Diskussion zum Thema Kaufberatung - Welche Marken sind zu empfehlen

ReNeGaDe

Neues Mitglied
Also manche ham' hier echt den Schuss nicht geh├Ârt ....
 

hobbymixer

Neues Mitglied
@ReNeGaDe ziemlich unklar was Du damit meinst  ???

Vielleicht im falschen Thread gelandet ?
 

AntiDoze

Neues Mitglied
@ReNeGaDe ziemlich unklar was Du damit meinst  ???

Ich glaube ReNeGaDe meinte damit, dass er sich unter dem Thema "Kaufberatung: Welche Marken..." ne Art "Was ich f├╝r ne gute Cocktailbar so an Alkohol brauche" vorgestellt und nicht sowas wie "Dieses Zeug schmeckt echt gut- KAUFEN!".

??? ...glaub ich... ???
 

kir_aka

Neues Mitglied
hi leutz

Ich wei├č ja nich wer sich sonst hier so rumtreibt aber ich wei├č dass ich mir die meisten von den Produkten nich leisten kann :-[.

Ich habe nat├╝rlich auch ein paar Marken, die ich verwende aber oft lohnt es sich nich wenn ich daran denke das meine Freunde so ne 0,7er flasche Wodka mal ohne weiteres in zwei Stunden wegschlucken, is klar das ich nich 10Euro oder mehr pro Flasche ausgebe:

So mit Info von meinem Spiritousenkundigen wird dan halt Rodina (ein vern├╝nftiger (ohne Parf├╝me und so) Wodka zum mixen zwar aus Lippstadt aber nach orginal Rezepten) gekauft.

Den Tip mit den Direkts├Ąften von Lidl und Aldi find ich gut ich selbst hab ne Weile (und meiner Meinung nach zuviel Geld) gebraucht bis ich auf diesen Trichter gekommen bin..also h├Âhrt auf die erfahrenen die haben die anf├Ąngerfehler schon gemacht

Gr├╝├če kir_aka ;o)
 

Campi30

Neues Mitglied
hab falsch gepostet :-[

also ich kann auch was empfehlen ( auch wenns wohl jeder hier kennt )

43 ..der in lik├Âr aus spanien am besten mit Milch oder O -saft )
 

hobbymixer

Neues Mitglied
Bitte in diesem Thread nichts posten au├čer Markenempfehlungen, bzw. Kritik daran oder dergleichen.

(Die Rezepte da sollen ganz brauchbar sein, hab die CD aber selber nicht)
 
F

fmx192

Gast
Und wo, verehrter Lebensmittelmarkt, gibts diese S├Ąfte in Deutschland? Dieser Name sagt mir nu gar n├╝scht.....:-/
 

happy

Neues Mitglied
wird glaub ich ohne l geschrieben der saft oder?
Ausserdem geh├Ârt hab ich auch schon von das der recht gut sein soll, aber gesehn hab ich ihn auch ewig nimmer...
In unsrer Gegend ist Vahinger weit verbreitet
 

supergrobi

Neues Mitglied
Habe mich gewundert weshalb der Caviar Wodka gar nicht in BarFish.de angeboten wird......allerdings hat die Webpage des Wodkas gute Informationen zu H├Ąndlern in ganz Deutschland - und ein echt witziges Online Spiel.... ;D
 

Tiefenrausch

aktives Mitglied
Kann jemand einen brauchbaren Maraschino empfehlen? Ich hab bisher nur 'nen billigen von Madruzzo probiert, und der schmeckt recht seltsam (jedenfalls nicht nach Kirsche). Mu├č der so schmecken oder liegt es an der Marke?
 

Bewegungsdepp

Neues Mitglied
Also ich habs immer noch nich gerafft was soll nu in diesen Thread rein? Ich find das zeug so doll oder ich brauch das wenn ich was vern├╝nftiges zusammenmixen will und das m├Âglichst preiswert und Qualitativ?
 

Novan

Neues Mitglied
Hi,
was ich schade an dem Thema finde ist, dass ihr nicht in etwa die Preise der Alkohols dabei schreibt. Ich lese hier 50 Rumsorten aber wei├č nicht welche auf anhieb zu meinem Geldbeutel finde.
 

Tiefenrausch

aktives Mitglied
@Novan:
Je nach Quelle variieren die Preise schon etwas (bis zu 50%). Wenn Du Dir etwas kaufen willst, wirst Du ja auch mit Preisen konfrontiert werden (in dem Laden oder Internetversand Deiner Wahl, z.B. hier). Ansonsten schau doch einfach mal in den Beitrag ├╝ber Deinem.
 

-anDRE_

Neues Mitglied
wei├č ned ob es jemand interesiert da hier fast nur ├╝ber alk redet aber ich finde der sirup ist auch sehr ausschalag gebend

hier verwende ich eigendlich fasst nur sirup von Reimschmid der ist zwar relativ teuer (ca 5ÔéČ f├╝r ne 0,7 und ca 3-4 ÔéČ f├╝r ne 0,5 )

 

happy

Neues Mitglied
ja nat├╝rlich sind auch die andren zutaten interessant, besonders die s├Ąfte da sie meist einen grossteil des cocktails ausmachen, aber am interessantesten, teuersten und die meiste auswahl gibt es denk ich beim alkohol.. ├╝ber alles andre (saft, sirup) gibts ja auch zig threads, gerade jetzt aktuell zu den versch. sirupherstellern. Bei den S├Ąften scheiden sich dann wieder die Geister, dazu kommt das jeweilige regionale Angebot..
 

Backju

aktives Mitglied
Empfehlenswerte Lik├Âre:

Gr├╝ne Banane: Bols Pisang Ambon
Apricot Brandy: Bols
Amaretto: DiSaronno oder Amaretto di Galliano
.....

