Rum richtig trinken

laggel

Neues Mitglied
gude
das brennt mir schon lange unter den n├Ągeln, wnn ich einen recht guten tropfen trinke
wie verkoste ich diesen richtig?
gibt's ├╝berhaupz ein richtig?
aus welchen gl├Ąsern serviert man rum pur?
 

Prjimbkapf

Neues Mitglied
Ich trinke meinen Rum immer bei Zimmertemperatur aus Cognac-Schwenkern.
 

axim

Neues Mitglied
Cognacschwenker sind gut, ich nehme aber meistens sch├Âne gro├če, schwere handgemachte Whiskytumbler. Modern sind auch diese Cognac-Degustiergl├Ąser, habe ich allerdings noch nie getestet. Hat bis jetzt auch immer so geschmeckt :)
Ansonsten eben pur und ohne Eis testen. Manche bevorzugen auch noch etwas mit Wasser zu verd├╝nnen, aber das habe ich fast noch nie getan.
 
F

fmx192

Gast
Ebensogut sind Nosing-Gl├Ąser aus der Single Malt-Welt.
 

hobbymixer

Neues Mitglied
@fmx
Das sind die gleichen Gl├Ąser wie die Cognac Degustiergl├Ąser und hei├čen allgemein Degustiergl├Ąser, egal ob Cognac, Whisk(e)y oder Rum.

Was man beim Rum trinken nicht tun darf bzw. tun mu├č:
1.) Keine Eisw├╝rfel verwenden - ansonsten verliert man viel Aroma
2.) Den Rum bei Zimmertemperatur trinken - ansonsten verliert man viel Aroma
3.) Geeignetes Glas verwenden (Degustierglas oder Cognacglas, welches besser ist h├Ąngt vom jeweiligen Glas ab, Cognacschwenker sind eher ├╝berlegen) - ansonsten verliert man viel vom Duft

Was man darf, wenn man m├Âchte:
Rum verd├╝nnen (mit destilliertem Wasser)

Dann sollte man den Rum in kleinen Schlucken trinken, au├čerdem die Nase nicht zu kurz kommen lassen.

Der Duft ist wichtig, da dieser stark zum Geschmacksempfinden beitr├Ągt. Daher auch der gro├če Wert der Gl├Ąser.

Was man sonst beachten k├Ânnte:
Das Glas nicht erw├Ąrmen und auch nicht kippen. Rein theoretisch w├Ąre es besser eine Flasche zu ├Âffnen und dann zu trinken, denn schon ge├Âffnete Flaschen verlieren etwas an ihrem Duftaroma durch Ausdampfen.

Speziell bei Botran Rums (gilt f├╝r viele andere aber nicht) kann es g├╝nstig sein den Rum erstmal etwas im Glas ziehen zu lassen.

├ťbrigens gilt obiges genauso auch f├╝r Whisk(e)y und Cognac.
 

Partyboy

Neues Mitglied
juchu dann mach ich es ja genau richtig^^ ; aber den rum mit dest. wasser zu mischen find ich schon irgendwie sehr merkw├╝rdig ::)
 

axim

Neues Mitglied
Das mag ich auch nicht, auch wenn es eigentlich pures Wasser ohne irgendwelche enthaltenen Stoffe ist. Nicht aus gesundheitlichen Gr├╝nden (mittlerweile ist ja widerlegt, das etwas dest. Wasser sch├Ądlich ist, sofern man es nicht ausschlie├člich trinkt), sondern weil ich einfach ein komisches Gef├╝hl dabei habe.
 

hobbymixer

Neues Mitglied
Nicht das ich falsch verstanden werde: Man darf auch Wasser hinzugeben, aber das macht man nur wenn man einen Grund dazu hat, z.B. weil es ein Overproof sein sollte und er sonst zu stark ist.

Normalerweise verd├╝nnt man den Rum beim pur trinken nat├╝rlich nicht!
 

Scarecrow

Neues Mitglied
Nicht das ich falsch verstanden werde: Man darf auch Wasser hinzugeben, aber das macht man nur wenn man einen Grund dazu hat, z.B. weil es ein Overproof sein sollte und er sonst zu stark ist.

Normalerweise verd├╝nnt man den Rum beim pur trinken nat├╝rlich nicht!

Pfuuh, ich dachte schon du willst mich ver*****
So guten Stoff kann man doch nicht zerst├Âren ;)
 
C

Casual

Gast
ein paar empfehlungen von mir...

1. w├╝rde ich immer die Degustiergl├Ąser verwenden da die Ger├╝che nicht so schnell entschwinden wie beim Schwenker

2. Auf keinen Fall verd├╝nnen egal ob mit wasser, eis oder sonstigem

3. Nimmt man zuvor etwas kakaohochprozentige bittere schokolade zu sich und l├Ąsst sie im mund zergehen wird das rum trinken zu einem riesen geschmackserlebnis.(wird in vielen rum l├Ąndern so getrunken und hatte ich auch bei meiner letzten rum - schulung)

4. immer in zimmertemperatur. weder den rum k├╝hlen noch das glas erw├Ąrmen

5. gr├Â├čere schl├╝cke nehmen um gleichzeitig die komplette zunge einzunetzen nur dann kan der rum seine komplette geschmacksvielfalt enfalten

6. au├čerdem gucke ich mir einen rum immer l├Ąnger an. gucke ob mir die farbe gef├Ąll und drehe das glas vom linken zum rechten nasenloch


das war meine pers├Ąnlcih meinung
 

tim86

Neues Mitglied
3. Nimmt man zuvor etwas kakaohochprozentige bittere schokolade zu sich und l├Ąsst sie im mund zergehen wird das rum trinken zu einem riesen geschmackserlebnis.(wird in vielen rum l├Ąndern so getrunken und hatte ich auch bei meiner letzten rum - schulung)

hat jemand das schonmal probiert? Schmeckt euch dann der Rum wirklich besser? W├╝rdet ihr das auch bei Singel Malts probieren?

mfg
Tim
 

Tiefenrausch

aktives Mitglied
Ich hab's probiert, aber ich fand es nicht so gut. Der Einzige Rum, bei dem es harmoniert hat, war der El Dorado. Aber ohne den Einflu├č der Bitterschokolade mag ich den Rum trotzdem lieber.
 

hobbymixer

Neues Mitglied
1. w├╝rde ich immer die Degustiergl├Ąser verwenden da die Ger├╝che nicht so schnell entschwinden wie beim Schwenker
Das stimmt nicht. Das Problem bei einem Schwenker ist h├Âchstens das man etwas mehr einf├╝llen sollte.

