Erdbeer-Daiquiri spezial

comander02

aktives Mitglied
Hallo Leute

Gestern gab es im Aldi frische Erdbeeren.
Hab mir gleich mal 2 Schalen mitgenommen.
Sind zwar nicht so s├╝├č , man kann sie aber f├╝r Daiquiris gut benutzen.

Bei der Gelegenheit hab ich mir auch mal ein Spezial-Rezept einfallen lassen. ;D



Name: Erdbeer-Daiquiri spezial

Vorzubereiten sind: 500 g Erdbeeren waschen und putzen. Die Erdbeeren werden geviertelt und mit 50 g Zucker in einer Sch├╝ssel vermengt. Das ganze nun 3-4 Stunden ziehen lassen bis die Erdbeer-Zuckermischung sich aufgel├Âst hat. Das sind die "eingelegten" Erdbeeren...

Rezept:

130 gr. eingelegte Erdbeeren
2 cl Havana Club Especial
4 cl Captain Morgen Spiced Gold (35%)
2 cl Erdbeerlik├Âr (Bols)
2 cl Erdbeersirup

Wem es zu s├╝├č ist kann noch 2 cl Limettensaft dazugeben.

Wir nehmen zum Mixen: 130 g der eingelegten Erdbeeren, ca. 170-200 gr Crushed Eis und geben alles in einen elektrischen Mixer, dazu noch die alkoholischen Zutaten sowie den Sirup.
Die Zutaten im elektrischen Mixer gut mixen bis sich das Crushed Ice fast aufgel├Âst hat. Statt eines solchen Mixers kann man auch alle Zutaten in einen gro├čen Shaker (700 ml) geben und mit dem Multimesser eines Zauberstabes verquirlen. Den fertigen Drink in einem gro├čem Tumbler mit 2 Trinkhalmen servieren.

mmmmmhhhh ;D lleeecckkeeeeerrr ;D

Prost

Gru├č com....
 

Berti501

Neues Mitglied
Da kann noch ein Spritzer Maraschino mit rein, schmeckt noch besser.
 

Fischers Fritz

Neues Mitglied
Mir w├Ąrs zu s├╝├č. Ich w├╝rde auf jeden Fall noch Limettensaft oder Zitronensaft dazugeben
 

crackone

Neues Mitglied
Ja, f├╝r mich klingt es auch extrem s├╝├č - 130 gr gezuckerte Erdbeeren +2cl Lik├Âr + 2cl Sirup....
 
S

salatgurke

Gast
Als Name passt da wohl eher Strawberry Blend. Eigentlich fehlt da aber noch ein wenig Absolut Strawberry? ;) Aber mal ernsthaft. Ich hab mich schon immer gefragt, wie kreativ Rezepte in der Art Maracujanektar + Maracujasirup + Maracujalik├Âr + Maracujap├╝ree wirklich sind? ???
 

tim86

Neues Mitglied
Als Name passt da wohl eher Strawberry Blend. Eigentlich fehlt da aber noch ein wenig Absolut Strawberry? ;) Aber mal ernsthaft. Ich hab mich schon immer gefragt, wie kreativ Rezepte in der Art Maracujanektar + Maracujasirup + Maracujalik├Âr + Maracujap├╝ree wirklich sind? ???
den will ich auch haben, den "Absolut Strawberry" :p ;)

mfg
Tim
 

crackone

Neues Mitglied
Als Name passt da wohl eher Strawberry Blend. Eigentlich fehlt da aber noch ein wenig Absolut Strawberry? ;) Aber mal ernsthaft. Ich hab mich schon immer gefragt, wie kreativ Rezepte in der Art Maracujanektar + Maracujasirup + Maracujalik├Âr + Maracujap├╝ree wirklich sind? ???

Es ist nicht Frage der Kreativit├Ąt, sondern des Geschmacks!

Hast du schonmal einen guten Strawberry Daiquiri getrunken?
 

