E.

Neues Mitglied
Man will verkaufen, somit ist es egal womit der Rum zu sich genommen wird. Der Etiqueta ist ├╝brigens speziell f├╝r die Gastronomie entwickelt worden.
Mir als Puristin ist das auch zuwider, ich lebe aber auch vom Verkauf und sollte und darf mir da keinen Kopf dr├╝ber machen, was meine Kunden mit den guten Tropfen alles so anstellen. :-X Ist wahrscheinlich auch besser so bei einigen. 8)

the N.O.S.E.
 

Zotzmaster

Neues Mitglied
Hmmm naja ich habe letztens mit nem Kumpel auch meinen Liberacion 15 am Ende 1:1 mit Cola und Eis getrunken.

Pur fand mein Kumpel ihn schrecklich (trink aber sonst auch noch nichts pur)und ich ihn auch nicht sooo toll, mit dem Schu├č Cola und Eis fanden wir beide ihn allerdings sehr gut.

Ist alles eine Sache der Gewohnheit, ich f├╝r meinen Teil probiere ja erst seit kurzem Rum pp. auch pur und anfangs gefiel mir der Zacapa 23 auch nicht so megatoll, wie ich ihn erwartete hatte anhand der ganzen Beschreibungen etc.

Aber nachdem ich ihn nun ├Âfters mal nen bisl genippt habe und bewu├čt zu schmecken versucht habe, sehe ich das neuerdings schon langsam anders.
Langsam fangen mir meine gekaufen Premium-rums an zu schmecken, auch wenn das Geschmackliche Hocherlebnis noch ein wenig weg ist...

Ist halt Gewohnheitssache und da ich mit meinen Freunden fr├╝her fast immer nur cubaLibre, Zombie und auch mal den LIIT getrunken haben, ist man den Geschmack mit Cola noch sehr gewohnt und schlimm finde ich ihn allemale ├╝berhaupt nicht.

;) Wer wei├č wie es in 1-2 Jahren aussieht, da will ich wohl kaum noch puren Genu├č von Premiums missen und verzichte auch ├Âfters auf Cola-Drinks.

 

Zotzmaster

Neues Mitglied

Es gibt ja auch Menschen, die extra nach London gekommen sind um dann nach der Barshow im Lonsdale noch einen Cuba Libre mit HC7 zu bestellen ;D

Man oh man, und die nennen sich "Super Premium Import". Wenn man nur ein bisschen Ahnung h├Ątte, w├╝rde man wissen, dass die Phosphate in der Cola so einiges aufl├Âsen.

Achja - aber schmecken tut das mir zb. auch sehr sehr gut. Und darum geht es halt, egal ob ich nun ein kleiner Furz bin oder aber auch ein Premium Importeur oder der Papst... ;) da muss man sich nicht zwangsl├Ąufig anders verhalten und gerade im Bereich von Speisen/Getr├Ąnk finde ich, dass dort niemand, egal was man von Beruf etc. ist, einen bestimmten Geschmack haben MUSS.

;)
 

the-N.O.S.E.

Neues Mitglied
na Zotzmaster, bist ja auf dem Weg der Besserung ;)
Eines verrate ich Dir schon mal: sobald Du ein Purist geworden bist, wirds teuer :eek:, und wenn du sogar ein Sammler wirst, wird`s sauteuer ;D
Es gibt viel zu entdecken, schenkens wir ein ;)

Beste Gr├╝├če aus Berlin
the N.O.S.E.
 

Berti501

Neues Mitglied
Im eigentlichen Sinne ist es zu Schade manchen Rum mit Cola oder auch anderen Sachen zu vermischen, aber im Endeffekt entscheidet nunmal jeder selbst was man trinken will.
W├Ąre ja ├╝bel wenn alle nur das gleiche trinken wollen, da g├Ąbe es ja bald noch weniger Auswahl.
Und ├╝ber Geschmack kann man bekanntlich nicht streiten.

