Mariposa - Wei├čer oder brauner Rum?

Recaro

Neues Mitglied
Hallo,

ich bin ein Einsteiger in Sachen Cocktails und hab zu dem Cocktail "Mariposa", dessen Rezept bei einer Flasche LICOR 43 mitgeliefert wurde, eine Frage. Die W├Ąre ob wei├čer oder brauner Rum zu verwenden ist ???

Das ist das Rezept:

3cl LICOR 43
3cl Rum
1cl frischer Limettensaft
1cl frischer Zitronensaft
2cl Karemellsirup
7cl frischer Orangensaft
7cl Maracujasaft


Gru├č
Recaro
 

crackone

Neues Mitglied
Ich benutze immer braunen Rum, Barcelo Gran Anejo. Der amcht sich dort drin sehr gut, einer meiner Lieblingscocktails mit 43.
 

Recaro

Neues Mitglied
Hab ihn jetzt ausprobiert. Mit braunen Rum. :)

Naja.. ich wei├č nicht ob er gut schmecken soll, oder ecklig ist. Sehr eigenartiger Geschmack mit Karamell drin.

Sieht nur irgendwie mal gar nicht so aus von der Farbe wie aufm dem Foto...

W├╝rde man ihn denn auch mit wei├čem Rum machen k├Ânnen? Denn es ist ja nicht angeben ob wei├čer oder brauner... ::)
 

senseman

Neues Mitglied
Versuchen kannste es ja mal, vielleicht liegt es auch am Rum, denn nicht jeder Rum wird durch lagerung dunkel einige Sorten werden auch durch Zutaten dunkel gef├Ąrbt.
 

crackone

Neues Mitglied
Ja, der Karamelgeschmack liegt den meisten Leuten, aber nicht allen. Ich habe einen sehr hohen Karamel-Sirup-Verbrauch; ich stehe total auf alle diese Drinks! ;)
 

Recaro

Neues Mitglied
Ich werd ihn heute nochmal mit wei├čen Rum machen. Mal sehen ob man ein Unterschied schmeckt...

Ganz Nebenbei...darf ich mal fragen wie lange ihr f├╝r den Cocktail gebraucht habt?

Bei mir hats sehr lange gedauert. Zitronen, Limetten, Orangen auspressen und sieben. Das hat schon gedauert. Und dann halt den Rest in der richtigen Menge dazu. Also das hat mindestens 20 minuten bei mir in Anspruch genommen :-\
 

MixerJR

Neues Mitglied
@ Crackone: welchen Karamellsirup verwendest du denn? hast du schon mehrere pobiert? Welchen emfehlst du?

Mfg Jake
 

crackone

Neues Mitglied
Moin!

Orangensaft presse ich selten frisch. Und sieben tue ich S├Ąfte fast nie. Daher brauche ich f├╝r einen Cocktail maximal (mit Auspressen) 2 Minuten.


@MixerJR: Ich benutze Monin Karamelsirup. Ich habe zwar keinen Vergleich, aber ich finde diesen Sirup so extrem gut, dass ich mir erade vorgestern 2 weitere Flaschen gekauft habe. Also: Monin Karamel ist hervorragend!
 

hobbymixer

Neues Mitglied
Zum Rum: Bei dieser Angabe kann man wei├čen oder braunen nehmen.

Sicher passen manche Rums besser und manche weniger, aber wenn er Dir nicht schmeckt, dann liegt es sicher an dem was crackone gesagt hat: Dann magst Du Karamelgeschmack nicht.

Frischer Orangensaft ist nat├╝rlich was feines, aber ich spare mir meist die Arbeit und verwende eher Saft. Es gibt Rezepte die frische S├Ąfte brauchen wie Orangensaft aber das geh├Ârt sicher nicht dazu, nur Limetten- und Zitronensaft sollten immer frisch gepre├čt werden.

Die Arbeit kann man f├╝r diese beiden mit einer Zitronenpresse erheblich beschleunigen.

Und 20 Minuten f├╝r einen Cocktail sind zwar etwas mehr als ├╝blich aber noch keine Katastrophe. Ich denke man kann den auch in 5-10 Minuten erstellen (mit fertigem Orangensaft).
 

jp

Neues Mitglied
Moin!

Orangensaft presse ich selten frisch. Und sieben tue ich S├Ąfte fast nie. Daher brauche ich f├╝r einen Cocktail maximal (mit Auspressen) 2 Minuten.


@MixerJR: Ich benutze Monin Karamelsirup. Ich habe zwar keinen Vergleich, aber ich finde diesen Sirup so extrem gut, dass ich mir erade vorgestern 2 weitere Flaschen gekauft habe. Also: Monin Karamel ist hervorragend!

Bin auch ein Riesenfan von diesem Monin-Sirup und finde auch alles Cocktails mit diesem Sirup hammergeil. Eine echte Kaufempfehlung also!
 

├ähnliche Beitr├Ąge im Cocktail-Forum

Oben