Geschmack von Eiweiß in Drinks

Flos-Saftladen

Neues Mitglied
Beuser & Angus Special

6 cl Chartreuse Verte
0,5 cl Maraschino
3 cl Limettensaft
5 dashes TBT Orangenbl√ľtenwasser
1/2 Eiweiß

---> irgendwie langweilig. Klar, man schmeckt Chartreuse, man schmeckt auch dass der Maraschino sich wieder durchmogeln wollte (habe ihn dank geringer Menge aber nicht gelassen) und man schmeckt S√§ure. Das Eiwei√ü gibt dem ganzen ne merkw√ľrdige Konsistenz, die mir so garnicht zusagt. Limettensaft-Anteil muss definitiv reduziert werden. Das TBT h√§tte man rauslassen k√∂nnen, es macht sich nicht bermerkbar.

Alles in allem: große Enttäuschung! Ein Drink, den man nicht wieder braucht. Nach den Vorschuss-Lorbeeren kam dieser Drink sofort auf die Karte. Von dort wird er nun allerdings auch wieder gestrichen. Zubereitet habe ich ihn nach Anleitung, nur Maraschino weicht ab. Dass ausgerechnet dessen Muff mal 2 den Drink gerettet hätte, glaube ich aber kaum. Da war der Chartreuse Sour besser und vor allem zielstrebiger.
 

EL-Nino01

Neues Mitglied
Beuser & Angus Special

6 cl Chartreuse Verte
0,5 cl Maraschino
3 cl Limettensaft
5 dashes TBT Orangenbl√ľtenwasser
1/2 Eiweiß

---> irgendwie langweilig. Klar, man schmeckt Chartreuse, man schmeckt auch dass der Maraschino sich wieder durchmogeln wollte (habe ihn dank geringer Menge aber nicht gelassen) und man schmeckt S√§ure. Das Eiwei√ü gibt dem ganzen ne merkw√ľrdige Konsistenz, die mir so garnicht zusagt. Limettensaft-Anteil muss definitiv reduziert werden. Das TBT h√§tte man rauslassen k√∂nnen, es macht sich nicht bermerkbar.

Alles in allem: große Enttäuschung! Ein Drink, den man nicht wieder braucht. Nach den Vorschuss-Lorbeeren kam dieser Drink sofort auf die Karte. Von dort wird er nun allerdings auch wieder gestrichen. Zubereitet habe ich ihn nach Anleitung, nur Maraschino weicht ab. Dass ausgerechnet dessen Muff mal 2 den Drink gerettet hätte, glaube ich aber kaum. Da war der Chartreuse Sour besser und vor allem zielstrebiger.

Magst du Chartreuse? Ich liebe den B&ASp. So unterschiedlich sind halt Geschmäcker.
 

Flos-Saftladen

Neues Mitglied
Liegt mir generell schon, ja. Der Sour ist sehr lecker und auch der Last Word passt, wenn man Maraschino soweit runterschraunt, dass er nicht mehr die erste Geige spielt.

Als "Entschädigung" gabs einen Cadenheads Jamaican 25 years old :)
 

oscomp

aktives Mitglied
Nach den Vorschuss-Lorbeeren kam dieser Drink sofort auf die Karte. Von dort wird er nun allerdings auch wieder gestrichen.
Ein wunderbarer Beleg daf√ľr, dass an Ende und letztlich der eigene Geschmack z√§hlt.
Merke: Jedes noch so ausgekleidete Lob ist nur ein Indiz aber niemals ein Garant f√ľr das eigene Gefallen.
 
H

herb66

Gast
Beuser & Angus Special

6 cl Chartreuse Verte
0,5 cl Maraschino
3 cl Limettensaft
5 dashes TBT Orangenbl√ľtenwasser
1/2 Eiweiß

---> irgendwie langweilig. Klar, man schmeckt Chartreuse, man schmeckt auch dass der Maraschino sich wieder durchmogeln wollte (habe ihn dank geringer Menge aber nicht gelassen) und man schmeckt S√§ure. Das Eiwei√ü gibt dem ganzen ne merkw√ľrdige Konsistenz, die mir so garnicht zusagt. Limettensaft-Anteil muss definitiv reduziert werden. Das TBT h√§tte man rauslassen k√∂nnen, es macht sich nicht bermerkbar.

ist es dann ein sour, wenn man ihn zB so macht:

3 cl Ch.v.
3 cl Limettensaft

in diesem fall kommt orangenbl√ľtenwasser (3 Tropfen) recht gut zur geltung und passt auch geschmacklich

cheers!
 

Tiefenrausch

aktives Mitglied
@Herb: Ich w√ľrde (vom Gef√ľhl beim Lesen, ein erprobtes Rezept habe ich nicht) das Verh√§ltnis zu Gunsten des Chartreuses √§ndern, so s√ľ√ü ist er ja nicht.

@Tigalina: Du hast wohl ne Maraschino-Allergie. Schade, aber da kann man nichts machen. Probier aber später mal wieder Drinks mit Maraschino, denn Geschmäcker ändern sich!
 

