Rum - Einkauf!

chokY

Neues Mitglied
hi,
ich will mir mal wieder was g├Ânne und meiner Lieblingsspirutose fr├Âhnen.kaufen wollt ich entweder bei barfish oder in hh bei weinquelle.

rumbestand im mom:
- hc3
- hc5
- hc7
- brugal extra anejo
- mount gay eclipse
- bacardi 151 (ich weiss bac stinkt, aber der ist gut!)

m├Âchte mir ein paar gute-premium rums und ein paar gute mixerrums kaufen.(ich weiss dass ich das in tausenden von threads nachlesen k├Ânnte, aber das dauert ewig^^) bisher dachte ich da an diese:
premium:
- el dorado 12 Jahre
- Appleton Estata extra (12J)
- Mount Gay Extra Old
- Santa Teresa Selecto Extra Anejo (wo bekommt man den)?
- was haltet ihr von bermudez anniversario ?
- und eine meinung zu dem bitte: http://www.barfish.de/catalog/index.php?manufacturers_id=51

w├Ąr top wenn ihr ein ranking zu aufstellen w├╝rdet, welchen von denen euch am besten gef├Ąllt und welcher am wenigsten, etc. - wenn euch bessere premium rums bis 25ÔéČ einfallen, dann her damit. ;D

bei guten mixerrums dacht ich bisher an diese:

- Appleton Estate V/X
- brugal anejo ron superior
- barcelo gran anejo (warum ist der bei barfish so krass teuer?)

und ein paar weisse:
- arrak
- brugal blanco
- appleton white

was haltet ihr von denen ?

ich dank euch schonma im voraus
patrick
 

voenix

Neues Mitglied
An dieser Stelle m├Âchte ich einfach auf Hobby's Rumhitliste verweisen:
http://www.cocktailforum.de/yabb/index.php?board=3;action=display;threadid=2161

- was haltet ihr von bermudez anniversario ?
War einer meiner ersten Premiums; finde ihn sehr lecker und vor allem mild. Ist seinen Preis auf jeden Fall wert. Schmeckt relativ stark nach Kaffee.

Der Mount Gay Extra Old ist auch sehr gut, kr├Ąftig im Geschmack, ganz anders als der Bermudez.

Der Appleton Extra ist auch super, f├╝r einen Jamaicaner extrem mild, und schmeckt deutlich nach Kakao.

Falls Du einen Premium aus Cuba probieren willst, empfehle ich den Liberacion 15y. Der ist f├╝r 30-35 Euro zu haben, im Gegensatz zum ├╝berteuerten HC15. (Bevor Du jetzt nach HC3, 5 und 7 anf├Ąngst, auf den HC15 zu sparen...)
 

axim

Neues Mitglied
Also den Santa Teresa finde ich zwar gut, aber nicht so ├╝berragend. Ich w├╝rde mir f├╝r das Geld lieber den Pampero Aniversario oder Angostura 1919 kaufen, da hat man IMHO mehr von!

Zum Mixen w├╝rde ich noch einen richtigen Dark Rum empfehlen, den Pusser's z.B.! Ist doch noch ganzsch├Ân anders als anejo.
 

xaverin

Neues Mitglied
Der Angostura 1919 ist sicher eine gute Wahl, von dem was ich sonst noch da habe w├╝rde ich vielleicht noch den Cacique 500 oder den Rum Malecon 15 empfehlen - alle sehr lecker.
 

Toni

Neues Mitglied
Preis-Leistungs Hits sind imo:

Barcelo Imperial

Appleton White
 

Tiefenrausch

aktives Mitglied
Ich will mal versuchen die Kandidaten etwas zu beschreiben, soweit verf├╝gbar. Ich hoffe Du kannst Dir unter den Formulierungen etwas vorstellen, ich wei├č nicht, wie ich es sonst beschreiben soll.

