Anmeldung Obstbrand-Tastings Williams & Marille

drum-drum

Neues Mitglied
Obstbrand-Tasting - Runde 1

Es ist soweit, die ersten Obstbrand-Tastings stehen in den Startl├Âchern.






Zu verkosten gibt es Williams und Marille. Die Tastings umfassen rund 8 Proben jeweils. (Letzten Sponsorenlieferungen lassen noch auf sich warten, daher keine Garantie auf 8 Proben, k├Ânnen auch 7 oder 9 werden)

Anmelden k├Ânnt ihr euch direkt ├╝ber eine Antwort in diesem Thema.

Achtung: Wer an der Doodle-Umfrage teilgenommen hat ist noch nicht automatisch angemeldet, das war lediglich ein Vorab-Umfrage. Beachtet ebenso, dass die Teilnehmerpl├Ątze begrenzt sind.


Die Kosten:

Williams (4cl Proben): 22 Euro

Marille/Aprikose (4cl Proben): 26 Euro


Versand (Deutschland), Verpackung und sonstige hineingerechnete Kosten: 7 Euro (unversichert)


Versandkosten nach ├ľsterreich oder Schweiz teile ich auf Anfrage ebenfalls gerne mit. Ebenso wenn jemand unbedingt einen versicherten Versand w├╝nscht. Paketdienst ist DHL.

Ich habe die Anzahl der Proben bewusst begrenzt. Bei Interesse werden weitere Tasting-Reihen in der Zukunft angeboten. Die Produkte der Williams Kategorie beinhalten neben bekannten Qualit├Ątsbr├Ąnden des erh├Âhten Preissegments auch eventuelle Preis/Leistungs-Kracher und Produkte aus Regionalbrennereien. Marille/Aprikose umfasst st├Ąrker Produkte der bekannten Qualit├Ątsbrennereien. Die Mehrheit der Produkte befindet sich im "bezahlbaren" Bereich.

Aufgrund des Wunsches die Probenanzahl ├╝berschaubar zu halten kann es vorkommen, dass Produkte au├čen vor gelassen werden, welche man erwartet h├Ątte. Diese k├Ânnen dann in einem zweiten Tasting Einzug halten.

Die Auswertungen bekommen Teilnehmer auch ausf├╝hrlich per Post zugesandt. Diese werden auch ausf├╝hrlicher und mir mehr Details ausfallen als die dann leicht abgespeckte Online-Auswertung.


Hinweis: Die Kosten sind nicht auf den letzten Cent ausgerechnet. Mir sind noch nicht alle Rechnungsbetr├Ąge bekannt. Die Restbetr├Ąge (fehlend oder zu viel) werde ich einfach bei den n├Ąchsten von mir organisierten Tastings wieder mit reinrechnen.


Bezahlung: Die f├Ąlligen Kostenbetr├Ąge sind innerhalb von 7 Tagen per Vorkasse zu ├╝berweisen.

Lieferung erfolgt h├Âchst wahrscheinlich in der 2. Januarwoche.


Ich freue mich schon. Sichert euch jetzt eure Tastingpakete und verl├Ąngert somit eure Bescherungszeit in den Januar hinein.

LG, euer Tim

Teilnehmer Williams:

drum-drum
mkey
Mixael
Junsas
Metalking
comander
Hannibal
OliEgg
Marler
Century
ZeeD
Profan
dadid123
Maruu
Der Praktikant
Reblaus
Raymond
lupullus
Tiefenrausch
talex
jrgmyr
2 Privatpersonengruppen
Bar Karlsruhe
Absynth
Averax

Teilnehmer Marille/Aprikose:

drum-drum
Junsas
Hannibal
Century
mkey
Maruu
Der Praktikant
Reblaus
Raymond
lupullus
Tiefenrausch
talex
jrgmyr
2 Privatpersonengruppen
Bar Karlsruhe
Absynth
Marler
Averax
 
Da bin ich doch dabei.

Williams 4cl
 
Williams 4cl

Freu mich drauf ;)
 
1x Williams 4cl
1x Marille/Aprikose 4cl

Danke!
 
F├╝r mich bitte auch einmal Williams vermerken!
 
F├╝r mich bitte je einmal Williams (4cl Proben) und Marille/Aprikose (4cl Proben).

Danke

 
edit: bin bei Marille auch mit 4cl dabei.

also: Wiiliams 4cl
Marille 4cl
 
1x Williams 4cl
1x Marille/Aprikose 4cl

Danke!
 
1x Williams 4cl
1x Marille/Aprikose 4cl

Vielen Dank!
 
Williams-Tastings-Pl├Ątze werden so langsam rar. Schnelles anmelden ist ratsam.

Die Teilnehmerpl├Ątze f├╝r das Marillenbrand-Tasting sind noch zahlreich vorhanden.
 
Bitte schickt mir noch die Lieferadressen wo ihr die Proben hin haben wollt. Von ein paar Leuten habe ich noch eine Adresse von vor einem Jahr. Wenn ihr mir trotzdem kurz Bescheid geben k├Ânntet ob die noch aktuell ist oder es eine neue gibt, w├Ąre ich dankbar.

