Hilfe zum Mixen vom Tequila Sunrise

Garahtron

Neues Mitglied
Hey Leute

Ich habe ein paar probleme beim Mixen den FarbĂŒbergang hinzubekommen

Könnt ihr mir sagen wie ich den FarbĂŒbergang hinbekommen kann?

mfg Garahtron
 

sören

Neues Mitglied
im longdrinkglas z.b "nina" auf crushed ice mittels barlöffel aufbauen;
nach folgender reihenfolge vorgehen:
-grenadine
-orangensaft
(-limettensaft)
-tequila
dann sollte es klappen.
 

crackone

Neues Mitglied
Meine Reihenfolge ist immer andersherum (geht mE auch besser) und auf EIswĂŒrfeln:


Eis ins GLas, Tequila dazu, dann Orangensaft und zum Schluss Grenadine dazugeben. Nach Wunsch leicht aufrĂŒhren...
 

xaverin

Neues Mitglied
Eben, durchs eingiessen mischt sich schon ein wenig Grenadine mit dem Osaft aber der Hauptteil geht direkt nach unten durch.
 

Lars78

Neues Mitglied
Um die Sache abzurunden, es gibt einen neuen Tequila, der pur und ohne Zitrone oder Orange schon ein wahnsinnig mildes aber sehr fruchtiges Geschackserlebnis bietet und sich fĂŒr Cocktails wahnsinnig gut eignet. Er ist bis jetzt nur in Bars und FeinkostgeschĂ€ften in Berlin Mitte, aber auch Online erhĂ€ltlich. Ihr findet ihn unter www.baranda-tequila.com.
 

crackone

Neues Mitglied
Gut, dass wir hier keine Werbung machen, nein..


Aber dazu kurz: Ich kenne sehr viele Sorten Tequila, die allesamt gut schmecken, pur und bei Zimmertemperatur.

Ergo ist das sicher kein Novum.

Ich habe mir nicht alle Texte durchgelesen, einen Hinweis auf 100%-Agave oder Ähnliches habe ich aber leider nicht finden können. Wie schaut's da aus mit deinem Baranda?
 

xaverin

Neues Mitglied
Ja, sieht mir nach einem entweder nicht gearde professionellen Produkt aus, oder nach einer Biligen Sache die hier fĂŒr Teuer Geld verschachert werden soll.

Im ersten Fall kann er sicher auch gut sein, da wart ich aber lieber mal ab bis er in einem Tequila Thread auftaucht. Irgendwer bekommt den sicher mal irgendwo in die Finger und postet dann hier was dazu :)
 

Tiefenrausch

aktives Mitglied
Der Eindruck mag ja tĂ€uschen, aber der Aufmachung nach wirkt selbst Sierra vertrauenerweckender. Aber ich wĂŒrde mich natĂŒrlich ĂŒber einen Test freuen (Freiwillige vor).
 

xaverin

Neues Mitglied
Mit dem Aussehen von Flaschen bin ich seitdem ich öfter mal einen besseren deutschen Wein in letzter Zeit gekauft habe immer vorsichtiger geworden. Die sehen oft so billig aus von Etikett und Aufmachung, sind im innern aber sooo lecker :)
 

crackone

Neues Mitglied
Guckt euch Brugal Rum an.
Die sehen soooooooo gammelig vom Äußeren aus... Und sind doch so gut!
 

jp

Neues Mitglied
Guckt euch Brugal Rum an.
Die sehen soooooooo gammelig vom Äußeren aus... Und sind doch so gut!

Stimmt, das Etiketten-Design ist nicht gerade weltbewegend... aber gammelig wĂŒrd ich's auch nicht nennen ;).