Flos-Saftladen

Neues Mitglied
Ich hab auch das Gef√ľhl, das w√§re zu viel Limette. Und ja, ich gebe bei Chartreuse auch noch ein wenig Zucker hinzu, aber nicht viel. Aber das werde ich dann ohne Ei und Maraschino wirklich mal probieren.

Danke f√ľr den Tipp! :)
 
H

herb66

Gast
s√ľ√ü nicht, aber stark 8)

hauptsächlich wollte ich sehen, ob das orange flower water wirklich nicht passt, und das passt meiner meinung nach sehr wohl. ich hab allerdings auch auf den maraschino und das eiweiß verzichtet.

das mischverhältnis 2:1 ist in der tat etwas feiner

cheers!
 

Deliriumjack

Neues Mitglied
Beuser & Angus ist f√ľr mich ein traumhafter Drink. Und ich wei√ü nicht wie oft es schon gesagt wurde, aber gerne so oft wie n√∂tig: Drinks die auf so einem Sour-Prinzip beruhen, niemals stumpf nach Rezept machen. Das mit der S√ľ√üe und S√§ure klappt einfach nicht jedes mal gleich. Gerade zu Hause hat man entspannt die Zeit da ein bisschen was zu drehen, je nach Geschmack.
 

Flos-Saftladen

Neues Mitglied
Es lag aber nicht haupts√§chlich an der S√§ure. Es war zwar zu schmecken dass die Balance nicht stimmte, aber es lag f√ľr meinen Teil am Eiwei√ü. Das empfand ich sehr unangenehm.
 

comander02

aktives Mitglied
Beuser & Angus Special

6 cl Chartreuse Verte
0,5 cl Maraschino
3 cl Limettensaft
5 dashes TBT Orangenbl√ľtenwasser
1/2 Eiweiß

---> irgendwie langweilig. Klar, man schmeckt Chartreuse, man schmeckt auch dass der Maraschino sich wieder durchmogeln wollte (habe ihn dank geringer Menge aber nicht gelassen) und man schmeckt S√§ure. Das Eiwei√ü gibt dem ganzen ne merkw√ľrdige Konsistenz, die mir so garnicht zusagt. Limettensaft-Anteil muss definitiv reduziert werden. Das TBT h√§tte man rauslassen k√∂nnen, es macht sich nicht bermerkbar.

Alles in allem: große Enttäuschung! Ein Drink, den man nicht wieder braucht. Nach den Vorschuss-Lorbeeren kam dieser Drink sofort auf die Karte. Von dort wird er nun allerdings auch wieder gestrichen. Zubereitet habe ich ihn nach Anleitung, nur Maraschino weicht ab. Dass ausgerechnet dessen Muff mal 2 den Drink gerettet hätte, glaube ich aber kaum. Da war der Chartreuse Sour besser und vor allem zielstrebiger.


Jetzt mal eine Frage:

Hast du die Zutaten exakt mit einem Jigger abgemessen ?
Es macht schon relativ viel aus wenn man beim Luxardo etwas mehr oder weniger nimmt
genauso wie beim TBT Orangeflowerwater.
Ein dash ist nicht gleich ein dash .....
manchmal kommt mehr oder etwas weniger aus der Flasche raus. !!!!!

√úbrigens:
F√ľr den Beuser & Angus Special muss ich auch in Laune sein
um diesen Drink zu geniessen zu können. ;)

 

Deliriumjack

Neues Mitglied
Es lag aber nicht haupts√§chlich an der S√§ure. Es war zwar zu schmecken dass die Balance nicht stimmte, aber es lag f√ľr meinen Teil am Eiwei√ü. Das empfand ich sehr unangenehm.

Das mit dem Eiwei√ü hatten wir ja k√ľrzlich schon mal im hier im Forum. Dann m√ľsstest du mit anderen Eiwei√ü-Drinks auch ein Problem haben. Allerdings la√ü sich deine erste Beschreibung so, als wenn bei dem Drink noch viel mehr schief gelaufen ist (geschmackstechnisch).
 

Flos-Saftladen

Neues Mitglied
@commander:

ja, messe grundsätzlich mit dem Jigger ab. Beim OFW habe ich 5 mal reintropfen lassen. Die Flasche war nagelneu, es war noch nichts davon raus. Luxardo war exakt ein Barlöffel.

@Cocktailmexican:

Das war mein erster Eiweißdrink (und vermutlich mein letzter). Ich konnte mir das vorher schon immer schlecht vorstellen, dass das im Cocktail passen soll (von der ganzen Konsistenz her etc.) und wurde letztlich bestätigt. Ist absolut nicht mein Fall, soviel scheint sicher.

Aber wie gesagt, ich freue mich darauf, Herb66's Tipps auszuprobieren, denn Chartreuse ansich ist ja ne tolle Sache.
 

Alchemyst

aktives Mitglied
Das war mein erster Eiweißdrink (und vermutlich mein letzter).

Nat√ľrlich nicht.
Wenn du deine Rumgelaber-, Forumsclown- und Kindergartenphase hinter dir hast, wirst du das anders sehen.
Wetten?
 

drinkformile

Neues Mitglied
kein eiweiss...find ich hart :eek:

...damit sind alle guten drinks weg :p
 

oscomp

aktives Mitglied
Das war mein erster Eiweißdrink (und vermutlich mein letzter).

