HILFE -> Cocktailabend geplant!

  • Ersteller BienchenSumm
B

BienchenSumm

Gast
Hallo ihr Profimixer! ;)
Ich brauch mal dringend Eure Hilfe.
Also wir planen einen Cocktailabend mit 8 Personen.
Da uns ingesamt nur so 35€ zur VerfĂŒgung stehen,mĂŒssen wir die Cocktailauswahl ein bisschen reinschrĂ€nken,d.h. am besten Zutaten kaufen die man fĂŒr mehrere Cocktails verwenden kann.Nun brĂ€uchte ich sowas wie eine Basisliste mit den Zutaten die man unbedingt braucht und evtl ein paar CocktailvorschlĂ€ge.(cremige,fruchtige und sĂŒĂŸe Cocktails werden bevorzugt) Also welche SĂ€fte etc braucht man?
AlkoholmĂ€ĂŸig hab ich so an Amaretto,Bacardi,Sekt,Tequilla usw. gedacht?
Bin sehr dankbar fĂŒr jede Antwort,da mir die Erfahrung in diesem Gebiet fehlt.Wie gesagt,dass Preis-LeistungsverhĂ€ltnis sollte bei dieser Aktion stimmen.
Liebe GrĂŒĂŸe!
 

Flotschi

Neues Mitglied
hmm 35 euro wird bissl schwierig was auf die beine zu stellen!! da hast mit ner flasche tequila schon die hÀlfte weg!!

naja ich wĂŒrd mich an so dinge halten wie bacardi-cola, wodka-orange, irgendwelche limeshots, und das wars dann eh schon mit dem geld!!

fĂŒr ne halbwegs gscheite party (auch wenn nur 8 leute kommen) und du paar verschiedene drinks anbieten willst, musst du mindestens 50-70 euro einrechnen, wenn nicht mehr!!


naja viel spaß beim feiern
 

Hogan

Neues Mitglied
ok, da ihr cremige und fruchtige Cocktails bevorzugt, wĂŒrd ich auf alle fĂ€lle ne pina colada machen, dann wie gesagt noch Longdrinks wie Tequilla Sunrise oder so.
Alkfreie cocktails wie der Alice oder Cinderella gehn auch damit.


Tequilla 13-14euro
weißer Rum 12euro (bitte kein bacardi, Havana Club ist net viel teurer und welten besser)
cream of coconut 3-4euro
Grenadinesirup 5-6euro
Ananassaft 3euro
Orangensaft 3euro
Sahne 1 euro
--------
insgesamt ca. 40 euro
 

crackone

Neues Mitglied
...statt Bacardi empfiehlt sich Havana CLub Rum...
 

firebird

Neues Mitglied
Tja bei dem Etar (35€) hat mann meiner meinung nach nur 2 möglichkeiten etweder nur sehr wenig Cocktails mit guter QualitĂ€t oder eine große auswahl an Cocktails mit einer nicht so guten QualitĂ€t.

Beim Aldi kann mann ja schon Wodka fĂŒr 4,99€ kaufen. Und sĂ€fte ab 1€ da kann man schon was mit machen nur die QualitĂ€t leidet natĂŒrlich enorm.

naja noch viel Spaß beim feiern
 
B

BienchenSumm

Gast
Vielen Dank fĂŒr eure Antworten!

Also ich denke wir werden eher keine "hochwertigen Cocktails" machen,zum einen fehlt die Erfahrung zum anderen das Geld.Aber eure Tipps helfen schonmal weiter ;) Bacardi wird von der Einkaufsliste gestrichen ;)
Ich werde mal gucken was sich dekorativ so machen lĂ€sst,also Obst und sowas ... vielleicht können wir die Cocktails so Ă€ußerlich aufwerten ;D hehe nee mal schaun
 

markus83

Neues Mitglied
ich wĂŒrde trotzdem jedem mal ans herz legen einmal etwas bessere zutaten zu probieren. auch wenn man anfangs meint "so groß kann der unterschied garnicht sein" - er ist groß! und der grund warum einem wodka nicht schmeckt und man angewidert das gesicht verzieht ist die tatsache das es der von aldi ist. einfach mal probieren.

so und on topic:

gĂŒnstig und schön frisch gerade zum auftakt der party sind solche sachen wie kir royal oder kir imperial - eisgekĂŒhlt ist das sehr lecker! den kir royal mit 1 oder 2cl Creme de Cassis und dann mit gekĂŒhltem sekt auffĂŒllen (eigentlich champagner aber naja ;) ) und beim kir imperial an statt des cassis likörs einen himbeerlikör nehmen! beides am besten in vorgekĂŒhlte sektglĂ€ser fĂŒllen.