Der Bermudez Anniversario ist sehr lecker! Als typischer Dominikaner ist er vor allem weich und vollmundig, mit einer leichten Karamellnote. Allerdings schmecket der neue 10-j├Ąhrige Bermudez Don Armando eigentlich genauso, daher w├╝rde ich einfach den kaufen.

El Dorado 12 und Appleton Estate Extra sind v├Âllig anders. Sie haben beide eine sehr kr├Ąftige dunkle Note, besonders der Appleton, dessen Geschmack sich kompromisslos auf diese Richtung reduziert, w├Ąhrend der El Dorado sie in Vollmundigkeit verpackt.

Der Bermudez ist deutlich milder als die anderen beiden. Von den dreien ist er meine erste Wahl, gefolgt vom El Dorado. Der Appleton trifft nicht so sehr meinen Geschmack, findet aber auch seine besonderen Freunde. Die anderen von Dir genannten Premium Rums habe ich noch nicht probiert.

Den Angostura 1919 kann ich auch empfehlen, allerdings kann das Aroma als parf├╝miert empfunden werden.

Nun zu den Mixerrums:

Der Appleton Estate V/X ist nat├╝rlich Pflicht! Ebenso ein brauner (goldener) und ein wei├čer Dominikaner zum Mixen, wie z.b. Brugal Anejo, Bermudez Selecto, Barcelo Columbus Anejo, Barcelo Gran Anejo; bzw. Brugal Blanco, Barcelo Columbus Blanco. Die beiden wei├čen sind meine Standards f├╝r wei├čen Rum.

Dar├╝ber hinaus ist vielleicht ein Martinique-Rum eine ├ťberlegung wert. Das spezielle Aroma macht diese Rum-Gattung nat├╝rlich nicht zum Allrounder, aber f├╝r den Mai-Tai lohnt sich ein St. James Royal Ambre auf alle F├Ąlle. Aber das w├╝rde ich nachrangig nach den vorgenannten behandeln.

Wenn man noch einen etwas anderen wei├čen Rum zum Mixen haben m├Âchte, empfiehlt sich der El Dorado White. Ich finde ihn besser als den Appleton White, aber leider gibt es ihn nicht ├╝berall.

Was jetzt Arrak dabei zu suchen hat, ist mir v├Âllig unklar.
 

chokY

Neues Mitglied
joaaa, dank euch f├╝r die netten antworten. mit dem arrak mein ich diesen: Boven's echter Arrak Indonesien Arrak

ist doch auch nen rum !?
 

Tiefenrausch

aktives Mitglied
Nein!

Arrak (von arabisch 'araq: ÔÇ×Schwei├čÔÇť) ist eine aus Palmzuckersaft (Melasse) und vergorener Reismaische gewonnene Spirituose, oft Reisbranntwein genannt, die in Indien (Goa), Sri Lanka und S├╝dostasien produziert wird. Manchmal werden auch Extrakte von Datteln oder Hirse vor dem Brennen beigemischt.

Der bekannteste Arrak ist der Batavia-Arrak aus Java. Der nach Deutschland eingef├╝hrte Original-Arrak hat 50 bis 60 % Alkohol.

Das w├╝rde ich nicht als Rum bezeichnen.
 

voenix

Neues Mitglied

Der Bermudez Anniversario ist sehr lecker! Als typischer Dominikaner ist er vor allem weich und vollmundig, mit einer leichten Karamellnote.
[/quote]
Ja, ich fand den auch als Einstieg sehr gut, weil er wirklich extrem mild ist. Schmeckt mit hoher Sicherheit auch den meinsten "Premium-Anf├Ąngern", w├╝rde ich mal behaupten.


Allerdings schmecket der neue 10-j├Ąhrige Bermudez Don Armando eigentlich genauso, daher w├╝rde ich einfach den kaufen.
[/quote]
Im Ernst?? :eek: Ich habe noch den 8-j├Ąhrigen daheim, und der ist Welten vom Anniversario entfernt.
Wenn das wirklich so ist, mu├č ich den neuen mal probieren.