.. keinen Pisco Sour, keinen Elder Sour.
Keinen Whisky Sour, keinen Boston Sour.
Keinen Clover Club, keinen Ramos.
Keine White Lady, keinen Elk's Own.
Keinen Silver Fizz und konsequenter Weise keinen Egg Nogg...
(um nur ein paar wenige zu nennen)

Das ist tatsächlich hart...
 

Flos-Saftladen

Neues Mitglied
Oscomp, einige der Drinks habe ich schon gemixt und sie haben mir auch geschmeckt. Ohne Eiwei√ü. Wie gesagt, es ging da um diese gesamte Konsistenz, die ich wirklich schon fast eklig fand. Zum Gl√ľck sind Geschm√§cker verschieden und keiner sonst muss auf Eiwei√ü verzichten. Da muss jetzt auch kein Aufriss drum gemacht werden. Ich habe einen Drink gemacht, er hat mir nicht geschmeckt, es wurden einige Fragen gestellt um Fehler auszuschlie√üen, ich habe sie so gut es ging beantwortet, aber damit muss es auch gut sein. Das muss nicht zu 'ner Jehova-Nummer ausgebaut werden.

 

ZeeD

Neues Mitglied
Oscomp, einige der Drinks habe ich schon gemixt und sie haben mir auch geschmeckt. Ohne Eiweiß.

Das waren aber andere Drinks ;) Das Ei bringt meines Eindrucks nach nicht nur Konsistenz sonder rundet Geschmacksspitzen ab - ob jetzt durch die Konsistenz oder ob es das Ei selbst macht, ist mir in dem Augenblick nicht bekannt, aber auch nicht so wichtig, es tut es irgendwie. Ein Elder Sour ohne Ei ist... kein Elder Sour ;)

Mit das WICHTIGSTE: Kein Beuser & Angus Special!
 

Freshman

aktives Mitglied
Kein Eiweiss hat tats√§chlich enige Nachteile. Ich habe auch keine uneingeschr√§nkte Freude mit Eiweiss, siehe den vorher genannten Thread zu Eiweiss, aber ich w√ľrde nie komplett darauf verzichten.
Vielleicht versuchst du es mal mit anderen Eiern TigaLina-Bar, einer besseren Qualität, einer anderen Spezies, mit einem Viertel der Menge oder Gomme Sirup statt Zuckersirup falls im Cocktail enthalten. Es gibt ja auch pasteurisiertes Eiweiss, das bereits diskutierte 'Zombie-Eiweiss' ;D, sicher nicht optimal aber besser als keines.
 

oscomp

aktives Mitglied
Oscomp, einige der Drinks habe ich schon gemixt und sie haben mir auch geschmeckt. Ohne Eiweiß.
Klar, z.B. ein Pisco Sour ohne Ei kann auch schmecken.
Ist dann aber trotzdem wie eine Bouillabaisse ohne Fisch.
Einfach etwas völlig anderes.
 

Metalking

Neues Mitglied
Also was mir bei dem Konsistenzgerede als erstes in den Sinn kommt:
St√§rker Sch√ľtteln. H√∂rt sich an, wie als ob noch Teile des Eiswei√ües nicht v√∂llig eingebunden waren.
Weil das Eiweiß im fertigen Drink hat ja keinen Eigengeschmack.
 

Deliriumjack

Neues Mitglied
Auf die Gefahr hin, dass es nicht stimmt: Eiweiß dient ebenso als Geschmacksträger wie Fett. Daher die Veränderung.
 

crackone

Neues Mitglied
ME ändert sich die Textur und damit auch der Zugang zur Struktur des Drinks.
 

mutangxes

Neues Mitglied
St√§rker Sch√ľtteln. H√∂rt sich an, wie als ob noch Teile des Eiswei√ües nicht v√∂llig eingebunden waren.

zu dem Thema: nur das eiweiß -> dry shake, mit einer Spirale vom Barsieb
spirale raus, rest der zutaten rein, eis, shaken, freuen!
 
H

herb66

Gast
Auf die Gefahr hin, dass es nicht stimmt: Eiweiß dient ebenso als Geschmacksträger wie Fett. Daher die Veränderung.

ja, das hab ich auch schon mal wo gelesen. und ich glaube, das ist der hauptgrund f√ľr eiwei√ü in cocktails. das verh√§lt sich √§hnlich wie beim Zitronensaft, der nicht nur fruchtig und sauer ist, sondern gewisse geschm√§cker (aromen) zus√§tzlich verst√§rkt.

eiwei√ü und zitronensaft - zwei nicht zu untersch√§tzende unterst√ľtzende elemente in drinks - in kombination gar nicht mehr auszuhalten ;)

cheers!
 