 

Hutti

Neues Mitglied
Hallo zusammen

Versuch es doch mal mit einer bis zwei grundspirituosen, bsw. Vodka, Rum und dann aber viele SĂ€fte und zwei bis drei sorten sirup. Damit kannste dann auch schon ne Menge anfangen ;D

Gruß Hutti
 

jp

Neues Mitglied
kann Markus nur beipflichten, auf meiner letzten Party gabs als Willkommenscocktail auch Kir Royal, alle waren sehr angetan davon und ich hatte keinen großen Anfangssturm auf die Bar ;)

Viele GrĂŒĂŸe,
Jean-Paul
 
F

Fl?p

Gast
Hallo,
ich habe dasselbe Problem, ich habe auch eine Cocktailparty geplant und wĂŒsste gerne von euch ob ich mich bei den Zutaten unbedingt auf teuere Zutaten konzentriern sollte oder ob ich da auch gĂŒnstigere Produkte nehmen kann ( welche Marken ihr besonderst empfehlen könnt... ).
Geplant habe ich Tijuna Taxi Driver, Caipirinha, Mojito, Long Beach Ice Tea und Sex on the Beach.
Gibt es sonst noch Sachen die ich unbedingt beachten bzw vermeiden soll, oder habt ihr irgenwelche Allgemeinen Tips an mich?
Schöne GrĂŒĂŸe und vielen Dank im vorraus,
Florian
 

markus83

Neues Mitglied
naja im endeffekt ist es dir ĂŒberlassen, was du kaufst! die meisten werden dir hier empfehlen ein paar euro mehr fĂŒr ordentliche (!) zutaten zu investieren. zwingen kann dich keiner! und wer noch keine besseren zutaten probiert hat wird sich dann auch nicht ĂŒber deine cocktails beschweren. aber einen unterschied im geschmack gibt es eindeutig!
 

-m?p-

Neues Mitglied
Hallo nochmal ( ich bin Flöp von oben, jetzt aber richtig angemeldet).
Danke schonmal fĂŒr die schnelle Antwort!
Ich wollte eigentlich auch nur ein paar Meinungen hören ob es wirklich immer das Teuere oder auch mal ein GĂŒnstigeres Produkt sein kann, bzw wo gespart werden darf und wo eher nicht. Was ich auch oben vergessen habe, der Etat ist etwa 80€ fĂŒr die ganzen GetrĂ€nke, denkt ihr dass sich das umsetzten lĂ€sst, oder ob sich sogar noch der ein oder andere Drink einbauen lĂ€sst. Ich möchte halt möcglichst viel Variation bei gleichzeitig guter QualitĂ€t erreichen.

Schöne GrĂŒĂŸe,
Florian
 

senseman

Neues Mitglied
Wie schon fesagt an den spirituosen und sĂ€ften wĂŒrde ich nicht unbedingt sparen O-Saft gibt es schon recht gĂŒnstig in guter Quali bei Wodka wĂŒrde ich schon Absoult nehmen Rum wie gesagt den HC und wenn du mal in die Rezepte schaust bzw. in die FAQ dann wirste sehen das man mit wenig zutaten schon einige Cocktails zaubern können.
nehmen wir z.b. mal Wodka und Kaffeelikör (Kaluha)
Wodka und Kaluha = black Russian wenn noch sahne dazukommt haste nen white Russian. wenn du nun noch ein paar limetten kaufst und einwenig Zucker (Rohrzucker oder Sirup) haste noch nen leckern Caipirossa (limette vierteln zucker und cruched ice das ganze mit Wodka aufgiessen). nen Sex on the beach wÀre dann auch noch drin mit etwas Cranberrysaft. suche doch einfach mal die Rezept datenbank an hand von Grund spirituosen durch ist am einfachsten um zusehen was man alles mit wenig zutaten zaubern kann und die Quali auch nicht leidet.
 