W0mbat

Neues Mitglied
Um ehrlich zu sein, habe ich mich das allerdings auch schon manchmal gefragt: warum verwenden manche Rezepte "Geschmacksrichtungen" doppelt und dreifach? Mindestens, wenn man eine "Geschmacksrichtung" doppelt verwendet wie zB Saft + Sirup, m├╝sste das doch reichen, oder?
Au├čerdem, wenn man schon richtige Fr├╝chte verwendet, sollte man es dann nicht dabei belassen statt dazu noch geschmacksverst├Ąrkenden Sirup und m├Âglicherweise noch Lik├Âr verwenden?
 

Berti501

Neues Mitglied
Au├čerdem, wenn man schon richtige Fr├╝chte verwendet, sollte man es dann nicht dabei belassen statt dazu noch geschmacksverst├Ąrkenden Sirup und m├Âglicherweise noch Lik├Âr verwenden?
Wenn man frisches Obst mit dem jeweiligen Sirup oder Lik├Âr versetzt, wird der Geschmack halt intensiver. Zuviel halte ich aber auch f├╝r ├╝bertrieben.
 
S

salatgurke

Gast
Wer "Geschmacksverst├Ąrker" im Cocktail braucht, der tut auch Natriumglutamat ins Essen. Das ist nicht nur nicht kreativ, das ist Sch...lechter Stil. :eek: Es k├Ânnte allerdings auch f├╝r mangelhafte Qualit├Ąt der Zutaten sprechen. Dies steht aber im Widerspruch zum sonstigen Qulit├Ątsdenken des Forums.
Au├čerdem w├╝rde ich gern wissen, welchen Geschmack Du bei obigen Rezept verst├Ąrken willst? Den Geschmack der Unmenge Zucker? Gezuckerte Beeren + Sirup + Lik├Âr. ???
 

comander02

aktives Mitglied
Wer "Geschmacksverst├Ąrker" im Cocktail braucht, der tut auch Natriumglutamat ins Essen. Das ist nicht nur nicht kreativ, das ist Sch...lechter Stil. :eek: Es k├Ânnte allerdings auch f├╝r mangelhafte Qualit├Ąt der Zutaten sprechen. Dies steht aber im Widerspruch zum sonstigen Qulit├Ątsdenken des Forums.
Au├čerdem w├╝rde ich gern wissen, welchen Geschmack Du bei obigen Rezept verst├Ąrken willst? Den Geschmack der Unmenge Zucker? Gezuckerte Beeren + Sirup + Lik├Âr. ???


Hallo gurke

Ich weiss nicht ob du in der Lage warst das Rezept richtig zu lesen oder das du es auch probiert hast.
Im Rezept steht 500 gr. Erdbeeren mit 50 gr. Zucker. Das ist wirklich nicht viel auf diese Menge.
1.) Die Erdbeeren waren sehr Sauer und das Geschmacksaroma war nicht sehr ├╝berzeugend.
Ich denke jetzt m├╝├čte klar sein warum ich zu diesen mitteln gegriffen habe.
Wenn du Sirup als "Geschmacksverst├Ąrker" siehst dann d├╝rfte in keinem Cocktail der Welt Sirup und Saft verwendet werden.
2.) Bei dem Rezept war es meiner meinung nach wichtig einen sehr fruchtigen Daiquiri zu machen.
3.) Was heist hier nicht Kreativ ?
Wenn die Frischen Fr├╝chte schlecht sind l├Ąsst man sich halt was einfallen. :p

4.) Wo gibt es Absolut Strawberry ??? das w├╝rde ich gerne wissen. Bitte hier posten.

5.) was meinst du mit: "Widerspruch zum sonstigen Qulit├Ątsdenken des Forums." der aussage kann ich nicht ganz folgen.


Gru├č com...
 