Alchemyst

aktives Mitglied


Auf die Gefahr hin, dass es nicht stimmt: Eiweiß dient ebenso als Geschmacksträger wie Fett. Daher die Veränderung.
[/quote]

ja, das hab ich auch schon mal wo gelesen.
[/quote]

http://trinklaune.de/2009/04/12/rohe-ostern-oder-%E2%80%9Eyou-hard-boil-your-easter-eggs-%E2%80%93-we-separate-and-shake-ours%E2%80%9D

_________________________________________________________________________________


und ich glaube, das ist der hauptgrund f√ľr eiwei√ü in cocktails. das verh√§lt sich √§hnlich wie beim Zitronensaft, der nicht nur fruchtig und sauer ist, sondern gewisse geschm√§cker (aromen) zus√§tzlich verst√§rkt.

eiwei√ü und zitronensaft - zwei nicht zu untersch√§tzende unterst√ľtzende elemente in drinks - in kombination gar nicht mehr auszuhalten ;)

[/quote]

Tatsächlich.

Falls es so etwas wie den besten Cocktail der Welt gäbe, wäre meine Wahl :
Beuser & Angus Special. - Gonçalo de Sousa Monteiro ist ein Genie.

DIE fl√ľssige Delikatesse.
 

Metalking

Neues Mitglied


Weil das Eiweiß im fertigen Drink hat ja keinen Eigengeschmack.
[/quote]
Aber der Geschmack ändert sich durch das Eiweiß?
[/quote]

Ja das Initialgeschmackserlebnis wird verändert. Aber ja nicht durch Eigengeschmack des Eiweißes, sondern durch seine Textur und seine bindenen Eigenschaften.

Nicht umsonst wird Eiweiß auch in der Weinschönung eingesetzt, um Rotweine oder manchmal auch Weißweine gefälliger und runder zu machen.
 

Valdr

Neues Mitglied
ich mag eiwei√üdrinks einerseits gerne, andererseits finde ich den geruch dessen manchmal echt eklig, wenn man kein zimt/muskat dr√ľber reibt oder ne zeste zugibt
 

Kuglblitz

Neues Mitglied
Ich glaube, das "Eiweißproblem" hängt in erster Linie von der Qualität und Frische der Eier und der richtigen Shaketechnik ab.

Ich serviere Gästen - auch solchen, die sonst kaum Cocktails trinken - gerne etwa einen Sloe Gin Silver Fizz, und es gab noch nie Probleme mit dem Eiweiß, weder geschmacklich noch von der Konsistenz. Bei Freuden außerhalb habe ich jedoch mal ein Ei vermixt, das nicht besonders schmeckte.

Fazit:
- frische Eier, am besten Bio-Ware aus Freilandhaltung
- kr√§ftiges und langes Shaken mit gro√üen kalten Eisw√ľrfeln

Der Schaum muss mE stehen wie der eines guten Hefeweizens, das schmeckt's nicht nur den Gästen, sondern auch dem Barmann. 8)
 

Tiefenrausch

aktives Mitglied
Wie jetzt frisch, ich dachte die m√ľssen gekocht sein? :eek:
 

Flos-Saftladen

Neues Mitglied
Also das Ei war ein Bio-Ei von Aldi. Wenn ich mich nicht irre, ca. 4 bis 5 Tage alt. Normalerweise ist das kein Problem, ich wei√ü nicht ob das im Cocktail anders aussieht. Geshaked habe ich, bis das Metall des Boston-Shakers angefroren war. Das Eis war welches aus normalen Formen, u.U. sind die daf√ľr zu klein. Schaum gab es keinen nennenswerten...
 

Alchemyst

aktives Mitglied
Ich glaube, das "Eiweißproblem" hängt in erster Linie von der Qualität und Frische der Eier und der richtigen Shaketechnik ab.

Das sehe ich auch so:
Das A&O ist die Frische. - Sie ist deutlich wichtiger als Bio, Freiland und andere Qualitätsbegriffe.
Zweitens die Sch√ľtteltechnik. Alles weitere hat nur Randbedeutung.
 

Freshman

aktives Mitglied



Nicht umsonst wird Eiweiß auch in der Weinschönung eingesetzt, um Rotweine oder manchmal auch Weißweine gefälliger und runder zu machen.
[/quote]

Sehr interessant.
[/quote]
Ebanso wie Gummi Arabicum... nur am Rande erwähnt. ;)
 

Metalking

Neues Mitglied



Nicht umsonst wird Eiweiß auch in der Weinschönung eingesetzt, um Rotweine oder manchmal auch Weißweine gefälliger und runder zu machen.
[/quote]

Sehr interessant.
[/quote]

Irgendwas muss man aus dem Studium ja mitnehmen, wenn es auch nur die einfach zu merkenden Dinge sind ;)
Ist glaube ich in speziell in Bordeaux weitverbreitet und hier in W√ľrttemberg habe ich es auch schon oft geh√∂rt.
Gibt dann aber auch wieder eine Sch√∂nung (Betonit?), um die Tr√ľbteilchen und eventuell ausflockende Bestandteile herauszubekommen.

