Einordung von Cocktails

hannibal-007

Neues Mitglied
hallo

ich bin gerade dabei meine Cocktailkarte etwas aufzurÀumen und habe Kategorien aufgestellt:

Hard & heavy: Martini, Manhatten, MaiTai,...
Soft & Creme: Pina Colada, Banana Royal, First Love...
Hot & Strange: Irish Coffee, Hot Buttered Rum...Bloddy Marry (strange)
und eben meine zwei Problem Kategorien:
Fruit & Sweet
und
Fruit & Sour

was kann man alles unter Fruit & Sour fĂŒhren.
Mojito und Cuba Libre is logisch, aber wie siehts mit mit Drinks aus, die nur ein bisschen Limme oder Zitrone dabei haben wie z.B. ein Tequila Sunrise.
Kann man das vertreten?
 

JimBeam

Neues Mitglied
naja wenn du die Rezepte eh probierst dann kannst dus ja selber Entscheiden ... aber so Drinks wie nen Gin Fizz wĂŒrde ich schon in Sour einordnen.
 

hannibal-007

Neues Mitglied
Ohja, Gin Fizz, gut, das du mich an den erinnerst.

Nach deinem Vorschlag bin ich jetzt auch vorgegangen.

Also ich hab da jetzt Cuba Libre, Leander, Mojito, Gin Fizz, Bombay Punch

fÀllt dir noch was gutes ein?
 

Berti501

Neues Mitglied
Wieso ist ein Cuba Libre Sauer????
Mit Cola und Sauer paßt doch nicht...finde ich
 

JimBeam

Neues Mitglied
naja wenn du den Cuba Libre schön mit Limettensaft mixt, dann ist mein persönlicher schon ein bisschen sÀuerlich.

Aber durch die Cola natĂŒrlich auch sĂŒĂŸ ... hmm ... kA ^^

@ Hannibal
Gin Tonic?
Wie wĂ€rs ĂŒberhaupt mit ein paar netten Longdrinks?
 

JimBeam

Neues Mitglied
jo, das ist mir fast klar.

Aber es gibt doch nochn paar mehr oder nicht?
 

MrBlue

Neues Mitglied
Ich wĂŒrd noc die Sours einbringen...
Tequila Sunrise ist auch ein Longdrink...
 

hannibal-007

Neues Mitglied
Das Problem bei den meisten Sours ist, das die eben eher zu Hard and Heavy Kategorie gehören.

Ich hab jetzt:

Cuba Libre
Leander
Mojito
Gin Fizz
Gin Tonic
Agent Jack

kennt ihr ein paar gute Cocktails mit Grapefruit Saft?
 

drum-drum

Neues Mitglied
Guten Cocktail mit G-Saft? Ganz klar -> Tropical City ! :)
 

hannibal-007

Neues Mitglied
danke, ich hab nur kein Passoa.

@Jim Beam:

Welche Long Drinks meinst du z.B.?
 

JimBeam

Neues Mitglied
Naja ich meinte jetzt eher die ganz einfachen bekannten.

Rum+Cola
Whiskey+Cola
Wodka+Osaft
Wodka+Tonic
Wodka+Bitter

So ganz normale halt ^^

Was mit persönlich immer sehr sehr lecker schmeckt ist:

Amaretto + Kirschsaft .... dafĂŒr könnt ich sterben :D
 

Berti501

Neues Mitglied
Was eher nicht so gÀngiges aber wie ich finde nicht schlechtes ist ein Havana Club 3 Jahre mit Tonic...
 

Deliriumjack

Neues Mitglied
Muss es denn unbedingt HC3 sein? Allgemein Rum mit Tonic sollte man mal probiert haben. Sehr interessanter Geschmack.
 

Berti501

Neues Mitglied
Muss es denn unbedingt HC3 sein? Allgemein Rum mit Tonic sollte man mal probiert haben. Sehr interessanter Geschmack.
Ich finde gerade mit dem HC 3 paßt es gut, aber hast recht, mit anderen geht es natĂŒrlich auch.
 

hannibal-007

Neues Mitglied
Nunja:

Rum+Cola -> Cuba Libre
Whiskey+Cola -> Agent Jack
Wodka+Osaft -> find ich langweilig, aber okay
Wodka+Tonic -> Gin Tonic ist mir lieber
Wodka+Bitter -> wie geht das Genau, 4cl Wodka + 1 dash Angustora?
 

crackone

Neues Mitglied
Sehr lecker auch TequilaTonic mit frischem Zitronen/Limettensaft und einem langen Streifen Schale im Glas...
 