S

salatgurke

Gast
Nicht Gurke, Salatgurke bitte. Soviel Zeit mu├č sein. Noch haben wir keine Pferde zusammen geklaut. ;) Wobei ich mir den zwinkernden Smilie ja eigentlich sparen kann. Den versteht hier entweder sowieso niemand, oder er wird geflissentlich ├╝bersehen, wie die Fragen nach dem Absolut Strawberry belegen. Ich seh schon, ich h├Ątte es besser erkl├Ąrern sollen. Gelegentlich werden ├ťbertreibungen oder Unm├Âglichkeiten dazu benutzt Unsinniges sichtbar zu machen oder zu unterstreichen. Ist mir offensichtlich wieder einmal nicht gelungen.
Da stellt sich auch gleich die Frage, wer hier nicht richtig lesen kann. Ich f├╝r meinen Teil bin nicht nur des Lesens m├Ąchtig, sondern kann zur Not auch 1 und 1 zusammenz├Ąhlen. Ins Verh├Ąltnis gesetzt ergibt sich f├╝r Dein Rezept ~1,5cl Zuckersirup {50g Zucker auf 500g Erdbeeren entspricht bei 130g Erdbeeren pro Daiquiri knapp 1,5cl Zuckersirup + 2cl Erdbeer(zucker)sirup + 2cl (Zucker)lik├Âr = ??? Das ergibt von dem Zucker der 6cl Rum {ich denke zumindest, das es 6cl Rum sein sollen, weil ich vermute, das Du mit dem Captain Morgen, den Captain Morgan <Du siehst ich kann tats├Ąchlich lesen> gemeint hast} mal abgesehen ~40g Zucker pro Daiquiri. Wenn da noch was von Erdbeere zu schmecken ist? ::)
!!! Den Begriff Geschmacksverst├Ąrker habe nicht ich in die Diskussion gebracht sondern W0mbat. Und von Berti501 wurde er ├╝ber das Synonym "instensiverer Geschmack" negativ an mich weitergereicht. Ich habe den Begriff nur weiterverwendet. Er steht auch in Hochkommata, falls Dir das entgangen sein sollte. Auch hier wieder die Frage, wer denn da Probleme mit dem Lesen hat? ;)
Du sagst selbst, "die Erdbeeren waren sehr sauer und das Geschmacksaroma nicht ├╝berzeugend. Wenn die frischen Fr├╝chte schlecht sind, l├Ąsst man sich halt was einfallen". Und dann fragst Du mich, was ich mit dem Widerspruch zum Qualit├Ątsdenken des Forums meine? Willst Du Deine Frage vielleicht noch mal ├╝berdenken? ;) Au├čerdem erwartest Du ja sicher das Dein Rezept Nachmixer findet? Oder etwa nicht? Sollen jetzt also die potentiellen Interessenten die qualitativ minderwertigen Erdbeeren kaufen um Dein Rezept auszuprobieren?
Die Begriffsdefinition von Kreativ widerzugeben spare ich mir an dieser Stelle. Ich m├Âchte es auch nicht weiter kommentieren, da ich niemanden beleidigen m├Âchte. Also bitte ...
 

comander02

aktives Mitglied
Sehr geehrte Salatgurke (den Rest spar ich mir jetzt ) ;)

Ich glaube dir ist mehreres nicht ganz gelungen.
Kann sein das ich vielleicht nicht des Lesens m├Ąchtig bin. (Du aber auch nicht)
Aber du, (wenn ich dich ├╝berhaupt duzen darf) hast glaube ich ein m├Ąchtiges Rechenproblem. 50 gr. Zucker + 500 Gr. Erdbeeren ergeben bei mir 550 gr. Eingelegte Erdbeeren. 550 : 130 ergibt 4,2 Portionen
Umgerechnet auf den Zucker 50 gr. : 4 Portionen = 12,5 gr Zucker in 130 gr. Eingelegte Erdbeeren +- Rest
Bitte wo hab ich 1,5 cl Zuckersirup verwendet Wie soll die Rechnung funktionieren ???
Au├čerdem hab ich noch dazugeschrieben wem es zu s├╝├č ist kann gerne 2 cl Limettensaft dazugeben.
Also wie sollen 40 gr. Zucker pro Daiquiri zusammen kommen ??? oder hast du den Anteil vom Lik├Âr und Erdbeersirup mitgerechnet.
(Wenn ja bitte wie) ???
Ich kann mich eigentlich nicht dran erinnern das der Erdbeerlik├Âr von Bols ein Zuckerlik├Âr ist.
Nat├╝rlich freue ich mich ├╝ber konstruktive Kritik. Das Heist aber bei mir erst selber ausprobieren und dann sein Kommentar abgeben.
Eigentlich muss ich meine Frage nicht ├╝berdenken weil es da nichts zu ├╝berdenken gibt.
Ich spar mir jetzt auch ein paar Sachen die ich gerne schreiben w├╝rde die aber hier im Forum nichts zu suchen haben. Ich m├Âchte auch keinen beleidigen. Danke ;D