@ hobbymixer :
Ich bin schon lange auf der Suche nach dem Amaretto di Galliano, leider bisher ohne Erfolg.
Hast Du eine Bezugsquelle (am besten per Online-Shop) ?
 

hobbymixer

Neues Mitglied
Wegen Amaretto di Galliano:
W├Ąre selber froh wenn ich eine h├Ątte, ansonsten hilft wohl nur Italienurlaub o.├Ą..
 

Big_Al

Neues Mitglied
Ich w├Ąre echt froh, wenn ich endlich eine Flasche Gilbey's im alten Flaschendesign finden w├╝rde. Die neue Flasche von Gilbey's sieht ja echt aus wie eine Essigkonzentrat Flasche.
 
A

AK

Gast
Wenn ich Cocktail-Parties mache, bezahlt jeder meiner Freunde 7ÔéČ ( mehr ist nicht drinne, da alle Sch├╝ler sind ) und kann daf├╝r trinken soviel er will.
Nun m├Âchte ich ihnen nat├╝rlich m├Âglichst viel f├╝r ihr Geld bieten, es ist glaube ich jedem klar, dass bei dem Preis Havana Club 3 Anjos oder Absolut Vodka nicht drinne sind, daher versuche ich m├Âglichst billige Marken zu finden, die eine relativ gute Qualit├Ąt und einen angenehmen Gesckack bieten.

Momentan benutze ich folgende Marken:

Billigbereich, zB. f├╝r besagte Parties:

Wodka Gorbatschow
Finsbury London Dry Gin
Old Pascas Ron Blanco
Old Pascas Ron Negro
Canario Cachaca

Normale und Gehobene Preisklasse ( zB f├╝r nen gem├╝tlichen Abend mit wenigen wirklich guten Freunden, obwohl ich da teilweise auch die oben genannten Spirituosen benutze - Finsbury zB ist f├╝r mich ein ziemlich guter Gin ) :

Havana Club 3 Anjos
Havana Club 7 Anjos
Absolut Vodka
Jose Cuervo ( Silver )
Nega Fulo
Osborne Veterano
Jim Beam ( White Label )
Bombay Sapphire

Wie siehts bei euch mit Spirituosen in diesen beiden Kategorien aus ?

 

horny2k

Neues Mitglied
Also um den HC3 kommst du meiner meinung nach nicht rum... da der wei├če Pascas -milde Ausgedr├╝ckt- ein Bacardi-konkurrent ist, mehr aber nicht!

An Braunem Rum ist der Pascas ok! Hier im Forum wurde auch schon der Pott 40 empfohlen, den hab ich selbst aber noch nicht getestet!

An Wodka benutze ich eigentlich "nur" Smirnoff Red Label, oder zu gr├Â├čeren Anl├Ąssen Absolut.

Der Finsbury ist ok,hab ich auch zu Hause stehen, wobei ich lieber den Gordons benutze.

Canario ist gut, der Nega Fulo ist mir zu teuer, wobei ich vor 2 Tagen wieder einen Caipi mit NF geschl├╝rft hab, und der war richtig lecker... muss wohl doch noch meinen Geldbeutel leeren....

So long,

Horny
 

Mhiskywixer

Neues Mitglied

Kann jemand einen brauchbaren Maraschino empfehlen?
[/quote]

Luxardo ist sehr zu empfehlen.

Ich hab bisher nur 'nen billigen von Madruzzo probiert, und der schmeckt recht seltsam (jedenfalls nicht nach Kirsche). Mu├č der so schmecken oder liegt es an der Marke?

Das mu├č so sein. Maraschino schmeckt nicht sooo nach Kirsche, wie man das gemeinhin annimmt.
 

Mhiskywixer

Neues Mitglied

Wodka Gorbatschow[/quote]

W├╝rde ich nicht nehmen, da wirklich schlecht. Mit Puschkin f├Ąhrt man f├╝r das gleiche Geld besser.

Jim Beam ( White Label )

Der Bacardi unter den Marken-Bourbons. Versuche mal den Four Roses. Der ist nicht viel teurer, wenn ├╝berhaput. Geschmacklich ist er deutlich besser. Ebenfalls ganz interessant ist, da├č man mit ihm einen perfekt schmeckenden Whiskey Sour bekommt. Der schmeckt Fans und Leuten, die normalerweise nix mit Whisk(e)y anfangen k├Ânnen, sehr gut.


Da w├╝rde ich mal nochmal Tanqueray probieren. Der ist auch etwa preislich gleich, hat aber noch die f├╝r Gin in UK ├╝blichen 47%.
Geschmacklich ist der auch sehr gut.
 
A

AK

Gast
Danke f├╝r die z├╝gigen R├╝ckmeldungen ! :)

Zugegeben kenne ich mit Whiskey nicht sonderlich gut aus
( andere Spirituosen sagen mir deutlich mehr zu ), werde den Four Roses aber mal probieren ( wenn ich den Jim Beam irgendwann mal ausgetrunken habe ).

Mir ist nat├╝rlich bewusst, das ein Old Pascas White nicht mit dem HC3 konkurieren kann ( deshalb habe ich ja beides zu Hause ), dennoch ist er ein ordentlicher, leichter Rum. Leider hat er nicht ann├Ąhernd so ein Rumaroma hat wie der HC3 trotzdem denke ich, dass man ihn ganz gut trinken kann, zB bei obengenannten Anl├Ąssen, wenn man mal wirklich genie├čen will gibts nat├╝rlich den HC3, ich w├Ąge halt je nach Anlass ab.