Und bei der Frischeaussage kann ich dir zustimmen. Von den ganzen Siegeln (speziell Bio) halte ich absolut gar nichts.
Regionalität und Frischegrad sind im Endeffekt die wichtigsten Faktoren.
 

crackone

Neues Mitglied
MW wird EIwei√ü vor allem zur FIltration, bzw. zum Entfernen von Schwebstoffen im Wein genutzt (bspw. im Beaujolais). auf 100 Liter reichen 2-3 aufgeschlagene Eiwei√ü.... Auch bei Sauternes ist es √ľblich - Chateau d'Yquem verzichtet darauf, aus Angst vor verdorbenen Eiern.
 

drinkformile

Neues Mitglied
was auch oft unterschätz bzw unterschlagen wird ist die form des glases bei verwendung von frischen eiweiss...trinkt man nicht beides drink+eiweiss(schaum) gleichzeitig, hat man auch schon fast wieder einen anderen drink. hab ich mal bewusst bemerkt als ich einen aperol sour in einem zu voluminösen glas gereicht bekommen hatte.

man bekommt/erh√§lt zwar ein andere textur...dadurch das aber der schaum komplett verdr√§ngt wird trinkt man im prinzip nur fl√ľssigkeit. den schaum kann man dann am ende alleine l√∂ffeln....nicht im sinne des erfinders ;D
 

MixMeMax

Neues Mitglied
Ich find, in manchen Drink gehört einfach Eiweiß rein. Das gehört so und muss so. Der einzige Haken daran ist, dass die Drinks, wenn man sie langsam trinkt, irgendwann nach Ei riechen ... egal ob sie im Löwen serviert oder zu hause selbst gemacht werden ...
 

drinkformile

Neues Mitglied
... Der einzige Haken daran ist, dass die Drinks, wenn man sie langsam trinkt, irgendwann nach Ei riechen ...

drum* sollte man das...
http://us.cdn2.123rf.com/168nwm/ljupco/ljupco1009/ljupco100900081/7917536-young-drunk-man-sleeping-in-the-bar-with-glass-of-whiskey-in-his-hand.jpg

...tunlichst' versuchen zu vermeiden :D ;D
 

Metalking

Neues Mitglied
MW wird EIwei√ü vor allem zur FIltration, bzw. zum Entfernen von Schwebstoffen im Wein genutzt (bspw. im Beaujolais). auf 100 Liter reichen 2-3 aufgeschlagene Eiwei√ü.... Auch bei Sauternes ist es √ľblich - Chateau d'Yquem verzichtet darauf, aus Angst vor verdorbenen Eiern.

Richtig das stimmt. Die Stoffe fallen dann schneller und besser aus.
Da wird ja gerade aber √ľber die Wirkung vom Eiwei√ü im fertigen Drink redeten, wollte ich mal anmerken, dass auch in anderen Getr√§nkebereichen das Eiwei√ü gezielt zur Geschmacksbeeinflussung benutzt wird.
 

Tiefenrausch

aktives Mitglied
Ich hab gerade mal wieder einen Drink mit Eiweiß gemacht (Mediterranean Pink Lady), mit ganz frischem Ei vom Biohof im Ländle. Die Konsistenz fand ich jetzt auch ganz seltsam, obwohl ich schon viele Drinks mit Eiweiß gemacht habe wo dies kein Problem war. Ich kann es mir nicht erklären. Muss wohl am Ei liegen.. ^-^
 

drinkformile

Neues Mitglied
dann ist wohl bei eiern genauso wie bei limetten, zitronen ect pp unter 50 kandidaten...mal eine dumme nuss :p

so what? kann ja nicht immer die sonne scheinen

jetzt fehlt nur noch das einer fragt ob es sich bei diesem besagten ei um ein weisses oder braunes gehandelt hat...dann kann der glaubenskrieg losgehen :D :D
 

Tiefenrausch

aktives Mitglied
;D

Der zweite Versuch hat √ľbrigens hingehauen.



Edit:
Noch ein paar Gedanken zum Thema:

  • [li]ich glaube die Spirale beim Dry Shake macht sehr viel aus! Ich hab gerade wieder gesehen, dass ich damit richtigen Ei-Schnee hingekriegt habe (Dry Shake vor dem Hizuf√ľgen der anderen Zutaten).[/li]
    [li]Der Zuckergehalt spielt f√ľr die Konsistenzbildung des Eiwei√ües vermutlich eine positive Rolle. Soll hei√üen, eine gewisse Menge Zucker sollte vorhanden sein, sonst neigt das Eiwei√ü dazu mehlig zu schmecken. Ist aber wie gesagt nur eine Vermutung, aufgrund meiner Erfahrungen mit der Mediterranean Pink Lady aus beiden Versuchen.[/li]
 

drinkformile

Neues Mitglied
wichtigste regel ever...da kannst du 300 generationen mutti's fragen. sobald auch nur ein hauch von dotter im shaker landet...kannst du shaken bis zum sankt nimmerleinstag...da wirds nichts gescheites bei rumkommen.

bis jetzt konnte ich auf feder oder √§hnliches verzichten...bis 30 z√§hlen und dann komm ich auf ca. 2-3cm schneedecke...(f√ľr ein komplettes eiweiss). je nach drink kann das auch schon ein bischen zuviel sein...versuch jetzt √∂fter kein komplettes eiweiss zu verwenden. ein beuser & angus d√ľrfte mit 1/2 eiweiss durchaus auskommen...
 

