Rum-Test in Cuba Libre

mo-thone

Neues Mitglied
Cuba Libra und die Rums...

Hallo zusammen...

Diesen Abend hab ich mir mal die Zeit genommen verschiedene Rum-Sorten im Cuba-Libre durchzutesten.

Das Rezept:
5,0cl Rum
2,0cl Zitronensaft
15cl Cola

Die verwendeten Rumsorten:
El Dorado White
Blue Bay
El Dorado Dark
Appleton Estate V/X
Old Monk
http://img251.imageshack.us/img251/686/dsc06777g.jpg

Das Ergebnis:


El Dorado White:
Als erstes war der El Dorado White an der Reihe. Ich muss sagen, der White ist sehr mild und man schmeckt ihn kaum heraus bei dem Mischverh├Ąltnis. Die Cuba-Libre ist sehr spritzig und die Zitrone tritt etwas in den Vordergrund. Dem White merkt man an, dass er relativ leicht ist im Geschmack. Eine Cuba-Libre mit dem White ist sicher gut f├╝r die Frauen und M├Ądels, doch mir d├╝rstete nach mehr Aroma. ;)


Blue Bay:
Der Blue Bay macht das ganze in der Cuba-Libre schon besser. Er betont die Spritzigkeit der Cuba-Libre mit seiner fruchtigen Note und erstmals erkennt man, dass es nicht irgendein seichter Rum ist, sondern einer, mit einer gewissen fruchtigen Note von Lychee(ich h├Ątte schw├Âren k├Ânnen, dass es Johannesbeere ist, es ist aber Lychee ;) ). Der Blue Bay macht die Cuba-Libre zu einem frischen und doch recht aromatischen Getr├Ąnk. Von der F├╝lle eines schweren Rums ist hier nichts zu sp├╝ren, es ist ein leichtes Getr├Ąnk mit einem fruchtigem Abgang von Lychee. Sehr lecker.


El Dorado Dark:
Der El Dorado Dark ist von einem etwas anderem Kaliber, als die zuvor genannten. Er hat Aroma und gibt der Cuba-Libre einiges davon ab. Der Cocktail gewinnt an Gewicht, ist aber keinesfalls als schwer zu bezeichnen, eher mittelschwer. Die drei Komponenten harmonieren sehr gut, keine sticht besonders hervor oder ist zu schwach. Der Nachgeschmack fasst sch├Ân diese Aromen ein und macht die Cuba-Libre zu einem leicht gew├╝rztem und doch sanftem Erlebnis. Vielleicht k├Ânnte er etwas mehr Kraft haben.
Nachtrag 10-08-2010:
Nach dem Genuss von der einen oder anderen Cuba-Libre wird mir mehr und mehr klar, dass der El Dorado, hier mein Favorit, etwas zu wenig Kraft hat. Die Cuba-Libre k├Ânnte etwas mehr Aroma vertragen. Ein Erh├Âhen des Anteils auf 6-7cl bringt auch nicht den erhofften Erfolg. Eventuell ist es eine M├Âglichkeit 50:50 mit dem V/X zu mischen... to be continued
Nachtrag 10-0-2010 Abends: ;)
Es hat sich als gute Idee erwiesen den El Dorado mit dem V/X zu kombinieren. Somit ist bei 3cl El Dorado und 2cl V/X eine super Cuba-Libre heraus gekommen. Eventuell kann man es auch andersherum machen, also 2:3, und so noch ein wenig mehr Aroma heraus holen. Das ist je nach Geschmack anpassbar. ^^


Appleton Estate V/X:
Nun kam der Hammer! Der Appleton V/X macht aus der bei den vorgenannten Rumsorten spritzigen bis leicht aromatischen Cuba-Libre einen Hammer, und einen schweren dazu. Das Aroma des V/X ist von Anfang an zu sp├╝ren und sehr angenehm. Der Cocktail ist nun nicht mehr leicht sondern vollmundig und kr├Ąftig. Zitrone und Cola geben dem Aroma des Rums etwas nach und lassen ihm Freiraum f├╝r sein Spiel. Der Abgang ist deutlich vom Aroma des Rums gepr├Ągt und es macht einfach Freude dies zu sp├╝ren. Das nenne ich eine kr├Ąftige Cuba-Libre!