Zum Gl├╝ck sind wir ja in einem freien Land wo man ├╝berwiegend tun und lassen kann was man will :D
 

Alchemyst

aktives Mitglied
Mir als Puristin ist das auch zuwider, ich lebe aber auch vom Verkauf und sollte und darf mir da keinen Kopf dr├╝ber machen, was meine Kunden mit den guten Tropfen alles so anstellen. :-X Ist wahrscheinlich auch besser so bei einigen. 8)
the N.O.S.E.
In deinem Hause m├╝ssen Sorgfalt und SACH-VERSTAND walten; ist deine Kompetenz gefragt.

In dem Moment,
wo ein Besitzerwechsel an einen m├╝ndigen Menschen stattgefunden hat,
wo die Spirituosen deinen Verantwortungsbereich verlassen haben,
musst du dir tats├Ąchlich keinen Kopf mehr drum machen.
 

the-N.O.S.E.

Neues Mitglied
Ich kann jeweils nur Empfehlungen aussprechen und zeigen das es auch anders geht / schmeckt. Was der Kunde daraus macht ist seine Sache. Ich freue mich immer, wenn meine Begeisterung f├╝r das Besondere und Gute abf├Ąrbt und der Kunde mit wacherem Verstand Spirituosen konsumiert.
Ob die dann mit Cola oder anderen Zutaten gemischt, gemixt oder gar verhunzt werden das entzieht sich dann wirklich meines Aufgabengebietes.
Apropos mixen: K├Ânnen stammt doch vom Wort kennen ab?!?! Ein paar der K├Ânner durfte ich schon kennenlernen und ihr K├Ânnen ausprobieren und schmecken. Sowas macht mir Spass.
 

Alchemyst

aktives Mitglied
Im eigentlichen Sinne ist es zu Schade manchen Rum mit Cola oder auch anderen Sachen zu vermischen, aber im Endeffekt entscheidet nunmal jeder selbst was man trinken will.
W├Ąre ja ├╝bel wenn alle nur das gleiche trinken wollen, da g├Ąbe es ja bald noch weniger Auswahl.
Und ├╝ber Geschmack kann man bekanntlich nicht streiten.
Zum Gl├╝ck sind wir ja in einem freien Land wo man berwiegend tun und lassen kann was man will :D

Sagen wir mal so:
Es gibt einmal den subjektiven Bereich.
Das ist der Bereich des pers├Ânlichen Erlebens. Es ist der Bereich des pers├Ânlichen Geschmacks, der pers├Ânlichen Vorlieben.

├ťber diesen Bereich MUSS niemand Rechenschaft ablegen, sofern andere nicht in Mitleidenschaft gezogen werden.

Diskutieren kann man aber auch hier, z.B. ├╝ber Geschmacksnuancen.
So verarbeitet man das Erleben und es wird zur Erfahrung.
(Aus)Wertungen sind m├Âglich,
Bewertungen sollten hier m├Âglichst unterbleiben.

Dann gibt es noch den objektiven Bereich.
Es ist der Bereich der Sachkunde und des Sachverstandes.
Hier kann man trefflich diskutieren.
Zum Beispiel ├╝ber Rohstoffe, Herstellung, bezugsquellen,
Lagerhaltung, Charakteristik, Verwendung, Zubereitung,
Historie uvm.

Schwierig ist ein dritter Bereich, den ich mal
Philosophie nennen m├Âchte, denn hier mischt sich
Subjektives mit Objektivem.

Das bedeutet: Cola mit Premiumrum darf jeder m├Âgen
und trinken. Wir alle wissen, das hier Bacardi black
deutlich anders schmeckt als ein Zacapa Centenario 23.

Objektiv versaut die Cola aber den komplexen Rumgeschmack.

Wenn dies aber meiner Trinkphilosophie gleichg├╝ltig ist,
- "Ich trink nunmal gern Cola mit nem guten Rum" -
ist auch das Ende der Diskussion erreicht.


 

Alchemyst

aktives Mitglied
Hach, was f├╝r ein wunderbarer Streit!
Ok, Schritt f├╝r Schritt:

Du hast zwei Bestandteile.
Einen alten langgehegten Rum (der Premium Bestandteil):
komplex im Geschmack mit feinen Nuancen

und eine Coka-Zucker Brause: sehr s├╝ss

Soweit einverstanden?
 