Preisvergleich:
Old Pascas White : 4,99ÔéČ / 0,7 l ( Real )
HC3: 10,69ÔéČ / 0,7 l ( Kaufland )




 

Proll79

Neues Mitglied
den old pascas f├╝r 4,99 gibt es aber auch nur w├Ąhrend eines angebotes. ansonsten ist der auch teuer. da f├╝hrt real den "white diamonds"-billigsprit f├╝r 4,99 ganzj├Ąhrig
 

Tiefenrausch

aktives Mitglied
Ich kenne ja den wei├čen Old Pascas nicht, aber der White Diamonds ist ein ziemlich schrecklicher Fusel. Er ist aromatischer als Bacardi (von Rumaroma spreche ich lieber nicht), aber wesentlich sprittiger.
 

horny2k

Neues Mitglied
den old pascas f├╝r 4,99 gibt es aber auch nur w├Ąhrend eines angebotes. ansonsten ist der auch teuer. da f├╝hrt real den "white diamonds"-billigsprit f├╝r 4,99 ganzj├Ąhrig

Also ich hab f├╝r den Pascas White noch nie mehr als 4,99 gezahlt! Deshalb ja auch der Fuselgeschmack!
 

Apollo

Neues Mitglied
Hallo Leute

Ich denke
hier passen auch Sirupempfehlungen rein.

Also: Aus erfahrung Schlage ich vor:

Grenadine Sirup: (Monin)
Maracuja Bar-Sirup: (Riemerschmid)
Mango Fruchtsirup: (Riemerschmid)
Mandelsirup: Riemerschmid und Monin
Kokos Bar-Sirup (Riemerschmid)
Erdbeersirup: (Monin)

weitere Sorten folgen ;)

gru├č co....
Also Grenadine w├╝rde ich nurnoch von Bols kaufen. Der schmeckt gut und ist auch am farbechtestem, was besonders wichtig bei schwarzen Cocktails ist.
Erdbeersirup von Riemerschmid ist auch zu empfehlen.
Generell finde ich, dass die Riemerschmid Barsirups einen intensiveren Geschmack haben und die besseren Farben, als das Gegenst├╝ck von Monin. Wobei Monin aber auch einige Sorten hat, die Riemerschmid garnicht f├╝hrt. Wie zum Beispeil der Brombeersirup, der sehr zu empfehlen ist.
 

crazyfile

Neues Mitglied
Bei Empfehlungen zu Sirupen, w├╝rde ich eher auf die einzelnen Tests im Spirituosentest-Forum hinweisen. Dort wird im einzelnen auf die jeweiligen Sirupe eingegangen. Meistens Riemerschzmid Barsirup und Monin. Leider gehen die Sirupe von Giffard "noch" v├Âllig unter. Denn deren Ergebnisse w├╝rden mich mal interessieren.
 

comander02

aktives Mitglied


Hallo Leute

Ich denke
hier passen auch Sirupempfehlungen rein.

Also: Aus erfahrung Schlage ich vor:

Grenadine Sirup: (Monin)
Maracuja Bar-Sirup: (Riemerschmid)
Mango Fruchtsirup: (Riemerschmid)
Mandelsirup: Riemerschmid und Monin
Kokos Bar-Sirup (Riemerschmid)
Erdbeersirup: (Monin)

weitere Sorten folgen ;)

gru├č co....
[/quote]
Also Grenadine w├╝rde ich nurnoch von Bols kaufen. Der schmeckt gut und ist auch am farbechtestem, was besonders wichtig bei schwarzen Cocktails ist.
Erdbeersirup von Riemerschmid ist auch zu empfehlen.
Generell finde ich, dass die Riemerschmid Barsirups einen intensiveren Geschmack haben und die besseren Farben, als das Gegenst├╝ck von Monin. Wobei Monin aber auch einige Sorten hat, die Riemerschmid garnicht f├╝hrt. Wie zum Beispeil der Brombeersirup, der sehr zu empfehlen ist.
[/quote]

Hallo Apollo

Den Bols Grenadine kann ich nun nicht unbedingt empfehlen , es gibt bessere siehe hier :

http://www.cocktaildreams.de/forum/index.php?board=3;action=display;threadid=1257


@crazyfile
jaa da muss ich dir leider recht geben, die Sirups
von Giffard und auch De Kuyper gehen hier unter. :(
Was nat├╝rlich auch sehr schade ist.

 

Tiefenrausch

aktives Mitglied
Erdbeersirup von Riemerschmid ist auch zu empfehlen.
Finde ich nicht, er schmeckt mir zu k├╝nstlich, und der Monin Erdbeersirup ist viel fruchtiger, einfach Klassen besser.

Vom Monin Grenadine war ich nach dem positiven Testergebnis hier im Forum sehr entt├Ąuscht, da er schwach im Aroma ist und auch kaum nach Granat├Ąpfeln, sondern eher nach roten Johannisbeeren schmeckt. Der Riemerschmid Barsirup Granatapfel dagegen ist viel intensiver und trifft den Geschmack meiner Meinung nach auch deutlich besser. Den Bols konnte ich leider noch nicht direkt vergleichen.

Weitere Empfehlung: Monin Himbeersirup!
 

Backju

aktives Mitglied
Wegen Amaretto di Galliano:
W├Ąre selber froh wenn ich eine h├Ątte, ansonsten hilft wohl nur Italienurlaub o.├Ą..

@ hobbymixer :
Ich glaube, wir k├Ânnen uns den jeweiligen Italienurlaub sparen; zumindest soweit es um den Amaretto geht.

Denn ich bin mir ziemlich sicher, da├č es sich bei dem von Banneke angebotenem "Amaretto Vaccari" um den lange gesuchten "Amaretto di Galliano" handelt.
http://www.backju.de/forum/vaccari.jpg
Hauptargument daf├╝r : Sowohl der Galliano als auch obiger Amaretto kommen aus der Brennerei Vaccari !!