Tiefenrausch

aktives Mitglied
Bei der Mediterranean Pink Lady war nichts mit Schneedecke. Dotter war nicht die geringste Spur mit drin. Ich vermute weiterhin den Mangel an Zucker als Ursache. M√∂glicherweise killt auch die S√§ure das Eiwei√ü, wenn es nicht durch Zucker unterst√ľtzt wird...
 

mutangxes

Neues Mitglied
Der Zuckergehalt spielt f√ľr die Konsistenzbildung des Eiwei√ües vermutlich eine positive Rolle

Also meine Freundin backt gerne und ich wei√ü, dass sie ne T√ľte Vanillezucker in die Schlagsahne tut, damit die Sahne besser und vor allem wohl auch schneller steif wird....
w√ľrde halt Tiefenrauschs Vermutung unterst√ľtzen
 

ZeeD

Neues Mitglied
Zucker bindet das Wasser und verhindert, dass der Eiweißschaum perlt, sich also in zwei Phasen trennt, wenn man zu lange/kräftig shaked.
 

crackone

Neues Mitglied
Ich sag's immer wieder gern - mE ist der Dry Shake - ob mit oder ohne Spirale - nach dem Sch√ľtteln auf Eis bedeutend effektiver, da es keinen Schaumverlust beim endg√ľltigen Abseihen gibt.



jetzt fehlt nur noch das einer fragt ob es sich bei diesem besagten ei um ein weisses oder braunes gehandelt hat...dann kann der glaubenskrieg losgehen :D :D

EIERRASSISMUS!!! ;D ;)
 

MixMeMax

Neues Mitglied


jetzt fehlt nur noch das einer fragt ob es sich bei diesem besagten ei um ein weisses oder braunes gehandelt hat...dann kann der glaubenskrieg losgehen :D :D
[/quote]
EIERRASSISMUS!!! ;D ;)
[/quote]

Die Frage, ob Eier braun oder wei√ü m√ľssen, stellt sich doch √ľberhaupt nicht. Wei√ü nat√ľrlich!

Die viel entscheidendere Frage ist jedoch, ob das Ei am Kopf oder am Popo aufgeschlagen worden ist. Der Gem√ľtszustand - und damit nat√ľrlich der Geschmack des Eis- √§ndert sich von der einen zur anderen Weise, im wahrsten Sinne des Worten, schlagartig!
 

oscomp

aktives Mitglied

EIERRASSISMUS!!! ;D ;)
[/quote]


Die viel entscheidendere Frage ist jedoch, ob das Ei am Kopf oder am Popo aufgeschlagen worden ist. [/quote]

Ihr habt doch alle gelitten ^-^ ;) ;D 8)
 

Freshman

aktives Mitglied


EIERRASSISMUS!!! ;D ;)
[/quote]


Die viel entscheidendere Frage ist jedoch, ob das Ei am Kopf oder am Popo aufgeschlagen worden ist. [/quote]

Ihr habt doch alle gelitten ^-^ ;) ;D 8)
[/quote]
Also l√§uft alles darauf hinaus ob es ein gl√ľckliches Ei ist oder nicht ;D
 

MixMeMax

Neues Mitglied
Auch auf die Schlagtechnik beim √Ėffnen kommt es an:

Wird ein im 3/4 Takt geschwenktes und beim ausf√ľhrenden Schlag ein um eine halbe Umdrehung um die eingene Achse rotiertes Damastmesser benutzt, um bei einem wei√üen Ei den Popo zu entfernen, so setzt das Ei unvergleichliche Geschmackshormone frei.
 

oscomp

aktives Mitglied
MixMeMax, von den Drogen, die Du offensichtlich heute zum Fr√ľhst√ľck hattest, m√∂chte ich auch !!
 

MixMeMax

Neues Mitglied
MixMeMax, von den Drogen, die Du offensichtlich heute zum Fr√ľhst√ľck hattest, m√∂chte ich auch !!

Das könnte schwierig werden. Aber ich werde Nachhaken, ob ich deine Kontaktdaten an den 3-köpfigen Familienclan, bestehend aus einem japanischen Eierseziergerätmanufakteur, dem zugehörigen französischen Eiweißschaumsommelier und dem entsprechenden akribisch-deutschen Eierauswahlspezialisten weiterleiten darf.

 

Freshman

aktives Mitglied
Dann ist es also fix, unsere nächste Blindverkostung wird Eiweiss sein von weißen und braunen Eiern verschiedener Hersteller.
 

ZeeD

Neues Mitglied
In Zukunft wird jeder Nerd sein eigenes Huhn haben ;D
 

mutangxes

Neues Mitglied
In einer Bar: " Welches Ei hätten Sie denn gerne? Das von dieser braunen oder von dieser weißen Henne?"
 

drinkformile

Neues Mitglied
hulk eier !

ein bischen was in richtung schaumforschung

------
Smoked Honey (Gonçalo de Sousa Monteiro/Marcel Baumann)
=============
Eiweiß
4,5cl Laphroaig Single Malt
1,5cl Drambuie
Shake/Straight/dashes Peychaud’s Bitters on top/Zeste
------

trotz der völligen abstinenz von zucker....kann man bei 4-5 mm schaum durchaus von einer schaumdecke reden. die schaumbildung ist merklich weniger/schwerfälliger aber möglich.
 