JimBeam

Neues Mitglied
ist doch Latte.

Der eine mags, der andere nicht. ^^

Geschm├Ącker sind und bleiben wahrscheinlich bis zum Ende aller Tage verschieden.
 

crackone

Moderator


Hach, was f├╝r ein wunderbarer Streit!
Ok, Schritt f├╝r Schritt:

Du hast zwei Bestandteile.
Einen alten langgehegten Rum (der Premium Bestandteil):
komplex im Geschmack mit feinen Nuancen

und eine Coka-Zucker Brause: sehr s├╝ss

Soweit einverstanden?
[/quote]

Vergiss das Eis und die vermeintliche Limette nicht!

Ich hatte es auch schon vorher verstanden, deine Verwendung von Objektive und Subjektive widersprach nur Deinen vorherigen Ausf├╝hrungen.

Ein Tanquerray 10. mit Schweppes Tonic gilt dann als "objektive" in Ordnung?

Fragt sich ganz Subjektive der C.Ocktail
[/quote]

Durchaus mit Verst├Ąndnis f├╝r diese Frage, aber ein (edit: subjektiv) guter Gin ist mit einem lange gereiften Rum mE nicht voll zu vergleichen.

Trotzdem w├╝rde ich zum Fieberbaum greifen...;)
 

Alchemyst

aktives Mitglied
ist doch Latte.
Der eine mags, der andere nicht. ^^
Geschm├Ącker sind und bleiben wahrscheinlich bis zum Ende aller Tage verschieden.
Latte ist es f├╝r deine Trinkphilosophie.
Darum geht es letztlich! JEDE/R HIER HAT EINE
ausgesprochen oder auch nicht:

Was will ich?
Weshalb trinke ich Cocktails?
Welchen Anspruch habe ich?
Weshalb kaufe ich Alkohol?
Warum bin ich in diesem Forum?
Usw.
Die grossen Menschheitsfragen halt.

Einige hier versuchen auf manches zu antworten:

Die Wahrheit liegt ausschlie├člich in den Gl├Ąsern.
oder
Drink less, but better!
oder
Der Sch├╝ttelbecher ist das Instrument des Virtuosen, dessen Kunst sich in der Poesie des Trankes zeigt.

Man MUSS aber nicht etwas dazu sagen:
Schweigen ist ein Argument, was nicht zu widerlegen ist

wieder andere sagen einfach:
Man sollte immer eine kleine Flasche Whiskey dabei haben, f├╝r den Fall eines Schlangenbisses. Und au├čerdem sollte man immer eine kleine Schlange dabei haben.
oder
Un ik sach noch: Mit'm Eis nich spaasam sein!
oder
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten
oder
M├Âchten sie Schlagsahne obendrauf ?
Oder
HANNOVER 96...DEUTSCHER MEISTER 1938,1954,..2010!

Sehr philosophisch ist nat├╝rlich:
Kein Alkohol ist auch keine L├Âsung

Ich sage: Ich denke, also gin ich
CHEERS
 

Thorwise

Neues Mitglied
Ich habe den Thread jetzt schon mit gro├čem Interesse gelesen, und obwohl er v├Âllig off-topic geht, finde ich, dass Alchemyst das hier schon auf den Punkt bringt.

Nun, man kann hier sagen, die Bartender hier w├Ąhlen zwischen Nietzsche und Kant:

Kant, der nach seinem kategorischen Imperativ postuliert:
ÔÇ×Handle nur nach derjenigen Maxime, durch die du zugleich wollen kannst, dass sie ein allgemeines Gesetz werde.ÔÇť
oder einfacher gesagt:
"Was du nicht willst, was man dir tut, das f├╝ge auch keinem anderen zu."


und der Nietzsche'schen Rezeption des Individuums:
"Jeder, der einmal einen eigenen Himmel geschaffen hat, fand die Kraft dazu in seiner eigenen H├Âlle."
"Himmel" und "H├Âlle" kann man in diesem Fall durch "Sazerac" und "Long Island Iced Tea" ersetzen.