2. Auf keinen Fall verd├╝nnen egal ob mit wasser, eis oder sonstigem
Mit Wasser darf man das, nicht vergessen, da├č jeder Rum den man trinkt (au├čer ├ťberst├Ąrke) sowieso schon mit Wasser verd├╝nnt wurde.

3. Nimmt man zuvor etwas kakaohochprozentige bittere schokolade zu sich und l├Ąsst sie im mund zergehen wird das rum trinken zu einem riesen geschmackserlebnis.(wird in vielen rum l├Ąndern so getrunken und hatte ich auch bei meiner letzten rum - schulung)
Wird in vielen Rum L├Ąndern auch nicht so getrunken, au├čerdem die Frage welchen Rum sie dabei trinken (einfachen?). Viel besser eine Zigarre dazu zu rauchen.

4. immer in zimmertemperatur. weder den rum k├╝hlen noch das glas erw├Ąrmen
Stimmt!
 

Berti501

Neues Mitglied

3. Nimmt man zuvor etwas kakaohochprozentige bittere schokolade zu sich und l├Ąsst sie im mund zergehen wird das rum trinken zu einem riesen geschmackserlebnis.(wird in vielen rum l├Ąndern so getrunken und hatte ich auch bei meiner letzten rum - schulung)
Wird in vielen Rum L├Ąndern auch nicht so getrunken, au├čerdem die Frage welchen Rum sie dabei trinken (einfachen?). Viel besser eine Zigarre dazu zu rauchen.

Bevor ich eine Zigarre zum Rum rauchen soll, trinke ich lieber keinen Rum.......egal wie und aus welchem Glas, dann doch lieber Schokolade... :) :)
 

firefly

Neues Mitglied
Full ACK.

Endlich mal jemand, der Schokolade zu sch├Ątzen wei├č. Unter 75% Kakaoanteil geht nichts... Milchschokolade verdient eigentlich den Namen "Schokolade" gar nicht. ;D

Ist ├╝brigens auch - wie beim Rum - eine Wissenschaft f├╝r sich...
 

Partyboy

Neues Mitglied
damit man beides einzeln und f├╝r sich genie├čen kann ; ich brauch aber zur zigarre was zum trinken - weniger rum pur sondern eher eien rum-coktail z.b. einen mai tai
 

Goffery

Neues Mitglied
ich bevorzuge Ron Zacapa Centenario A├▒ejo 23 A├▒jos in gro├čen Cognacschwenker bei Zimmertemeratur ein warer Genu├č: :)
 

Partyboy

Neues Mitglied
thja so ist das wenn man nix anderes kennt au├čer die independent-zigarre von der tankstelle :-X
 

xaverin

Neues Mitglied
Mhhh naja als Nichtraucher kann ich das schon auch nachvollziehen - f├╝r mich w├Ąre es ein absoluter Verlust wenn neben mir zum Rum jemand eine Zigarre raucht. Da denk ich immer nur mir stinkts und ich geh bald weil ich es einfach nicht mag.
Die Variante mit der Schokolade mag ich dagegen doch sehr gerne.
 

Berti501

Neues Mitglied
thja so ist das wenn man nix anderes kennt au├čer die independent-zigarre von der tankstelle :-X
Mir ist das ziemlich egal ob eine gute oder schlechte Zigarre, stinken tun Sie ja alle.
Au├čerdem mu├č ich nicht rauchen um angeblich einen besseren Geschmack zu bekommen. Das mit der Schokolade ist dann der angenehmere Gedanke, die stinkt wenigstens nicht...
 

hobbymixer

Neues Mitglied
Das ist vollkommen falsch verstanden.

Eine gute Zigarre soll nicht den Rumgeschmack verst├Ąrken sondern ihn durch zus├Ątzliche Aromen erweitern. Sozusagen das totale Geschmackserlebnis.

Mu├č aber deswegen nat├╝rlich keiner zum rauchen anfangen ich trinke meine Rums auch meist ohne Zigarre.

Aber wenn man was zus├Ątzlich zum Rum haben will dann ist die Zigarre das richtige dazu.


 

magic-holly

Neues Mitglied
Ich denke das man in der heutigen Zeit "kein" Getr├Ąnk mehr bei Zimmertemperatur trinken sollte!!!!
Denn nachweislich liegt die Durchschnittszimmertemperatur bei 23 Grad und ich denke das ist f├╝r Rum und auch f├╝r schwere Rotweine zu warm!!!!!
 

crackone

Neues Mitglied
ALso bei mir sind nie 23 Grad zu Hause... 22 maximal, eher 21...
 

axim

Neues Mitglied
Mal abgesehen davon dass es im Sommer mit Rechner mal 28 sein k├Ânnen sind es normal 19-22, und da schmeckt mir der Rum eigentlich ganz gut. Bei 23 schwitze ich ja schon!
 

tim86

Neues Mitglied
so, jetzt muss ich auch mal meine Temperaturen dazugeben.

Also normal finde ich auch 19-22┬░C bei mir ist es aber ├Âters k├Ąlter ~16┬░C bzw "Kellerkalt"

Pur trinke ich eigentlich nur Wodka den bei k├╝hlschranktemperatur oder Whiskey bei "Raumtemperatur". Bei Rum besitze ich keine so tolle "Premiums".

mfg
Tim
 

hobbymixer

Neues Mitglied
Ich denke das man in der heutigen Zeit "kein" Getr├Ąnk mehr bei Zimmertemperatur trinken sollte!!!!
Denn nachweislich liegt die Durchschnittszimmertemperatur bei 23 Grad und ich denke das ist f├╝r Rum und auch f├╝r schwere Rotweine zu warm!!!!!
Und selbst wenn sie 25┬░C w├Ąre spielt das auch keine Rolle bei Cognac, Whisky, Rum, etc. Es darf nur nicht zu kalt sein (also nicht unter 20┬░C), sonst k├Ânnen sich die Geruchsstoffe nicht entfalten und bei noch tiefer Temperatur wird auch der Geschmack beeintr├Ąchtigt.