 

crackone

Neues Mitglied
Ich wĂŒrde den schĂ€biger einstufen als White Blossom von Penny...
 

fmhannover

Neues Mitglied
könnten ja auch ein thema ĂŒber "design und marketing" erstellen. ist abba nicht das thema.

aber auch ich kanns nicht lassen: bacardi, HC und Sierra sind erfolgreich dank hĂŒbscher designs und gutem marketing, gell? :eek:
 

Dominik MJ

Neues Mitglied
TatsÀchlich denke ich dass dieser Tequila Etiketten schwindel betreibt.
Er versucht auf jeden Fall, wieder einmal das berĂŒhmte Guerilla Marketing aufleben zu lassen...

Es gibt gerade mal ca. 80 Destillen in Mexiko, die mehr als 600 Marken herstellen. Da kann ich mir kaum vorstellen, dass Baranda eine neue Destille aus den Boden gestampft hat, und nun sozial verantwortlich herstellt (und dann noch zu einem vernĂŒnftigen Preis verkauft).

Über die QualitĂ€t ist ausserdem ĂŒberhaupt nichts zu sagen - es ist nur Marketing blabla zu finden...

Zu dem Erfolg der großen oder bekannten Marken ist zu sagen, dass die nicht nur ein geschicktes Marketing hatten sondern oft auch Weitblick, Innovation Konsistenz!

Ich denke, Sierra war der erste Tequila im Deutschen Markt, der konsistent erhÀltlich war - macht ihn auch nicht besser - aber immerhin!

Bacardi hat den ersten weissen Melasse Rum vermarktet - Innovation! Und hat auch ein weitreichende Tradition wie Reputation gehabt!

HC war wirklich geschickt mit seinem Guerilla Marketing - man bedenke aber auch, dass HC weltweit ĂŒberhaupt nicht den Stellenwert hat, wie in Deutschland...


 

FabioH

Neues Mitglied
Innovation Konsistenz!

Was meinst du damit ? *nixblick*.

@xaverin

jepp, es gibt viele feine Weine die Ă€ußerlich sehr mager aussehen. Aber so sollte es auch bleiben. Denn so wird kein Massenkauf entstehen. Sozusagen ein Geheimtipp. Die Leute schauen immer aufs teuerste und schönste Etikett. Wenn es die Produkte nicht gĂ€b vorne Pfui innen Hui, dann hĂ€tten wir bald keine dieser Geheimtipps mehr. Dann geht die QuantitĂ€t vor QualitĂ€t was dem Geschmack mit sicherheit schadet :D

Fabio ;)
 

fmhannover

Neues Mitglied
ich finde es immer wieder geil, wie sich threads entwickeln und verlaufen.

zuerst kommt das thema. wenn das ausgelutscht ist, entsteht etwas neues.
is schon geil. ;D

@ dominik: kannst du mir/uns sagen, was so deine standart-rums sind? kubaner, jamaikaner?

zum HC3: ich kann nicht leugnen, dass ich HC3-fan bin, HC5..naja...werde nun arecha mal probieren. durch diesen thread bin ich zumindest etwas weitsichtiger geworden...nachdem das eigentliche thema abgehakt war 8)
 

Dominik MJ

Neues Mitglied
Innovation heisst, dass ein Hersteller etwas Neues "erfindet". So zum Beispiel hat Facundo auf Kuba den ersten weissen Melasse Rum (den man trinken konnte 8) ) vorgestellt...

Mit Konsistenz meine ich, dass ein Produkt durchgehend und einfach in einem Markt erhĂ€ltlich ist. Es bringt wenig, wenn das Preis Leistungs VerhĂ€ltnis von Tequila XY fantastisch ist, aber man bekommt ihn nur bei HĂ€ndler Z und nur einmal einmal pro Monat! Das mag immer noch fĂŒr den einen oder anderen ein verlockenes Produkt sein, jedoch im Markt setzt es sich nicht durch!
So gesehen hat zum Beispiel Sierra in Deutschland einiges richtig gemacht (war erhĂ€ltlich bevor die Großen der Tequila Branche Deutschland ĂŒberhaupt als lukrativen Markt ernst genommen haben...