Zu welcher Philosophie man tendiert, liegt an jedem selbst.
Gr├╝├če
Thorwise, der KEINE Philosophie studiert :)
P.S.: Das gef├Ąllt mir so gut, dass ich gleich meine Signatur ├Ąnder...

 

Alchemyst

aktives Mitglied
Cracks Antwort gef├Ąllt mir.

Thorwise hebt die Diskussion auf ein nie dagewesenes Niveau. Ich f├╝hle mich verstanden!

Wer h├Ątte das gedacht: LIIT und Cuba libre als Katalysatoren f├╝r gedankliche H├Âhenfl├╝ge
Sie sind also doch f├╝r was gut. ::)
 

Tiefenrausch

aktives Mitglied
"Jeder, der einmal einen eigenen Himmel geschaffen hat, fand die Kraft dazu in seiner eigenen H├Âlle."
"Himmel" und "H├Âlle" kann man in diesem Fall durch "Sazerac" und "Long Island Iced Tea" ersetzen.

Ich bin mir fast sicher, dass die Mehrheit der Cocktailtrinker die Zuordnung genau dieser beiden Getr├Ąnke zu Himmel und H├Âlle andersherum w├Ąhlen w├╝rde als Du. Aber das braucht Dich ja zum Gl├╝ck nicht anzufechten.

P.S.: Der Spruch gef├Ąllt mir.
 

the-N.O.S.E.

Neues Mitglied
Ick lach mir schlapp ;D
Weiter so Jungs, auch wenn es OT ist
 

Alchemyst

aktives Mitglied



Schweigen ist ein Argument, was nicht zu widerlegen ist
[/quote]
hast du meine Sig gelesen? ;)
[/quote]
Dazu sag ich nichts ;D
AUSSER
Bei einem Fischh├Ąndler stand neulich ein Pappschild im Fenster, mitten auf einem frischen Lachs. Und darauf war zu lesen: "Wenn ich meinen Mund nicht ge├Âffnet h├Ątte, w├Ąre ich jetzt nicht hier."
 

Alchemyst

aktives Mitglied
to raise the topic
Feine Rezepte mit Cola

KOLA COCKTAIL
4cl Tanqueray No.10 Gin
1 guter Spritzer Orangenbitter
3cl Cola
Eis
ein gut trinkbarer, gut abgezirkelter Shortdrink

Ich denke, also gin ich!
 

Thorwise

Neues Mitglied
dito: back to topic:

Ranger Mojito
8-10 Fresh Mint leaves
Half lime
Sugar demara
25 ml of Blanton's Gold Edition 51.5% vol
25 ml of Blanton's Straight from the Barrel 66.6% vol
Top up cola
Muddle into a tall glass the mint, lime, & sugar. Fill glass with crushed ice. Add Blanton's and cola. Mix gently.

Von der Blanton's Homepage. Not tested&tasted up to now.
 

Zotzmaster

Neues Mitglied
....immerhin h├Ątte ich davon schonmal den Straight from the Barrel... k├Ânnte man ja mal so probieren.
 

Alchemyst

aktives Mitglied
neuer Versuch:

JAMAICAN ICE TEA siehe Rezepte
2 cl Zitronensaft
3 cl Rum (Brugal Anejo)
7 cl Cola (kalte Coca-Cola)
2 cl Pfirsichlik├Âr (P├¬cher Mignon)
3 cl Rum (Brugal Blanco)

Frische, trinkbare Rum/Cola Variante

Backju hatte im Original 10cl Cola und anderen Rum vorgeschlagen und in der Tat:
ein kr├Ąftigerer Rum h├Ątte dem Drink mehr Charakter
gegeben



 

dr_riffles

Neues Mitglied
Mit Cola gibts nur ein, nein zwei Drinks und nur einer davon schmeck und zwar der Cuba Libre...der Long Island ist nix f├╝r mich...

Welche Cola benutzt Ihr? Coca, Pepsi, Dr. Pepper, Afri?
 