Zwar hat die Flasche nicht die H├Âhe der Galliano-Flasche, aber die grunds├Ątzliche Form ist ├Ąhnlich.
(Vielleicht wurde der Amaretto Vaccari fr├╝her auch in die hohen Flaschen abgef├╝llt ?)

Egal, eine Flasche wurde geordert; 'mal sehen, ob dieser Amaretto die monatelange Suche wert war.


Nachtrag vom 27.07.2004 :
Die Flasche ist eingetroffen und die genaue Bezeichnung lautet :
Galliano Amaretto Vaccari

Ich denke, damit sind die letzten Zweifel ausger├Ąumt; die Suche nach dem "Amaretto di Galliano" ist beendet !
 

Haukino

Neues Mitglied
Zu den Sirup-Empfehlungen:

Den Bols Grenadine finde ich Top. Monin Himbeer ist auch Super. Desweiteren kann ich noch Riemerschmid Mandel und Monin Karamell empfehlen. Der Blue Curacao Bar Sirup von Riemerschmid ist auch sehr gut als alkoholfreier "Bruder" des Curacao Blue Likoers zu empfehlen.
 

Apollo

Neues Mitglied

Zu den Sirup-Empfehlungen:

Den Bols Grenadine finde ich Top. Monin Himbeer ist auch Super. Desweiteren kann ich noch Riemerschmid Mandel und Monin Karamell empfehlen. Der Blue Curacao Bar Sirup von Riemerschmid ist auch sehr gut als alkoholfreier "Bruder" des Curacao Blue Likoers zu empfehlen.
Den Karamellsirup kenne ich noch nicht, aber allem anderen kann ich mich uneingeschr├Ąnkt anschlie├čen.
 

Tiefenrausch

aktives Mitglied
Das mit dem Amaretto Vaccari ist interessant! Ich hab von Vaccari bisher nur Sambuca, die Flaschenform ist genau die gleiche.

Sowohl der Galliano als auch obiger Amaretto kommen aus der Brennerei Vaccari !!

Woher entnimmst Du das? Laut Etikett werden beide (Galliano und Vaccari Sambuca) in Frankreich durch den Remy Cointreau Konzern abgef├╝llt, aber ├╝ber die Erzeugung steht auf meiner Gallianoflasche gar nichts.
 

Backju

aktives Mitglied

Das mit dem Amaretto Vaccari ist interessant! Ich hab von Vaccari bisher nur Sambuca, die Flaschenform ist genau die gleiche.


Sowohl der Galliano als auch obiger Amaretto kommen aus der Brennerei Vaccari !!
[/quote]

Woher entnimmst Du das? Laut Etikett werden beide (Galliano und Vaccari Sambuca) in Frankreich durch den Remy Cointreau Konzern abgef├╝llt, aber ├╝ber die Erzeugung steht auf meiner Gallianoflasche gar nichts.
[/quote]

Folgende Fakten st├╝tzen meine These :
1.) Der Galliano tr├Ągt den "Arturo Vaccari"-Schriftzug im Flaschen-Etikett. Der Amaretto tr├Ągt den Namen "Vaccari" in der Bezeichnung !

2.) Mein Galliano ist lt. Etikett "Distilled in Italy" ( und "Bottled in France").

3.) Laut Brandl-Buch stammt die Komposition des Galliano von Arturo Vaccari, einem toskanischen Weinbrenner.

4.) Ich wei├č definitiv, da├č es zumindest fr├╝her neben dem Galliano in seiner typischen Flasche auch einen Amaretto und einen Sambuco gab, die in einer gleichartigen Flasche abgef├╝llt waren. So wie es aussieht ist man beim Amaretto und Sambuco inzwischen auf andere Flaschen umgestiegen, die aber immer noch typisch zw├Âlf-eckig sind.

Genaueres wei├č ich wahrscheinlich in einigen Tagen, wenn ich den Amaretto Vaccari in H├Ąnden halte.
 

Tiefenrausch

aktives Mitglied
Nun, wenn das so ist, hast Du wohl recht. Ich habe das im Brandl gerade gesehen, und die abgebildete Galliano-Flasche hat ein etwas anderes Etikett als meine, nur beim bewu├čten Hinschauen zu sehen.
 

Campari_Soda

Neues Mitglied
Hi Leute (endlich mal wieder da!!! :))

hab mir den Grenadine Sirup von De Kuyper zugelegt (hatte vorher den von Bols) und mu├č sagen, dass De Kuyper von Geschmack her pur und auch im Drink angenehmer ist als der von Bols. Einziges Manko ist, dass De Kuyper nicht so dunkelrot ist (ich empfand den Bols immer als tiefrot) und folglich schwarze Drink (wie z.B. der Black Death) nicht ganz so dunkel werden, eher lila (was meiner Meinung nach nicht unbedingt schlecht ist ;)).
 

Apollo

Neues Mitglied
Naja, der Black Death als Purple Death? Ich wei├č nicht recht. ::)
 

hobbymixer

Neues Mitglied
Eigentlich sollte das ja Kaufberatung sein, etwas ungl├╝cklich die Diskussion hier, aber sehr gut herausgefunden.

Werd ich die Woche wohl noch bei banneke bestellen (neuen Chambord brauch ich auch). Ja Banneke ist wirklich super in der Auswahl.

Ich wei├č auch definitiv, da├č Sambuca und Amaretto in der Langhalsflasche angeboten wurden. Vielleicht kann man ja umf├╝llen in ne leere Galliano Flasche *g*

EXTRA DANK an Backju ;)
 

RASH

Neues Mitglied
Tag Zusammen!

Ich benutze momentan nur die Frucht-Sirups und Bar-Sirups von Riemerschmid. Komme mit den ganz gut klar. M├Âchte allerdings auch mal mit Giffard Sirups arbeiten. Sind die zu empfehlen? gibt es von denen die man garnicht benutzen soll? Die Sirups sind zudem auch noch g├╝nstiger.