Bei Rotwein sieht das ganze schon anders aus, der sollte temperiert getrunken werden (ich glaub 18┬░C).
Obwohl mir das bei Rotwein auch egal ist, entweder der Wein ist gut oder nicht, da spielt die Temperatur eine untergeordnete Rolle, aber 25┬░C w├Ąren dann bei Rotwein wohl doch zuviel.

 

Berti501

Neues Mitglied
Bei Rotwein sieht das ganze schon anders aus, der sollte temperiert getrunken werden (ich glaub 18┬░C).
Obwohl mir das bei Rotwein auch egal ist, entweder der Wein ist gut oder nicht, da spielt die Temperatur eine untergeordnete Rolle, aber 25┬░C w├Ąren dann bei Rotwein wohl doch zuviel.


Rotwein wird idealerweise bei 16-18┬░C getrunken, da die aber ziemlich schwierig genau einzuhalten sind merkt man halt nur wenn Er zu kalt ist. Zu warm ist eher angenehmer als zu kalt.
 

Mixael

aktives Mitglied
Trinke meinen Rum auch immer bei Zimmertemperatur um die 21 ┬░C ausm Nosing Glas ... mal ne andere frage .. wie lange lasst ihr den rum so im Mund? W├╝rde mich mal interessieren!

Habe gestern ├╝brigens mal meine 2 Neuheiten probiert!
Zacapa 23 und Pyrat XO ! Kann mich echt nicht entscheiden welcher mir besser schmeckt! Mu├č ich wohl heute abend nochmal ran ;) hehe
 

Berti501

Neues Mitglied


Habe gestern ├╝brigens mal meine 2 Neuheiten probiert!
Zacapa 23 und Pyrat XO ! Kann mich echt nicht entscheiden welcher mir besser schmeckt! Mu├č ich wohl heute abend nochmal ran ;) hehe
Ich habe am Sonntag endlich mal den Angostura 1919 und den 1824??? probieren k├Ânnen.
Jetzt wei├č ich warum alle den 1919 so "beschw├Ąrmen".
Habe noch den Flor de Cana 15 Jahre getestet und so manche andere wie die verschiedenen Pussers.
Demn├Ąchst wird der Bestand von z.Zt. 21 Sorten Rum wohl doch entweder deutlich mehr werden oder ein wenig die Sorten gewandelt.
 

Partyboy

Neues Mitglied
wollt ich auch gerade fragen^^

wie lange lasst ihr den rum so im Mund

ich nimm immer nur ganz wenig in den mund aber damit "sp├╝l" ich dann alles aus ; warte dann immer bis zum n├Ąchsten schluck wenn das aroma fast ganz weg ist - mehr wie 1cl schenk ich eh nie ein vorallem weil ich meistens immer 2 rum gegeinander trinke - ich finde so kommen die aromen wegen des unterschiedes besser zur geltung
 

Triobar

Neues Mitglied
1. w├╝rde ich immer die Degustiergl├Ąser verwenden da die Ger├╝che nicht so schnell entschwinden wie beim Schwenker
Das stimmt nicht. Das Problem bei einem Schwenker ist h├Âchstens das man etwas mehr einf├╝llen sollte.

2. Auf keinen Fall verd├╝nnen egal ob mit wasser, eis oder sonstigem
Mit Wasser darf man das, nicht vergessen, da├č jeder Rum den man trinkt (au├čer ├ťberst├Ąrke) sowieso schon mit Wasser verd├╝nnt wurde.

--d├╝rfen darf man daheim alles!!!--

3. Nimmt man zuvor etwas kakaohochprozentige bittere schokolade zu sich und l├Ąsst sie im mund zergehen wird das rum trinken zu einem riesen geschmackserlebnis.(wird in vielen rum l├Ąndern so getrunken und hatte ich auch bei meiner letzten rum - schulung)

--Da stimme ich vollkommen zu!!! Ich habe an mehreren Rum-Tastings und Schulungen teilgenommen und es ist wirklich ein Geschmackserlebnis, da viele Rum-Sorten besonders schwere Rums diese Aromen in sich tragen (nicht unbedingt die leichtgewichtigen Cubaner)und der Kakao dann wie ein Verst├Ąrker wirkt.--
Wird in vielen Rum L├Ąndern auch nicht so getrunken, au├čerdem die Frage welchen Rum sie dabei trinken (einfachen?). Viel besser eine Zigarre dazu zu rauchen.

--Hier kann ich ├╝ber haubt nicht zustimmen!!! Das ist totaler Unfug, da der Tabak und der Rauch deine Geschmacksknospen bet├Ąubt, ist medizinisch bewiesen--.

4. immer in zimmertemperatur. weder den rum k├╝hlen noch das glas erw├Ąrmen
Stimmt!
 

Mixael

aktives Mitglied


1. w├╝rde ich immer die Degustiergl├Ąser verwenden da die Ger├╝che nicht so schnell entschwinden wie beim Schwenker
Das stimmt nicht. Das Problem bei einem Schwenker ist h├Âchstens das man etwas mehr einf├╝llen sollte.

2. Auf keinen Fall verd├╝nnen egal ob mit wasser, eis oder sonstigem
Mit Wasser darf man das, nicht vergessen, da├č jeder Rum den man trinkt (au├čer ├ťberst├Ąrke) sowieso schon mit Wasser verd├╝nnt wurde.