Sgt. Fischoni

aktives Mitglied
Mist, diesen Thread h├Ątte ich lesen sollen bevor...

Also, auch bei mir war es so, dass ich eine Flasche Cola ├╝ber dem Haltbarkeitsdatum zuhause hatte. Nachdem bei Partys neben Cocktails eben auch ordentlich Cola getrunken wird, dachte ich mir: probierst du mal ein paar Longdrinks mit Cola aus, um deinen G├Ąsten das n├Ąchste mal eine Freude zu bereiten.

Bei Diffords Guide werden einem gleich mal 40 Rezepte angezeigt (lustigerweise sind die "besten" 15 Rezepturen von Simon Difford selbst kreiert). Und so legte ich los:

Jack's Godfather
4,5cl Tennessee Whiskey (ich nahm Jack Daniels Single Barrel)
3cl Amaretto
10,5cl Cola

Ich trinke ja schon gerne s├╝├če Cocktails, aber das war dann doch Zuviel f├╝r mich. B├Ąh!

Rocky Mountain Rootbeer
6cl Wodka
2,25cl Galliano
10,5cl Cola

Siehe Cocktail zuvor. B├Ąh!

Tennessee Iced Tea
3cl Tennessee Whiskey
1,5cl weisser Rum
1,5cl Wodka
1,5cl Triple Sec
2cl Zitronensaft
0,75cl Zuckersirup
2,25cl Cola

Eine Variation des ber├╝chtigten Long Island Iced Tea. Jetzt wei├č ich auch, weshalb ich bisher immer die Finger davon gelassen habe. B├Ąh!

Ich habe alle drei Dinks weggesch├╝ttet, aber noch nicht aufgegeben...
 

StephanoS

aktives Mitglied
Mist, diesen Thread h├Ątte ich lesen sollen bevor...

Also, auch bei mir war es so, dass ich eine Flasche Cola ├╝ber dem Haltbarkeitsdatum zuhause hatte. Nachdem bei Partys neben Cocktails eben auch ordentlich Cola getrunken wird, dachte ich mir: probierst du mal ein paar Longdrinks mit Cola aus, um deinen G├Ąsten das n├Ąchste mal eine Freude zu bereiten.

Bei Diffords Guide werden einem gleich mal 40 Rezepte angezeigt (lustigerweise sind die "besten" 15 Rezepturen von Simon Difford selbst kreiert). Und so legte ich los:

Jack's Godfather
4,5cl Tennessee Whiskey (ich nahm Jack Daniels Single Barrel)
3cl Amaretto
10,5cl Cola

Ich trinke ja schon gerne s├╝├če Cocktails, aber das war dann doch Zuviel f├╝r mich. B├Ąh!

Rocky Mountain Rootbeer
6cl Wodka
2,25cl Galliano
10,5cl Cola

Siehe Cocktail zuvor. B├Ąh!

Tennessee Iced Tea
3cl Tennessee Whiskey
1,5cl weisser Rum
1,5cl Wodka
1,5cl Triple Sec
2cl Zitronensaft
0,75cl Zuckersirup
2,25cl Cola

Eine Variation des ber├╝chtigten Long Island Iced Tea. Jetzt wei├č ich auch, weshalb ich bisher immer die Finger davon gelassen habe. B├Ąh!

Ich habe alle drei Dinks weggesch├╝ttet, aber noch nicht aufgegeben...

Respekt f├╝r den Einsatz :D
Mir schmeckt eine simple Cola sehr gut mit dem 7j. Vacillon. Die beste Cola-Rum Kombination, die ich bisher kenne.
Das ist aber auch recht selten, da ich doch viel lieber was mixe ;D
 

Stiefelkante

Neues Mitglied
Wenn ihr mal mit Cola experimentieren wollt oder diese schal geworden ist:
Hier findet ihr beim dritten Rezept eine Cola Reduktion, die wohl auch ziemlich gut gewesen sein soll. Wahrscheinlich kann man damit noch mehr Drinks als nur den Jagd Julep zaubern.

