welchen shaker

Red Bull

Neues Mitglied
hallo,
so ich habe mal die suche durchsucht aber da kommt ja nichts ven├╝nftiges raus.
ich suche einen shaker aus 18/10 edelstahl (sollte es doch am besten sein, oder??) zu einem ordentlich preis/leistungs verh├Ąlntnis. wo kaufen?? online shop??
worin besteht der unterschied zwischen einem bosten und einem 3-teiligem shaker?? wie sie aussehen wei├č ich.
 

hobbymixer

Neues Mitglied
Der Unterschied zwischen einem Boston oder einem 3-teiligen liegt in der anderen Bedienung.

Allgemein kann man mit dem Boston etwas schneller arbeiten, allerdings mu├č das Arbeitswerkzeug passen. Au├čerdem kann man beim Boston Shaker mit bestimmten G├Ąstegl├Ąsern mixen. Bei der K├╝hlung hat der 3-teilige leichte Vorteile.

In der FAQ stehen ├╝brigens auch Infos dazu.

Du solltest Dich also erst mal entscheiden welchen Shakertyp Du haben m├Âchtest.

 

Haukino

Neues Mitglied
hallo,
so ich habe mal die suche durchsucht aber da kommt ja nichts ven├╝nftiges raus.
ich suche einen shaker aus 18/10 edelstahl (sollte es doch am besten sein, oder??) zu einem ordentlich preis/leistungs verh├Ąlntnis. wo kaufen?? online shop??
worin besteht der unterschied zwischen einem bosten und einem 3-teiligem shaker?? wie sie aussehen wei├č ich.


ja auf jeden fall solltest du darauf achten dass der aus 18/10er Edelstahl ist.
Carl Mertens Boston Shaker bei www.barstuff.de z.b.
 

Martinii

Neues Mitglied
Hallo Shakerexperten!

Hat jemand von Euch Erfahrungen mit dem 50cl Alessi Boston Shaker?

Ich Suche einen, der etwas Gr├Â├če als mein WMF-Shaker, aber trotzdem gut verarbeitet ist. Nat├╝rlich soll er "etwas hergeben" und spa├č beim shaken machen.

Gemessen am Preis mu├č er all meine Erwartungen erf├╝llen - aber, ist das wirklich so?
 

crackone

Moderator
Ich habe eine Alessi Boston - finde ich nicht so gut. Kein gutes Handgef├╝hl f├╝r meinen Geschmack, au├čerdem ist der Punkt, an dem der Shaker schlie├čt, recht nah am Rand (beim 'normalen' Bostonglas). Geht also eher mal auf. Ich empfehle Carl Mertens...
 

Martinii

Neues Mitglied
...den hier?

http://www.carl-mertens-shop.de/carl+mertens+themenwelten/carl+mertens+bar/boston+shaker+hampton.html?listtype=search&searchparam=Shaker
 

hannibal-007

Neues Mitglied
Hier gibts den recht g├╝nstig:
http://www.barstuff.de/boston-shaker-carl-mertens-hampton.html
 

drum-drum

Neues Mitglied
Immer noch ordentlich viel Asche f├╝r nen St├╝ck Edelstahl. Aber ist ja nen Arbeitsger├Ąt, da will man was Vern├╝nftiges.
 

Martinii

Neues Mitglied
.... Achtung, bei dem Barstuff-Angebot ist kein Glas enthalten. Das Glas mu├č separat dazu gekauft werden.

Nichts gegen einen etwas h├Âheren Preis, wenn die Verarbeitung und die Gestaltung dementsprechend gut sind.
 

hannibal-007

Neues Mitglied
Das Mixglas kostet 3,40 Euro und ist dann auch ohne irgendwelche Skalen oder Markenlogos.
 

Martinii

Neues Mitglied
... stimmt, 3,39 Euro ist nun wirklich nicht der Rede wert. Und das Glas sieht, zumindest auf dem Bild, auch noch recht gut aus.

Ich bin noch am "k├Ąmpfen". Auf dem Bild gef├Ąllt mir der Alessi sehr gut. Vielleicht liegt das auch nur an der "guten" Fotografie. Wobei sich kleine Details wie der Rand am Fu├č ganz gut machen. Die Argumente von Crackone will ich allerdings auch nicht au├čer Acht lassen.
 