--d├╝rfen darf man daheim alles!!!--

3. Nimmt man zuvor etwas kakaohochprozentige bittere schokolade zu sich und l├Ąsst sie im mund zergehen wird das rum trinken zu einem riesen geschmackserlebnis.(wird in vielen rum l├Ąndern so getrunken und hatte ich auch bei meiner letzten rum - schulung)

--Da stimme ich vollkommen zu!!! Ich habe an mehreren Rum-Tastings und Schulungen teilgenommen und es ist wirklich ein Geschmackserlebnis, da viele Rum-Sorten besonders schwere Rums diese Aromen in sich tragen (nicht unbedingt die leichtgewichtigen Cubaner)und der Kakao dann wie ein Verst├Ąrker wirkt.--
Wird in vielen Rum L├Ąndern auch nicht so getrunken, au├čerdem die Frage welchen Rum sie dabei trinken (einfachen?). Viel besser eine Zigarre dazu zu rauchen.

--Hier kann ich ├╝ber haubt nicht zustimmen!!! Das ist totaler Unfug, da der Tabak und der Rauch deine Geschmacksknospen bet├Ąubt, ist medizinisch bewiesen--.

4. immer in zimmertemperatur. weder den rum k├╝hlen noch das glas erw├Ąrmen
Stimmt!


[/quote][/quote]

Hier ist sehr schwer zu erkennen was du jetzt geschrieben hast!! vielleicht n├Ąchste mal ne andere Form verwenden und nicht in die Zitate anderer reinschreiben!! ???
 

axim

Neues Mitglied
Nur 1cl w├Ąr mir, besonders zum gegeneinander testen, zu wenig. Wenn ich an einem Glas nur nippe schmeckt das immer ganz anders als wenn ich einen kleinen Schluck nehmen kann. Finde 2cl in Bars schon sehr knapp bemessen zum Verkosten!
 

Triobar

Neues Mitglied
Bei den Ratschl├Ągen bzw den do & do not hiess es:
2. Auf keinen Fall verd├╝nnen egal ob mit wasser, eis oder sonstigem
Einwand von anderen:
Mit Wasser darf man das, nicht vergessen, da├č jeder Rum den man trinkt (au├čer ├ťberst├Ąrke) sowieso schon mit Wasser verd├╝nnt wurde.
Meine Meinung dazu
--d├╝rfen darf man daheim alles!!!--

3. Nimmt man zuvor etwas kakaohochprozentige bittere schokolade zu sich und l├Ąsst sie im mund zergehen wird das rum trinken zu einem riesen geschmackserlebnis.(wird in vielen rum l├Ąndern so getrunken und hatte ich auch bei meiner letzten rum - schulung)
Meine eigene Erfahrung:
--Da stimme ich vollkommen zu!!! Ich habe an mehreren Rum-Tastings und Schulungen teilgenommen und es ist wirklich ein Geschmackserlebnis, da viele Rum-Sorten besonders schwere Rums diese Aromen in sich tragen (nicht unbedingt die leichtgewichtigen Cubaner)und der Kakao dann wie ein Verst├Ąrker wirkt.--

Ein Einwand war dann von anderen:
Wird in vielen Rum L├Ąndern auch nicht so getrunken, au├čerdem die Frage welchen Rum sie dabei trinken (einfachen?). Viel besser eine Zigarre dazu zu rauchen.

Meine Meinung dazu:
--Hier kann ich ├╝ber haubt nicht zustimmen!!! Das ist totaler Unfug, da der Tabak und der Rauch deine Geschmacksknospen bet├Ąubt, ist medizinisch bewiesen--.

so hoffe das ist jetzt besser zu erkennen was ich sagen wollte und jetzt ja auch schon habe...
 

crackone

Neues Mitglied
Ich bin auch ein monstr├Âser Fan von Rum mit Schokolade!
 

Triobar

Neues Mitglied
Alkohol bet├Ąubt nicht lokal sondern zentral!!!
daher ist es ja auch sinnvoll nicht alles runter zu schlucken sondern nur damit den gaumen und die zunge zu benetzen...
 

Berti501

Neues Mitglied


Wie sind die so im direkten Vergleich? lohnt sich der Mehrpreis beim 1824??
Von dem 1919 bin ich absolut begeistert. Der 1824 hat mir nicht geschmeckt, was nicht hei├čen soll da├č Er sich nicht lohnt. Habe gleichzeitig noch die 2 Pussers gehabt und fand die sogar beide besser als den 1824. Habe mich aber nicht um die Preise gek├╝mmert, bis jetzt, da ja sowieso alles umsonst war. Werde mir aber die beiden Pussers und den 1919 auf jeden Fall in k├╝rze zulegen. Den 1824 nicht, was sich vielleicht irgendwann ├Ąndert.
 

crackone

Neues Mitglied
...ich habe bisher immer gelesen/geh├Ârt, dass der 1824 schlechter als der 1919 ist...
 

Partyboy

Neues Mitglied
danke f├╝r die info - bei mir steht er auch nicht auf der einkaufsliste da fehlt einfach noch zu viel anderes^^
 

Berti501

Neues Mitglied
...ich habe bisher immer gelesen/geh├Ârt, dass der 1824 schlechter als der 1919 ist...
Schlechter w├╝rde ich nicht unbedingt sagen, aber er schmeckt halt anders. Ist viel kr├Ąftiger, schmeckt schon fast ein bi├čchen Rauchig. Der 1919 ist halt ein rundum runder Rum.
 

Dominik MJ

Neues Mitglied
Ich finde es sehr gut, wie ernsthaft Ihr Rum degustiert!

Trotzdem habt habt Ihr meiner Meinung 2 Dinge durcheinander gew├╝rfelt: das Degustieren und das Genie├čen!

Verkosten hat etwas mit Sensorik zu tun - jeder andere starke Geschmack sei es Schokolade oder Tabak w├╝rde ich hier bei absolut vermeiden! In Frage kommen w├╝rde nur Wei├čbrot und ein Glas stilles Wasser (Evian, Volvic etc. also weiches Wasser).