Weitergehend habe ich aus dem PDT Buch den Cinema Highball. Ist im Grunde genommen ein Cuba Libre, wobei man jedoch vorher den Rum mit Popcorn (!) infusioniert. Klappt wunderbar und als ich den Drink angeboten habe, war die Flasche ruck zuck leer (es waren auch durstige Studierende...). Auch wenn ich diese Quelle nicht daf├╝r genutzt habe, so steht hier weiterer Lesestoff zum Cinema Highball und Fatwashing im allgemeinen.
 

Sgt. Fischoni

aktives Mitglied
...wie geschrieben hatte ich damals noch nicht aufgegeben. Wenn schon die ersten drei Mixturen nicht meins waren, dann vielleicht die besonders hoch bewerteten Kreationen von Simon Difford selbst?

Diffords Fruit Cup No. 2
3cl Scotch (Dewars 12 years)
3cl Curacao (De Kuyper Triple Sec)
3cl Sweet Vermouth
2 dashes Angostura
6cl Ginger Ale (Thomas Henry)
6cl Cola

Diffords Fruit Cup No. 4
Mit Rum (Appleton 12 Years) statt Scotch.

Diffords Fruit Cup No. 13
Mit Calvados statt Scotch.

Bestimmt gibt es Liebhaber f├╝r solche Longdrinks, ich geh├Âre aber nicht dazu. Cola ist vorerst aus dem Barschrank verbannt!
 

T1001

Neues Mitglied
Mir f├Ąllt mit Cola auch nur der Klassiker RuM/Cola ein.

Als Rum der mir hier sehr gut schmeckt, kann ich den HC Especial Anejo empfehlen. Dazu eine Orangenzeste schmeckt mir zwischendrin durchaus mal.

Aber mir geht es ├Ąhnlich. Lieber mixe ich etwas.

Rum/Cola ist meist meine Notl├Âsung in AI-Hotels, die sonst nix auf die Reihe bekommen.
 

T1001

Neues Mitglied
Meist ging es und man konnte wenigstens einen Cocktail durchgehen lassen.

Meist versuche ich Gin Tonic, Old Fashioned, Margarita und wenn da nix geht dann Rum Cola bzw. Vodka Lemon.

Normales Bier ist nicht so meins, deswegen ist die Option eigentlich sofort raus.
 