Old Monk:
Der Old Monk ist wieder anders, wenn auch im Umfang vom Aroma dem V/X nicht unterlegen, aber eben anders. Meiner Meinung nach passt der Old Monk nicht so recht in eine Cuba-Libre. Der Rum an sich ist wie so oft ein Traum, doch eine Cuba-Libre hat einfach anders zu sein. Zum Geschmack als Cuba-Libre: Der Rum ist kr├Ąftig, von Anfang an herauszuschmecken und es ist angenehm ihn zu sp├╝ren. Zitrone und Cola sind vorhanden, doch wie schon beim V/X etwas in den Hintergrund getreten. Beim Abgang schmeckt man das ganze Aroma vom Old Monk.
Aber wie gesagt, der Old Monk passt nicht so recht ins Bild, ist einfach zu anders.


Fazit:
Die Favoriten sind der El Dorado Dark und der Appleton V/X! Je nachdem wie man es mag, eher sanft und leicht aromatisch oder vollmundig und vollaromatisch, sind dieses beiden die Wahl der Stunde.


Was noch offen ist, das ist ein Versuch mit dem Appleton Dark oder einem Havana Club 3 Jahre. Beide hab ich noch nicht hier, aber ich kenne jemanden, der sie da hat und mir sicher beim Testen hilft... ;)

Wie sind eure Erfahrungen mit den oben genannten Rumsorten in einer Cuba-Libre?
Und was mich noch mehr interessiert, welcher Rum ist hier noch besonders zu empfehlen und k├Ânnte somit auf meiner n├Ąchsten Einkaufstour mitbeschafft werden? ;)
 

Anh├Ąnge

  • DSC06777.JPG
    DSC06777.JPG
    351,7 KB · Aufrufe: 5

crackone

Neues Mitglied
Ich liebe Gosling's Black Seal im Cuba Libre.

Warum hast du dich f├╝r zitrone und gegen Limette entschieden?
 

mo-thone

Neues Mitglied
Tja, da hab ich mich wohl geirrt, denn bisher bin ich davon ausgegangen, dass Zitrone in die Cuba-Libre geh├Ârt nach folgender Art:

5,0cl Rum
2,0cl Zitronensaft
15cl Cola

Doch auf vielen englischen Seiten ist von Limette die Rede, in ├Ąhnlicher Anordnung. Ich werde gleich mal einen Test machen mit Limette anstelle Zitrone, die ist so oder so alle. ;)

In welche Richtung geht denn der Gosling's Black Seal? Ist der eher kr├Ąftig oder sanft?
Ich hab den Eindruck, dass in der Cuba-Libre eine gute Mischung aus Aroma und Feingef├╝hl von der Rumseite her gefragt ist. Also so richtige Hammer weniger angebracht sind. Daf├╝r hat aus meinen Rumsorten der El Dorado Dark das gewisse H├Ąndchen bewiesen.
Welcher Rum trifft denn etwa in diese Richtung, dass er aromatisch, aber dennoch sanft ist, also mittelkr├Ąftig...
Appleton Gold?
Appleton Dark?
HC 3?
Mount Gay XX?
 

crackone

Neues Mitglied
Gosling's ist ein kr├Ąftiger Rum mit pr├Ąsenter Bananenfrucht. Macht den CL extrem s├╝ffig und wie ich finde extrem k├Âstlich.
 

mo-thone

Neues Mitglied
Mal abgesehen, dass der Goslings ein Preisbrecher (im negativem Sinn ;) ) zu sein scheint klingt das sehr interessant. Ist s├╝ffig mit vollmundig gleichzusetzen?
Wenn der etwas kr├Ąftiger ist, dann wohl schon...
Eventuell investiere ich da ja mal nen 25er. ::)

Ich hab oben mal einen Nachtrag zum El Dorado hinein editiert.
 

crackone

Neues Mitglied
Vollmundig - ja, aber auch einfach s├╝ffig im Sinne einer hervorragenden, entspannten Trinkbarkeit.

Wenn dir die jamaicanische Power eines Appleton V/X (bei der noch lange nicht das Ende der Fahnenstange erreicht ist) liegt k├Ânntest du auch mal Pussers versuchen.
 