Freshman

aktives Mitglied
Falls Zucker den Schaum stabilisiert in dem er Wasser bindet w√ľrde das in einem Cocktail wenig bringen. Wir haben da sehr viel Fl√ľssigkeit. Physikalisch spielt sich da weniger was ab als chemisch w√ľrde ich meinen.
Achja bitte kein Kommentar dass Chemie nix anderes als Teilchenphysik ist ::)
 

realCOTO

Neues Mitglied
Eigentlich ist Teilchenphysik Chemie, aber lassen wir das...
 

crackone

Neues Mitglied
Ich habe schon ein paar Sachen verschoben - bitte das Thema hier nciht wieder anschneiden.
 

Deliriumjack

Neues Mitglied
Gerade mal wieder einen Pisco Sour im Glas... Absolut kein negativer Geschmack durch das Eiweiß. Einfach ein wunderbarer Drink
 

gotu

aktives Mitglied
Von was f√ľr einer Spirale zum Shaken wird denn hier geredet? ???
 

MartinC

Neues Mitglied
Damit ist die Spirale des Strainers gemeint. Die kann man "abbauen" und in den Shaker packen.
 

gotu

aktives Mitglied
Ah Danke, hatte schon an den Strainer gedacht, aber dann √ľberlegt, wie man mit dem Strainer shaken soll ohne eine Sauerei anzurichten :D
 