Gru├č
RASH
 

voenix

Neues Mitglied

Zu den Sirup-Empfehlungen:

Den Bols Grenadine finde ich Top.

Neeee, das finde ich nun wirklich nicht. ├ťber Geschmack l├Ą├čt sich ja bekanntlich (nicht?) streiten, aber ich finde die Grenadine von Monin wesentlich besser! Das Zeug von Bols schmeckt f├╝r meinen Geschmack zu stark nach Erdbeer - hab' mir damit schon den einen oder anderen Cocktail versaut. :mad:

Fazit: Grenadine f├╝r mich nie wieder von Bols!
 

happy

Neues Mitglied

Neeee, das finde ich nun wirklich nicht. ├ťber Geschmack l├Ą├čt sich ja bekanntlich (nicht?) streiten, aber ich finde die Grenadine von Monin wesentlich besser! Das Zeug von Bols schmeckt f├╝r meinen Geschmack zu stark nach Erdbeer - hab' mir damit schon den einen oder anderen Cocktail versaut. :mad:

Fazit: Grenadine f├╝r mich nie wieder von Bols!
Das ist mir auch schon aufgefallen, aber ich dachte das sollte so sein ::)
Der erwartete Geschmack h├Ąngt ja auch mit der Farbe zusammen..
 

voenix

Neues Mitglied
Jou jou, aber wenn ich Erdbeergeschmack im Cocktail haben will, dann nehme ich Erdbeeren oder Erdbeersirup... Grenadine soll f├╝r mich kein Erdbeeraroma liefern. ;)
 

alpenmax

Neues Mitglied
Ich empfehle dir Sirup von Riemerschmid!
Die sind gut zu verarbeiten und gut im Geschmack!
Wesentlich besser als Monin!
 

Haukino

Neues Mitglied
hm, ich hab (irgendwo hier im Forum) gelesen das der Monin Erdbeersirup besser sein soll als der Riemerschmid.

Ich selber habe nur den Riemerschmied. Aber da dieser ziemlich bald leer sein wird wollt ich mir danach welchen von Monin holen.

Nun weiss ich nicht welcher besser ist :(

Aber ich werd glaub ich trozdem den Monin nehmen, und dann mal vergleichen welcher besser ist.
 

Single_Malt

Neues Mitglied
Kauf Dir halt den Monin, bevor der Riemerschmied aus ist, dann kannst Du einen Direktvergleich (pur und in Cocktails) machen und uns an Deiner Erfahrung teilhaben lassen.

Gru├č
Single Malt
 

littledrunkenman

Neues Mitglied
Zu Grenadine.
Ich hatte bisher die von Monin (war damit sehr zufrieden) und verwende seit ein par tagen die von Bols. Diesen erdbeer oder himbeer geschmack find ich richtig krass, ist auch deutlich s├╝├čer. die coctails schmecken damit vollkommen anders, das problem ist jetzt nur, wenn ein cocktail mit der g├Ąnigen bols grenadine kreiert wurde, dann schmeckt der mit Monin bestimmt nie so. mal sehen was man da machen kann.
 

Haukino

Neues Mitglied
daher am besten immer bei Rezepten die verwendeten Marken mit angeben z.b. Grenadinesirup (Bols)
 
F

fmx192

Gast
Also ich steh auf den Bols Grenadine, vielleicht auch gerade deshalb, weil ich ausgesprochener Himbeerfan bin. Hatte vorher Riemerschmid Barsirup, der war auch nicht schlecht, kam mir aber s├╝├čer wie Bols vor. Naja wie's jedem halt schmeckt.
 

hobbymixer

Neues Mitglied
Die Diskussion hier finde ich ja nicht so gut eigentlich, vielleicht werd ich mal einen gesperrten Thread aufmachen wo nur eine Empfehlungs├╝bersicht drinnen ist.

Der Amaretto Vaccari Galiano ist wirklich hervorragend, sehr fein im Geschmack und sehr gut zu trinken. Etwas weniger s├╝├č als das Orginal (DiSaronno) und auch etwas anders im Geschmack, ich w├╝rde sagen feiner und edler. Daher glaube ich da├č der DiSaronno zum mixen allerdings besser geeignet ist, der Vaccari besser zum pur trinken.

 

young shake

Neues Mitglied
Skyy Vodka

Lik├Âre von Bols

Pitu (cachaca)

Havanna Club

Bison Vodka (Der Polnische mit dem Grashalm)

Sierra Tequila
 

crackone

Neues Mitglied
-_^

Pit├║ und Sierra schmecken wie Grillanz├╝nder!
*spiritusgefahr*
 

Haukino

Neues Mitglied
Skyy Vodka

Lik├Âre von Bols

Pitu (cachaca)

Havanna Club

Bison Vodka (Der Polnische mit dem Grashalm)

Sierra Tequila

Skyy Vodka OK

Likoere von Bols sind meisst zu unnatuerlich und mit Aromen versetzt die den Geschmack beeintraechtigen, siehe div. Tests im Spirituosen-Forum. Desweiteren weisen sie meisst einen (zu) geringen Alkoholgehalt auf und sind daher weniger lange haltbar. Ich empfehle lieber zu Dekuyper resp. Marie Brizard zu greifen. Die sind zwar etwas teurer, aber ihr Geld allemal wert.

Pitú ist auch kein Cachaca den ich empfehlen kann, wegen der hohen sprittigkeit und des allg. schlechten Geschmacks dieser Spirituose. Besser: Cachaca 51 oder Nêga Fulô

Havana Club (z.B. 3 A├▒os) ist ein guter Cubaner der mit einem vernuenftigen Preis eine gute Alternative zu anderen Rums auf dem Markt darstellt. Gemeint sind Bacardi Carta Blanca, Old Hopking, Old Pascas (white).