Genie├čen/Trinken ist ein anderer Schuh. Auch das kann man gewissenhaft machen und auch hier kann man sich Geschmacksnotizen machen. Mitunter kommt es aber auch auf Harmonie an. Dunkle Schokolade (aber auch gute andere Schokolade, Pralin├ęs, Canap├ęs, Hei├čgetr├Ąnke usw.) und Zigarren passen dann schon viel besser zu diesem Thema.
Ich bin Zigarren-Raucher - w├╝rde mich aber auch als Nicht (Zigaretten) Raucher bezeichnen! Zigarrenrauch ist wohl sehr viel schwerer als Zigarettenrauch - ist jedoch auch viel aromatischer. Mitunter wiederholen sich die Aromen zwischen Rum und Zigarre (Kaffeearomen, Vanille, Karamell, Cacaoaromen) oder bereichern sich. Wichtig hierbei ist, dass man die richtige Kombination macht, das heisst zu einem filigraneren Rum (vielleicht Plantation) geh├Ârt keine extrem k├Ârperreiche Zigarre, die die feinen Aromen ├╝berdeckt - andererseits sollte man es auch vermeiden zu einem Rum mit eindeutigeren Aromen (Ron Zacapa, El Dorado, Pyrat XO) eine leicht feine Zigarre zu rauchen!

Zu den anderen Dingen:

Wasser? Warum nicht? Jedoch nur ein Tropfen um die Spirituose zu ├Âffnen. Alkohol vermischt sich nicht gerne mit Wasser - bei einer Zugabe reagiert der Rum (oder die andere Spirituose) mit dem Wasser und bei diesem Vorgang werden Geschmacks- und Geruchsstoffe freigesetzt! Man sollte jedoch wirklich nur einen Tropfen verwenden und den Sprit nicht wirklich verd├╝nnen (wenn es sich um eine normale Trinkst├Ąrke wie 40 % handelt). Ich w├╝rde auch kein Destilliertes Wasser benutzen - das ist mir auch nicht geheuer und zu technisch! Ein weiches mineralarmes Wasser tut es auch - wie zum Beispiel Volvic oder Evian!

Glas: Nosing Glas w├╝rde ich empfehlen. Die Form des Schwenkers hat einige Nachteile: Es ist wohl genug Oberfl├Ąche vorhanden, damit viele Aromen in die Nase steigen, jedoch durch die bauchige Form wird der Kamineffekt gest├Ârt (die Aromen steigen erst auf - werden dann jedoch zu einem auf-ab Wirbel durch die Glasform gezwungen) - dadurch sind die Aromen wohl stark zu erkennen (gegen├╝ber zum Beispiel eines Tumblers) - man kann jedoch weniger gut die Facetten auseinanderhalten...
Ausserdem hat der Schwenker einen kurzen Stiel, der zu einem "Rundgriff" verleitet (man hat den Schwenker in der Handfl├Ąche) mit dem man den Rum auf K├Ârpertemperatur bringt....

Temperatur: je w├Ąrmer der Stoff ist, desto intensiver riecht er (ob Wein oder Sprit) . jedoch hat man einen "breiigeren" Aromeneindruck - das heisst, dass man die Facetten nicht mehr auseinanderhalten kann. Chambr├Ęre ist Zimmertemperatur (im fr├╝herer Zeit) bei ca.18-19┬░C. Dies w├╝rde ich empfehlen, um eine optimale Sensorik zu gew├Ąhrleisten!

Beim Genie├čen vom Rum, finde ich jedoch, dass man auch sich von diesen Richtlinien entfernen kann, um einen sch├Âneren Gesamteindruck zu bekommen. Wenig spricht dagegen seinen Rum aus dem schweren Kristallglas Tumbler oder riesigen Cognac Schwenkers seines Gro├čvaters zu trinken, wenn einem danach ist. Dazu noch eine Zigarre und Schokolade - das ist Vergn├╝gen, welches man sich nicht nehmen lassen sollte von n├╝chternen Tasting-Richtlinien!

Meine pers├Ânliche Meinung!
 

hobbymixer

Neues Mitglied
Alkohol vermischt sich nicht gerne mit Wasser - bei einer Zugabe reagiert der Rum (oder die andere Spirituose) mit dem Wasser und bei diesem Vorgang werden Geschmacks- und Geruchsstoffe freigesetzt! Man sollte jedoch wirklich nur einen Tropfen verwenden und den Sprit nicht wirklich verd├╝nnen (wenn es sich um eine normale Trinkst├Ąrke wie 40 % handelt).
Also Wasser vermischt sich extrem gut mit Alkohol, Du verwechselst das m├Âglicherweise mit ├ľlen oder Kohlenwasserstoffen. Und die Freitsetzung von Geschmacks- oder Geruchsstoffen durch Wasserzugabe ist wohl nur ein Ger├╝cht. Das Gegenteil ist der Fall, was vielleicht gew├╝nscht sein k├Ânnte.

Einen 40%-igen w├╝rde ich aber auch nicht weiter verd├╝nnen.
 

Dominik MJ

Neues Mitglied
wirklich verd├╝nnen (wenn es sich um eine normale Trinkst├Ąrke wie 40 % h
Also Wasser vermischt sich extrem gut mit Alkohol, Du verwechselst das m├Âglicherweise mit ├ľlen oder Kohlenwasserstoffen. Und die Freitsetzung von Geschmacks- oder Geruchsstoffen durch Wasserzugabe ist wohl nur ein Ger├╝cht. Das Gegenteil ist der Fall, was vielleicht gew├╝nscht sein k├Ânnte.

Einen 40%-igen w├╝rde ich aber auch nicht weiter verd├╝nnen.

Alkohol vermischt sich molkular NICHT gerne mit Wasser - siehe folgenden Ausschnitt eines Artikels:

Warum sich Alkohol und Wasser so schlecht mischen

Eine Gruppe von Wissenschaftlern aus Schweden und den Vereinigten Staaten hat mittels R├Ântgenstrahlen den molekularen Aufbau einer Mischung aus Methanol und Wasser untersucht. Die beiden Molek├╝le bilden demnach zum Teil geordnete ├ťberstrukturen aus. Da sich dadurch die Unordnung des Systems erniedrigt, dies aber nach einem Grundgesetz der Thermodynamik nicht erlaubt ist , d├╝rfen sich die beiden Molek├╝lsorten nicht vollst├Ąndig mischen. Das berichten die Wissenschaftler im Fachmagazin Physical Review Letters (Bd. 91, Artikel 157401).