Gru├č com....
 
S

salatgurke

Gast
Nein Du hast vollkommen recht. Die unwissenschaftliche Bezeichnung knapp oder das mathematische Rundungszeichen haben in einem Cocktailforum nichts verloren. Desweiteren ist in einem Lik├Âr nat├╝rlich kein Zucker enthalten. Ich bitte mein Unwissen und meine Fehleinsch├Ątzung zu entschuldigen. Auch meine anderen ├äu├čerungen zu diesem Thema sind selbstverst├Ąndlich unrichtig. Somit bitte ich den Leser dieses Threads dies zu ber├╝cksichtigen und die von mir gemachten Bemerkungen nicht zu beachten.
Eine letzte Bemerkung zu diesem Thema sei mir erlaubt. Im allgemeinen probiere ich ein Rezept aus, bevor ich es kommentiere. In dem Fall mu├čte ich jedoch leider darauf verzichten, da es mir nicht m├Âglich ist, minderwertige Zutaten {qualitativ schlechte Erdbeeren} zu erwerben. Ich hoffe Du kannst mir das noch einmal nachsehen.
 
S

salatgurke

Gast
Nachtrag:
Sorry, hatte ganz vergessen auf Deine Frage zu antworten. Du hast nat├╝rlich nicht direkt Zuckersirup verwendet. Ich habe nur die 12,5g Zucker Deiner gezuckerten Erdbeeren umgerechnet in Zuckersirup und dummerweise auch noch auf 15g aufgerundet {deswegen das knapp}. 15g Zucker =|= 1,5cl Zuckersirup {weil ja Cocktailtechnisch meist in 0,5cl Schritten gerechnet wird}.
 

W0mbat

Neues Mitglied
Wenn ich da mal meine pers├Ânliche Meinugn einbringen darf: Ich finde, es geht sehr in's haarspalterische!
Ich wei├č ja nicht, ob eine Vertiefung dieser Diskussion noch zu etwas f├╝hrt... Vielleicht sollte man es erstmal dabei belassen? ;)
Achja, falls mir diese Bemerkung gestattet sei: ich bin sehr wohl der Meinung, dass Smileys zum Verst├Ąndnis eines Textes (zumindest im Internet) beitragen. Und ich denke, dass ich f├╝r die meisten meiner hier vertretenen Mixerkollegen spreche, wenn ich sage, sie werden sicherlich nicht einfach ├╝berlesen!
In diesem Sinne :)
eine gute Nacht...
 

crackone

Neues Mitglied
Wobei ich mir den zwinkernden Smilie ja eigentlich sparen kann. Den versteht hier entweder sowieso niemand, oder er wird geflissentlich ├╝bersehen, wie die Fragen nach dem Absolut Strawberry belegen.



Wenn ich hier soviel Arroganz und ├ťberheblichkeit lese kann ich solche posts wirklich nicht merh ernst nehmen.
 