Bison Vodka Du meinst sicher Grasovka. Der ist wegen der sehr eigenen Geschmacksrichtung (Bueffelgras) nicht fuer jeden Gaumen zu empfehlen. Daher nicht als Standard Mixer Vodka empfehlbar. Hier lieber zu Absolut, Royality, Danzka usw. greifen.

Sierra Tequila Absolut inakzeptabele Sprittigkeit . Keinstenfalls empfehlbar. Davon mal abgesehen ist es nicht mal ein Tequila. Hier sollte man Besser Sauza Hornitos nehmen (echter 100% Agave Tequila. Oder Jose Cuervo.
 

happy

Neues Mitglied
young shake.. in diesem thread sollten eigentlich nur "erfahrene" leute Marken empfehlen.. das heisst man sollte zumindest ein grundwissen dar├╝ber haben wovon man redet bevor man irgendwelche tollen namen nennt die man mal irgendwo geh├Ârt hat (ja ich weiss, du warst bisher sicher der ansicht sierra w├Ąre ein guter tequila, bahcardi weiss w├Ąre ein rum und pitu ein toller cachaca, aber schon kurze blicke in einige threads hier sollten dich eines besseren lehren...).
kurzum, ich hoffe es war ein scherz ;) ::)
 

Apollo

Neues Mitglied
Hat jemand eigentlich einen Beleg (link) daf├╝r, dass bacardi kein rum ist? W├╝rde mich interessieren, denn ich hab nichts gefunden. daf├╝r das: link
 

voenix

Neues Mitglied
Den link hatte ich mein' ich auch schonmal gepostet.
 

Tiefenrausch

aktives Mitglied
Zu dem Link mu├č ich jetzt doch noch was sagen:

Dass Bacardi nicht nur keinen kubanischer Rum herstellt, sondern auch massiv Einfluss nimmt, und das mit sehr unsauberen Mitteln, ist bekannt. Allerdings stellt man als aufmerksamer Leser des Textes fest, dass er alles andere als objektiv ist. Auch wenn viele Fakten genannt werden, dr├Ąngt sich mir das ungute Gef├╝hl auf, einen Propagandatext zu lesen. Der Blick ins Impressum der Seite best├Ątigt diese Bef├╝rchtungen: Urheber ist eine kommunistische Organisation, die PDS!

Also immer sch├Ân aufpassen, nicht zu unkritisch lesen, aber keinen Bacardi kaufen...
 

littledrunkenman

Neues Mitglied
keine Quelle ist unbeinflusst!
Aber um die Leute vom Bacardi abzuhalten ist einem doch jedes Mittel recht ;D
 

Apollo

Neues Mitglied
Ich suche auch eine andere Quelle. Diese war als schlechtes Beispiel gepostet und da steht ja auch nichts von wegen Qualit├Ąt.
Ich suche einen Beleg daf├╝r dass Bacardi kein Rum ist. Da hab ich bis jetzt nichts gesehen.
 
D

dakamer14

Gast
Moin Leute wir haben ein kleines Problem wir wolen heute abend ein bischen feiern mit cocktails und so haben aber kaum Geld. Was kann man da machen?????
W├╝rde mich ├╝ber eine antwort freuen .
 

tim86

Neues Mitglied
kaum geld, dann w├╝rde ich dsa mit cocktails lassen und lieber nen kasten anst├Ądniges Pils holen. Cocktails sind doch teuer! oder falls das f├╝r dich nen cocktail ist mach dir nen "batida kirsch" (=batida de coco + kirschsaft)
mfg
Tim
 

FuXXz

Neues Mitglied
Ich finde einer der g├╝nstigen vertreter ist Cuba Libre und Tequila Sunrise! Batida Kirsch trinken meist die weiblein :D
 

tim86

Neues Mitglied
Ich finde einer der g├╝nstigen vertreter ist Cuba Libre und Tequila Sunrise! Batida Kirsch trinken meist die weiblein :D

ja und?, was w├Ąre der cocktailabend ohne die "weiblein"?
 

Toni

Neues Mitglied
Ihr seid im falschen Thread f├╝r Spam.
 

tim86

Neues Mitglied
falscher thread, da muss ich dir recht geben, aber Spam ist das keiner, also h├Âr auf zu meckern :p
mfg
Tim

---
take it easy
 

jeni30

Neues Mitglied
Wieso "wei├č"? Ich dachte, der Peachtree wird aus gelben Pfirsichen hergestellt?
 

Haukino

Neues Mitglied
Zusammenhang: Ich hatte Peachtree als empfehlung f├╝r wei├čen Pfirsichlik├Âr abgegeben woraufhin ich von kwai feh darauf hingewiesen wurde dass er aus gelben pfirsichen gewonnen wird.

aber er ist "wei├č" ::)
 

kwai feh

Neues Mitglied
Oder besser ausgedr├╝ckt, er ist klar!!
"Wei├č" ist Milch! ;D
 

Haukino

Neues Mitglied
deswegen ja auch " Wei├č " <-- in Anf├╝hrungszeichen ::) :p ;D
 

kwai feh

Neues Mitglied
deswegen ja auch " Wei├č " <-- in Anf├╝hrungszeichen ::) :p ;D

Ja ich "wei├č"(Vorsicht:Wortspiel!!) doch was du mit "wei├č" gemeint hast!!
Wollte es nur noch mal f├╝r die Gelegenheitsbesucher des Forums klarstellen. ;)
 

Haukino

Neues Mitglied
du willst mir also wei├čmachen (Wortspiel) dass ich nicht w├╝sste was du mir sagen willst, du Nasewei├č ;D