fmhannover

Neues Mitglied
...statt Bacardi empfiehlt sich Havana CLub Rum...

natĂŒrlich....der HC3 reicht da gut aus....macht paar cuba libres

2-3 flaschen cola,
ca. 15 limetten
1 flasche havana club 3 jahre
+ zutaten fĂŒr pina colada

...dann seid ihr bei eurem budget.

aber sagt mal...wie alt seid ihr?
bei 8 personen ein budget von 35 euro....

:-[

macht das beste daraus
 

hobbymixer

Neues Mitglied
Also Hogan hat einen sehr guten Vorschlag bei diesem sehr beschrÀnktem Etat hinbekommen.

Man könnte sich auch rein auf eine Spirituose beschrÀnken:

z.B. Wodka, daher Wodka und dann Wodka Lemon (mit Bitter Lemon), Wodka Bull (mit Red Bull) , Scredriver (mit Orangensaft).

Oder Gin:
Gin Tonic, Gin Fizz, Martini

Oder Rum:
Daiquiri, Pina Colada, Rum Sour, etc.

Was die QualitÀt der Spirituosen angeht:
Wie ja bekannt ist zahlt man fĂŒr eine Spirituose vor allem so viel wegen der Steuer. Die Steuer ist allerdings fĂŒr alle Spirituosen gleich. Daher ein Euro mehr kann in viel QualitĂ€t investiert werden. Meist bekommt man fĂŒr ca. 1 oder 2 Euro mehr ein deutliches Plus an QualitĂ€t.

Diese QualitÀt hat zwei AusprÀgungen:
1.) Weniger Fuselstoffe und damit weniger SchÀdigung und weniger Kater (bzw. gar keinen) am nÀchsten morgen bei gleicher Trinkmenge.

2.) Die Cocktails schmecken deutlich besser. So deutlich daß es ein Unterschied sein kann wie Katzendosenfutter und einem guten Schnitzel. FĂŒr ein Filet muß man dann zwar nochmal mehr Geld ausgeben, aber wer will schon Katzenfutter essen? Sowas in der QualitĂ€t (sprich ungenießbar) wird Euch aber bei den Billig-Spirituosen oft angeboten.
 

Berti501

Neues Mitglied
Klasse Vergleich, schon mal direkt getestet? ;)

Ich meine das Katzenfutter gegen ein Schnitzel
 

-m?p-

Neues Mitglied
Hi
ich glaube der Thread ist etwas verwirrend. Gestartet habe ich ihn nicht, ich hab nur spĂ€ter noch was dazu geschrieben um nicht einen neuen Thread mit derselben Frage zu erstellen. Also nochmal um etwas mehr Übersicht reinzubringen, wir feiern mit 8-10 Personen und haben ca 80-100 Euro als Etat.
Aber bevor ich s vergesse, vielen Dank fĂŒr die bisherigen Tips! Vor allem den Vergleich finde ich wirklich gelungen ;D.
Könnt ihr mir vielleicht auch noch ein oder zwei sahnige und ein zwei fruchtige Drinks vorschlagen die man ohne grĂ¶ĂŸere Abweichungen von den bisherigen Zutaten mixen kann? Wenn möglich bitte keine Drinks mit Kokosnussgeschmack ;).
Und dann noch eine Frage zu barfish.de , kann ich davon ausgehen dass die Preise dort zum großen Teile denen im Laden entsprechen bzw dort vielleicht sogar gĂŒnstiger sind? Ich habe ehrlich gesagt keinen Plan wo ich sonst zb die Barsirups herbekommen könnte.Ich möchte dort aber auch nicht unbedingt den vielfachen Ladenpreis bezahlen.

Vielen Dank nochmal,
Florian
 

Hogan

Neues Mitglied
also barfish ist schon etwas teurer als supermĂ€rkte, aber dafĂŒr hast du alles aus einer Quelle und musst nicht lange hin und her fahren um alles zu besorgen.
 

senseman

Neues Mitglied
Also die Sirups kannste un eingeschrĂ€nkt bei Barfish kaufen im Laden sind die nicht gĂŒnstiger 0815 Spirituosen ala HC 3 gehste bei mir in der gegend besser zu Trink gut kostet der l 15,99 bei Barfish um die 20 Euro.