├ähnliche Beitr├Ąge im Cocktail-Forum
Thread starter Titel Forum Antworten Datum
Valdr Rezept Rezepte mit Creme de Noyaux Cocktail-Rezepte 0
Partyboy Rezepte des Cocktaildreams-Forumtreffens Berlin 2014 Cocktail-Rezepte 20
M Rezept Rezepte mit Andal├ Cocktail-Rezepte 5
Valdr Rezept Rezepte mit Amaretto? Cocktail-Rezepte 12
Mixael Cocktailwettbewerb 2013 II / Spirituose Williamsbrand "Die Rezepte" Cocktail-Rezepte 94
M Rezept Rezepte mit Ruccola Cocktail-Rezepte 7
T Rezepte f├╝r Rhum HSE blanc agricole 55% Cocktail-Rezepte 1
D Rezept Rezepte mit frischer Mango Cocktail-Rezepte 2
M Rezept Rezepte mit Antica Formula Cocktail-Rezepte 10
D Rezept Rezepte mit Aquavit Cocktail-Rezepte 2
D Rezept Rezepte mit Bourbon Cocktail-Rezepte 11
Mixael Rezept Rezepte mit Peach Bitter Cocktail-Rezepte 0
Tiefenrausch Rezept Rezepte mit Pisco Cocktail-Rezepte 12
Freshman Rezept Rezepte mit Kokoswasser Cocktail-Rezepte 11
C Rezepte f├╝r Blender Cocktail-Rezepte 16
MartinC Rezept Rezepte mit Zingiba - Ingwer-Zitronengras-Liqueur Cocktail-Rezepte 4
D Rezept Rezepte mit Cr├Ęme de Violette Cocktail-Rezepte 7
H Rezept Rezepte mit OVD Rum Cocktail-Rezepte 15
Mixael Forums Wettbewerb 2011/2012 Smith & Cross - DIE REZEPTE Cocktail-Rezepte 15
Tiefenrausch Rezept Rezepte mit frischer Ananas Cocktail-Rezepte 4
Mixael Rezept Rezepte mit Pimm's No 1 Cocktail-Rezepte 7
D Rezept Rezepte mit Cidre Cocktail-Rezepte 1
Thorwise Rezept Rezepte mit "Kraken Rum" Cocktail-Rezepte 1
D Rezept Rezepte mit frischen Feigen Cocktail-Rezepte 6
drinkformile Rezept Rezepte mit Fernet-Branca/Menta Cocktail-Rezepte 4
Tiefenrausch Rezept Rezepte mit Cynar Cocktail-Rezepte 10
Tiefenrausch Rezept Rezepte mit Wray & Nephew White Overproof Rum Cocktail-Rezepte 6
Tiefenrausch Rezept Rezepte mit Cacha├ža Cocktail-Rezepte 4
Tiefenrausch Rezept Rezepte mit Rhum Agricole Cocktail-Rezepte 6
D Rezept Rezepte mit Bitterorangenmarmelade Cocktail-Rezepte 3
D Rezept Rezepte mit Zitronengras Cocktail-Rezepte 8
Tiefenrausch Rezept Rezepte mit Traubensaft Cocktail-Rezepte 1
Tiefenrausch Rezept Rezepte mit frischen Weintrauben Cocktail-Rezepte 4
drinkformile Rezept Rezepte mit Pimento Dram Cocktail-Rezepte 11
M Rezept Rezepte mit Van der Hum Cocktail-Rezepte 5
D Rezept Rezepte mit Apfelsaft Cocktail-Rezepte 8
Pyrate Rezept Rezepte mit The London Gin N┬░1 Original Blue Gin Cocktail-Rezepte 5
lupullus Rezept Rezepte mit Danziger Goldwasser Cocktail-Rezepte 1
T Rezept Rezepte mit Smith & Cross Rum Cocktail-Rezepte 7
T Rezept Rezepte mit Banks 5 Island Rum Cocktail-Rezepte 11
T Rezept Rezepte mit Pyrat XO Cocktail-Rezepte 11
H Rezept Rezepte mit Unicum Cocktail-Rezepte 1
Tiefenrausch Rezept Rezepte mit Maraschino Cocktail-Rezepte 10
Valdr Rezept Rezepte mit Calvados Cocktail-Rezepte 1
drinkformile Rezept Rezepte mit Mezcal Cocktail-Rezepte 12
Tiefenrausch Rezept Rezepte mit Kirschwasser Cocktail-Rezepte 2
Tiefenrausch Rezept Rezepte mit Schaumwein - Champagner, Sekt, Cr├ęmant, Cava, Prosecco Cocktail-Rezepte 17
Tiefenrausch Rezept Rezepte mit Lillet Cocktail-Rezepte 11
Tiefenrausch Rezept Rezepte mit Drambuie Cocktail-Rezepte 3
drinkformile Rezept Rezepte mit Mozart Chocolate Bitters Cocktail-Rezepte 0