OK, lassen wir das ;D ;D
 

tim86

Neues Mitglied
empfehlung an die mods die letzten par eintr├Ąge (und nat├╝rlich diesen auch hier) zu l├Âschen um die ├╝bersicht hier nicht zu st├Âren und eventuell das wei├č in klar um├Ąndern.

mfg
Tim
 

hobbymixer

Neues Mitglied
Diskussion zu den Markenempfehlungen bitte in diesem Thema.
 

xeo

Neues Mitglied
Kann bei den Rums zum pur trinken, den Havana Club A├▒ejo 15 A├▒jos nicht finden.
Bin selber nicht so der Pur-Trinker, aber bei den Rums zum mixen geht f├╝r mich nichts ├╝ber Havana Club.
Deshalb frage ich mich ob meine so geliebte Marke, in der Premium Kategorie nicht den gleichen Qualit├Ątsstandard besitzt.
Vielleicht ist er ja auch einfach nur zu teuer zum testen! ;)

By the way : Meine erster Eintrag hier, daher erstmal hallo zusammen!
 

voenix

Neues Mitglied
Bei dem HC15 stimmt das Preis-/Leisungsverh├Ąltnis einfach ├╝berhaupt nicht.
Kannst ja mal den Liberacion 15y probieren. Kommt auch aus Cuba, kostet sehr viel weniger als der HC15, und schmeckt sehr ordentlich.
 

xaverin

Neues Mitglied
So viel ich mich erinnere wurde doch stark von dem abgeraten allein wegen dem Preis, da sein Geschmack zwar echt gut ist aber dem ├╝berhaupt nicht gerecht wird.
Wenn Du viel Geld ├╝ber hast kaufst Du Dir lieber 3 Flaschen aus Hobby's Rumhitliste aus der oberen Region a la Zacapa Centenario, Angostura 1919 (sehr zu empfehlen) und nen Barcelo Imperial zum Beispiel und hast drei sehr gute Rums zum pur trinken f├╝r weniger Geld...
 

hobbymixer

Neues Mitglied

Kann bei den Rums zum pur trinken, den Havana Club A├▒ejo 15 A├▒jos nicht finden.
Bin selber nicht so der Pur-Trinker, aber bei den Rums zum mixen geht f├╝r mich nichts ├╝ber Havana Club.
Deshalb frage ich mich ob meine so geliebte Marke, in der Premium Kategorie nicht den gleichen Qualit├Ątsstandard besitzt.
Vielleicht ist er ja auch einfach nur zu teuer zum testen! ;)

By the way : Meine erster Eintrag hier, daher erstmal hallo zusammen!
Der Havana Club Anjeo 15 Anos ist leider zu schlecht zum pur trinken und kann daher nicht empfohlen werden. Also man kann ihn schon pur trinken aber er ist zu schlecht f├╝r eine Empfehlung. Erstaunlich zwar aber es ist leider so, zumindest meiner Testermeinung nach. Das dieser Rum dann auch noch 200 Euro statt angemessener 20-35 Euro kostet wirkt sich auch nicht f├Ârderlich auf eine Empfehlung aus.

 

malinka

Neues Mitglied
Hab auch schon an etlichen Stellen nach Galliano, also nur Galliano, gesucht und gefragt. Gibts den in irgendeinem bekannten Gro├čhandel oder so?
 

kaptain

Neues Mitglied
Also bei uns im Handelshof steht Galliano im Regal und ich denke mal dann wird es ihn auch im Kaufland geben...
Bei Fegro ist er nat├╝rlich auch im Sortiment.
 

Tiefenrausch

aktives Mitglied
Galliano sollte es eigentlich in jedem gr├Â├čerem Supermarkt geben, z.B. bei Karstadt, Scheck-In, Walmart und nat├╝rlich Metro, C+C Schaper, Selgros.
 

malinka

Neues Mitglied
Danke f├╝r die (sogar sehr schnellen)Antworten! Kaufland, Metro und Walmarkt sind mir sogar wohlbekannt. ;D Der Rest eher nicht so sehr. Werd ich ma bei Gelegenheit reinschauen...
Und dann noch ne Allgemeine Frage zum Thema: Gibt es qualitativ gro├če Unterschiede zwischen Galliano und z.B. dem Vannille Lik├Âr von Giffard, oder ├╝berhaupt Unterschiede vom Preis ma abgesehen, und wenn ja, welche?
Greetz Malinka.
 

crackone

Neues Mitglied
Gibt es qualitativ gro├če Unterschiede zwischen Galliano und z.B. dem Vannille Lik├Âr von Giffard


Qualitativ sind beide Produkte hochwertig, geschmacklich aber v├Âllig verschieden!

Galliano ist ein Kr├Ąuterlik├Âr mit dominierenden Vanille- und Anis-Noten.
 

Dai

Neues Mitglied
Hi mal ne Frage kann mir jemand nen sch├Ânen Rotwein empfehlen der ned alzu teuer ist?
 