Leider bin ich bei einigen Produkten genötigt unser Pouringbrands zu benutzen - das heisst Bacardi (keine Diskussion jetzt!) - bei den Dark Rums benutze ich Lambs Navy. Aged Rums (zum Mixen) sind Bacardi 8 años und Havana 7 años...

ZusĂ€tzlich habe ich natĂŒrlich auch andere Rums mit denen ich mixe...
 

crackone

Neues Mitglied
Naja, so ist's eben als Profi... Wir Hobbymixer haben die freie AUswahl und können höchste QualitÀt (oder die, die wir ahben wollen) immer garantieren.



In einer Bar ist das anders, da muss verkauft werden!

Ps. Bin froh, vermutlich werden wir bei mir im Restaurant von HC auf Appleton umsteigen :D
 

fmhannover

Neues Mitglied
der appleton white ist im pina colada ganz lecker, den dark kann man auch gut trinken.

ist alles geschmackssache, aber appleton geht schon :)
 

crackone

Neues Mitglied
Mir schmeckt Appleton White besser als HC, wenn auch anders.
 

voenix

Neues Mitglied
Klar, der Appleton White paßt vermutlich einfach geschmacklich in mehr Cocktails.
Wenn's nur ein einziger weißer Rum sein soll, ist HC bestimmt nicht erste Wahl. ;)
 

fmhannover

Neues Mitglied
der HC3 wird bei mir zuhause nur in den cuba libre gegossen...dafĂŒr ist er erste wahl....rauchig muss es sein! 8)
 

Berti501

Neues Mitglied
Ging es hier nicht eigentlich mal um Tequila Sunrise :p
 
P

phux_808

Gast
Bin froh, vermutlich werden wir bei mir im Restaurant von HC auf Appleton umsteigen

da ich privat gerne mit dem VX bzw. Extra mixe, habe ich das sortiment im laden
im pouring auch auf appleton geeicht inkl. wray & nephew als +proof.
fĂŒr "mojito" und "papa doble" nutze ich hc3 als upgrade varadero7.
tequilamÀssig (dies ist ja ein tequila-related thread) nutze ich entweder cuervo especial oder sauza hornitos im pouring -
kommt auf den drink an; wahlweise listen wir div. 100%-agave-tequilas.
 

crackone

Neues Mitglied
Ich nehme fĂŒr Mojito sowie CL auch immer kubanischen Rum, aber Appleton VX und Extra sind wirklich erste Wahl fĂŒr jamaikanische (Mix-)Rums!


Der Wray&Nephew Overproof gefÀllt mir hingegen nicht so gut... Mir fehlt da ein klassisches Rumaroma; ich ziehe da den Brugal 151 vor...
 

Dominik MJ

Neues Mitglied
Der Appleton V/X oder Estate Extra sind schon sehr gut - besonders im Mixbereich - ich mag aber nicht die "einfachen" Produkte von Appleton, also white oder dark. Wray & Nephews hingegen mag ich sehr gerne - natĂŒrlich ist er kein "typischer" overproof Rum - ĂŒberrascht aber mit sehr fruchtigen Aromen (toll im Rum Runner)!

In der Vu's Bar haben wir als Tequila Cuervo (clasico, Reposado (gibts hier noch) und 1800) und bald werden wir noch andere SchÀtzchen wie Porfidio bekommen...
(Platinum und Anejo Single Barrel).

Noch einmal auf den Rum zurĂŒckgekommen: Ich war wirklich ĂŒberrascht von dem Matusalem Platinum! Ich habe mir die "best tasting rums" herausgesucht und habe aufgrund dessen ausgewĂ€hlt! Ist wassergold (also die Farbe ist kaum sichtbar) - aber der beste white Rum, den ich je in dieser Preisklasse getrunken habe (Rhum Agricole finde ich noch interessanter - haben aber ein komplett anderen Charakter; Und Porfidio Rum oder andere SchĂ€tzchen die das mindestens 3-fache kosten, kann man nicht wirklich als Vergleich heranziehen...)
 

crackone

Neues Mitglied
Zum Cuervo Reposado (Gold/Especial):


Ich habe gerade gestern im Restaurant eine neue Flasche entdeckt - da steht wieder ganz dick "Reposado" drauf...