Eljero

Neues Mitglied
Den Carl Mertens kann ich nur empfehlen. Mit dem habe ich schon hunderte Cocktails gemacht und der sieht immer noch so aus wie am ersten Tag. Habe mir dazu noch drei Libbey-Gl├Ąser geholt.
 

hannibal-007

Neues Mitglied
Ich hab den Carl Mertens selber, seit 5 Jahren, super Shaker!
Vorsicht vor Fotografien.
 

Martinii

Neues Mitglied
"... Vorsicht vor Fotografien ..." - stimmt, das beste Beispiel ist der Boston Shaker aus Charles Schumann's Basic Bar Selection. Auf den Bildern ein h├╝bsches Teil. Wenn man ihn in H├Ąnden ist eine schlechte Verarbeitung nicht zu ├╝bersehen. Ob der Becher aus Edelstahl ist bezweifle ich. Ich vermute es handelt sich um ein verchromtes Blech.

Das zum Theme gute Fotos und schlechte Qualit├Ąt.
 

mangomix

aktives Mitglied
Verchromtes Blech? Ich wei├č ja nicht was die dir angedreht haben, aber meine sehen - bis auf den Markenschriftzug im Boden - genauso aus wie alle anderen "Standard"-Bostons (von APS, aus dem Gastro-Gro├čhandel etc.), die ich besitze: doppelter Boden, gleiche Materialst├Ąrke, Edelstahl au├čen poliert und innen geb├╝rstet. F├╝r 15 EUR (brutto) inkl. Glas find ich das in Ordnung.

Allerdings w├╝rde ich aktuell auch nicht zum Kauf raten, wenn auch aus anderen Gr├╝nden: bei der Forums-Sammelbestellung musste ich fast alle reklamieren, weil die Mixgl├Ąser ungleichm├Ą├čig gearbeitet waren, d.h. mit dem Metallteil nicht b├╝ndig abschlossen und es raustropfte. Ich denke aber, dass ein Glashersteller dieses Problem bald in den Griff kriegen sollte ;)

Den 2teiligen Metallshaker (ebenfalls aus der Basic Bar Selection von Schott Zwiesel) find ich optisch sehr sch├Ân und er schlie├čt passgenau, wie es sein soll. Nat├╝rlich machen die Teile von Alessi & Co. haptisch mehr her ... aber da zahlst du auch locker das f├╝nffache f├╝r.
 

transporter

Neues Mitglied
Ich habe mir davon 2x St├╝ck geholt: Barcrafters Boston Shaker US-Modell Edelstahl mit Shakerglas (inkl. Shakerglas)
(http://www.barfish.de/equipment/shaker/barcrafters-boston-shaker-us-modell-edelstahl-mit-shakerglas.html)

und bin damit bisher zufrieden, d.h. sind dicht und liegen gut in der Hand.

 

Martinii

Neues Mitglied
Entgegen aller Ratschl├Ąge habe ich mir den Alessi Boston Shaker zugelegt.

Ohne mit ihm schon einen Drink gemixt zu haben folgende erste Eindr├╝cke:
- Edles Erscheinungsbild
- Der Wulst am Boden des Blechbechers ist leider nicht aus dem Becherblech ausgepr├Ągt, sonser besteht aus einem zweiten Blech, welches an zwei Punkten mit dem Becher verschwei├čt ist. Die Fuge zwischen den beiden Blechteilen ist nicht gleichm├Ą├čig breit. Beim aufsetzen des Bechers auf dem Tisch ist das zusammenschlagen der beiden Blechteile zu h├Âren, was einen wenig edlen Eindruck hinterl├Ą├čt.
- Das Blech des Bechers ist etwas d├╝nn, was einen etwas "lapprigen" Eindruck hinterl├Ą├čt.
- Das Glas ist etwas d├╝nn. Hoffentlich zerbricht es nicht beim kr├Ąftigen schlie├čen des Shakers.
- Das Glas reicht beim schlissen nicht weit in den Becher. Ob dies unpraktisch ist mu├č ich erst testen ...?
- Zum aufbewahren kann man das Glas wie ├╝blich in den Blechbechers stellen. Das Glas sitzt dabei unten satt auf, was einen soliden Eindruck hinterl├Ą├čt. Oben f├Ąllt das Glas nicht vollst├Ąndig in den Becher, so da├č es leicht entnommen werden kann.