Nachzulesen auf http://www.wissenschaft.de/wissen/gutzuwissen/231070

Ich pers├Ânlich w├╝rde einen oft benutzten Effekt nicht einfach als Ger├╝cht abtun. Viele seri├Âse Fachleute wie Michael Jackson (der Whiskypapst), Jim Murray oder J├╝rgen Deibel untermauern diesen Vorgang...

 

Deliriumjack

Neues Mitglied
Das kommt mir jetzt aber auch ein bisschen komisch vor. Das Wasser sich nicht mit Alkohol vermischt wirft irgendwie das was ich gerade f├╝r mein Chemie Abitur lerne ├╝ber den Haufen. :eek: Meine B├╝cher sind da n├Ąmlich anderer Meinung.

Die einzige Einschr├Ąnkung die es gibt betrifft den Alkohol den wir trinken eher nicht: Schlechter vermischen sich nur Alkohole mit langen Alkylketten mit Wasser.
Das ist zumindest was ich gelernt habe.
 

hobbymixer

Neues Mitglied


wirklich verd├╝nnen (wenn es sich um eine normale Trinkst├Ąrke wie 40 % h
Also Wasser vermischt sich extrem gut mit Alkohol, Du verwechselst das m├Âglicherweise mit ├ľlen oder Kohlenwasserstoffen. Und die Freitsetzung von Geschmacks- oder Geruchsstoffen durch Wasserzugabe ist wohl nur ein Ger├╝cht. Das Gegenteil ist der Fall, was vielleicht gew├╝nscht sein k├Ânnte.

Einen 40%-igen w├╝rde ich aber auch nicht weiter verd├╝nnen.

[/quote]

Alkohol vermischt sich molkular NICHT gerne mit Wasser - siehe folgenden Ausschnitt eines Artikels:

Warum sich Alkohol und Wasser so schlecht mischen

Eine Gruppe von Wissenschaftlern aus Schweden und den Vereinigten Staaten hat mittels R├Ântgenstrahlen den molekularen Aufbau einer Mischung aus Methanol und Wasser untersucht. Die beiden Molek├╝le bilden demnach zum Teil geordnete ├ťberstrukturen aus. Da sich dadurch die Unordnung des Systems erniedrigt, dies aber nach einem Grundgesetz der Thermodynamik nicht erlaubt ist , d├╝rfen sich die beiden Molek├╝lsorten nicht vollst├Ąndig mischen. Das berichten die Wissenschaftler im Fachmagazin Physical Review Letters (Bd. 91, Artikel 157401).

Nachzulesen auf http://www.wissenschaft.de/wissen/gutzuwissen/231070

Ich pers├Ânlich w├╝rde einen oft benutzten Effekt nicht einfach als Ger├╝cht abtun. Viele seri├Âse Fachleute wie Michael Jackson (der Whiskypapst), Jim Murray oder J├╝rgen Deibel untermauern diesen Vorgang...


[/quote]
Wenn Du diesen wissenschaftlichen Artikel nicht mal richtig verstehen kannst, dann w├╝rde ich es auch sein lassen diesen zu zitieren. Dieser sagt n├Ąmlich etwas ganz anderes aus und dies ist auch nur f├╝r Chemiker/Physiker interessant. Hier geht es um Clusterbildung von einigen Molek├╝len statt eben kleinerer Cluster. Das ist allerdings f├╝r die Mischf├Ąhigkeit irrelevant. Der Artikel verwendet auch das falsche Wort, hier geht es n├Ąmlich eigentlich um Gleichverteilung auf R├Ąume von <1 al (Attoliter). Wir bewegen uns aber in trillionenfach gr├Â├čeren Bereichen. Es geht daher noch nicht mal um makroskopische Gleichverteilung sondern um interessante Entropieanomalien.

Alkohol und Wasser sind so gut vermischbar ist, da├č es trotz des hohen Temperaturunterschiedes es nicht mal m├Âglich ist die beiden jemals wieder vollst├Ąndig voneinander zu trennen.

Ethanol und Wasser sind unbegrenzt mischbar.
http://de.wikipedia.org/wiki/Ethanol
 

Dominik MJ

Neues Mitglied
Leider finde ich den eigentlichen Artikel nicht mehr - der war hierbei wesentlich eindeutiger!

...aber ich verweise mal auch - bei unserem Thema - auf J├╝rgen Deibel... ohne die Wissenschaft zur Hilfe nehmen zu m├╝ssen...
 

hobbymixer

Neues Mitglied
Ich habe den eigentlichen Artikel gelesen, Du vielleicht nicht? Der ist n├Ąmlich eindeutig.
 

Deliriumjack

Neues Mitglied
...aber ich verweise mal auch - bei unserem Thema - auf J├╝rgen Deibel... ohne die Wissenschaft zur Hilfe nehmen zu m├╝ssen...

Ohne Wissenschaft l├Ąsst sich diese Frage bestimmt nicht kl├Ąren. Solche Leute k├Ânnen schnell mal ein Ger├╝cht/Vermutung ├Ąu├čern und pl├Âtzlich glaubt das alle Welt auch wenn es wissenschaftlich totaler Bl├Âdsinn ist.
 

Partyboy

Neues Mitglied
ist ja auch egal und spielt keine rolle - schmecken solls und mehr nicht egal was die atoma da machen

@MJ: w├╝rd mich nur mal interesieren was du f├╝r zigarren rauchst
 

MasterShaker

Neues Mitglied
je gr├Âsser das glas dest mehr passt rein...
danke f├╝r die nette begr├╝ssung ;)
 

crackone

Neues Mitglied
je gr├Âsser das glas dest mehr passt rein...
danke f├╝r die nette begr├╝ssung ;)

Hallo MasterShaker!
Auch von mir erst einmal: Willkommen!