JimBeam

Neues Mitglied
Wodka+Bitter -> wie geht das Genau, 4cl Wodka + 1 dash Angustora?

Mit bitter meinte ich Bitter Lemon ^^

Ich finde den meisten Kram davon auch langweilig. Aber wems schmeckt, der solls halt trinken
 

senseman

Neues Mitglied
Ab und an finde ich das langweilige zeug auch sehr interessant ich nehme z.b. zwischen durch gerne amaretto Apfel langweilig aber lecker so alle 100 Jahre :)
 

JimBeam

Neues Mitglied
Jo wie ich schon sagte: Amaretto Kirschsaft ... finde ich super lecker. Trinke ich zwar nur selten, aber dafĂŒr schmeckts dann immer umso besser :D
 

crackone

Neues Mitglied
2-3 dashes Orange Bitters tun dem auch noch gut...
 

chris80

Neues Mitglied
hallo

ich bin gerade dabei meine Cocktailkarte etwas aufzurÀumen und habe Kategorien aufgestellt:

Hard & heavy: Martini, Manhatten, MaiTai,...
Soft & Creme: Pina Colada, Banana Royal, First Love...
Hot & Strange: Irish Coffee, Hot Buttered Rum...Bloddy Marry (strange)
und eben meine zwei Problem Kategorien:
Fruit & Sweet
und
Fruit & Sour


@hannibal-007: darf ich fragen, ob du noch andere Cocktailgruppen aufgestllt hast oder ob das alle sind. Bin nĂ€mlich grad dabei eine Karte zu machen (fĂŒr den Hausgebrauch) und weiß echt nicht wie ich die einteilen soll (anti-alko; cremig-klar usw.)
Deine Karte hab ich schon gesehen--> sieht toll aus. Frage: was bedeuten die Sterne? Die StÀrke oder deine eigene Bewertung?
 

JimBeam

Neues Mitglied
wĂŒrde mal schĂ€tzen, dass das seine eigene Wertung ist, möchte ich nĂ€mlich auch so machen ;)
 

chris80

Neues Mitglied
@jimBeam: du willst also auch die einteilung so machen?

Ich find die persönlich auch sehr ĂŒbersichtlich, denn dann kann ein Gast sagen....hm...ich möchte einen cremigen und schaut gleich unter der Rubrik nach...usw....

Meiner Meinung nach schmeckt man (oder nur ich nicht) die Basisspirituose eh nicht raus. Außer es ist extrem stark nach einer Basis.

Ich glaub ich werd die hard&heavy usw machen.

also meiner meinung:

-) starke klar
-) soft klar
-) cremig
-) sauer
-) hot&Strange
-)

oder irgendetwas mit sĂŒĂŸ.... ???
 

JimBeam

Neues Mitglied
Ich bin als noch am schwanken.

BrÀuchte auch nochmal Hilfe zu so "Sorten" von Cocktails.

Bis jetzt könnte ichs mir so vorstellen:

- Fizzez / Collins' / Cooler (Alles was mit Soda oder anderem KohlesĂ€urekram aufgefĂŒllt wird)
- Coladas (Cremig)
- Aperitifs
- Sekt / Chambagner Cocktails
- Daiquiris
- Digestifs
- Longdrinks
- Margarita
- Milch-Drinks
- Milchshakes
- Shooter / Shortdrinks
- Sours

mhm, nun ja. Mir fehlt nur noch was fĂŒr die ganzen Drinks mit SĂ€ften drin. Also schwanke ich zwischen "Fruchtig" oder "Exotic" oder sowas wie "Fruchtcocktails" oder sowas in der Art. Hilfe ist erwĂŒnscht :D
 

Deliriumjack

Neues Mitglied
Meistens lĂ€uft so etwas unter "Tropicals". Aber ich wĂŒrde immer versuchen so etwas aussen vor zu lassen. Und wenn ĂŒberhaupt in die anderen Kategorien mit einzuordnen
 

chris80

Neues Mitglied
möchtest du wirklich so ne Auflistung machen. Ich glaub, dass es besser ist die Einteilung in zB. cremig, hard drinks, usw. denn wenn einer keine Cockteilkenntnisse hat, dann sagen ihm die AusdrĂŒcke nichts (wie zB. fizzes, usw)

ist meine meinung.

PS. aber exotic hört sich fruchtig an, so wies auch hier in der datenbank sind.
 

