Brombeerlik├Âr - aber welcher?

Mudhoney

Neues Mitglied
Hallo Forum


Ich habe nach der durchgehend positiven Kritik die
ich f├╝r meine Cocktails erhalten habe beschlossen
dieses Hobby weiter auszubauen und werde meinen
Barstock demn├Ąchst erweitern.
Darunter sollte auch ein Brombeerlik├Âr sein, da ich
einige Rezepte gefunden habe die mir gut gefallen
w├╝rden. Allerdings wei├č ich nicht welchen ich nehmen soll
und hab auch mit der Suche noch nichts wirkliches gefunden.



Also kann mir hier jemand einen leckeren Brombeerlik├Âr
mit angemessen Preis empfehlen? ;)



Danke f├╝r eure Hilfe!


Mfg
Mudhoney
 
Ja! Alles andere, was ich bisher probiert habe, war nicht so toll (Giffard k├Ânnte evt. auch was sein, kenne ich noch nicht). Daher ist auch der Preis angemessen.
 
De Kuyper: sprittig, mit mittlerem Aroma und Geschmack
Marie Brizard: w├╝rzig, dick mit ausgepr├Ągtem Aroma
Boudier und Giffard kenne ich nicht aber Giffard werde ich bald besitzen. Da ich crackone vertraue w├╝rde ich zu MB oder Boudier raten.
 
Danke f├╝r eure Antworten!

Ich habe mich jetzt f├╝r den Boudier entschieden,
mit denen kann man eigentlich nichts verkehrt machen.


Mfg
Mudhoney
 
Sry f├╝r den Doppelpost!


Aber habe bei Barfish noch einen evtl. interessanten
Brombeerlik├Âr entdeckt n├Ąmlich den L` Heritier Guyot.
Ist ein franz├Âsischer und die 0,7 Flasche kostet nur 7,65.
Hat den jemand schonmal probiert und kann mir sagen
ob sich der lohnt?


Mfg
Mudhoney
 
Ja, den kenne ich. Schmeckt s├╝├č und pappig, nur m├Ą├čiges Brombeeraroma. Also keine Empfehlung.
 
Also bei mir zuhause darf Chambord nicht fehlen. Okay okay, es ist ein Himbeer/Brombeerlik├Âr. Aber ich liebe ihn :D Okay okay teil 2, er ist mit 19 ÔéČ f├╝r nen halben Liter recht kostspielig. egal. Ich liebe ihn :D
 
Chambord ist wirklich ein toller Lik├Âr. Aber erst mal ist er wirklich teuer und zum anderen verliert er wirklich schnell an Aroma. Ich w├╝rde mich auch f├╝r einen reinen Brombeerlik├Âr entscheiden. Was noch gut ist, ist Giffard Muroise. Das ist eine Mischung aus Himbeeren und Brombeeren (schon die Frucht selber).
 
Nochmal eine Stufe teurer aber wahnsinnig edel und lecker:

Der 18%ige Brombeerlik├Âr von Ziegler. 0,35 liter kosten stolze 23 ÔéČ.

Da meine Oma das Zeug aber liebt, hab ich mal enstpannt eine kleine kostprobe abgezwackt. Ist gro├čartig ;) mE besser als Chambord !
 
Finde ihn aber, gerade zum Mixen, nicht besser als Boudier.
 
Hat schon mal jemand den Thienelt Echte Kroatzbeere probiert?

http://www.kroatzbeere.de/

Kann man den als Ersatz f├╝r einen Cr├Ęme de M├╗re, bspw. im Bramble verwenden?
Vom Alkhoholgehalt (30%) weicht er ja schon deutlich von den g├Ąngigen CdM (16-20%) ab.
 
Noch nicht selberprobiert, aber die Herren vom BTL:
http://www.bartender-lab.de/2011/04/thienelt-echte-kroatzbeere-likor-gsa.html

H├Ârt sich an, als w├╝rde der Lik├Âr durchaus funktionieren, aber weniger s├╝├č sein, als die Cr├Ęme de M├╗re. Das muss man dann halt ggfs. ausgleichen.
 
Danke, oscomp.

Den Blog-Eintrag habe ich bereits gelesen (daher auch ├╝berhaupt die Idee CdM mit Kroatzbeere zu substituieren; dass "Kroatzbeere = Brommbeere" ist, war mir nicht gel├Ąufig), wollte mir nur, falls m├Âglich, ein paar weitere Meinungen dazu einholen.
Naja, ich glaube, ich werd's einfach mal ausprobieren, sollte es mir gelingen den Kroatzbeere aufzutreiben (ohne ihn online bestellen zu m├╝ssen).
 
Ich verwende den Creme de Murelle Vedrenne und kann ihn empfehlen. Sehr nat├╝rliches Geschmacksbild, wenngleich recht s├╝├č. Mir fehlt aber, ehrlich gesagt, der Vergleich.
 
@Ed von Schleck: Den gibt es in einem meiner Lieblingsspirituosenl├Âden: Kaufland. Kostet auch echt nicht die Welt. Steht bei mir noch verschlossen rum...

@semyon: Ich benutze den Cassis von Vedrenne. Wurde mir mal irgendwo empfohlen. Berauschend fand ich ihn nicht. Er ist dem DeKuyper Bessen Genever (├╝ble alte Jugendrituale...) doch seehr ├Ąhnlich. Erf├╝llte aber im Berries gone Wild drink, den ich ├╝brigens echt toll finde, seinen Zweck.
 
@ Ed von Schleck,

probiert habe ich ihn zwar noch nicht, aber den Thienelt echte Kroatzbeere habe ich vor ein paar Wochen im Kaufland gefunden. Vllt. wirst du dort auch f├╝ndig!
 
Danke f├╝r den Kaufland-Tipp!

Den werde ich morgen fr├╝h als aller erstes mal aufsuchen (liegt auf dem Weg).
Um 7:30 Uhr schon Schnaps kaufen... hat was.
 
7:30 Uhr kaufen mhm...

Rock am Ring 2005:
Thomas: Ihr k├Ânnt doch nicht vormittags schon Schnapps saufen!
Michael: Es ist f├╝nf nach zw├Âlf!
Thiomas: Ok, her damit!


back to topic: wenn den thienelt nun jemand probiert hat, bitte berichten. ok, bei mir ists eh schon zu sp├Ąt...
 

├ähnliche Beitr├Ąge im Cocktail-Forum

Zur├╝ck
Oben