Der Appleton trifft nicht so sehr meinen Geschmack, findet aber auch seine besonderen Freunde.
[/quote]
*meld-meld* Mich zum Beispiel. ;D Ich finde den toll, schmeckt f├╝r mich wie eine gute Schokolade mit 70-80% Kakao. Lecker!


Dar├╝ber hinaus ist vielleicht ein Martinique-Rum eine ├ťberlegung wert. Das spezielle Aroma macht diese Rum-Gattung nat├╝rlich nicht zum Allrounder, aber f├╝r den Mai-Tai lohnt sich ein St. James Royal Ambre auf alle F├Ąlle. Aber das w├╝rde ich nachrangig nach den vorgenannten behandeln.
[/quote]
Martinique-Rum ist aus meiner Sicht nice-to-have, aber ich k├Ânnte von allen meinen Rums noch am ehesten auf diese verzichten. Prima f├╝r Mai Tai, aber sonst eher wenig zu gebrauchen, finde ich.


Wenn man noch einen etwas anderen wei├čen Rum zum Mixen haben m├Âchte, empfiehlt sich der El Dorado White. Ich finde ihn besser als den Appleton White, aber leider gibt es ihn nicht ├╝berall.
[/quote]
Naja, den El Dorado White finde ich zwar auch ganz interessant, aber nur weil ich im Moment quasi die H├╝tte voll habe mit wei├čen Rums, und somit die freie Wahl. ;) Der schmeckt halt auch ziemlich deutlich nach Kakao. Ich denke nicht, da├č der in viele Cocktails pa├čt. (Hab's aber auch noch nicht getestet.)
 

voenix

Neues Mitglied

Nein!

Arrak (von arabisch 'araq: ÔÇ×Schwei├čÔÇť) ist eine aus Palmzuckersaft (Melasse) und vergorener Reismaische gewonnene Spirituose, oft Reisbranntwein genannt, die in Indien (Goa), Sri Lanka und S├╝dostasien produziert wird. Manchmal werden auch Extrakte von Datteln oder Hirse vor dem Brennen beigemischt.

Der bekannteste Arrak ist der Batavia-Arrak aus Java. Der nach Deutschland eingef├╝hrte Original-Arrak hat 50 bis 60 % Alkohol.

Das w├╝rde ich nicht als Rum bezeichnen.
[/quote]

Hobby hatte 'ne andere Meinung dazu:
http://www.cocktailforum.de/yabb/index.php?board=3;action=display;threadid=1228;start=msg48910#msg48910

;)

Ich selbst kenne den nicht.
 

chokY

Neues Mitglied
excuse moi! ^^ wird halt bei weinqulle unter rum gef├╝hrt und hatte den glaub ich auch mal bei einer rumpage gesehen
 

chokY

Neues Mitglied
ich hatte das oben schonmal erw├Ąhnt mit dem barcelo gran anejo, dass der bei barfish so teuer is, aber hobby hatte in seiner liste, ├Ąhnliche preise. schaut mal pls auf www.weinquelle.de (man kann auf der page leider keine direkten links rausziehen) -> rum -> dom rep -> recht weit oben: Barcelo gran Anejo (8J)= 13,95ÔéČ, ist das der gleiche Rum oder ein anderer?
 

s├Âren

Neues Mitglied
scheint tats├Ąchlich der gleiche zu sein (abgesehen von der flasche). allerdings scheinen sich die anbieter bez├╝glich des alters uneins zu sein
rum kontor: mind. 4 jahre, 37.5%, 21.80
barfish: 5 jahre, 37.5%, 22.45
weinquelle: 8 Jahre, 37.5%, 13.95
bei weinquelle also ├Ąlter und zugleich preisg├╝nstiger!?

