Welchen Zuckersirup herstellen?

start

Neues Mitglied
Hallo,

ich wollte eben mal wieder Zuckersirup herstellen, aber mit welcher Mischung. Welche ist denn in den meisten Rezepten vorgesehen? Es scheint zwei Richtungen zu geben:

Simple sirup (etwa 1:1):
-1 Tasse Zucker auf 1 Tasse Wasser(also Volumenm├Ąsig)
-0,5kg auf 0.5kg(=500ml) Wasser(also massenm├Ąsig)
Hier habne beide Varianten nat├╝rlich einen Unteschied.


Simple "rich" sirup (etwa 2:1):
-2 Tasse Zucker auf 1 Tasse Wasser(also Volumenm├Ąsig)
-1kg auf 600ml Wasser(davon belibt vl. etwa 500ml ├╝brig nch kochen)

Auch hier haben beide Varianten nat├╝rlich einen Unteschied.


Beim Kochen geht etwas Wasser verloren: versucht man wohl 1kg/l bzw. 2kg/l anzustreben?
Hierbei muss beachtet werden, das der Zucker aufgel├Âst auch das Volumen erh├Âht und man sch auf das Gesamtvolumen bezieht.

Also welche Variante mact ihr und setzt sie erfolgreich ein in den bekannten Rezepten z.B. den Daiquiri mit 5:3:2 Verh├Ąltniss?
Welche Konzentration haben den ein gekaufter Sirup?

Herzilchen Dank,
start


 
Hallo

ich hoffe du hast die Die Postings schon gelesen :

http://www.cocktaildreams.de/forum/index.php?board=1;action=display;threadid=5233;start=msg81966#msg81966

http://www.cocktaildreams.de/forum/index.php?board=14;action=display;threadid=5651;start=0

da steht eigentlich alles drin wie wir den Zuckersirup herstellen

Gru├č com....
 
danke f├╝r die links!

so wie ich in der mehrzahl der posts lese, nehmt ihr/du eher eine 2:1 Mischung?
Richtig?
 
Ich favorisiere ganz klar die 2:1 Mischung.
F├╝r klassische Drinks wie den Daiquiri und Konsorten nehme ich sogar nur noch diesen "rich" sirup.

Ich habe jedoch auch normalen 1:1 Sirup im Haus, der ab und zu (f├╝r spezielle Rezepte) besser funktioniert.
 

Welche Konzentration haben den ein gekaufter Sirup?[/quote]

Das steht leider in der Regel nicht drauf - eben deshalb ist selber machen ein Vorteil: da wei├čt du, wie die Konzentration ist und kannst Rezepte ggf. anpassen. (Vorausgesetzt der jeweilige Autor hat seinerseits gesagt, was er unter Zuckersirup versteht bzw. wie er ihn herstellt, das ist aber in den meisten B├╝chern der Fall).


Ich favorisiere ganz klar die 2:1 Mischung.
[/quote]
Genau. Verd├╝nnen kann man immer :)

Vorteil: mehr Zucker > l├Ąnger haltbar. Meinen Sirup mache ich ├╝brigens nicht 1:1 oder 2:1 (Zucker:Wasser), sondern mit genau 1 g Zucker pro ml Sirup: 700g Zucker mit Wasser auf 700ml Gesamtmenge auff├╝llen, eine Weile k├Âcheln lassen mit etwas Zitronens├Ąure (Konservierung), dabei wird ein Teil in Invertzucker umgewandelt (sehr wohlschmeckende, intensive S├╝├če) - allerdings nicht zu lange, da das Ganze sonst in kaltem Zustand dick wie Honig wird. Danach Schaum absch├Âpfen und ggf. hei├č filtrieren, in 700ml-Flasche f├╝llen und mit abgekochtem Wasser aufgie├čen. H├Ąlt sich l├Ąnger als kalt anger├╝hrte 1:1-L├Âsung.
 
Super Anleitung, mangomix!

Wieviel Zitronens├Ąure tust du denn rein? Wird deswegen ein Teil in Invertzucker umgewandelt oder durch das k├Âcheln? Schmeckt man die Zitronens├Ąure irgendwie raus?