Appleton White mag ich persönlich gern, aber Matusalem wird der nĂ€chste weiße Rum sein, den ich kaufe.


Dominik, wĂŒrdest du mir dein Rum Runner Rezept verraten?

Ich möchte den W&N 63% gerne mal vernĂŒnftig einsetzen...
Gruß
crackone
 

Berti501

Neues Mitglied
Das Rezept interessiert mich auch.
Habe den W&N auch.
 

Dominik MJ

Neues Mitglied
Ich hatte mal ein altes Tiki Buch - leider musste ich es zurĂŒckgeben :(

Aber ich kann Euch meine Variante (die recht nah am nicht mehr zu verifizierenden Original liegt) nennen!

4 cl W&N overproof
1.5 cl CrĂšme de Banane
1.5 cl CrÚme de Mûre
1 cl Pomegranate Sirup (oder Grenadine)
3 cl Limettensaft (frisch)
4 cl Ananassaft (optional)

Alle Zutaten in einen Blender. Mit 2 Schaufeln Eis cremig rĂŒhren und in ein gekĂŒhltes Glas fĂŒllen. Ich habe frĂŒher ein Double Old Fashioned benutzt. Anstatt Ananassaft kann auch frische Ananas verwendet werden - in verschiedenen Rezepten ist auch keine Ananas drin - dafĂŒr aber mehr Lime...

Ist einer meiner Favoriten, wenn es um Tiki Drinks und um Frozen Drinks geht!

Mike - hast Du vielleicht eine andere Variante?
 

bernibummel

Neues Mitglied
Guten abend,

sitze auch gerade vor dem Rum Runner und kann mich meinen Vorredner nur anschließen , denn der Drink ist klasse !
 

crackone

Neues Mitglied
Ich habe den Drink gemacht (schon lÀnger her) und es ist ungelogen der erste Cocktail, den ich weggekippt habe.

Mir gefĂ€llt der Wray and Nephew ĂŒberhaupt nicht, ein unangenehm-penetrantes Aroma.

Mit einem anderen weißen OP (ich werde mal Bruagl 151 nehmen) sicherlich ein guter Drink!
 

Berti501

Neues Mitglied
Ich habe den Drink gemacht (schon lÀnger her) und es ist ungelogen der erste Cocktail, den ich weggekippt habe.

Mir gefĂ€llt der Wray and Nephew ĂŒberhaupt nicht, ein unangenehm-penetrantes Aroma.
Da ist wieder das Thema mit der Geschmackssache ;D
Aber zum GlĂŒck sind die GeschmĂ€cker ja verschieden, wĂ€re ja langweilig wenn alle nur dasselbe Trinken wollten
Kannst ja mal berichten wie es mit einem anderen Rum schmeckt
 