Aus gefallenere sachen wie z.b. Kaluha gibt es bei BF billiger im netz.

zu den Cremigen wÀre z.b. ein Scotty beam mich up oder ein white russian.
benutz doch mal den viruellen barschrank der macht eigentlich schon recht gute VorschlÀge oder schlag mal ein paar Grundalkoholica (Wodka Rum oder Tequila oder oder) vor dann kann man besser was sagen.
 

-m?p-

Neues Mitglied
Hi
geht echt fix hier, das mit dem Antworten ;D
Also ich habe vor Gin, Wodka, Rum, Cachaca, Curacao und Tequila zu kaufen. Rum und Cachaca sind meines wissens ja recht Àhnlich, kann ich dann auch einfach nur eine Flasche Havanna oder Àhnliches Kaufen und es dann als Cachaca benutzen?
Was lÀsst sich mit diesen GetrÀnken so an cremigen bzw Fruchtigen Drinks herstellen?
GrĂŒĂŸe Flo
 

Berti501

Neues Mitglied
also barfish ist schon etwas teurer als supermĂ€rkte, aber dafĂŒr hast du alles aus einer Quelle und musst nicht lange hin und her fahren um alles zu besorgen.
Du bekommst es ja sogar nach Hause geliefert ;D
 

senseman

Neues Mitglied
Hi
geht echt fix hier, das mit dem Antworten ;D
Also ich habe vor Gin, Wodka, Rum, Cachaca, Curacao und Tequila zu kaufen. Rum und Cachaca sind meines wissens ja recht Àhnlich, kann ich dann auch einfach nur eine Flasche Havanna oder Àhnliches Kaufen und es dann als Cachaca benutzen?
Was lÀsst sich mit diesen GetrÀnken so an cremigen bzw Fruchtigen Drinks herstellen?
GrĂŒĂŸe Flo
Rum und Cacha sind zwei ganz verschiedene Alkoholica die man mit einander nicht vergleichen kann.
denn Cachca wird aus Zuckerrohr gewonnen wohin gegen der rum aus melasse dem abfall produkt der zucker herstelleung hergestellt wird.

so da du nun ein paar fruchtige cocktails möchtest wÀre hier eerstmal der Tequila sunrise dann Wodka O und zu guten schluss sex on the beach mit cranberry saft zu nennen. dann noch Caipi und cipirossa (cachca oder halt Wodka) parr limetten und zucker / Sirup wie es einem beliebt.
zum cremigen schau wie gesagt mal in die Rezepte wĂŒrde sich z.b. White russian und dirty white mother anbieten brĂ€uchste noch kaluha.
 

Prjimbkapf

Neues Mitglied
Rum und Cacha sind zwei ganz verschiedene Alkoholica die man mit einander nicht vergleichen kann.
So unterschiedlich sind sie doch gar nicht. Es gibt auch Rum aus frischem Zuckerrohrsaft (hauptsÀchlich aus Guadeloupe, Martinique und Haiti). Und aus Martinique kommen sogar eine ganze Menge ungereifter Rum, die von Cachaça nur schwer zu utnerscheiden sind.
 

senseman

Neues Mitglied
Du solltest dir mal ein wenig Warenkunde zugemĂŒte fĂŒren wie schon beschrieben sind es zwei verschiedene erzeugnisse und das was du meinst sind wohl ehr so billig MArken wo man sagen kann das es nichts halbes und nicht ganzes sist. aber jedem das seine.
 

crackone

Neues Mitglied
Du solltest dir mal ein wenig Warenkunde zugemĂŒte fĂŒren wie schon beschrieben sind es zwei verschiedene erzeugnisse und das was du meinst sind wohl ehr so billig MArken wo man sagen kann das es nichts halbes und nicht ganzes sist. aber jedem das seine.


Das ist nicht richtig.