Deliriumjack

Neues Mitglied
Wenn man diese Fachbegriffe benutzt, kann man ja immer kurz erklÀren was darunter zu verstehen ist.
 

chris80

Neues Mitglied
ja stimmt auch wieder....kurze ErklÀrung passt auch..

ich bin noch am Schwanken ob ich die fachbegriffe nehm oder eine hard&heavy einteilung...hmmm.... ??? ???

 

JimBeam

Neues Mitglied
also ich finde die Einteilung ganz gut.

Tropics gefÀllt mir auch und ne ErklÀrung gibts auch dazu :D
 

chris80

Neues Mitglied
@JimBeam: und hast du schon eine Einteilung fĂŒr deine Drinks?

Was ist eigentlich der Unterschied zwischen den Fancy Drinks, den Exotics, den Coloadas und den Cocktails hier in der Datenbank?


 

chris80

Neues Mitglied
wÀre super...siehe pm

hast du die email adresse bekommen?
 

JimBeam

Neues Mitglied
jau, hab nur Probleme mit dem versenden. Vielleicht schaffts meine Email nicht bis nach Österreich :D
 

chris80

Neues Mitglied

Ausweis vergessen??? ;) ;D

hehe, könnte sein, aber ich habs schon bekommen. NAja ist doch ein langer weg nach Österreich ;D

Also ich habs bekommen JimBeam, schaut echt toll aus und ich werd die Einteilung auch so machen...und diese Cocktails sind deine Favorites?

 

JimBeam

Neues Mitglied
Zum Teil Favorites, zum Teil nicht.

Ich habe auf jeden Fall alle die ich getestet habe reingemacht aber auch ne ganze Menge COcktails die ich noch nicht probiert habe.

Und die Wertung kommt natĂŒrlich noch dazu. Die darf nicht fehlen :)
 

chris80

Neues Mitglied
die Karte ist aber echt toll.... *respekt*

wie wirst du denn die Wertung vornehmen? Ich mach wahrscheinlich 1-5 sĂŒsse und 1-5 stĂ€rke. und ein Sternchen wenn er besonders gut ist.

 

Alchemyst

aktives Mitglied
Hallo Chris, sehr gute Frage. Ich glaube da hast du ein Fass aufgemacht. Da kann man sich toll drĂŒber streiten.
Ich versuch mich mal:

Cocktails heissen die kurzen MixgetrÀnke, also Shortdrinks mit ca. 6 - 8cl. (Ausnahme Champus/Sekt-Cocktails).
Das ist die offizielle Definition.
Aber umgangssprachlich werden alle gemixten Drinks
Cocktails genannt. Dies scheint auch fĂŒr C&D zu gelten.

Fancy Drinks sind einfach Phantasie-GetrÀnke, die sich meist den Schubladen in Bezug auf die Drink-Klasse, Herstellungsart und/oder Zutatenkategorie entziehen bzw
nicht ganz klar einzuordnen waren.
Freestyle!- FĂŒr solche hat man halt diese Schublade erfunden...

Coladas: Schau Dir die bekannte Pina Colada an.
Karibik! Meist mit Kokos, Ananassaft,Rum und evtl. Sahne
Verarbeitet im Blender/Mixer mit gestossenem Eis

Exotics scheinen mir Drinks mit einem Karibik/Tropical
Flair zu sein, die keine Coladas sind.

Vielleicht kann Talex weiterhelfen oder gut belesene
Profis wie Triobar?

Eigentlich gehen in der DatenBank die Kategorien
wild durcheinander. Ich seh da nicht den roten Faden fĂŒr
die Einteilung. Ich denke die Einteilung geht mehr nach
momentan gÀngigen Schlagwörtern ohne Systematik.

Aber egal, warum nicht? Das ist hier nicht die
Cocktail-UniversitÀt und ich persönlich finde immer was ich suche. Egal wie die Drinks eingeordnet sind. Hauptsache es schmeckt....
 

crackone

Neues Mitglied
Kurz zur Definition des Wortes Cocktail,

der Text in dem das Wort zum ersten Mal auftauchte:

Sicher ist allein die erste schriftliche ErwĂ€hnung des Begriffs Cocktail als GetrĂ€nk. In der wöchentlich erscheinenden Zeitung „The Balance and Columbian Repository" erschien am 6. Mai 1806 eine humorige Gewinn- und Verlustrechnung eines unterlegenen demokratischen Wahlkampfkandidaten. In der Verlustrechnung wurden auch Cock-tails aufgefĂŒhrt. In der darauf folgenden Woche, am 13. Mai 1806, veröffentlichte der Herausgeber der Zeitung einen den Artikel betreffenden Leserbrief:

„
never in my life did I hear of cock tail before. Is it peculiar to a part of this country? Or is it a late invention?"