Ähnliche BeitrĂ€ge im Cocktail-Forum
Thread starter Titel Forum Antworten Datum
S Hilfe! Discontinued Cocktailbar 7
A Hilfe bei der Planung Cocktailbar 14
Mix it Baby benötige Hilfe: kleine Auswahl an Rums fĂŒr einen AnfĂ€nger Cocktailbar 32
I Hilfe gesucht fĂŒr das etwas andere Cocktailrezept Cocktailbar 6
R Ich suche Bananenlikör - HILFE Cocktailbar 20
M Hilfe fĂŒr einen AnfĂ€nger - Was soll ich als nĂ€chstes kaufen? Cocktailbar 6
L Brauche dringend Hilfe zwecks Mengen fĂŒr eine Veranstaltung Cocktailbar 40
S Hilfe bei erstellung einer neuen Karte Cocktailbar 2
justin01 Hilfe ! Wieviel cl in ein 0,3 Cocktailglas Cocktailbar 14
Toppi Hilfe fĂŒr ne Silvester Party Cocktailbar 9
Steve87 Gute Bowle gesucht (Hilfe) Cocktailbar 5
philipp87 Hilfe - Cocktails in Rechnung stellen... Cocktailbar 48
adfgd Brauche Hilfe bei der Auswahl der Zutaten Cocktailbar 94
fegix Cocktail App fĂŒr Symbian wird erstellt!!! Brauche aber noch Hilfe!! Cocktailbar 7
Mariechen Brauche eure Hilfe! - Cocktailparty mit 100 GĂ€sten Cocktailbar 26
Josip069 Einkaufszettel - AnfÀnger - Hilfe :) Cocktailbar 32
alingex Hilfe beim Einkauf Cocktailbar 9
E Gesucht Rum -erbitte Hilfe- Cocktailbar 5
Khante Hilfe bei der Baraufstockung Cocktailbar 4
mO_on Ein AnfÀnger sucht Hilfe Cocktailbar 4
schallalin ist meine Einkaufsliste okay? Hilfe benötigt Cocktailbar 10
schallalin Cognac, Brandy, Weinbrand *hilfe* Cocktailbar 22
Sweetie79 Hilfe gesucht! GrĂŒner Cocktail Cocktailbar 9
remo Hilfe gesucht fĂŒr Partey Cocktailbar 8
lilai Hilfe bei Mengen Cocktailbar 1
Chris07 Hilfe fĂŒr Geburtstag Cocktailbar 9
89er Swimming Pool !Hilfe! Cocktailbar 12
unbekannt coktails fĂŒr 120 leute - hilfe bei der menge Cocktailbar 3
B Hilfe ei Hamilton Beach Standmixer Cocktailbar 1
lion0404 Schnelle Hilfe bitte Cocktailbar 10
Fighter HILFE! Suche Extreme Bartending Vol.1 Cocktailbar 4
B Unterschiede / Bitte Profis um Hilfe Cocktailbar 7
Bazeore Hilfe in sirupe und co Cocktailbar 1
M hilfe fĂŒr mich den kleinen anfĂ€nger Cocktailbar 30
cocktailfan1 Suche Hilfe wg. GlÀser Cocktailbar 5
skorpion-79 Brauche hilfe Cocktailbar 4
B HILFE -> Cocktailabend geplant! Cocktailbar 29
B Hilfe fĂŒr Cocktailkarte Cocktailbar 4
phatzo hilfe... Cocktailbar 12
joni Hilfe-unterschied cocktail und longdrink Cocktailbar 54
H Hilfe von erfahrenen Bartender erforderlich Cocktailbar 12
A AnfÀnger braucht mal Hilfe (Rum Sorten) Cocktailbar 3
E Hilfe von erfahrenen Mixern benötigt Cocktailbar 9
Dai Neuling braucht Hilfe Cocktailbar 15
B Hilfe Cocktailbar 2
O Benötige Wiedermal Hilfe Cocktailbar 15
honey16 Hilfe: Weihnachtsfeier in der Schule!!! Cocktailbar 8
mob_shakur Hallo Ich bin neu und brauche hilfe!!! Cocktailbar 27
Snowman69 Hilfe bei Kaufentscheidung eines Newbies Cocktailbar 19
O Brauche Hilfe fĂŒr Fragen... Cocktailbar 48
V Brauche etwas hilfe bei der Zubereitung einer Bowle Cocktailbar 8
P hilfe gebraucht -best of the best- Cocktailbar 4