√Ąhnliche Beitr√§ge im Cocktail-Forum
Thread starter Titel Forum Antworten Datum
J Geschmack von Premium Rums Cocktailbar 48
S (Gin-Beratung) Viel Geschmack, wenig Alkohol? Cocktailbar 14
G Ist schnelles Trinken unhöflich, auch wenn durch genialen Geschmack bedingt? Cocktailbar 16
N Eisw√ľrfel mit Geschmack Cocktailbar 3
A Manhattan + Martini doch andere Liga oder nicht mein Geschmack?!?! Cocktailbar 26
Recaro Gibt es Spirituosen, Säfte oder Sirups deren Geschmack ihr einach nich abkönn Cocktailbar 72
F Suche g√ľnstigen Alkohol (Geschmack egal;)) Cocktailbar 37
S Cocktails f√ľr jeden Geschmack!?! Cocktailbar 5
S Cocktails sehr intensiv im Geschmack Cocktailbar 5
S Tipps zur Haltbarkeitsverlängerung von Gin Cocktailbar 5
Angrist Mozart chocolate cocktail bitter Einstellungsger√ľchte , Antwort von Mozart Cocktailbar 9
M Vorteil von Sirup gegen√ľber S√§ften/Nektar Cocktailbar 5
talex Gin & Tonic Favoriten / Umfrage - Gewinne 6x6 Tonics und 1 Fl. Gin von BarFish Cocktailbar 97
M Frage zur S√ľ√üe von Monin Zuckerrohrsirup Cocktailbar 1
S Cocktailschale im Stil von RCR "Melodia" gesucht Cocktailbar 0
KingPink Barbau - Von A bis Z Cocktailbar 92
T Welche Ausgießer (von barstuff.de) Cocktailbar 9
T Pisco und Cachaca von Barfish Cocktailbar 7
E Größe von Gläsern (Margarita, Tumbler) Cocktailbar 7
Partyboy Etiketten von Flaschen lösen Cocktailbar 10
james_t Soda: Uservorstellung oder der Kampf von Tradition und Stil gegen Leitungswasser Cocktailbar 22
H Frage zu Gläsern von Schott/Zwiesel Cocktailbar 4
P Kontakt-Email von Marie Brizard/Chartreuse Cocktailbar 3
G Aufbewahrung von Eisw√ľrfeln Cocktailbar 21
C Qualität von Cocktails Cocktailbar 9
oscomp Sinnhaftigkeit von Wodka Diskussion Cocktailbar 29
J Lagerung von Spirituosen (und Weinen) in altem Keller? Cocktailbar 21
D Preise f√ľr Eis von Tankstellen & Co. Cocktailbar 8
talex Feedback zum neuen Online-Shop von BarFish Cocktailbar 80
bochi Lohnenswerte B√ľcher-, Blog- & Forenliste von Phillip Duff Cocktailbar 14
M Equipment Grundausstattung f√ľrs Mixen erste Bestellung von Anf√§nger Cocktailbar 32
M Grundbarstock erste Bestellung von Anfänger - Eure Meinung bitte! Cocktailbar 44
Valdr Klassische Barbilder von Tresen und Personen gesucht! Cocktailbar 3
talex Monkey 47 von Black Forrest Distillers - JETZT im PreOrder bei BarFish Cocktailbar 14
dadid123 Finger weg von meinen ... Cocktailbar 18
P Kauf von neuen Gläsern! Cocktailbar 4
Dai Haltbarkeit von gekauftem Pina Colada Cocktailbar 9
D Große Umfrage zu Online-Blind-Tastings von Likören Cocktailbar 59
cptjmiller Halbarkeit von Sirups (RS, Monin...) Cocktailbar 4
H Moninshop in der nähe von Korneuburg (Wien) Cocktailbar 1
fruit "Anspruchsvolle" Unterbringung von Flaschen Cocktailbar 6
Mudhoney Frage zur Verträglichkeit von braunem Rum Cocktailbar 4
D Aufstockung Bar-Equipment - Was haltet ihr von der Auswahl? Cocktailbar 12
T Berichte von der Barzone 08 in Berlin Cocktailbar 7
A Verwaltung von Cocktailrezepten Cocktailbar 24
Alchemyst The Fine Art of Mixing Drinks - Ein Buch von David A. Embury - 1948 Cocktailbar 2
Alchemyst Umrechnung von USA / GB Barmaßen ins metrische System Cocktailbar 30
Bartobi Was haltet ihr von diesen Augießer? Cocktailbar 9
Freshman Bestellung von Raritäten in Wien/Umgebung Cocktailbar 13
H Einordung von Cocktails Cocktailbar 76
grave Haltbarkeit von "Sweet and Sour Mix" Cocktailbar 3
C G√ľnstige Spirituosen f√ľr Party / Ersetzbarkeit von Rum Cocktailbar 9
D Kaffeelikör von De Kuyper empfehlenswert? Cocktailbar 3
D Amaretto von "De Kuyper" oder "Disaronno" Cocktailbar 13
gunnar84 Welche Art von "Bar" habt ihr? Cocktailbar 5
comander02 verwendung von Frischeiweiß in Cocktails ? Cocktailbar 35
Sati Wieviel von allem brauch ich? Cocktailbar 2
D Welche Säfte und Spirituosen von welchem Hersteller? Cocktailbar 1
Arnes Verwaltung von Rezeptsammlung Cocktailbar 13
brankochef Cocktail Unterricht mit J√ľrgen von der Lippe in der Harald Schmidt Show Cocktailbar 3
b4rm4n Lagerung von Cream of Coconut Cocktailbar 12
b4rm4n Erwerb von Sirupen Cocktailbar 20
M Hersteller von Piccoloflaschen Cocktailbar 1
b4rm4n pflege von shaker Cocktailbar 7
F das pflegen von gläsern Cocktailbar 17
D Aggregatzustände von CoC Cocktailbar 7
Netti86 Arten/Einteilung von Cocktails Cocktailbar 3
M Fernhalten von Fruchtfliegen und ähnlichem Ungeziefer Cocktailbar 6
Hum Cocktailschule in der Nähe von Wiesbaden? Cocktailbar 0
C Haltbarkeit von offenem Saft Cocktailbar 18
Schlipfhunte Alkoholgehalt von Drinks Cocktailbar 9
senseman Unterschied von Kaluha & Tia Maria Cocktailbar 24
H Haltbarkeit von Alkohol Cocktailbar 35
H Hilfe von erfahrenen Bartender erforderlich Cocktailbar 12
E Hilfe von erfahrenen Mixern benötigt Cocktailbar 9
J Haltbarkeit von Sherry Cocktailbar 20
H Maracujalimes von Polar Cocktailbar 11
F Haltbarkeit von Cream of Coconut Cocktailbar 14
H Mandelsirup hin√ľber - Haltbarkeit von Sirups - Erfahrungswerte Cocktailbar 23
chokY Haltbarkeit von Sirups(wichtig!) Cocktailbar 7
kevel Haltbarkeit von Sirup? Cocktailbar 3
Dinie Online-Bestellung von Spirituosen Cocktailbar 9
C G√ľnstige Gl√§ser von Villeroy und Boch im Raum L√ľbeck! Cocktailbar 9
talex Umfrage zur kommenden Weiterentwicklung von C&D Cocktailbar 22
F Aufbewahrung von Kokosnußcreme und Sahne Cocktailbar 35
D Was haltet ihr von dem Ice- Crucher von Lidl ? Cocktailbar 6
3 Gibst ne billige Version von Licor 43 Cocktailbar 15
firefly003 Boston Shaker von Ikea??? Cocktailbar 16
ZahmeLamie Gefrierpunkt von alkoholischen Getränken Cocktailbar 20
cristo Westend Shaker von Leopold Cocktailbar 2
MixerJR Mixzubehörladen in der Nähe von Bielefeld? Cocktailbar 0
P Haltbarkeit von Sirup/Likör Cocktailbar 15
H VERSCHOBEN: Gibt es nette Mixer/innen in der Nähe von Bielefeld? Cocktailbar 0
K Liste von Online Shop's Cocktailbar 12
LC Haltbarkeit von div. Spirituosen Cocktailbar 14
Bond2k Suche Läden in der Nähe von Weil a.R. und Lörrach Cocktailbar 9
Amianna Umrechnung von cl Cocktailbar 6
T Andere B√ľcher von Franz Brandl Cocktailbar 9
A Haltbarkeitszeiten von Sirup Cocktailbar 21
V Boston Shaker von havana-club.de gut?? Cocktailbar 33

√Ąhnliche Beitr√§ge im Cocktail-Forum

Oben