Zusammengefasst ist der Alessi Boston Shaker keine 80.- Euro wert. 20.- bis 30.- Euro w├Ąren in Ordung. Der WMF Manhattan Shaker ist deutlich solider, allerdings auch einen Tick kleiner.
 

Martinii

Neues Mitglied
..... prinzipiell ja. Aber ich habe beschlossen ihn zu behalten. Zumindest sieht er sch├Ân aus. Vielleicht werde ich mir bei Gelegenheit auch noch den Carl Mertens Shaker zulegen .... wenn ich noch Platz im Schrank finde.
 

crackone

Moderator
Das Boston-Glas von Alessi auf keinen Fall benutzen. Bricht extrem schnell!!!
 

Martinii

Neues Mitglied
..... okay - danke f├╝r den Tipp! Ich werde vorsichtig sein.

Welches Glas pa├čt denn gut zum Alessi Shaker? Das WMF-Glas pa├čt. Der Durchmesser ist einen kleinen Tick kleiner, so da├č es ein St├╝ck weiter in den Becher geht. Das schadet nicht. Ich habe mir allerdings den Alessi-Shaker gekauft, weil ich einen etwas gr├Â├čten als den WMF-Shaker wollte. Mit dem WMF-Glas h├Ątte ich also nichts gewonnen.

..... huch - und all die Fragen ├╝ber einen Shaker, der 80,-Euro kostet. Daf├╝r w├╝nscht man sich eigentlich ein Rundum-Sorglos-Paket.
 

Martinii

Neues Mitglied
..... ja wurde ich. Aber das macht nichts. Die besten Erfahrungen sind die, die man selbst mach.
 

crackone

Moderator


Das Boston-Glas von Alessi auf keinen Fall benutzen. Bricht extrem schnell!!!
[/quote]

Also meines hat seeehr lange gehalten
[/quote]

Du Gl├╝ckspilz!
 

Martinii

Neues Mitglied
..... was hei├čt "seeehr lange gehalten"?
An was ist er denn letztendlich gestorben?

Am zu heftigen schlissen des Shakers?
An einer Steinigung durch die Eisw├╝rfel? Das soll es laut diesem Forum auch schon gegeben haben.
Oder ist er einfach nur herunter gefallen?
 

Arnes

Neues Mitglied
letztendlich is das Glas beim Absp├╝len gestorben, der kalt-warm unterschied war ihm glaub ich zu krass. Gehalten hat des Glas im "Dauereinsatz" (hab immer den Alessi-Shaker verwendet) ca knapp 3 Jahre... w├╝rd sagen des is einfach Verschlei├č mit den ganzen "Sp├╝lzyklen". W├╝rde ohne weiteres nen Alessi-Shaker empfehlen, jedoch nicht f├╝r die 80ÔéČ. Ich hab mir meine Alessi-Shaker f├╝r ca jeweils 30ÔéČ bei Ebay gekauft....
 

Martinii

Neues Mitglied
Ich habe mir nun den in diesem Forum so viel gelobten Carl Mertens Boston Shaker "Hampton" mit dem von Barstuff empfohlenen Libbey Mixingglas zugelegt. (In der Zwischenzeit habe ich hier eine beachtliche Shakersammlung stehen :) ).

Interessant ist, da├č das Libbey Mixingglas mit dem Mixingglas des WMF-Shakers "Manhattan" und des WMF-Shakers "Loft" vergleichbar ist. Der einzige Unterschied ist die bei WMF aufgedruckte Skalierung (welche meines Erachtens gerne entfallen kann).

Folgende Punkte sind mir beim Carl Mertens Shaker aufgefallen:

1.) Der Carl Mertens Becher ist im Vergleich zu den WMF-Shakern sehr leicht.
Carl Mertens Hampton 144g
WMF Manhattan 221g
Obwohl diese von der Gr├Â├če gar nicht so unterschiedlich sind. Der Carl Mertens Shaker ist sogar, zumindest am oberen Rand, dickwandiger.

2.) Beim klopfen gegen den Becher hinterl├Ą├čt der Carl Mertens Becher einen "weicheren" Eindruck.

3.) Dr├╝ckt man den Becher zusammen, dann ist der Carl Mertens Becher deutlich weicher als der WMF Becher.