Marler

Neues Mitglied

Doch auf vielen englischen Seiten ist von Limette die Rede, in ├Ąhnlicher Anordnung. Ich werde gleich mal einen Test machen mit Limette anstelle Zitrone, die ist so oder so alle. ;)
[/quote]

In den meisten F├Ąllen harmoniert Limette besser mit Rum als Zitrone - und in diesem Fall ist der Unterschied zwischen Rum-Cola und einem Cuba Libre auf jeden Fall die Limette. ;)


Also so richtige Hammer weniger angebracht sind.
[/quote]

Ehrlichgesagt mag ich den Cuba Libre absolut nicht (mit verschiedenen Colas und Rums durchprobiert), doch wenn, dann braucht man doch einen Rum mit deutlichem Eigengeschmack, um gegen die s├╝├če Cola anzukommen.
 

crackone

Neues Mitglied
Oder einfach wenig Cola nehmen - ich hatte mal einen kollegen, der ca. 8 cl Goslings und einen guten Schuss Limette mit 1-2 cl Cola aufgoss.... Der Cuba Libre Old Fashioned ;)

Kann man mit einem selbst gemachten Colasirup gut auf die Spitze treiben....
 

mo-thone

Neues Mitglied
Klar, der Rum muss einen Eigengeschmack haben, das bestreite ich nicht. ;)
Nur sollte der nicht zu einnehmend sein nach meinem Empfinden. Es sollte schon noch etwas vom Rest erkennbar sein und das Bild sollte eben harmonisch sein. Und da finde ich den El Dorado Dark jetzt doch zu schwach auf der Brust... Die Steigerung vom White und dem Blue Bay war vorhanden und sch├Ân, doch da geht noch mehr. :D

Ich teste jetzt mal eine Cuba-Libre in folgender Konstellation:
3,0cl Rum El Dorado
2,0cl Rum Appleton V/X
2,0cl Limettensaft
15cl Cola

Das k├Ânnte ein gutes Ergebnis werden.

@ crackone
OK, das ist nat├╝rlich harter Tobak von deinem Kollegen. ^-^
Wobei ich nicht denke, dass es dem El Dorado Dark ganz allein gelingt dadurch mehr Aroma zu entfalten.
 

mo-thone

Neues Mitglied
Fazit des oben genannten Tests:

Sehr gut! Nicht ganz so fett und voll wie ein V/X allein, aber auf jeden Fall deutlich st├Ąrker als der El Dorado Dark allein. ^^
Ich denke so kann das was werden...
 