Ungelagerter Cachaca kommt aus Brasilien, ungelagerter Rhum Agricole (z.B.) aus Martinique.

Diese Produkte sind gleich hergestellt, jedoch aus anderen Regionen (siehe Coganc, Champagner usw.).


Der St. James Imperial Blanc schmeckt auch "wie" (soll er ja auch) Cachaca.


 

hobbymixer

Neues Mitglied
Freut mich das Euch der Vergleich gefÀllt ;D

FĂŒr einen Etat mit ca. 100 Euro empfielt sich der optimale AnfĂ€ngerbarstock (http://www.cocktaildreams.de/forum/index.php?board=1;action=display;threadid=16;start=0). Dieser ist darauf ausgelegt möglichst gute Rezepte mit wenig Zutaten (fĂŒr eben ca. 100 Euro) zu mixen.

 

-m?p-

Neues Mitglied
Also nochmal vielen Dank, finds klasse dass ihr AnfÀngern so gut helft ;D
Ich werden dann wohl nĂ€chste Woche mit dem Einkauf anfangen und alles was ich so im Laden nicht bekomme bei barfish.de bestellen. Gibts da auch bessere Konditionen dĂŒr Forenmitglieder, so wie in anderen Boards auch ?

Also nochmal vielen Dank,
Gruß Florian
 

senseman

Neues Mitglied
Ja deine Bestellung wird bevorzugt abgearbeitet, wenn ich mich recht erinnere und ab 95 Euro ist dder Versand kostenlos.
 

hobbymixer

Neues Mitglied
Achja und bei der Bestellung den Forennamen nicht vergessen anzugeben, bzw. am besten mit gleichem Login bei barfish anmelden.
 