Die Antwort des Herausgebers:

„
Cock tail, then is a stimulating liquor, composed of spirits of any kind, sugar, water and bitters it is vulgarly called a bittered sling."
 

Alchemyst

aktives Mitglied
Weiter oben hat Crack auf den oberleckeren Tequila/Tonic
hingewiesen.
Im englischen Raum heisst der "Invisible Hombre"
Ich finde, das macht sich auf der Karte besser, da es
geheimnisvoller klingt..
Auch hier gilt: je hochwertiger der Tequila (Anejo!), desto leckerer
 

JimBeam

Neues Mitglied
Hier im Forum hatte jemand schon mal ne PDF hochgeladen wo er Sterne verteilte fĂŒr die Drinks ... immer von 1 bis 5 ... das werde ich wohl auch so machen
 

chris80

Neues Mitglied
puhh...ich glaub ich hab meine Einteilung... ;D

1.) Bleifreie Drinks
2.) Milchdrinks / Milchshakes
3.) Hardliners oder Hard&Heavy (zB.: Mai Tai oder Long Island Ice tea)
4.) Strange & Specials (zB. (zB.:Bloody Mary, Hot Drinks,
)
5.) Coladas (cremige, like Pina Colada...)
6.) Exotics & Cocktails (alle anderen Cocktails/Mixes)
7.) Fizzes/Collins/Cooler (alles was mit KohlensÀure ist)
8.) Shots/Shortdrinks
9.) Daiquris
10.) Aperitifs
11.) Digistifs
12.) Sours
13.) Sekt/Champagnercocktails
 

chris80

Neues Mitglied
fÀllt euch noch was ein, was ich bei meiner Einteilung vielleicht vergessen habe?
 

chris80

Neues Mitglied
stimmt auch wieder. aber Gruppen sind das genug. Wenn du willst, kann ich dir mein Layout fĂŒr die Hauskarte mal zusenden.
 

JimBeam

Neues Mitglied
jo, stelle gleich auch mal ne PDF Seite on wie ich mich jetzt entschieden habe.


PS: DafĂŒr muss mir aber jemand sagen wie ich hier ne Datei zur VerfĂŒgung stellen kann
 

hannibal-007

Neues Mitglied
oh, der Thread is ja doch schon recht lang.

Zu meinen Cocktailkarten:

Die Sterne sind meine persönliche Bewertung

soll ich alle meine Karten als PDF mal online stellen?
(wenn gewĂŒnscht)

PS: ich wÀre vorsichtig mit Fachbegriffen, auch mit ErklÀrung ist das heikel, auch viele Kategorien können verwirren.

Ein normaler Gast hat nicht die AufnahmefÀhigkeit einen Kenners.
Die Erfahrung musste ich jetzt schon ein paar Mal machen.

Die GĂ€ste fangen sofort an zu schwimmen in den rezepten und bestellen sich dann irgendwann langeweiliges bekanntes (wie Whisky Cola, Tequila Sunrise), weil sie Angst haben, zuzugeben das sie nicht wissen, was sie trinken sollen

Deswegen werde ich das nÀchste mal auf das ganze etwas agressiver angehen und meine Favoriten aus allen Bereichen schon vorab servierfertig bereitzustellen.

ich weiß, das Eis schmilzt und verwĂ€ssert den Cocktail,
jedoch nehm ich den preis in Kauf.

Denn eines hab ich festgestellt. Wenn ein Cocktail schmeckt, dann krieg ich gleich 10 weitere Bestellungen vom gleichen.
Das spricht sich rum.

Gut, muss hierbei immer unterscheiden, ob das ne Party oder ein normaler Barabend ist. Is klar.
 

JimBeam

Neues Mitglied
hab extra noch ne ErklÀrung dazugeschrieben, bzw. ne ErlÀuterung, was der Gast unter der Kategorie zu verstehen hat.

Das Angebot nehme ich gerne an, kannst ja mal ne Seite hochladen (und mir sagen wies geht, dann mache ich das auch)
 

Alchemyst

aktives Mitglied
Ich wĂŒsste auch gern, wie man eine Datei hier bereitstellt...
 