Und die ├ťberweisung nicht vergessen. ;)
 
Planst du die Deadline f├╝r die Bewertungen noch im Januar/Februar? Wahrscheinlich, oder?
 
Im Februar, genaues Datum denke ich mir noch die Tage aus. ;)
 
Damit die Aprikosenliste nicht so leer aussieht: Mich bitte daf├╝r noch nachtragen. :)
 
Sollte irgendwer keine PM/Nachricht von mir mit Kontoinformationen bekommen haben bitte melden.
 
Hinweis: Ich habe von sehr vielen noch kein Geld bekommen und die Lieferadressen kommen noch seltener bei mir an. Daher bitte ich noch einmal ausdr├╝cklich sp├Ątestens heute das Geld zu ├╝berweisen und sp├Ątestens morgen die Lieferadresse zu ├╝bermitteln.
 
Mir fehlen immer noch knapp ├╝ber 350 Euro. W├Ąre sch├Ân wenn dir morgen auf meinem Konto eintrudeln k├Ânnten. Danke.
 
Ach und Lieferadressen fehlen mir auch noch 2 H├Ąnde voll. Selbst von Personen welche bereits ├╝berwiesen haben. ;)
 
Nimm doch einfach das Geld von denen ohne Adresse und schick die Sachen an die Adressen die nicht ├╝berwiesen haben. Meine Adresse hast du noch ;)
 
Meine Adresse wirst du wohl noch haben, oder? :p
Und das Geld sollte sp├Ątestens heute bei dir eingegangen sein, gehe ich richtig davon aus?
 
Ah. Ich habe keine PM von dir bekommen drum-drum.
 
Ich dr├╝cke die Daumen, dass die Gelder und Adressen m├Âglichst bald eingehen, darf ich jedoch fragen in wiefern die Informationen f├╝r diejenigen, die am Tasting teilnehmen ausf├╝hrlicher werden als die online gestellten?
 


Ah. Ich habe keine PM von dir bekommen drum-drum.
[/quote]

Mein Fehler, PM folgt sofort. Hast nat├╝rlich ein bisschen Aufschub was die Bezahlung angeht. ;)
[/quote]

Ich denke, solche Sachen,
wer noch wieviel zu zahlen hat,
geh├Ârt nicht ins ├Âffentliche Forum,
sondern generell in eine PM.
 
Das fl├╝ssige Gold ist unterwegs zu euch!

Auf Montag/Dienstag d├╝rft ihr euch freuen.
 
Haaa erster ;D

Mein Willams P├Ąckchen ist heute angekommen ;)
Danke erst mal ;)
Am Wochenende gehts ans Testen ;D

Gru├č com....
 
Super.

Ich hoffe, wir haben bis min. 10 Februar Zeit, dann hab ich knapp eine Woche nach den Pr├╝fungen um mich darum zu k├╝mmern.
 
Wieviele Proben sinds denn jetzt geworden f├╝r Williams?
 
9 St├╝ck.

Mein paket ist auch da. Herzlichen Dank.
 
Besten Dank, konnte das Paket heute Nachmittag in Empfang nehmen, freue mich schon sehr darauf! :)
 
Wieviele Proben sinds denn jetzt geworden f├╝r Williams?

Es sind 9 Proben f├╝r Williams und 8 Proben f├╝r Marille.

├ťber Feedback, wie ihr zu der Menge an Proben steht w├╝rde ich mich freuen. Feedback ist generell super, dann weis man was man richtig gut macht und was verbesserungsw├╝rdig ist. Sehr gerne per PM, damit der Thread nicht vom Thema abdriftet. Bei Interesse mache ich auch einen neuen Thread oder Umfrage-Thread dazu auf.

Danke.
 
drum drum, wir haben das schon mal diskutiert.
Kannst du alles nachlesen.

Die Meinungen sind sehr sehr breit gefechert.
 
Ist mir alles bekannt und die Problematik bewusst, daher hoffe ich neue Meinungen in der Hoffnung, dass Personen inzwischen konkretere Vorstellungen haben und diese eventuell auch begr├╝nden k├Ânnen.

Meinungen entwickeln sich mit der Zeit ja weiter und einmal getroffene Entscheidungen k├Ânnen ja ├╝berarbeitet werden. ;)
 
Paket ist gut angekommen. Vielen herzlichen Dank!
 
So, heute ist die letzte ├ťberweisung eingegangen. Pakete sind inzwischen schon alle raus. Sollte jemand bis zum Ende der Woche kein Paket erhalten haben, bitte melden.

Ansonsten viel Spa├č beim Verkosten. :)
 
Paket ist da, vielen dank.

Jemand Lust Morgen Abend die erste Runde Williams mit mir im Chat zu absolvieren ;) (so gegen 22:30)
 
Paket ist da, vielen dank.