├ähnliche Beitr├Ąge im Cocktail-Forum
Thread starter Titel Forum Antworten Datum
M Rum-Test mit Cola-Rum Cocktailbar 16
mo-thone Rum zum pur trinken Cocktailbar 26
F Rums aufstocken, aber welche? Mai Tai & Tiki Drinks / typische Rum-L├Ąnder? Cocktailbar 5
Angrist Angostura Rum dabei erwischt, Massenware unter eigenem Namen zu verkaufen Cocktailbar 7
S Weisser Rum f├╝r Pina - Brugal Unterschiede? Cocktailbar 8
Mix it Baby Meermaid Infused Rum Cocktailbar 13
Semyon Demerara Rum 151 Cocktailbar 3
Freshman Ultra High End Rum Problem Cocktailbar 26
Thorwise Zucker im Rum Cocktailbar 46
C "Medium Bodied"-Rum Cocktailbar 0
N Tips f├╝r wei├čen Rum Cocktailbar 7
M Einkaufsentscheidung Rum/Lik├Âre Cocktailbar 35
G Rum-Empfehlung f├╝r Geburtstagsgeschenk gesucht Cocktailbar 2
B Tiki Lovers Rum Cocktailbar 4
P Wann cubanischer Rum - wann jamaikanischer Rum? Cocktailbar 15
F Barstockerweiterung Rum: Aus 14 mach 8 Cocktailbar 29
F Hot buttered rum Cocktailbar 4
M wei├čer Rum, brauner Rum, goldener Rum ? Cocktailbar 15
T Barstockempfehlungen Gin, Rum Cocktailbar 20
Thana Rum aus der Dom.-Rep.? Cocktailbar 4
M Signature Cocktails White Rum Cocktailbar 12
mo-thone Daiquiri - Rum Vergleich / Varianten Vergleich Cocktailbar 53
Semyon Black Jamaica 12 yo Rum Cocktailbar 3
H Barbados Rum Cocktailbar 12
M Mehr als 1 brauner Rum (f├╝r Longdrinks) Cocktailbar 36
Hook4h Ab wann ist ein Aged Rum ein Brauner Rum Cocktailbar 16
senseman Cubanischer rum Cocktailbar 12
Whipofjustic Suche f├╝r 2010 30 J├Ąhrigen Rum Cocktailbar 31
Burger-Jo Welcher Rum f├╝r Cuba Libre? Cocktailbar 17
adfgd Premium Rum oder g├╝nstige Alternative f├╝r z.B. Rum Sour? und Cointreau,Licor4 Cocktailbar 16
schnarz Rum Sour Rum~ Cocktailbar 6
Mudhoney Frage zur Vertr├Ąglichkeit von braunem Rum Cocktailbar 4
talex BarFish.de Rum Tasting f├╝r Jederfrau/mann Cocktailbar 13
Lutscher Vorstellung & Frage bzgl. Rum Cocktailbar 11
Marlissa Probleme bei Drinks mit Rum Cocktailbar 12
T RUM MEGA-SONDERANGEBOT Cocktailbar 2
E Gesucht Rum -erbitte Hilfe- Cocktailbar 5
Gangsteraina Warum so viele Rum sorten ? Cocktailbar 7
H Doorly's Rum, Barbados Rum - Alternativen? Cocktailbar 3
Z Mount Gay Premium White Rum Cocktailbar 5
Flotschy Altbekanntes Problem - Rum :( Cocktailbar 11
H Wei├čer Rum Cocktailbar 10
C G├╝nstige Spirituosen f├╝r Party / Ersetzbarkeit von Rum Cocktailbar 9
testat0r Bezugsquelle f├╝r Rum im Raum Heidelberg Cocktailbar 7
H Rum braun/wei├č Cocktailbar 4
H brauner Rum Cocktailbar 22
Arnes Rum(vom Standard zur Auswahl) Cocktailbar 24
D Zigarren-Rum Infusion Cocktailbar 12
B Rum-Expansion bei BarFish.de - inkl. Preissenkungen!!! Cocktailbar 6
chokY Rum reinsch├╝tten Cocktailbar 18
karuno Unterschied "Rum" und "Rum, wei├č" Cocktailbar 4
F cuba libre - mit welchem rum? Cocktailbar 2
N Rum-Sirup Cocktailbar 6
Partyboy guter wei├čer Rum Cocktailbar 80
pred guter brauner Rum Cocktailbar 108
mrceleron Welchen Rum f├╝r Pina Colada? Cocktailbar 20
A Anf├Ąnger braucht mal Hilfe (Rum Sorten) Cocktailbar 3
Habanero Rum - Anf├Ąnger braucht Unterst├╝tzung Cocktailbar 12
Recaro Mariposa - Wei├čer oder brauner Rum? Cocktailbar 9
senseman Zombie mit 5 Sorten Rum Cocktailbar 3
T old pascas white rum Cocktailbar 4
H Wie wird der st├Ąrkste Rum gebrannt... im Moment auf Pro7 - Galileo Cocktailbar 11
M Cocktails mit rum und Wodka Cocktailbar 5
L Rum richtig trinken Cocktailbar 80
talex BRUGAL Rum als Literflasche jetzt bei BarFish.de Cocktailbar 1
M guter rum Cocktailbar 22
M goldener Rum Cocktailbar 8
Maxo Rum f├╝r Charle's Carribean Cocktailbar 8
M Frage zu Cosmopolitan und wei├čem Rum Cocktailbar 25
M Welcher Rum f├╝r Mojito Cocktailbar 19
H Brugal Rum mit Ausgie├čer??? Cocktailbar 19
F Welcher Rum ist universell? Cocktailbar 26
w?lkchen Billigen Noname Rum statt 3 A├▒jos Havana Club? Cocktailbar 17
D welcher rum ? Cocktailbar 18
D Eignet sich pott rum? Cocktailbar 3
talex Die Rum-Rum-Rum-Karte Cocktailbar 12
H Suche Cocktails mit Myer┬┤s Rum Cocktailbar 13
P F├╝r jeden Cocktail eine andere Marke Rum? Cocktailbar 10
sinner Mystik Dream mixen - Welchen Rum? Cocktailbar 25
H VERSCHOBEN: "Koko Kanu" Coconut Rum Liqueur Cocktailbar 0
S Captain Morgan Jamaica Rum (Black Label) 73% Cocktailbar 11
NewbieMixer was ist brauner rum, was ist wei├čer rum? Cocktailbar 6
Mhiskywixer Rezept Einfaches Rezept mit Overproof Rum? Cocktailbar 14
M Rum mit Wasser ? Cocktailbar 19
M hochprozentiger Rum zum Mixen Cocktailbar 12
seb2yogi Havanna Club = wei├čer oder brauner Rum? Cocktailbar 10
talex Geplantes Special: Test von Fertig-Mixes Cocktailbar 17
T TBT Essence of Cuba Elixiere Cocktailbar 2
jackpack85 Legendario Elixir de Cuba Cocktailbar 15
L Cuba Libre, angesagt??? Cocktailbar 30

├ähnliche Beitr├Ąge im Cocktail-Forum

Oben