4.) Der Carl Mertens Becher ist gr├Âber geb├╝rstet als der WMF-Becher. Die Oberfl├Ąchenbearbeitung des WMF-Bechers hinterl├Ą├čt einen wertigeren Eindruck als der Carl Mertens Becher.

5.) Obwohl Carl Mertens als auch WMF den Aufdruck "stainless 18/10" tragen, bekomme ich im direkten Vergleich beim Carl Mertens Becher das Gef├╝hl, als ob dieser aus Aluminium ist. (?)

6.) Das Handling des Carl Mertens Shakers ist mit dem der beiden WMF-Shaker vergleichbar.

7.) Die formliche Gestaltung des Carl Mertens Bechers ist mit dem WMF-Loft-Becher vergleichbar. Der WMF-Manhattan-Becher ist etwas "konservativer".

Mein Favorit: WMF-Becher (Manhattan oder Loft ist Geschmacksache) mit Libbey-Mixinglas ohne Skalierung.
Sorry wenn ich hier gegen die allgemeine Forum-Meinung schie├če - ich habe das Gef├╝hl, als ob WMF das Edelstahl hochwertiger verarbeitet.

Zuguterletzt will ich aber noch dazu sagen, da├č nur im direkten Vergleich der WMF-Shaker etwas besser da steht. Der Carl Mertens Shaker ist trotzdem auch ein sehr sch├Âner Shaker dessen Handling keine W├╝nsche offen l├Ą├čt.
 

hannibal-007

Neues Mitglied
Bedenke dabei, dass der Carl Mertens immer in seiner Form bleibt (was bei den g├╝nstigen bei leibe nicht der Fall ist wenn man diese lange benutzt), d.h. die Flexibilit├Ąt find ich eher ein Vorteil, er passt sich an und ist damit sehr sehr dicht.
Ich gebe aber zu das die neuen Carl Mertens leichter sind als die alten. Leider.
 

Martinii

Neues Mitglied
..... wobei man auch die beiden WMF-Shaker nicht als "g├╝nstig" bezeichnen kann.

Meinen WMF-Manhattan habe ich schon mehrere Jahre. Er ist dicht wie am ersten Tag.
Freunde von mir haben ihn schon fast ein Jahrzehnt. Auch er zeigt noch keine Schw├Ąche.

Das einzige was mir bei den WMF-Barartikeln nicht in jedem Fall gef├Ąllt ist, da├č WMF auf der Suche nach stylich moderner Gestaltung bei manchen Artikeln die klassische Form verl├Ą├čt (z.B. Barl├Âffel). Ich habe nichts gegen Mode, aber in einer Bar gef├Ąllt mir die klassische Gestaltung besser. Aber haken wir dies als "Geschmackssache" ab.
 

cgmix

Neues Mitglied
Meinen dreiteiligen Shaker habe ich irgendwann nicht mehr aufgekriegt. Mit nem Egg-Nog drinne... :-(
Die klemmen so leicht zusammen. Da geht das mit den Boston Shakern viel leichter.
 

gotu

aktives Mitglied
Ich habe sowohl den CM als auch den Alessi. Beides sehr sch├Âne Shaker. Wobei es stimmt, dass der Alessi eher mal aufgehen k├Ânnte beim Shaken. Ansonsten wurde hier schon alles dazu gesagt.
 

Sonder 1

Neues Mitglied
Also ich hab seit Jahren ├╝berwiegend 3teiler (No Names) in Verwendung und hatte noch nie Probleme beim ├ľffnen!
 

Mussel

Neues Mitglied
Hi,

also habe mir vor einiger Zeit mal einen von diesen Shakern hier geholt.
Bis jetzt h├Ąlt er wirklich super. Schau dir einfach mal die Teile Hier an und entscheid dich f├╝r einen, oder frag nochmal nach, helfen dir sicher alle gerne.

viel Spa├č beim st├Âbern.