 

Tiefenrausch

aktives Mitglied


Allerdings schmecket der neue 10-j├Ąhrige Bermudez Don Armando eigentlich genauso, daher w├╝rde ich einfach den kaufen.
[/quote]
Im Ernst?? :eek: Ich habe noch den 8-j├Ąhrigen daheim, und der ist Welten vom Anniversario entfernt.
[/quote]

Ja, der ist ganz anders als der 8-j├Ąhrige Don Armando. Ich habe gestern nochmal den Vergleich gemacht: wirklich kein Unterschied zwischen dem Anniversario und dem 10j.-Don-Armando!


Martinique-Rum ist aus meiner Sicht nice-to-have, aber ich k├Ânnte von allen meinen Rums noch am ehesten auf diese verzichten. Prima f├╝r Mai Tai, aber sonst eher wenig zu gebrauchen, finde ich.
[/quote]

Ja, dem stimme ich zu. Wobei in den Ti-Punch auch Martinique-Rum geh├Ârt. Und wenn man nie einen Martinique-Rum probiert hat, wei├č man auch nicht wie diese schmecken. Also sicher nichts f├╝r Anf├Ąnger des Hobbies, aber f├╝r fortgeschrittene Rumsammler w├Ąre es eine Bildungsl├╝cke nicht mal einen probiert zu haben.


Ich denke nicht, da├č der in viele Cocktails pa├čt. (Hab's aber auch noch nicht getestet.)
[/quote]

Mach damit mal einen Flying Kangaroo! Auch sonst gibt es einige Rezepte, die diese Note gut vertragen k├Ânnen, auch wenn man es nicht erwartet. Aber ein Rum f├╝r jede Gelegenheit ist das nat├╝rlich trotzdem nicht.
 

Deliriumjack

Neues Mitglied
F├╝r die Sache mit dem Barcelo Gran Anejo gibt es f├╝r mich eigentlich nur eine Erkl├Ąrung:

Erstmal die Flasche: Das ist altes und neues Flaschendesign - Der Inhalt ist der gleiche.

Dann das Alter: Vermutlich ist es ein Blend aus 4 bis 8 j├Ąhrigem Rum. Somit gibt das Rum-Kontor schon richtig das Mindestalter an. Die 8 Jahre in anderen Shops w├Ąren allerdings falsch. Auf meiner Flasche sagt das Etikett vom Importeur, das es ein 5-j├Ąhriger Rum w├Ąre.

Der Preis: Da hab ich ehrlich gesagt keine Ahnung wie so krasse Schwankungen zu Stande kommen
 

crackone

Neues Mitglied
Ja, der Barcelo GA ist sehr g├╝nstig bei Weinquelle, seit er einmal f├╝r 14ÔéČ im Angebot war ist es dieser Preis geblieben.


Ich fasse mich kurz da fast alles wichtige bereits gesagt wurde:

Barcelo Gran Anejo und Appleton V/X sind f├╝r mich ein absolutes Muss, beide sind gro├čartige Rums f├╝r recht wenig Geld!

Auch der El Dorado 12 Jahre spielt f├╝r mich in derselben Liga, recht g├╝nstig und eine preis/leistungsgranate!


Diese drei w├╝rde ich dir also definitiv empfehlen, zu den wei├čen Rums:

Brugal Blanco ist mein am h├Ąufigsten benutzter Mixrum, aber ich habe den Matusalem Platino neu und der ist ebenfalls klasse, aber etwas teurer.
 

Toni

Neues Mitglied
F├╝r die Sache mit dem Barcelo Gran Anejo gibt es f├╝r mich eigentlich nur eine Erkl├Ąrung:

Erstmal die Flasche: Das ist altes und neues Flaschendesign - Der Inhalt ist der gleiche.

Dann das Alter: Vermutlich ist es ein Blend aus 4 bis 8 j├Ąhrigem Rum. Somit gibt das Rum-Kontor schon richtig das Mindestalter an. Die 8 Jahre in anderen Shops w├Ąren allerdings falsch. Auf meiner Flasche sagt das Etikett vom Importeur, das es ein 5-j├Ąhriger Rum w├Ąre.