Man kann ja leider nicht angeben, wie die k├Ąuflichen Zuckersirups hergestellt werden, aber wie ist denn die S├╝├če im Vergleich zu deinem selbstgemachten? Da kann man ja in etwa absch├Ątzen, wie konzentriert die sind.

Wie lange h├Ąlt dein Zuckersirup, ist dir der schonmal schlecht geworden, wie macht sich das bemerkbar?

PS: Passt dieser Thread eigentlich nicht besser ins Versuchslabor?
 
Wieviel Zitronens├Ąure tust du denn rein?
[/quote]
So 'ne Messerspitze ... oder ca. 1/3 Teel├Âffel bei 0,7l. Oder ca. 1g/Liter. Man kann ├╝brigens auch Weins├Ąure oder Vitamin-C-Pulver nehmen.

Wird deswegen ein Teil in Invertzucker umgewandelt oder durch das k├Âcheln?
[/quote]
Ich glaub durch beides - beim K├Âcheln (so 15 bis 20 min.) fungiert die S├Ąure als Katalysator und wandelt einen Teil des Zuckers in Invertzucker um.

Fix mal aus der Wikipedia zitiert: "Die Saccharose-Molek├╝le, die als Zweifachzucker (Disaccharide) aus je einem Trauben- und einem Fruchtzuckermolek├╝l zusammengesetzt sind, werden dabei wieder in ihre beiden Einfachzucker (Monosaccharid)-Bestandteile zerlegt; dieser chemische Vorgang wird als Hydrolyse (der spezielle Fall als Rohrzuckerinversion) bezeichnet." Genauer kann das sicher Alchemyst erkl├Ąren :eek:)

Schmeckt man die Zitronens├Ąure irgendwie raus?
[/quote]
Nein. Der Sirup schmeckt pur durch den Invertzuckeranteil sogar 'nen Tick milder / frucht├Ąhnlicher als ne normale Zuckerl├Âsung (Inverzucker hie├čt ja auch gern Glucose-Fructose-Sirup). Ich seh den Vorteil aber vor allem darin, dass er nicht so schnell verdirbt.
 

Man kann ja leider nicht angeben, wie die k├Ąuflichen Zuckersirups hergestellt werden, aber wie ist denn die S├╝├če im Vergleich zu deinem selbstgemachten? Da kann man ja in etwa absch├Ątzen, wie konzentriert die sind.
[/quote]

Bearbeitungskonflikt *g* ... hab grad nachgeschaut:
  • Monin Zuckersirup: keine Angabe (Zutaten: Rohrzucker, Wasser)
    Canadou Fl├╝ssiger Rohrzucker: 100ml Sirup = (soll wohl "entspricht" hei├čen) 88g Zucker, statt einer Zutatenliste ist vermerkt: "Fl├╝ssigzucker, Gehalt an Trockenmasse: 67g/100ml; Invertzucker: 0,3g/100ml
Bei meinem hab ich ja 100g Zucker/100ml ... keine Ahnung, wieviel davon Invertzucker ist ... mal so mal so :eek:)

W├╝rd sagen von der S├╝├če her s├╝├čer als die o.g. Produkte und 1:1-Sirup, aber nicht so s├╝├č wie mein Agavendicksaft. ├ťbrigens schmecke jetzt doch einen Hauch S├Ąure ... aber weniger als bei Gelierzucker.


Wie lange h├Ąlt dein Zuckersirup, ist dir der schonmal schlecht geworden, wie macht sich das bemerkbar?
[/quote]

Da schwimmt dann wei├čer Flaum auf der Oberfl├Ąche :) Passierte bei 1:1-Sirup schon mal nach ein paar Monaten, hatte ich auch schon mal bei Thymiansirup und anderen Experiementen und bei einem Monin Honigsirup (dessen MHD aber auch schon vorbei war). Der beschriebene gekochte Sirup ist bislang noch nicht schlecht geworden, h├Âchstens mal am Flaschenboden kristallisiert.


PS: Passt dieser Thread eigentlich nicht besser ins Versuchslabor?
[/quote]
Ja oder an einen anderen Zuckersirup-Thread kleben?!
 
Echt gute Tipps, mangomix!
Wenn ihr euren Zuckersirup ab und an benutzt oder zumindest sch├╝ttelt, verbessert das auch die Haltbarkeit, da sich so keine Bakterien-/Schimmelpilznester an der Oberfl├Ąche bilden k├Ânnen.
 