Nette Gr├╝├če
Mussel


 

Century

Neues Mitglied
Ich benutze seit sehr sehr langer Zeit diesen hier

http://www.barstuff.de/boston-shaker/boston-shaker-vinyl-coated.html

Auch meine Frau und mein Freund kommen damit super zurecht. Keine Probleme, sehr sicher im Griff, Verarbeitung gef├Ąllt uns auch sehr gut. Alles in allem in toller Shaker. Mittlerweile in Blau und Schwarz im Regal, meine Frau will jetzt noch Ihre Farbe......naja. Benutzen Sie mit folgenden Gl├Ąsern

http://www.barstuff.de/mixingglaeser-boston-shaker-ruehrglaeser/libbey-mixing-glas-474-ml-klar.html

Alles super kann ich nur sagen.
 

drinkformile

Neues Mitglied
hab mir vor kurzem meinen ersten zwei teiligen shaker gekauft (also ein "nicht boston" - oder auch tin-tin genannt).

der shaker kommt aus der basic bar selection serie von schumann und wird von zwiesel gefertigt.

http://www.belgusto.de/out/pictures/1/zwiesel-basic-bar-selection-shaker-115846.jpg

eben meinen ersten drink damit gemacht...und naja was soll ich sagen: perfekt ... fantastischer shaker zu einem unversch├Ąmt g├╝nstigen preis von 16,95ÔéČ (einfach mal suchmaschine befragen) . ich sag nur zuschlagen
 

MrGooofie

Neues Mitglied
Mein erster Post ;D



Also ich habe den Boston Shaker von WMF (40 Euro) und bin sehr zufrieden damit.
 

Freedom33333

Neues Mitglied
moin, 3 kurze Fragen zu den Shakern:
1) Passen die Mixgl├Ąser die man separat bei barstuff bestellen kann sowohl auf dem WMF Loft, als auch auf den Carl Mertens Hampton? (etwa das Mixingglas, Libbey - 474ml) Ist einer der beiden Shaker "besser" f├╝r ein gro├čes Mixglas geeignet?
2) bezogen auf die Version bei amazon inklusive Mixxingglas: Kann mir da jemand sagen welches Volumen die Gl├Ąser bei beiden jeweils haben? Weniger als die 474?
3) Vor/Nachteile vom "Mixingglas ÔÇô Kunststoff"?
 

Martinii

Neues Mitglied
WMF-Manhattan, WMF-Loft und Carl Mertens-Hampton haben im Prinzip alle die gleichen Gl├Ąser, nur mit unterschiedlichen Aufdrucken. Sie entsprechen dem Libbey Glas.
 

Toersti

Neues Mitglied
den Metallshaker aus der basic bar Collection wollt ich mir auch noch zulegen.
Habe nur den Boston Shaker in meiner Basic bar Collection Box^^
Einem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul

Bin bisher bestens zu frieden mit der Collection. Die Wasserkaraffen find ich spitze

LG Toersti
 

mangomix

aktives Mitglied
Hi Toersti, den benutze ich auch, bestelle ich dir gerne beim n├Ąchsten Mal mit! (15 ÔéČ inkl. MWSt., wenn du ihn bei mir abholst)
Alles weitere im Sammelbestellungs-Thread: http://www.cocktaildreams.de/smf/index.php?topic=7930.0
 

Caipia

Neues Mitglied
ich habe den WMF Bar Cocktailshaker. Bin sehr begeistert! Hatte vorher einen recht g├╝nstigen und war nicht so sehr zufrieden..
 

Freedom33333

Neues Mitglied
WMF-Manhattan, WMF-Loft und Carl Mertens-Hampton haben im Prinzip alle die gleichen Gl├Ąser, nur mit unterschiedlichen Aufdrucken. Sie entsprechen dem Libbey Glas.
Hm, also das mit der Mengenangabe kann aber irgendwie nicht stimmen, war heute in nem WMF-Shop und da gabs den WMF-Loft - da ist die h├Âchste Skalierung bei 30 cl und ich w├╝rde mal vermuten dass insgesamt ca 38-40cl reinpassen...jedenfalls keine 474ml!
 
Ich verwende den WMF Clever&More Boston Shaker.

Mit wenig ├ťbung gelingt mir das Schlie├čen und ├ľffnen dieses Shakers "im Schlaf".
F├╝r gew├Âhnlich sch├╝tte ich die Fl├╝ssigkeiten ins Mixglas und die Eisw├╝rfel in den Edelstahlbecher, und stecke dann beide H├Ąlften rasch zusammen. Formsch├Ân, leicht zu reinigen, schlie├čt dicht, und hat mich seit einem knappen Jahr nie im Stich gelassen. Dry Shake ohne Eis geht auch. Au├čerdem hat er ein gro├čes Volumen, sodass sich 2 Longdrinks (oder 3 Shortdrinks) auf einmal mixen lassen.