JimBeam

Neues Mitglied
hm, wahrscheinlich ĂŒber Webspace und dann den Link posten. Ne Funktion zum hochladen finde ich nicht.
 

senseman

Neues Mitglied
Ich wĂŒrde eine cocktail karte ehr nur in der unterteilung grundspirituose und alphabet unterteilen dann nur wenig rund spirituosen (4-6) und auch cocktails so ca. 3-4 pro spirituose das reicht dicke und eventuell bildchen bei fĂŒgen. Fertig
alles andere macht einen nur kirre spreche aus erfahrung. wenn ich nicht weiss was ich nehme schaue ich in meine bĂŒcher und nehme dann alt bewĂ€rtes es verwirrt nur ohne ende.
Berten wĂŒrde ich garnicht kann man ja fragen meine Karte hab ich hier irgendwo schonmal zum besten gegeben.
 

hannibal-007

Neues Mitglied
also

http://daten.hannibal-007.de/drinks/

dort gibts die PDFs (noch nicht alles ist Druckreif, wer grobe Schnitzer sieht, bitte mal posten)

Habe das auf meiner Webspace gehosted und hierher verlinkt.

Das ganze ist mit OpenOffice erstellt und besteht eig. nur aus Überschriften und Listen in einer Tabelle mit zwei Zellen fĂŒrs zweispaltige Layout.

Zur Bewertung:

Ja, das is mehr was fĂŒr mich, ich hab schon zig Rezepte ausprobiert und das ist die Creme dela Creme, die ich nun in Kategorien eingeteilt und zum Abschuss freigegeben habe,

Übrigens: Wenn jemand meint, da fehlt was wichtiges, immer Bescheid sagen, ich weiß gar nicht, was ich als nĂ€chstes probieren soll, so viele Rezepte hab ich, da freu ich mich ĂŒber Erfahrungswerte sehr.
 

Alchemyst

aktives Mitglied
Respekt Hannibal Respekt
Schöne Listen! Werde sie mir gleich mal ausdrucken und manches Unbekannte durchprobieren.
Gut,dass Du was vorlegst, dann hab ich so den Plan, was ich als nÀchstes mische. Gut auch, dass was Alkohol-freies dabei ist, ich kenne wenig interessante Rezepte.
Du fragst nach Fehlenden. Hier wird jeder!!! etwas beitragen
können! Mein Liebling ist (momentan) der Daiquiri und der leckere "Banana-Daiquiri 5" bei ecocktail.
www.ecocktail.de/de/ecocktail-cgi/datenbank/cocktail_rezept.cgi?cocktail_id=10490&cocktail_name=Banana%20Daiquiri%205
Eine Frage: Gehört der Zombie, obwohl fruchtig, nicht vielleicht doch bei Hard & Heavy rein. So empfinde ich den nÀmlich. Einer der alkoholreichsten Drinks...
 

senseman

Neues Mitglied
Mal ne Frage wie kommst du bei Milky way auf den namen wenn ich mich an meine Kindheit erinnere
hatte das zeug mit milch und schokolade zu tun und schwamm sogar in mlich, aber im rezept ist nichts davon dabei. denke mal der name ist nicht ganz passend aber ist ja geschmackssache.
 

Alchemyst

aktives Mitglied
Genau sensemann, alles falsch! Zombies habe ich auch anders in Erinnerung! :)
 

senseman

Neues Mitglied
Dann schau mal wie man den zombie machen kann, da gibt es x varianten wichtig ist eigentlich nur, das es ein Rum cocktail ist und der 3 sorten Rum enthÀlt.

Ein gutes Bsp. dafĂŒr ist auch Mai Tai schau mal nach wer den ersten Mai Tai gemacht hat du bist heute nicht mehr inderlage Ihn nach dem ursprungsrezept zufertigen , denn du scheiters an den Zutaten die so nicht mehr erhĂ€ltlich sind
 

crackone

Neues Mitglied
noch nicht alles ist Druckreif, wer grobe Schnitzer sieht, bitte mal posten)

Moin,
das Wort "shaked" gibt es nicht, das Verb ist unregelmĂ€ĂŸig und die dritte Form lautet "shaken"...
 

hannibal-007

Neues Mitglied
Beim Zombie muss ich sagen, ja, da geb ich euch recht.
Den kann man da zuordnen, jedoch muss man mit dem Platz haushalten und ich hatte andere Cocktails, die ich auf keinen Fall wo anders als bei Hard and Heavy zuordnen konnte, daher hab ich den vormals bei Hard and Heavy stehenden Mai Tai verschoben.

