The Fine Art of Mixing Drinks - Ein Buch von David A. Embury - 1948

Alchemyst

aktives Mitglied
David Embury´s "The Fine Art of Mixing Drinks" gehört zu den wichtigsten historischen Cocktailbüchern. Obwohl Embury eine sehr eigenwillige Schematik des Cocktails entwickelt, gehört sein Buch aus dem Jahre 1948 zu den einflussreichten Büchern der Barkultur und ist vielleicht die herausragendste europäische Veröffentlichung gewesen.
Ein Rechtsanwalt als Anwalt der Cocktail Kultur. - Sicherlich ein Thema fĂĽr ein Hobbymixer- und GenieĂźer-Forum.

Bisher nur im Antiquariat zu erhalten, steht eine Wiederveröffentlichung wahrscheinlich vor der Tür.
http://bitters-blog.blogspot.com/2008/02/david-embury-in-baldigem-reprint.html
_____________________________________________________________________________________

Dieser Thread soll dazu dienen, den EinfluĂź des Buches, seinen Inhalt und seine Rezepte zu diskutieren.
_____________________________________________________________________________________

Hier noch einge Links:
http://en.wikipedia.org/wiki/The_Fine_Art_of_Mixing_Drinks
http://en.wikipedia.org/wiki/David_A._Embury
http://rsparlourtricks.blogspot.com/2005/09/cocktail-rules.html
www.drinkboy.com/Library/BookList/FineArtOfMixingDrinks.html

Embury´s Rezepte findet man hier:

http://www.cocktaildb.com/mixilator/

Und hier ein netter Teaser:

St. Moritz
========================
2 oz Rye
1/2 oz Dry Vermouth
1/4 oz Chartreuse (grĂĽn? gelb?)
1 dash orange bitters
Stir with ice and strain into chilled cocktail glass.
 

crackone

Neues Mitglied
Der Mixilator-Link ist tot.

Wieso Embury? werden sich da einige fragen, Erklärung unter "About Mixilator"...
 

Alchemyst

aktives Mitglied
http://www.cocktaildb.com/mixilator/
Danke crackone. Ich habe den richtigen link editiert.
 

Ähnliche Beiträge im Cocktail-Forum

Oben