EDIT:
Der WMF Clever&More Boston Shaker versagt mir leider beim Dry Shake mit Eiwei├č, er schlie├čt dann nicht dicht ab.
Darum werde ich nun einen Tin-In-Tin ausprobieren. Mehr Infos demn├Ąchst.
 
Zuletzt bearbeitet:
Hier nun die Fortsetzung.

Die freundlichen Leute bei Barstuff haben es mir erm├Âglicht, im Ladengesch├Ąft am Berliner Ku'damm mehrere Tin-in-Tins auszuprobieren.

4842 Tin in Tin Shaker, Edelstahl matt (850ml)
Material laut Barstuff-Personal ist Edelstahl 18/8.
Verarbeitung gut, matt.
Funktion einwandfrei, schlie├čt dicht auch beim Dry Shake.
Starker eisenmetallischer Geruch und Geschmack, der sich auch durch mehrmaliges Sp├╝len nicht entfernen l├Ąsst. Beeintr├Ąchtigt nicht den Drink.

8283 Tin in Tin Shaker, Bodenkappe, Prime Bar Premium - Edelstahl
Material laut Barstuff-Personal ist Edelstahl 18/10.
Verarbeitung gut, glanzpoliert.
Funktion einwandfrei, schlie├čt dicht auch beim Dry Shake.
Mittelm├Ą├čig starker eisenmetallischer Geruch und Geschmack, der sich auch durch mehrmaliges Sp├╝len nicht entfernen l├Ąsst. Beeintr├Ąchtigt nicht den Drink.

Aufgrund des Geruchs konnten mich die beiden Shaker, trotz der einwandfreien Funktion, nicht ├╝berzeugen.
Ich lie├č mir darum noch eine Alternative zeigen:

Kombi 162 Boston Shaker, Edelstahl hartvernickelt - 865ml + 787-2 Speedshaker - Edelstahl (530ml) Mit Bodenkappe
Material laut Barstuff-Personal ist Edelstahl 18/10.
Verarbeitung gut, glanzpoliert.
Funktion einwandfrei, schlie├čt dicht auch beim Dry Shake.
Schwach wahrnehmbarer eisenmetallischer Geruch.

Diese Tin-in-Tin-Kombi ist es schlie├člich geworden. Ich setze den Shaker nun regelm├Ą├čig ein, da er leicht und sicher in der Handhabung ist, und ziehe ihn gegen├╝ber dem WMF Clever&More-Boston-Shaker vor. Anzumerken ist, dass der Cromargan-Edelstahlbecher des WMF absolut keinen eisenmetallischen Geruch vorweist.
 
Zuletzt bearbeitet:

naqaster

aktives Mitglied
Was meinst Du mit eisenmetallischer Geschmack, der aber den Drink nicht beeintr├Ąchtigt? Das scheint mir ein Widerspruch.
 
Danke der R├╝ckfrage.
Der Geschmack ist beim Nippen am metallenen Shaker selbst bemerkbar. Jedoch nicht mehr, wenn der Drink im Glas gelandet ist und man daraus dann trinkt.

Vergleichbar wie Lieferservice-Essen direkt aus der Alu-Schale zu essen (brrrrr), oder es in einen normalen Teller umzuf├╝llen.

Ähnliches kenne ich von manchen Edelstahl-Trinkhalmen. Einige sind unangenehm metallisch im Mund - andere hingegen komplett geschmacksneutral, so wie es auch sein soll.

Soweit besser verst├Ąndlich?
 
Zuletzt bearbeitet:

naqaster

aktives Mitglied
Ok, ja jetzt verstehe ich. :) Danke f├╝r die Erkl├Ąrung. Dann w├╝rden die ersten beiden f├╝r mich wohl trotzdem in Frage kommen, daher die Nachfrage.
 

Grobi69

Mitglied
W├╝rde ich heute mit dem Shaken beginnen, w├╝rde ich mir sofort einen Boston oder Tin in Tin holen. Dieses Gefummel mit festsitzenden Deckeln an Cobblern ist nach kurzer Zeit einfach nur nervig. Deswegen habe ich meiner Schwester k├╝rzlich auch meinen altgedienten WMF Loft vererbt. Wenn man einmal den Dreh damit raus hat, ist es viel schneller und angenehmer, damit herumzufuchteln. Und in der Familie meiner Schwester sind es nun drei Leute, die mit dem Teil Spa├č haben.
 

porcupine

Mitglied
Habe vor einiger Zeit meinen Boston-Shaker (Glas zerdeppert) durch einen Tin in Tin ersetzt (g├╝nstiges Modell aus der Metro, funktioniert super). F├╝r Cocktails mit wenig Volumen nutze ich gerne den etwas zierlicheren zweiteiligen Shaker von Schott Zwiesel aus der Basic Bar Collection.
 