In diesem thread geht es jedoch eher darum, sehr hochwertigen Rum genussvoll zu trinken, nicht um die Vernichtung von Massen ;)
 

Mister P

Neues Mitglied
Na klar, ich werde meinen Zacapa 23yo demn├Ąchst aus meinen m├Ânstr├Âsen Longdrinkgl├Ąsern mit 49cl "genie├čen" ;D
 

Berti501

Neues Mitglied
Dann mal viel Spa├č.....hoffentlich hast Du genug Vorrat zum nachschenken ;)
 

Mister P

Neues Mitglied
Also ich bezweifele, dass ich es zweimal voll bekomme ohne zu verd├╝nnen ;)

Edit: Habe es ohne Rechtschreibefehler gemacht!
 

Partyboy

Neues Mitglied
naja warum denn nicht - da bleiben dann alle aromen drin^^
 

Deliriumjack

Neues Mitglied
Da schwimmt ja nebenbei noch der Goldfisch drin, dessen Glas du zweckentfremdet hast. Den darfst du nicht vergessen. Also ein paar Aromen weniger ;)
 

Berti501

Neues Mitglied
Fr├╝her haben einige Bekannte von mir immer einen Wodka mit Sardellen getrunken, erinnert mich irgendwie eben daran....
Stelle ich mir gerade bildlich vor wie ein Goldfisch im Rum schwimmt, ob der dann die Farbe wechselt wenn Er Blau wird ;)
 

Partyboy

Neues Mitglied
hehe - kommt mir bekannt vor

http://www.barfish.de/swimming_barfish_logo.jpg
 

Mister P

Neues Mitglied
Sch├Âner Cognacschwenker, axim! Also ich bin mir sicher, dass aus dem keine Aromen entweichen. ;)
 

adaxl

Neues Mitglied
Sch├Âner Cognacschwenker, axim! Also ich bin mir sicher, dass aus dem keine Aromen entweichen. ;)

Das freut mich :)
also muss ich meine neuen Cognakschwenker doch nicht zum Altglas geben ;D
 

hobbymixer

Neues Mitglied
Das ist schon ein recht gro├čer, ich habe auch solche verwende aber meistens kleinere.

Solche Cognacschwenker haben schon in einigen Tests s├Ąmtliche Whiskygl├Ąser geschlagen.

Nur das Schwenken sollte man nicht tun.
 

Partyboy

Neues Mitglied
und warum nicht wenn ich fragen darf? die spirituose bleib am glasrand, hat demnach eine gr├Â├čer oberfl├Ąche und ein st├Ąrkeres ausgepr├Ągteres aroma dadurch
 

hobbymixer

Neues Mitglied
Beim Schwenken gehen die leichtfl├╝chtigen Duftstoffe aus dem Schwenker verloren.

Genauer gesagt trifft es vor allem das erste Bukett.

Hab grad nochmal nachgelesen, also gegen ein leichtes Kreisen ist nichts einzuwenden, nachdem man das erste Bukett (ohne Kreisen) genossen hat.
 

Prjimbkapf

Neues Mitglied
Das ist schon ein recht gro├čer, ich habe auch solche verwende aber meistens kleinere.

Solche Cognacschwenker haben schon in einigen Tests s├Ąmtliche Whiskygl├Ąser geschlagen.

Nur das Schwenken sollte man nicht tun.
Ich habe mal in einer Whiskyzeitschrift einen Test gesehen, in dem zwei Degustiergl├Ąser, ein Cognacschwenker und zwei Tumbler mit verschiedenen Whiskys getestet wurden. Auf den ersten beiden Pl├Ątzen war immer jeweils eines der beiden Degustiergl├Ąser, dann kam immer der Cognacschwenker, und auf den letzten beiden Pl├Ątzen war immer jeweils einer der Tumbler.
Auch meine pers├Ânliche Erfahrung ist, da├č Degustiergl├Ąser besser geeignet sind. Seit ich mir zwei davon gekauft habe, habe ich meine Cognacschwenker nicht mehr benutzt.
 

metzelereuro

Neues Mitglied
ich habe auch schon gute erfahrungen mir degustiergl├Ąsern gemacht, tumbler sind wirklich kein vergleich dagegen.
 