Tiefenrausch Rezept Rezepte mit Rosmarin Cocktail-Rezepte 2
Tiefenrausch Rezept Rezepte mit Limoncello Cocktail-Rezepte 11
Tiefenrausch Rezept Rezepte mit Grand Marnier Cordon Rouge Cocktail-Rezepte 4
Tiefenrausch Rezept Rezepte mit Sour Rhubarb Lik├Âr Cocktail-Rezepte 0
Tiefenrausch Rezept Rezepte mit Kirschlik├Âr (nicht Maraschino) Cocktail-Rezepte 15
Tiefenrausch Rezept Rezepte mit Basilikum Cocktail-Rezepte 33
Kuglblitz Star Trek Rezepte Cocktail-Rezepte 1
Tiefenrausch Rezepte-Wegweiser Cocktail-Rezepte 2
cgmix Rezept Rezepte mit Appleton 12 Cocktail-Rezepte 17
Kuglblitz Rezepte vom Forumstreffen 2011 in Wien Cocktail-Rezepte 27
Tiefenrausch Rezept Rezepte mit Chartreuse Verte / Green / Gr├╝n Cocktail-Rezepte 16
D Rezept Rezepte mit frischen Maracujas/Passionsfr├╝chten Cocktail-Rezepte 15
L Eure Top 3 der Planters Punch Rezepte? Cocktail-Rezepte 3
Hook4h Rezept Rezepte mit Williams Cocktail-Rezepte 16
KingPink Rezept Rezepte mit Minze Cocktail-Rezepte 6
Alchemyst Rezept Rezepte mit Chartreuse Jaune / Yellow / Gelb Cocktail-Rezepte 19
Mixael Rezept Rezepte mit Absinth/Absinthe Cocktail-Rezepte 20
Alchemyst Rezept Rezepte mit Rosenwasser (Rose Water) Cocktail-Rezepte 28
H Wermut Rezepte Cocktail-Rezepte 21
J Rezept Rezepte mit Bourbon White Dog Cocktail-Rezepte 26
M Rezept Rezepte mit Tequila Lik├Âr? Cocktail-Rezepte 2
W Rezept Rezepte mit Laphroaig 10 Cocktail-Rezepte 60
P Rezept Rezepte mit Tequila Reposado Cocktail-Rezepte 10
drinkformile Rezept Rezepte mit Domaine de Canton (Ingwerlik├Âr) Cocktail-Rezepte 17
Milchplus Rezept Rezepte mit Campari Cocktail-Rezepte 21
F Bananenlik├Âr gr├╝n - Pisang Ambon / Rezepte? Cocktail-Rezepte 0
MaDnEsS Die besten shooter Rezepte? bzw. eure favourit shooter? Cocktail-Rezepte 19
Milchplus Rezept Rezepte mit Anissirup Cocktail-Rezepte 3
Valdr Rezept Rezepte mit Mozart Dry Cocktail-Rezepte 102
Thorwise Rezept Rezepte mit Ahornsirup Cocktail-Rezepte 33
Julian18 Punsch Rezepte Cocktail-Rezepte 1
D Rezept Rezepte mit Kwai Feh gesucht Cocktail-Rezepte 1
P Rezept Rezepte mit Eigelb Cocktail-Rezepte 5
mkey Rezept Rezepte mit den neuen TBT Bitters Cocktail-Rezepte 37
N Leckere schnelle Rezepte Cocktail-Rezepte 0
Valdr Rezept Rezepte mit Holunderbl├╝tensirup Cocktail-Rezepte 16
E Rezept Rezepte mit Ingwer Cocktail-Rezepte 35
american bar Suche Rezepte- wenig Zutaten ,wenig Drumrum Cocktail-Rezepte 3
Z Rezept Rezepte mit Creme Yvette Cocktail-Rezepte 4
milchkuh Rezept Rezepte mit Mozart Lik├Âr Cocktail-Rezepte 55
akoerpi Rezepte f├╝r Strawberry Colada Cocktail-Rezepte 1
E Rezept Rezepte mit Gurke Cocktail-Rezepte 43
Floppi Rezept Rezepte mit Club-Mate gesucht Cocktail-Rezepte 4
E Rezept Rezepte mit Ei Cocktail-Rezepte 117
MeDieVil Rezepte f├╝r Frozen Margarita Maschinen Cocktail-Rezepte 8
Tiefenrausch Rezept Rezepte mit Myrtenlik├Âr Cocktail-Rezepte 2
cristo Ausgefallene Rezepte f├╝r meine Meisterpr├╝fung Cocktail-Rezepte 33
Alchemyst Liquore Galliano - Die Rezepte Cocktail-Rezepte 15
Tiefenrausch Rezept Rezepte mit Portwein, Sherry, Madeira, Marsala Cocktail-Rezepte 60
cristo Rezept Rezepte mit Marie Brizard Watermelon gesucht !!! Cocktail-Rezepte 8

├ähnliche Beitr├Ąge im Cocktail-Forum

Oben