Der Mikyway entstammt nicht meiner KreativitÀt, sondern aus diesem Forum bzw. der angegliederten Rezeptverwaltung.
Hab den Namen einfach ĂŒbernommen.

"shaked" werd ich in "shaken" Àndern, danke, wusst ich nicht.

Den Banana Daiquiri werd ich mal testen, das Original find ich nicht so toll (kann aber auch an meiner UnfÀhigkeit zu tun).
 

Tiefenrausch

aktives Mitglied
Bevor Du "(nichts)" als Zubereitung angibst, solltest Du vielleicht besser nichts hinschreiben.
 

Metalking

Neues Mitglied
auf wunsch von alchemyst frag ich dann lieber mal hier

Abend Leute,

Ich hab die Suchen Funktion jetzt ausgiebig durchforstet.
Dazu aht es mir nichts Brauchbares ausgespuckt.

Ich habe mir gerade in letzter Zeit Massen an Cocktails herausgeschrieben und bin gerade dabei sie einzuordnen, Zubereitungsbeschreibungen zu machen und son Quatsch.

Habe alles nur in Longdrinks, Creamy Dreams; Shooter; Fancy Drinks; Tropical Heat; Caipivariante; Shortdrink unterteilt.
Allem das ich nicht zuordnen konnte habe ich einfach ein Cocktail gegeben...

Brauch eure Hilfe jetzt. Wie ordne ich das am Besten und wie find eich heraus in welche Kategorie welcher Drink passt.
Will da keine Fehler machen, da ich nicht ausgelacht werden will

Danke schon im Voraus

Gruß Jonas
 

JimBeam

Neues Mitglied
Hi di ho.

Ich bin grad am Überlegen ob ich mir eine Art "karteikartensystem" anlege fĂŒr meine Cocktailrezepte.

Find ich auch ne ganz schöne Idee. Kann jeder durchblÀttern und entscheiden.
Eventl. könnte man auch Fotos draufkleben oder sowas.

Auf jeden FAll ists Praktisch :)
 

Thorwise

Neues Mitglied
Das is ne VERDAMMT gute Idee. :D

Das will ich auch!
 

Metalking

Neues Mitglied
Hast du dir dazu auch diesen Thread -> http://www.cocktaildreams.de/forum/index.php?board=1;action=display;threadid=5083 durchgelesen? Hm, wohl kaum oder ::) . Alchemyst meinte damit, dass du ned nur deine Frage darin stellen solltest, sondern auch davor durchlesen ;) .

klar hab ich den durchgelesen, da ich aber keine genauen Richtlinien oder super klare Einteilungen gefunden habe, habe ich nochmal direkt nachgefragt :)
Keiner bitte angegriffen fĂŒhlen, es gibt wahrscheinlich einfach keine klare Bezeichnung, deswegen werde ich wohl doch recht frei nach Schnauze jetzt einteilen.

Weil mal im Ernst...wen juckt die EInteilung, wenn das Ergebnis schmeckt :)
 

JimBeam

Neues Mitglied
genau das ist der Grund.

Alle sehen die Sachen ein wenig anders. Der eine so, der andere so.

Im Enddefekt ists deine persönliche Entscheidung. Manche Begriffe sind natĂŒrlich schon mehr oder weniger feststehend. Aber ansonsten ist alles deine Geschmackssache
 

AGraedler

Neues Mitglied
@Metalking
Ich kann dir ja gerne, wenn du möchtest eine Einteilung per PN oder E-Mail oder was auch immer zukommen lassen, wenn du willst. Die ist recht gut, jedoch hab ich sie nur in meinen Unterlagen und noch ned auf'm PC. Könnte deshalb denn etwas dauern.
Wenn großes interesse von allen besteht, kann ich ja danach auch fĂŒr alle die dann ma hier posten.
 

Alchemyst

aktives Mitglied
Guckt auch mal in diesen alten Thread:
www.cocktaildreams.de/forum/index.php?board=1;action=display;threadid=109;start=0
 

Metalking

Neues Mitglied
@Metalking
Ich kann dir ja gerne, wenn du möchtest eine Einteilung per PN oder E-Mail oder was auch immer zukommen lassen, wenn du willst. Die ist recht gut, jedoch hab ich sie nur in meinen Unterlagen und noch ned auf'm PC. Könnte deshalb denn etwas dauern.
Wenn großes interesse von allen besteht, kann ich ja danach auch fĂŒr alle die dann ma hier posten.


das wÀre supernett AndyG!!!
 