├ähnliche Beitr├Ąge im Cocktail-Forum
Thread starter Titel Forum Antworten Datum
mo-thone Rum zum pur trinken Cocktailbar 26
F Rums aufstocken, aber welche? Mai Tai & Tiki Drinks / typische Rum-L├Ąnder? Cocktailbar 5
Angrist Angostura Rum dabei erwischt, Massenware unter eigenem Namen zu verkaufen Cocktailbar 7
S Weisser Rum f├╝r Pina - Brugal Unterschiede? Cocktailbar 8
Mix it Baby Meermaid Infused Rum Cocktailbar 13
Semyon Demerara Rum 151 Cocktailbar 3
Freshman Ultra High End Rum Problem Cocktailbar 26
Thorwise Zucker im Rum Cocktailbar 46
C "Medium Bodied"-Rum Cocktailbar 0
N Tips f├╝r wei├čen Rum Cocktailbar 7
M Einkaufsentscheidung Rum/Lik├Âre Cocktailbar 35
G Rum-Empfehlung f├╝r Geburtstagsgeschenk gesucht Cocktailbar 2
B Tiki Lovers Rum Cocktailbar 4
P Wann cubanischer Rum - wann jamaikanischer Rum? Cocktailbar 15
F Barstockerweiterung Rum: Aus 14 mach 8 Cocktailbar 29
F Hot buttered rum Cocktailbar 4
M wei├čer Rum, brauner Rum, goldener Rum ? Cocktailbar 15
T Barstockempfehlungen Gin, Rum Cocktailbar 20
Thana Rum aus der Dom.-Rep.? Cocktailbar 4
M Rum-Test mit Cola-Rum Cocktailbar 16
M Signature Cocktails White Rum Cocktailbar 12
mo-thone Daiquiri - Rum Vergleich / Varianten Vergleich Cocktailbar 53
Semyon Black Jamaica 12 yo Rum Cocktailbar 3
H Barbados Rum Cocktailbar 12
mo-thone Rum-Test in Cuba Libre Cocktailbar 9
M Mehr als 1 brauner Rum (f├╝r Longdrinks) Cocktailbar 36
Hook4h Ab wann ist ein Aged Rum ein Brauner Rum Cocktailbar 16
senseman Cubanischer rum Cocktailbar 12
Whipofjustic Suche f├╝r 2010 30 J├Ąhrigen Rum Cocktailbar 31
Burger-Jo Welcher Rum f├╝r Cuba Libre? Cocktailbar 17
adfgd Premium Rum oder g├╝nstige Alternative f├╝r z.B. Rum Sour? und Cointreau,Licor4 Cocktailbar 16
schnarz Rum Sour Rum~ Cocktailbar 6
Mudhoney Frage zur Vertr├Ąglichkeit von braunem Rum Cocktailbar 4
talex BarFish.de Rum Tasting f├╝r Jederfrau/mann Cocktailbar 13
Lutscher Vorstellung & Frage bzgl. Rum Cocktailbar 11
Marlissa Probleme bei Drinks mit Rum Cocktailbar 12
T RUM MEGA-SONDERANGEBOT Cocktailbar 2
E Gesucht Rum -erbitte Hilfe- Cocktailbar 5
Gangsteraina Warum so viele Rum sorten ? Cocktailbar 7
H Doorly's Rum, Barbados Rum - Alternativen? Cocktailbar 3
Z Mount Gay Premium White Rum Cocktailbar 5
Flotschy Altbekanntes Problem - Rum :( Cocktailbar 11
H Wei├čer Rum Cocktailbar 10
C G├╝nstige Spirituosen f├╝r Party / Ersetzbarkeit von Rum Cocktailbar 9
testat0r Bezugsquelle f├╝r Rum im Raum Heidelberg Cocktailbar 7
H Rum braun/wei├č Cocktailbar 4
H brauner Rum Cocktailbar 22
Arnes Rum(vom Standard zur Auswahl) Cocktailbar 24
D Zigarren-Rum Infusion Cocktailbar 12
B Rum-Expansion bei BarFish.de - inkl. Preissenkungen!!! Cocktailbar 6
chokY Rum reinsch├╝tten Cocktailbar 18
karuno Unterschied "Rum" und "Rum, wei├č" Cocktailbar 4
F cuba libre - mit welchem rum? Cocktailbar 2
N Rum-Sirup Cocktailbar 6
Partyboy guter wei├čer Rum Cocktailbar 80
pred guter brauner Rum Cocktailbar 108
mrceleron Welchen Rum f├╝r Pina Colada? Cocktailbar 20
A Anf├Ąnger braucht mal Hilfe (Rum Sorten) Cocktailbar 3
Habanero Rum - Anf├Ąnger braucht Unterst├╝tzung Cocktailbar 12
Recaro Mariposa - Wei├čer oder brauner Rum? Cocktailbar 9
senseman Zombie mit 5 Sorten Rum Cocktailbar 3
T old pascas white rum Cocktailbar 4
H Wie wird der st├Ąrkste Rum gebrannt... im Moment auf Pro7 - Galileo Cocktailbar 11
M Cocktails mit rum und Wodka Cocktailbar 5
talex BRUGAL Rum als Literflasche jetzt bei BarFish.de Cocktailbar 1
M guter rum Cocktailbar 22
M goldener Rum Cocktailbar 8
Maxo Rum f├╝r Charle's Carribean Cocktailbar 8
M Frage zu Cosmopolitan und wei├čem Rum Cocktailbar 25
M Welcher Rum f├╝r Mojito Cocktailbar 19
H Brugal Rum mit Ausgie├čer??? Cocktailbar 19
F Welcher Rum ist universell? Cocktailbar 26
w?lkchen Billigen Noname Rum statt 3 A├▒jos Havana Club? Cocktailbar 17
D welcher rum ? Cocktailbar 18
D Eignet sich pott rum? Cocktailbar 3
talex Die Rum-Rum-Rum-Karte Cocktailbar 12
H Suche Cocktails mit Myer┬┤s Rum Cocktailbar 13
P F├╝r jeden Cocktail eine andere Marke Rum? Cocktailbar 10
sinner Mystik Dream mixen - Welchen Rum? Cocktailbar 25
H VERSCHOBEN: "Koko Kanu" Coconut Rum Liqueur Cocktailbar 0
S Captain Morgan Jamaica Rum (Black Label) 73% Cocktailbar 11
NewbieMixer was ist brauner rum, was ist wei├čer rum? Cocktailbar 6
Mhiskywixer Rezept Einfaches Rezept mit Overproof Rum? Cocktailbar 14
M Rum mit Wasser ? Cocktailbar 19
M hochprozentiger Rum zum Mixen Cocktailbar 12
seb2yogi Havanna Club = wei├čer oder brauner Rum? Cocktailbar 10
X Wie st├Â├čelt man Limetten richtig? Cocktailbar 3
R Cocktails richtig in Kategorien einordnen Cocktailbar 10
Triple Speed Erdbeerp├╝ree wie richtig selber machen Cocktailbar 8
Krobbus Margarita, so richtig? Cocktailbar 13
schmil Wie richtig Eis crushen? Cocktailbar 78
miekesch13 Wie werden Cocktails richtig cremig-schaumig? Cocktailbar 19
Don2009 Wie trenne ich richtig Fl├╝ssigkeiten ? Cocktailbar 13
gope Welcher Drink haut richtig rein? Cocktailbar 1
S Welchen Vodka zum pur trinken? Cocktailbar 2
F Was trinken wir da eigentlich? Fruchstaft ist das nicht. Gedanken zum Alkohol. Cocktailbar 31
G Ist schnelles Trinken unh├Âflich, auch wenn durch genialen Geschmack bedingt? Cocktailbar 16
christof92 Was k├Ânntet ihr wircklich jedes mal trinken? Cocktailbar 6
D Trinken in Dubai... Cocktailbar 17
M Such was gutes zu Trinken Schnell!!! Cocktailbar 7

├ähnliche Beitr├Ąge im Cocktail-Forum

Oben