├ähnliche Beitr├Ąge im Cocktail-Forum
Thread starter Titel Forum Antworten Datum
J Der Highball - Thread. Was ist ein Highball? Definition, Diskussion, Rezepte Cocktailbar 76
Mixael Forentreffen 2013 Planung/Diskussion/Vorschl├Ąge Cocktailbar 35
dadid123 Cocktailwettbewerbe nur f&#252;r Profis - Diskussion Cocktailbar 15
oscomp Sinnhaftigkeit von Wodka Diskussion Cocktailbar 29
Z Shaker - Diskussion zur K├╝hlung und K├╝hlwirkung Cocktailbar 41
J Forentreffen 2010: Planung, Diskussion & Vorschl├Ąge Cocktailbar 466
H Diskussion: Was sind Drink-Kategorien Cocktailbar 19
T Diskussion zu Ma├čeinheiten USA / GB /metrisches System Cocktailbar 61
qbert zur aktuellen Diskussion im Thread "Kaufberat Cocktailbar 18
N Ein Film zum Drink Cocktailbar 6
mo-thone Rum zum pur trinken Cocktailbar 26
M Umfrage: Postkartenmotiv zum Thema Cocktails / Bartending gesucht! Cocktailbar 5
S Welchen Vodka zum pur trinken? Cocktailbar 2
M Tickets zum Barconvent (BCB) 2014 Cocktailbar 16
Kuglblitz Gesch├╝ttelt statt ger├╝hrt? - Fragen zum Savoy Cocktail Book Cocktailbar 0
Kuglblitz Kritische gedanken zum Havana Club Cocktail Grand Prix Wettbewerb Cocktailbar 8
F Was trinken wir da eigentlich? Fruchstaft ist das nicht. Gedanken zum Alkohol. Cocktailbar 31
A Cocktails zum Gala-Dinner Cocktailbar 0
G Die Cocktailfrage zum Sonntag - Aufl├Âsung n├Ąchsten Samstag Cocktailbar 59
Kuglblitz Buch zum Cuisine Style? Cocktailbar 1
oscomp Trinklaune l├Ądt zum gro├čen Gin-Tasting: 100 Gins vs. 5 Tonics Cocktailbar 27
Kuglblitz Vom Newbie zum werdenden Cocktailian? ÔÇô ein Res├╝mee. Cocktailbar 4
bochi Antike Cocktailb├╝cher zum freien Download Cocktailbar 6
Deliriumjack Umfrage zum Forumstreffen 2011 Cocktailbar 3
talex Feedback zum neuen Online-Shop von BarFish Cocktailbar 80
jackpack85 Hemeter Bitters - zum Testen ok? Cocktailbar 12
M keine Zeit zum Suchen sorry... habe da gerade so ne Japan Bestellung zu betre Cocktailbar 1
S Gr├Â├čere K├╝hlbox zum selberbauen Cocktailbar 8
M Wei├če Rums zum Einsteigen Cocktailbar 30
A Rechtliches zum Verkauf selbsthergestellter Sirups in Bars. Cocktailbar 6
chnoepfli Gesucht: Drink zum herstellen auf Vorrat. Cocktailbar 10
oscomp Forumstreffen 2009 - Diskussionen zum Termin Cocktailbar 74
Cybery Eure Erfahrung zum Tectake Eismaker Cocktailbar 1
passoaist G├╝nstigere Alternative zum Pepino Peach Cocktailbar 6
BuMsBoY Tipps zum Mixxen :) Cocktailbar 21
weini4 Getr├Ąnke zum rauchen/Qualmen bringen Cocktailbar 2
Blattl Zwei Fragen zum Shaker und zur Homepage Cocktailbar 22
CIM Video-Award zum Thema Crushed-Ice Cocktailbar 4
start Shaker zum Flairtendering Cocktailbar 6
R Rob├Âxotica: Roboter bitten zum Barbesuch Cocktailbar 1
H suche was augefallenes zum nicht mixen Cocktailbar 37
Garahtron Hilfe zum Mixen vom Tequila Sunrise Cocktailbar 37
F n├╝tzliche internetseiten zum thema "bottle basic" Cocktailbar 2
E Cocktails zum Thema "Alpenregion" Cocktailbar 1
NicktheQuick Welche Cocktails sind die wichtigsten und besten zum Einstieg?? Cocktailbar 9
N Fragen zum Mixen Cocktailbar 9
drinkformile ideale temperatur zum lagern Cocktailbar 6
S Welchen Whisky zum Geburtstag? Cocktailbar 17
P Der Weg zum Cocktail...wie macht ihr es? Cocktailbar 21
O Neue Coktails zum ├╝ben Cocktailbar 10
comander02 Orangensirup zus├Ątzlich zum Orangensaft ??? Cocktailbar 9
I cocktails zum 18ten Cocktailbar 8
O Coktails zum ├ťben Cocktailbar 33
G Frage zum Longdrink "Cinderella" Cocktailbar 3
Partyboy Kleine Frage zum Leopold Ice-Wolf Cocktailbar 4
M Zum geburtztag paar Spiritosen...wer hilft mir :p Cocktailbar 17
Licy Tips zum Besaufen mit begrenzten Mitteln Cocktailbar 60
N Wie bekomme ich cocktails zum rauchen? Cocktailbar 18
L Frage zum Anf├Ąngerbarstock von Dravo Cocktailbar 3
E Mal eine Frage zum Thema S├Ąfte Cocktailbar 70
Slash Fragen zum Pina Colada Cocktailbar 5
talex Litecubes-Aktion bis zum 31.12.2003 Cocktailbar 5
R Welche S├Ąfte kann ich zum Mixen nehmen? Cocktailbar 32
HerrRocker Barkeeper Buch zum Download Cocktailbar 60
M was f├╝r Irish SingleMalt soll ich zum Mixen nehmen Cocktailbar 8
M was f├╝r Whiskeylik├Âr zum Mixen nehmen ??? Cocktailbar 31
M Was ist der beste Irish Whiskey zum Mixen ??? Cocktailbar 22
M hochprozentiger Rum zum Mixen Cocktailbar 12
talex Hinweis: Abstimmung zum Cocktail-Award Mai/Juni Cocktailbar 0
Alchemyst Thema Waage - Zutaten auswiegen Cocktailbar 10
T Cocktailparty mit Thema Afrika Cocktailbar 9
C Cocktailparty mit Thema MEXIKO Cocktailbar 10
T Onlineshops rund um's Thema Cocktails Cocktailbar 8

├ähnliche Beitr├Ąge im Cocktail-Forum

Oben