Fischers Fritz

Neues Mitglied


Wobei ich mir den zwinkernden Smilie ja eigentlich sparen kann. Den versteht hier entweder sowieso niemand, oder er wird geflissentlich ├╝bersehen, wie die Fragen nach dem Absolut Strawberry belegen.
[/quote]



Wenn ich hier soviel Arroganz und ├ťberheblichkeit lese kann ich solche posts wirklich nicht merh ernst nehmen.
[/quote]

http://img17.imageshack.us/img17/9003/applaus9se.gif

Andererseits: Wenigstens ist mal wieder was los im Forum
 

Tiefenrausch

aktives Mitglied
Tja, Spitzfindigkeit und schlampige Argumentation passen nicht besonders gut zueinander... da helfen dann auch keine Smilies mehr. Vorschlag: eine Nacht dr├╝ber schlafen und dann ganz entspannt drangehen. Denn n├╝chtern betrachtet ist es doch nur viel L├Ąrm um nichts, kein Grund sich in die Haare zu kriegen.
 

Berti501

Neues Mitglied
Tja, Spitzfindigkeit und schlampige Argumentation passen nicht besonders gut zueinander... da helfen dann auch keine Smilies mehr. Vorschlag: eine Nacht dr├╝ber schlafen und dann ganz entspannt drangehen. Denn n├╝chtern betrachtet ist es doch nur viel L├Ąrm um nichts, kein Grund sich in die Haare zu kriegen.
Eben, zumal es doch um eine recht angenehme Sache geht....
 

Apollo

Neues Mitglied
Ob zu s├╝├č oder nicht kann ich nicht beurteilen. Was auf jeden Fall in einen Daiquiri muss ist Limettensaft. Ohne die S├Ąure geht garnichts. Bei der Menge sollten es ca 3cl sein.
 

jp

Neues Mitglied
m├Âchte mich hier nur zu dem rezept ├Ąu├čern, sonst zu gar nix.
Comander, ich finde das Rezept klingt superlecker, ich werde es sehr bald probieren!
Vielen Dank daf├╝r!
 

comander02

aktives Mitglied
Hallo zusammen ;)

@ Tiefenrausch

Jaaa ich hab jetzt 2 n├Ąchte dr├╝ber geschlafen
und mir geht es jetzt viel besser. ;D :D
Jetzt muss ich auch nur noch dr├╝ber lachen :D

Im nachhinein m├Âchte ich mich auch als Moderator f├╝r meine gew├Ąhlten Worte entschuldigen. ::)



@ Apollo
Wie ich schon im im Rezept geschreiben habe
2 cl Limttensaft k├Ânnen noch dazugegeben werden.
Ich hab ihn aber trotzdem weggelassen weil die Erdbeeren wirklich sauer waren.
Eigentlich war der Daiquiri wirklich nicht sooo ├╝berm├Ą├čig s├╝├č.



@ salatgurke

Ich poste jetzt auch meine letzte stellungnahme zu diesem Thema.
Ich weiss ja nicht aus welchem Bundesland der Republick du her kommst. Aber bei uns in der Gegend gibt es halt noch keine frische Erdbeeren aus dem Garten das man wirklich eine hochwertige Qualit├Ąt hat.
Nach meinen erkundigungen kommen die meisten Erdbeeren aus Gew├Ąchsh├Ąusern deren Qualit├Ąt zu w├╝nschen ├╝brig l├Ąsst.
Dann h├Ątte ich noch gerne gewusst wie du im Laden an der Obsttheke die Eingepackte Ware auf Qualit├Ąt feststellen (pr├╝fen) willst ???
In einer Sache muss ich dich doch nochmal korrigieren: Im Bols Erdbeerlik├Âr ist Zucker drin wie in den meisten anderen Lik├Ârsorten auch. Ich m├Âchte jetzt mit dieser Aussage nicht weiter auf mein Rezept ansprechen sondern nur f├╝r anderen User deutlich machen das dass mit dem Zucker im Lik├Âr richtig ist.


ich w├╝nsche noch einen sch├Ânen abend ;D


Gru├č com....
 

├ähnliche Beitr├Ąge im Cocktail-Forum

Oben