Genau genommen mache ich auch keine 2:1 Mischung, sondern immer ca. 400g Zucker und 250ml Wasser.
Wegen dem Verkochen und so.
Kochen lasse ich das Ganze immer knapp 2 Minuten.
 
Interessantes Thema, ich glaub da werde ich auch mal einsteigen und das ganze testen! :)
 
Also ich mische 1:1 (kg:liter) und meine Sours schmecken mir damit sehr gut.
Anscheinend m├Âgt ihrs hier alle ein bisschen s├╝├čer? :D
 
├ähnliche Beitr├Ąge im Cocktail-Forum
Thread starter Titel Forum Antworten Datum
S Welchen Vodka zum pur trinken? Cocktailbar 2
M welchen Zerst├Ąuber? Cocktailbar 32
K Auf welchen Internetseiten finde ich Gl├Ąser? Cocktailbar 14
G Welchen Strainer? Cocktailbar 11
V Welche Cocktails und in welchen Mengen f├╝r meinen 18. Cocktailbar 18
rptr40 Tequila Patron Anejo f├╝r welchen Cocktail Cocktailbar 8
adfgd Welchen Jigger und Strainer nutzt ihr? Cocktailbar 73
Tooh-B Welchen Mengen f├╝r Polterabend mit 250 Personen Cocktailbar 3
HoRRoR Wodka in ner Wette gewonnen, welchen nehmen? Cocktailbar 41
Lasersword Welchen Ausgiesser benutzt man wof├╝r? Cocktailbar 17
D Mixer verwenden? Wenn ja, welchen? Cocktailbar 76
aistea Welchen Boston Shaker f├╝r Granity Glas Cocktailbar 6
Hum Welchen Alkohol als Marinade f├╝r einen Ananassalat? Cocktailbar 10
mrceleron Welchen Rum f├╝r Pina Colada? Cocktailbar 20
T Welchen ICE-Crusher???? Cocktailbar 1
S Welchen Whisky zum Geburtstag? Cocktailbar 17
kevel Welchen Mixer? Cocktailbar 3
A Welchen Carl Mertens Shaker? Cocktailbar 16
S Wassermelonenlik├Âr - welchen und wo kaufen? Cocktailbar 7
Valandil Hilfe - welchen Eis-Crusher kaufen? Cocktailbar 9
P Welchen Ausgie├čer? Cocktailbar 1
P Crushed Ice/W├╝rfel f├╝r welchen Cocktail? Cocktailbar 10
Red Bull welchen shaker Cocktailbar 50
sinner Mystik Dream mixen - Welchen Rum? Cocktailbar 25
S Ausgie├čer? welchen findet ihr sch├Âner/besser? Cocktailbar 15
M Welchen Shaker, etc f├╝r Anf├Ąnger? Cocktailbar 35
qbert Pisco - welchen kaufen? Cocktailbar 24
O Welchen Brandy empfehlt Ihr zu "B and B" ? Cocktailbar 84
P Frage zu gekauften Zuckersirup Cocktailbar 6
F Zuckersirup 1:1 Herstellung - Problem Cocktailbar 4
D Zuckersirup versus Rohrzuckersirup Cocktailbar 17
evil-genius Kann Barsirup / Zuckersirup schlecht werden? Cocktailbar 6
Thorwise Zuckersirup kristallisiert - Rettung ? Cocktailbar 15
H Zuckersirup Cocktailbar 10
R Zuckersirup selbstgemacht Cocktailbar 7
M Rezept mit Cachacha, Apfelsinen und roten Zuckersirup Cocktailbar 5
HerrRocker selbstgemachter Zuckersirup Cocktailbar 16
A Wiedermal: Zuckersirup Cocktailbar 1
S Crushed ice, wie herstellen? Cocktailbar 5
M How To: Eiskugeln ohne Lufteinschl├╝sse herstellen (clear ice balls) Cocktailbar 4
G Lik├Âre und Sirupe selber herstellen Cocktailbar 9
chnoepfli Gesucht: Drink zum herstellen auf Vorrat. Cocktailbar 10

├ähnliche Beitr├Ąge im Cocktail-Forum

Zur├╝ck
Oben