K Hilfe beim zusammenstellen einer Cocktailkarte!! Cocktailbar 4
C Brauche dringend Hilfe! Cocktailbar 8
F Brauche eure Hilfe Alernative zu MGPW im Swimming Pool ? Cocktailbar 21
Valandil Hilfe - welchen Eis-Crusher kaufen? Cocktailbar 9
dani-sahne Brauche dringend eure Hilfe !!!!!!!!! Cocktailbar 6
H Hilfe brauche euere Meinung zu dem Shaker Cocktailbar 27
djnuf Hilfe fĂŒr Party Cocktailbar 16
enna02 Erste Hilfe Cocktailbar 6
N hilfe bei cocktailsuche Cocktailbar 5
H hilfe mein Cocktail streubt sich,grins Cocktailbar 7
tsh Dringen Hilfe gesucht! Drink = Gravestone! Cocktailbar 14
M HILFE!! Mein CM Bosten is undicht?!?! Cocktailbar 18
J Hilfe fĂŒr unseren Cocktailabend Cocktailbar 13
Trunx Absoluter AnfÀnger, brauche Hilfe.... Cocktailbar 4
Olli der Newbmixer Hilfe, Frozen Strawberry Daiquiri Rezept gesucht Cocktailbar 2
B bruache hilfe bei ner wette Cocktailbar 78
P Hilfe mit dem Barschrank! Cocktailbar 7
S Brauche eure Hilfe Cocktailbar 10
L Hilfe bei Zutaten suche Cocktailbar 29
N Ein Film zum Drink Cocktailbar 6
mo-thone Rum zum pur trinken Cocktailbar 26
M Umfrage: Postkartenmotiv zum Thema Cocktails / Bartending gesucht! Cocktailbar 5
S Welchen Vodka zum pur trinken? Cocktailbar 2
M Tickets zum Barconvent (BCB) 2014 Cocktailbar 16
Kuglblitz GeschĂŒttelt statt gerĂŒhrt? - Fragen zum Savoy Cocktail Book Cocktailbar 0
Kuglblitz Kritische gedanken zum Havana Club Cocktail Grand Prix Wettbewerb Cocktailbar 8
F Was trinken wir da eigentlich? Fruchstaft ist das nicht. Gedanken zum Alkohol. Cocktailbar 31
A Cocktails zum Gala-Dinner Cocktailbar 0
G Die Cocktailfrage zum Sonntag - Auflösung nÀchsten Samstag Cocktailbar 59
Kuglblitz Buch zum Cuisine Style? Cocktailbar 1
oscomp Trinklaune lĂ€dt zum großen Gin-Tasting: 100 Gins vs. 5 Tonics Cocktailbar 27
Kuglblitz Vom Newbie zum werdenden Cocktailian? – ein ResĂŒmee. Cocktailbar 4
bochi Antike CocktailbĂŒcher zum freien Download Cocktailbar 6
Deliriumjack Umfrage zum Forumstreffen 2011 Cocktailbar 3
talex Feedback zum neuen Online-Shop von BarFish Cocktailbar 80
jackpack85 Hemeter Bitters - zum Testen ok? Cocktailbar 12
M keine Zeit zum Suchen sorry... habe da gerade so ne Japan Bestellung zu betre Cocktailbar 1
S GrĂ¶ĂŸere KĂŒhlbox zum selberbauen Cocktailbar 8
M Weiße Rums zum Einsteigen Cocktailbar 30
A Rechtliches zum Verkauf selbsthergestellter Sirups in Bars. Cocktailbar 6
chnoepfli Gesucht: Drink zum herstellen auf Vorrat. Cocktailbar 10
oscomp Forumstreffen 2009 - Diskussionen zum Termin Cocktailbar 74
Cybery Eure Erfahrung zum Tectake Eismaker Cocktailbar 1
passoaist GĂŒnstigere Alternative zum Pepino Peach Cocktailbar 6
BuMsBoY Tipps zum Mixxen :) Cocktailbar 21
weini4 GetrÀnke zum rauchen/Qualmen bringen Cocktailbar 2
Blattl Zwei Fragen zum Shaker und zur Homepage Cocktailbar 22
CIM Video-Award zum Thema Crushed-Ice Cocktailbar 4

Ähnliche BeitrĂ€ge im Cocktail-Forum

Oben