Der Preis: Da hab ich ehrlich gesagt keine Ahnung wie so krasse Schwankungen zu Stande kommen

Sehr gute Erkl├Ąrung!
 
├ähnliche Beitr├Ąge im Cocktail-Forum
Thread starter Titel Forum Antworten Datum
Angrist Portugiesischer Rum/Cachaca: Aguardente cana acucar 1980 Madeira, kennt das wer? Spirituosen-Tests und Reviews 0
H Wei├čer Rum Spirituosen-Tests und Reviews 25
J Demerara Rum & Destillerien Spirituosen-Tests und Reviews 3
Flos-Saftladen 2. Flaschenteilung Rum 2012 Spirituosen-Tests und Reviews 14
Flos-Saftladen Gordon & MacPhail Long Pond Rum 1941 Spirituosen-Tests und Reviews 11
Flos-Saftladen Rum Samples - TigaLina Spirituosen-Tests und Reviews 6
Flos-Saftladen Rum Albrecht - Einzelfassabf├╝llungen Long Pond 1993 Spirituosen-Tests und Reviews 132
Flos-Saftladen Solera Rum Spirituosen-Tests und Reviews 0
Flos-Saftladen Mixing: Rum Spirituosen-Tests und Reviews 41
Flos-Saftladen Unabh├Ąngige Abf├╝ller - Rum Spirituosen-Tests und Reviews 7
Flos-Saftladen Rum - ├ťbersicht Spirituosen-Tests und Reviews 4
Flos-Saftladen Demerara Rum; Rum aus Guyana Spirituosen-Tests und Reviews 0
Flos-Saftladen Jamaica Rum Spirituosen-Tests und Reviews 154
Flos-Saftladen Informationsbeschaffung zum Thema Rum (Literatur/Netz) Spirituosen-Tests und Reviews 4
Flos-Saftladen Flaschenteilung Jamaica Rum 1/2012 Spirituosen-Tests und Reviews 69
B Plantation Rum Spirituosen-Tests und Reviews 17
W Rum-Verschnitte - Eure Meinungen. Spirituosen-Tests und Reviews 5
C Rum Drinks und der passende Rum Spirituosen-Tests und Reviews 10
MixMeMax Flaschenteilung: Rum aus aller Welt Spirituosen-Tests und Reviews 86
J Rum von Cadenhead's Spirituosen-Tests und Reviews 17
Deliriumjack Rum Beschreibungen/ Tasting-Eindr├╝cke Spirituosen-Tests und Reviews 3
H Diskussion zu Rum Hitlisten + Beschreibung Spirituosen-Tests und Reviews 50
M Aged (5+) Rum Hitlisten + Beschreibung Spirituosen-Tests und Reviews 5
H banks rum Spirituosen-Tests und Reviews 8
F Rum-Empfehlung Feuerzangenbowle Spirituosen-Tests und Reviews 27
C Rum-Empfehlung f├╝r Daiquiri, Mojito und Cuba Libre Spirituosen-Tests und Reviews 12
bochi Kraken Rum - Gibt es den wirklich? Spirituosen-Tests und Reviews 25
S Rum pur - was w├╝rdet ihr empfehlen? Spirituosen-Tests und Reviews 11
masterjule rum empfehlung f├╝r anf├Ąnger Spirituosen-Tests und Reviews 7
D Navy Rum Spirituosen-Tests und Reviews 15
stpauli Rum aus Martinique Spirituosen-Tests und Reviews 77
S Angostura 1919 Premium Rum (8 Jahre) Spirituosen-Tests und Reviews 8
DreamWalker Rum - Overproof - von BarFish Spirituosen-Tests und Reviews 48
Punkbuster Rum Spirituosen-Tests und Reviews 2
GoVoltaire Ron Hemingway Rum Spirituosen-Tests und Reviews 1
Manuela 45 Feuerzangenbowle - welcher Rum?? Spirituosen-Tests und Reviews 14
B weitere Rum-Empfehlungen gesucht Spirituosen-Tests und Reviews 31