Ähnliche BeitrĂ€ge im Cocktail-Forum
Thread starter Titel Forum Antworten Datum
S Tipps zur HaltbarkeitsverlÀngerung von Gin Cocktailbar 5
Angrist Mozart chocolate cocktail bitter EinstellungsgerĂŒchte , Antwort von Mozart Cocktailbar 9
M Vorteil von Sirup gegenĂŒber SĂ€ften/Nektar Cocktailbar 5
talex Gin & Tonic Favoriten / Umfrage - Gewinne 6x6 Tonics und 1 Fl. Gin von BarFish Cocktailbar 97
M Frage zur SĂŒĂŸe von Monin Zuckerrohrsirup Cocktailbar 1
S Cocktailschale im Stil von RCR "Melodia" gesucht Cocktailbar 0
KingPink Barbau - Von A bis Z Cocktailbar 92
T Welche Ausgießer (von barstuff.de) Cocktailbar 9
T Pisco und Cachaca von Barfish Cocktailbar 7
E GrĂ¶ĂŸe von GlĂ€sern (Margarita, Tumbler) Cocktailbar 7
Partyboy Etiketten von Flaschen lösen Cocktailbar 10
james_t Soda: Uservorstellung oder der Kampf von Tradition und Stil gegen Leitungswasser Cocktailbar 22
Flos-Saftladen Geschmack von Eiweiß in Drinks Cocktailbar 71
H Frage zu GlÀsern von Schott/Zwiesel Cocktailbar 4
P Kontakt-Email von Marie Brizard/Chartreuse Cocktailbar 3
G Aufbewahrung von EiswĂŒrfeln Cocktailbar 21
C QualitÀt von Cocktails Cocktailbar 9
oscomp Sinnhaftigkeit von Wodka Diskussion Cocktailbar 29
J Lagerung von Spirituosen (und Weinen) in altem Keller? Cocktailbar 21
D Preise fĂŒr Eis von Tankstellen & Co. Cocktailbar 8
talex Feedback zum neuen Online-Shop von BarFish Cocktailbar 80
bochi Lohnenswerte BĂŒcher-, Blog- & Forenliste von Phillip Duff Cocktailbar 14
M Equipment Grundausstattung fĂŒrs Mixen erste Bestellung von AnfĂ€nger Cocktailbar 32
M Grundbarstock erste Bestellung von AnfÀnger - Eure Meinung bitte! Cocktailbar 44
Valdr Klassische Barbilder von Tresen und Personen gesucht! Cocktailbar 3
talex Monkey 47 von Black Forrest Distillers - JETZT im PreOrder bei BarFish Cocktailbar 14
dadid123 Finger weg von meinen ... Cocktailbar 18
P Kauf von neuen GlÀsern! Cocktailbar 4
Dai Haltbarkeit von gekauftem Pina Colada Cocktailbar 9
D Große Umfrage zu Online-Blind-Tastings von Likören Cocktailbar 59
cptjmiller Halbarkeit von Sirups (RS, Monin...) Cocktailbar 4
H Moninshop in der nÀhe von Korneuburg (Wien) Cocktailbar 1
fruit "Anspruchsvolle" Unterbringung von Flaschen Cocktailbar 6
Mudhoney Frage zur VertrÀglichkeit von braunem Rum Cocktailbar 4
D Aufstockung Bar-Equipment - Was haltet ihr von der Auswahl? Cocktailbar 12
T Berichte von der Barzone 08 in Berlin Cocktailbar 7
A Verwaltung von Cocktailrezepten Cocktailbar 24
Alchemyst The Fine Art of Mixing Drinks - Ein Buch von David A. Embury - 1948 Cocktailbar 2
J Geschmack von Premium Rums Cocktailbar 48
Alchemyst Umrechnung von USA / GB Barmaßen ins metrische System Cocktailbar 30
Bartobi Was haltet ihr von diesen Augießer? Cocktailbar 9
Freshman Bestellung von RaritÀten in Wien/Umgebung Cocktailbar 13
grave Haltbarkeit von "Sweet and Sour Mix" Cocktailbar 3
C GĂŒnstige Spirituosen fĂŒr Party / Ersetzbarkeit von Rum Cocktailbar 9
D Kaffeelikör von De Kuyper empfehlenswert? Cocktailbar 3
D Amaretto von "De Kuyper" oder "Disaronno" Cocktailbar 13