├ähnliche Beitr├Ąge im Cocktail-Forum
Thread starter Titel Forum Antworten Datum
aistea Welchen Boston Shaker f├╝r Granity Glas Cocktailbar 6
A Welchen Carl Mertens Shaker? Cocktailbar 16
M Welchen Shaker, etc f├╝r Anf├Ąnger? Cocktailbar 35
S Welchen Vodka zum pur trinken? Cocktailbar 2
M welchen Zerst├Ąuber? Cocktailbar 32
K Auf welchen Internetseiten finde ich Gl├Ąser? Cocktailbar 14
G Welchen Strainer? Cocktailbar 11
V Welche Cocktails und in welchen Mengen f├╝r meinen 18. Cocktailbar 18
rptr40 Tequila Patron Anejo f├╝r welchen Cocktail Cocktailbar 8
adfgd Welchen Jigger und Strainer nutzt ihr? Cocktailbar 73
Tooh-B Welchen Mengen f├╝r Polterabend mit 250 Personen Cocktailbar 3
start Welchen Zuckersirup herstellen? Cocktailbar 11
HoRRoR Wodka in ner Wette gewonnen, welchen nehmen? Cocktailbar 41
Lasersword Welchen Ausgiesser benutzt man wof├╝r? Cocktailbar 17
D Mixer verwenden? Wenn ja, welchen? Cocktailbar 76
Hum Welchen Alkohol als Marinade f├╝r einen Ananassalat? Cocktailbar 10
mrceleron Welchen Rum f├╝r Pina Colada? Cocktailbar 20
T Welchen ICE-Crusher???? Cocktailbar 1
S Welchen Whisky zum Geburtstag? Cocktailbar 17
kevel Welchen Mixer? Cocktailbar 3
S Wassermelonenlik├Âr - welchen und wo kaufen? Cocktailbar 7
Valandil Hilfe - welchen Eis-Crusher kaufen? Cocktailbar 9
P Welchen Ausgie├čer? Cocktailbar 1
P Crushed Ice/W├╝rfel f├╝r welchen Cocktail? Cocktailbar 10
sinner Mystik Dream mixen - Welchen Rum? Cocktailbar 25
S Ausgie├čer? welchen findet ihr sch├Âner/besser? Cocktailbar 15
qbert Pisco - welchen kaufen? Cocktailbar 24
O Welchen Brandy empfehlt Ihr zu "B and B" ? Cocktailbar 84
Angrist Messing Cocktail Shaker, Erfahrungen damit? Cocktailbar 0
Angrist Neuer Shakertyp Shaker 33 (Kickstarter Projekt) Cocktailbar 34
Mix it Baby neuer Shaker riecht stark metalisch Cocktailbar 8
S Fragen zu eiszubereitung, strainen und sp├╝len vom Shaker Cocktailbar 7
V [Suche] Gesch├Ąft in Wien f├╝r Shaker, Gl├Ąser und ein Sieb Cocktailbar 4
C Eis schmilzt bereits im Shaker woran liegt das ? Cocktailbar 8
S Kaufberatung Boston Shaker Cocktailbar 0
S Carl Mertens Boston Shaker - der Klassiker Cocktailbar 2
S 2-teiliger Shaker - Empfehlungen? Cocktailbar 2
anonym505 Cocktail Shaker + integrierter Zitronenpresse wo kaufen? Cocktailbar 8
J Boston Shaker Cocktailbar 3
Z Shaker - Diskussion zur K├╝hlung und K├╝hlwirkung Cocktailbar 41
LastDiary Suche Mixglas f├╝r Boston Shaker Cocktailbar 11
Casimyr Frage zu Boston Shaker Cocktailbar 21
P Boston Shaker Carl Mertens:) Cocktailbar 16
H Was ist der Unterschied zw. einem Shaker 1 Teilig, 2 und 3 Teilig? Cocktailbar 5
Pinkybella Boston Shaker geht nicht mehr auf Cocktailbar 3
ralphb Ersatz-Shaker Cocktailbar 6
Ninian Was tun wenn der Shaker nicht mehr auf geht? Cocktailbar 5