J Rum Online Tasting Spirituosen-Tests und Reviews 172
Gazpacho Barbancourt Rum? Spirituosen-Tests und Reviews 3
schallalin Rum - Welcher nur? Spirituosen-Tests und Reviews 5
Dudj?n welcher ├╝bersee Rum oder Jamaica Rum Spirituosen-Tests und Reviews 23
S Billig Rum besser als Bacardi? Spirituosen-Tests und Reviews 18
Akimih Appleton Rum 21 j├Ąhrig Preissprung Spirituosen-Tests und Reviews 10
R Rum und Cachaca Spirituosen-Tests und Reviews 11
F Jamaika-Rum/Span. Rum vorh. Tests?? Spirituosen-Tests und Reviews 25
Partyboy Tastingwheel Rum Spirituosen-Tests und Reviews 10
Z Rum-Kenner hier gefragt... Spirituosen-Tests und Reviews 12
Partyboy Rum: Sugar Cane Spirit Competition Gold Medalls Spirituosen-Tests und Reviews 0
F wie teste ich rum und anderen alkohol ??? Spirituosen-Tests und Reviews 16
Backju Rum-Tasting innerhalb des Forumtreffens Spirituosen-Tests und Reviews 8
Gast Brauner Rum Spirituosen-Tests und Reviews 53
1ASoibunkelmanntar Rumtopf - Welcher Rum? Spirituosen-Tests und Reviews 16
jp H a r p o o n Jamaica Rum Spirituosen-Tests und Reviews 12
H 73% Rum Spirituosen-Tests und Reviews 81
B Rum von Ebay,welche Qualit├Ąt ? Spirituosen-Tests und Reviews 4
msl Ersatz f├╝r Mount Gay Premium White Rum Spirituosen-Tests und Reviews 44
P Rum aus Martinique Spirituosen-Tests und Reviews 18
T Jamaika Rum und Qualit├Ąt Spirituosen-Tests und Reviews 3
M Rum und Herkunftsland Spirituosen-Tests und Reviews 7
M Pott Rum Spirituosen-Tests und Reviews 9
M Bacardi Rum oder Wodka? Spirituosen-Tests und Reviews 13
T Cruzan Rum Spirituosen-Tests und Reviews 5
jp Rum von Pampero Spirituosen-Tests und Reviews 6
C Captain Blood Strong Rum (Black Label) Spirituosen-Tests und Reviews 6
D Myer's Rum Spirituosen-Tests und Reviews 8
P Overproof Rum: Lemon Hart oder Old Pascas?? Spirituosen-Tests und Reviews 44
X Rum f├╝r Rumtopf Spirituosen-Tests und Reviews 13
P Rum aus DomRep.... Spirituosen-Tests und Reviews 26
kwai feh Myers's Rum Spirituosen-Tests und Reviews 57
L Cuba Libre Rum Test Spirituosen-Tests und Reviews 13
M ein paar allg. Fragen zu z.B.Rum Spirituosen-Tests und Reviews 16
J Welcher Rum f├╝r Pina? Spirituosen-Tests und Reviews 15
D wei├čer Rum Spirituosen-Tests und Reviews 30
Maxo Welchen Rum f├╝r Pina Colada? Spirituosen-Tests und Reviews 32
Backju "Koko Kanu" Coconut Rum Liqueur Spirituosen-Tests und Reviews 19
I Web-Forum zu Rum Spirituosen-Tests und Reviews 1
V Riemerschmid Havana Bar-Sirup (Rum) Spirituosen-Tests und Reviews 18
BoomerHH Rum Bezugquelle gesucht! Spirituosen-Tests und Reviews 3
F Lemon Hart Rum Spirituosen-Tests und Reviews 13
BIG_Mike Guter brauner Rum Spirituosen-Tests und Reviews 19
C "Aufgepa├čt beim Einkauf!" Spirituosen-Tests und Reviews 141

├ähnliche Beitr├Ąge im Cocktail-Forum

Oben