gunnar84 Welche Art von "Bar" habt ihr? Cocktailbar 5
comander02 verwendung von Frischeiweiß in Cocktails ? Cocktailbar 35
Sati Wieviel von allem brauch ich? Cocktailbar 2
D Welche SĂ€fte und Spirituosen von welchem Hersteller? Cocktailbar 1
Arnes Verwaltung von Rezeptsammlung Cocktailbar 13
brankochef Cocktail Unterricht mit JĂŒrgen von der Lippe in der Harald Schmidt Show Cocktailbar 3
b4rm4n Lagerung von Cream of Coconut Cocktailbar 12
b4rm4n Erwerb von Sirupen Cocktailbar 20
M Hersteller von Piccoloflaschen Cocktailbar 1
b4rm4n pflege von shaker Cocktailbar 7
F das pflegen von glÀsern Cocktailbar 17
D AggregatzustÀnde von CoC Cocktailbar 7
Netti86 Arten/Einteilung von Cocktails Cocktailbar 3
M Fernhalten von Fruchtfliegen und Àhnlichem Ungeziefer Cocktailbar 6
Hum Cocktailschule in der NĂ€he von Wiesbaden? Cocktailbar 0
C Haltbarkeit von offenem Saft Cocktailbar 18
Schlipfhunte Alkoholgehalt von Drinks Cocktailbar 9
senseman Unterschied von Kaluha & Tia Maria Cocktailbar 24
H Haltbarkeit von Alkohol Cocktailbar 35
H Hilfe von erfahrenen Bartender erforderlich Cocktailbar 12
E Hilfe von erfahrenen Mixern benötigt Cocktailbar 9
J Haltbarkeit von Sherry Cocktailbar 20
H Maracujalimes von Polar Cocktailbar 11
F Haltbarkeit von Cream of Coconut Cocktailbar 14
H Mandelsirup hinĂŒber - Haltbarkeit von Sirups - Erfahrungswerte Cocktailbar 23
chokY Haltbarkeit von Sirups(wichtig!) Cocktailbar 7
kevel Haltbarkeit von Sirup? Cocktailbar 3
Dinie Online-Bestellung von Spirituosen Cocktailbar 9
C GĂŒnstige GlĂ€ser von Villeroy und Boch im Raum LĂŒbeck! Cocktailbar 9
talex Umfrage zur kommenden Weiterentwicklung von C&D Cocktailbar 22
F Aufbewahrung von Kokosnußcreme und Sahne Cocktailbar 35
D Was haltet ihr von dem Ice- Crucher von Lidl ? Cocktailbar 6
3 Gibst ne billige Version von Licor 43 Cocktailbar 15
firefly003 Boston Shaker von Ikea??? Cocktailbar 16
ZahmeLamie Gefrierpunkt von alkoholischen GetrÀnken Cocktailbar 20
cristo Westend Shaker von Leopold Cocktailbar 2
MixerJR Mixzubehörladen in der NÀhe von Bielefeld? Cocktailbar 0
P Haltbarkeit von Sirup/Likör Cocktailbar 15
H VERSCHOBEN: Gibt es nette Mixer/innen in der NĂ€he von Bielefeld? Cocktailbar 0
K Liste von Online Shop's Cocktailbar 12
LC Haltbarkeit von div. Spirituosen Cocktailbar 14
Bond2k Suche LÀden in der NÀhe von Weil a.R. und Lörrach Cocktailbar 9
Amianna Umrechnung von cl Cocktailbar 6
T Andere BĂŒcher von Franz Brandl Cocktailbar 9
A Haltbarkeitszeiten von Sirup Cocktailbar 21
V Boston Shaker von havana-club.de gut?? Cocktailbar 33
Illuvatar eBay-Versteigerungen von Online-Barshops Cocktailbar 8
L Frage zum AnfÀngerbarstock von Dravo Cocktailbar 3
Affenseggel Haltbarkeit von Sirups Cocktailbar 4
P Bilder von Cocktails Cocktailbar 6
C Umrechnung von Barmaßen Cocktailbar 18
Bewegungsdepp Rezepte von Cocktaildreams runterladen Cocktailbar 4
arlena_bln Suche Fotos von Cocktails im eps. Format Cocktailbar 2
tequilahexe "Die Bibel" von Brandl Cocktailbar 22

Ähnliche BeitrĂ€ge im Cocktail-Forum

Oben