Arikael Welche Gl├Ąser f├╝r den Carl Mertens Shaker Cocktailbar 7
grgraf Boston Shaker vs. 2-/3-teiligen Shakern Cocktailbar 27
henry8 schon wieder boston shaker Cocktailbar 72
C WMF Boston Shaker "undicht" ... Cocktailbar 15
start CM Shaker undicht -(spill stop 285 undicht - f├Ąlschung?) Cocktailbar 35
P Shaker Cocktailbar 7
Blattl Zwei Fragen zum Shaker und zur Homepage Cocktailbar 22
Dai boston shaker im laden kaufen? Cocktailbar 12
Desecrator Suche Shaker mit Skalierung innen Cocktailbar 16
Recaro Probleme mit meinem Boston Shaker... Cocktailbar 29
Hagbard Shaker mit integriertem Strainer Cocktailbar 7
b4rm4n pflege von shaker Cocktailbar 7
start Shaker zum Flairtendering Cocktailbar 6
chrischan Boston Shaker - Carl Mertens satiniert Cocktailbar 7
stobbelhops undichter Cocktail Shaker Cocktailbar 12
S Boston Shaker Cocktailbar 202
C Mein Leopold 3-Teil-Shaker klemmt Cocktailbar 18
glitzerauge Problem mit Shaker Cocktailbar 1
xeo Suche : Mixingglas f├╝r Boston Shaker Cocktailbar 16
Lars- Flacher Shaker bei dem das Servierglas gleich als Shakerglas dient Cocktailbar 1
F Bei Aldi-S├╝d gibts Shaker und Flaschenk├╝hler Cocktailbar 1
dominiks billige Boston Shaker Cocktailbar 4
Hum Brauche Empfehlung f├╝r einen Shaker und f├╝r Ausgie├čer Cocktailbar 8
SirSebastian Boston Shaker, 3teiliger Shaker, Speed Shaker Cocktailbar 4
Mister P Boston Ersatz Shaker Cocktailbar 12
Schlipfhunte Saft-Eisw├╝rfel direkt in Shaker? Cocktailbar 26
S shaker gut? Cocktailbar 30
H Frage zur Ausr├╝stung (Shaker,R├╝hrglas,Strainer... Cocktailbar 9
T Problem mit Shaker Cocktailbar 44
drinkformile newbie: boston shaker die xte Cocktailbar 44
F Mit welchem Shaker? Cocktailbar 34
C Suche Mixgl├Ąser f├╝r WMF Boston Shaker Cocktailbar 14
J Shaker || Elektromixer Cocktailbar 11
A Boston Shaker Handhabung erweiterte Fragen Cocktailbar 19
S Shaker Cocktailbar 30
CrazyER Wieviel Eis in den Shaker ?? Cocktailbar 17
M Alessi-Boston-Shaker f├╝r 55 ÔéČ Cocktailbar 8
M Boston Shaker Cocktailbar 14
w?lkchen Boston-Shaker & norm. Shaker - Generelle Fragen Cocktailbar 45
KLONK Eis im Shaker Cocktailbar 52
H Hilfe brauche euere Meinung zu dem Shaker Cocktailbar 27
V kunstst├╝ckchen mit Shaker und Flasche? Cocktailbar 12
firefly003 Boston Shaker von Ikea??? Cocktailbar 16
S Arbeitsfl├Ąche + Shaker aussp├╝len Cocktailbar 8
A WMF Boston Shaker Manhattan (Mixglas) Cocktailbar 1
Nik G├╝nstiger Boston Shaker Cocktailbar 6
M Mixen mit Boston Shaker klappt gut aber noch nicht perfekt. Cocktailbar 8
cristo Westend Shaker von Leopold Cocktailbar 2
Flannigan Boston shaker Cocktailbar 29
Partyboy Bosten Shaker hasst <20cl :P Cocktailbar 20
Partyboy Boston Shaker ├Âffnen Cocktailbar 1
M Shaker im www bestellen Cocktailbar 7
V Boston Shaker von havana-club.de gut?? Cocktailbar 33

├ähnliche Beitr├Ąge im Cocktail-Forum

Oben