Ähnliche BeitrĂ€ge im Cocktail-Forum
Thread starter Titel Forum Antworten Datum
J Hilfe fĂŒr unseren Cocktailabend Cocktailbar 13
S Hilfe! Discontinued Cocktailbar 7
A Hilfe bei der Planung Cocktailbar 14
Mix it Baby benötige Hilfe: kleine Auswahl an Rums fĂŒr einen AnfĂ€nger Cocktailbar 32
I Hilfe gesucht fĂŒr das etwas andere Cocktailrezept Cocktailbar 6
R Ich suche Bananenlikör - HILFE Cocktailbar 20
M Hilfe fĂŒr einen AnfĂ€nger - Was soll ich als nĂ€chstes kaufen? Cocktailbar 6
L Brauche dringend Hilfe zwecks Mengen fĂŒr eine Veranstaltung Cocktailbar 40
S Hilfe bei erstellung einer neuen Karte Cocktailbar 2
justin01 Hilfe ! Wieviel cl in ein 0,3 Cocktailglas Cocktailbar 14
Toppi Hilfe fĂŒr ne Silvester Party Cocktailbar 9
Steve87 Gute Bowle gesucht (Hilfe) Cocktailbar 5
philipp87 Hilfe - Cocktails in Rechnung stellen... Cocktailbar 48
adfgd Brauche Hilfe bei der Auswahl der Zutaten Cocktailbar 94
fegix Cocktail App fĂŒr Symbian wird erstellt!!! Brauche aber noch Hilfe!! Cocktailbar 7
Mariechen Brauche eure Hilfe! - Cocktailparty mit 100 GĂ€sten Cocktailbar 26
Josip069 Einkaufszettel - AnfÀnger - Hilfe :) Cocktailbar 32
alingex Hilfe beim Einkauf Cocktailbar 9
E Gesucht Rum -erbitte Hilfe- Cocktailbar 5
Khante Hilfe bei der Baraufstockung Cocktailbar 4
mO_on Ein AnfÀnger sucht Hilfe Cocktailbar 4
schallalin ist meine Einkaufsliste okay? Hilfe benötigt Cocktailbar 10
schallalin Cognac, Brandy, Weinbrand *hilfe* Cocktailbar 22
Sweetie79 Hilfe gesucht! GrĂŒner Cocktail Cocktailbar 9
remo Hilfe gesucht fĂŒr Partey Cocktailbar 8
lilai Hilfe bei Mengen Cocktailbar 1
Chris07 Hilfe fĂŒr Geburtstag Cocktailbar 9
89er Swimming Pool !Hilfe! Cocktailbar 12
unbekannt coktails fĂŒr 120 leute - hilfe bei der menge Cocktailbar 3
B Hilfe ei Hamilton Beach Standmixer Cocktailbar 1
lion0404 Schnelle Hilfe bitte Cocktailbar 10
Fighter HILFE! Suche Extreme Bartending Vol.1 Cocktailbar 4
B Unterschiede / Bitte Profis um Hilfe Cocktailbar 7
Garahtron Hilfe zum Mixen vom Tequila Sunrise Cocktailbar 37
Bazeore Hilfe in sirupe und co Cocktailbar 1
M hilfe fĂŒr mich den kleinen anfĂ€nger Cocktailbar 30
cocktailfan1 Suche Hilfe wg. GlÀser Cocktailbar 5
skorpion-79 Brauche hilfe Cocktailbar 4
B Hilfe fĂŒr Cocktailkarte Cocktailbar 4
phatzo hilfe... Cocktailbar 12
joni Hilfe-unterschied cocktail und longdrink Cocktailbar 54
H Hilfe von erfahrenen Bartender erforderlich Cocktailbar 12
A AnfÀnger braucht mal Hilfe (Rum Sorten) Cocktailbar 3
E Hilfe von erfahrenen Mixern benötigt Cocktailbar 9
Dai Neuling braucht Hilfe Cocktailbar 15
B Hilfe Cocktailbar 2
O Benötige Wiedermal Hilfe Cocktailbar 15
honey16 Hilfe: Weihnachtsfeier in der Schule!!! Cocktailbar 8
mob_shakur Hallo Ich bin neu und brauche hilfe!!! Cocktailbar 27
Snowman69 Hilfe bei Kaufentscheidung eines Newbies Cocktailbar 19
O Brauche Hilfe fĂŒr Fragen... Cocktailbar 48
V Brauche etwas hilfe bei der Zubereitung einer Bowle Cocktailbar 8
P hilfe gebraucht -best of the best- Cocktailbar 4
K Hilfe beim zusammenstellen einer Cocktailkarte!! Cocktailbar 4
C Brauche dringend Hilfe! Cocktailbar 8
F Brauche eure Hilfe Alernative zu MGPW im Swimming Pool ? Cocktailbar 21
Valandil Hilfe - welchen Eis-Crusher kaufen? Cocktailbar 9
dani-sahne Brauche dringend eure Hilfe !!!!!!!!! Cocktailbar 6
H Hilfe brauche euere Meinung zu dem Shaker Cocktailbar 27
djnuf Hilfe fĂŒr Party Cocktailbar 16
enna02 Erste Hilfe Cocktailbar 6
N hilfe bei cocktailsuche Cocktailbar 5
H hilfe mein Cocktail streubt sich,grins Cocktailbar 7
tsh Dringen Hilfe gesucht! Drink = Gravestone! Cocktailbar 14
M HILFE!! Mein CM Bosten is undicht?!?! Cocktailbar 18
Trunx Absoluter AnfÀnger, brauche Hilfe.... Cocktailbar 4
Olli der Newbmixer Hilfe, Frozen Strawberry Daiquiri Rezept gesucht Cocktailbar 2
B bruache hilfe bei ner wette Cocktailbar 78
P Hilfe mit dem Barschrank! Cocktailbar 7
S Brauche eure Hilfe Cocktailbar 10
L Hilfe bei Zutaten suche Cocktailbar 29
KingPink Cocktailabend fĂŒr 200 GĂ€ste Cocktailbar 54
M Cocktailabend - 6 Leute. AnfÀnger Cocktailbar 19
B Cocktailabend im Restaurant veranstalten-Viele Fragen offen(Welche Cocktails, Cocktailbar 31
D Blender Reinigung beim Cocktailabend Cocktailbar 6
dr_riffles Region DĂŒsseldorf - Der perfekte Cocktailabend Cocktailbar 2
talex ADMIN-HINWEIS: Server-Umzug geplant!!! Cocktailbar 38
hobby mixer fete geplant Cocktailbar 33

Ähnliche BeitrĂ€ge im Cocktail-Forum

Oben