Jemand Lust Morgen Abend die erste Runde Williams mit mir im Chat zu absolvieren ;) (so gegen 22:30)

Mein Paket kam heute an, habe die erste Runde bereits absolviert ??? - schade, zu sp├Ąt deine MItteilung gelesen
 


Paket ist da, vielen dank.

Jemand Lust Morgen Abend die erste Runde Williams mit mir im Chat zu absolvieren ;) (so gegen 22:30)

[/quote]

Mein Paket kam heute an, habe die erste Runde bereits absolviert ??? - schade, zu sp├Ąt deine MItteilung gelesen
[/quote]

Nach dem Rusty Nail w├╝rde ich auch die 9 Proben nicht mehr schaffen :p
 
....gerade mitm ersten Durchgang durch ,... also leicht wirds nicht und viel bleibt f├╝r die Sour Probe auch nicht ├╝ber.
Muss noch hin und her und vor und zur├╝ck und quer und beet testen, bin mir auch noch total unsicher ob das ├╝berhaupt mein Ding wird mit diesem Williams, Pur kann ich das noch nicht genie├čen, musste alles mit Rum nachsp├╝len ;D ;D
Auf jeden fall sind gravierende Unterschiede festzustellen , nachdem ich die ersten 3 nur gerochen habe war ich mir da nicht so sicher :p
 
Ich vertrete die Ansicht, dass bei nicht wenigen Spirituosen die Unterschiede in vermixter Form besser herauskommen. Dazu z├Ąhle ich auch Obstbr├Ąnde.

F├╝r Einsteiger ist dies meist auch deutlich einfach, zumal Obstbr├Ąnde in der Regel keine S├╝├če mitbringen.
 

Ich vertrete die Ansicht, dass bei nicht wenigen Spirituosen die Unterschiede in vermixter Form besser herauskommen. Dazu z├Ąhle ich auch Obstbr├Ąnde.

F├╝r Einsteiger ist dies meist auch deutlich einfach, zumal Obstbr├Ąnde in der Regel keine S├╝├če mitbringen.

Also wenn ich nicht regelm├Ą├čig Rum pur trinken w├╝rde, w├Ąre ich mit diesem Tasting an meine Grenzen gestossen (Pur),
aber trotzdem fand ich die Proben jetzt eigentlich fast alle s├╝├č, will hier ja auch nicht zuviel erz├Ąhlen.
Vielleicht sollte ich aber, wie du schon sagst, das was ich noch habe lieber in nem Sour testen, w├Ąre in jedem Fall einfacher und schonender f├╝r Gaumen und Zunge ;)
 
Williams Sour mit Eiwei├č ist einfach nur super, kann man auch jeden Einsteiger mit begeistern.

Insbesondere kommt im vermixten Zustand die Frucht des Brandes extrem deutlich zum Vorschein.
 
Ich vertrete die Ansicht, dass bei nicht wenigen Spirituosen die Unterschiede in vermixter Form besser herauskommen. Dazu z├Ąhle ich auch Obstbr├Ąnde.

Sehe ich v├Âllig anders.

Jede den Geschmack modifizierende Zutat ver├Ąndert das Ausgangsprodukt. Dadurch k├Ânnen bestimmte Eigenheiten hervorgestellt, andere jedoch auch vergraben werden.

Eine Verd├╝nnung mit Wasser kann helfen - Mixen mit anderen aromatischen Zutaten mE nicht.
 
Ein Williams Tasting ist f├╝r mich ein Williams Tasting. Deshalb verkoste ich ausschlie├člich pur.
 


Ich vertrete die Ansicht, dass bei nicht wenigen Spirituosen die Unterschiede in vermixter Form besser herauskommen. Dazu z├Ąhle ich auch Obstbr├Ąnde.
[/quote]

Sehe ich v├Âllig anders.

Jede den Geschmack modifizierende Zutat ver├Ąndert das Ausgangsprodukt. Dadurch k├Ânnen bestimmte Eigenheiten hervorgestellt, andere jedoch auch vergraben werden.

Eine Verd├╝nnung mit Wasser kann helfen - Mixen mit anderen aromatischen Zutaten mE nicht.
[/quote]

Das kann ich unterschreiben.

Edit:
Dar├╝ber hinaus ist - gerade bei reduzierter Gesamtmenge aufgrund kleiner Proben - die Gefahr gegeben, dass man im Sour A eine Spur mehr Zucker und in Sour B eine Spur mehr Zitronensaft hinzuf├╝gt und damit keine gleichen Bedingungen mehr hat.
 
auf die Williams- Auswertung bin ich gespannt wie ein Flitzebogen - bin noch nicht ganz durch mit meiner zweiten Verkostungsrunde - schiele aber schon mal gewaltig in Richtung Probe XXXXXXXX ;)

ACHTUNG: Regel: Keine pers├Ânlichen Angaben, Meinungs├Ąu├čerungen zu Tasting-Proben vor der Auswertung.

Sollte doch mehr als bekannt sein.

So, und jetzt fr├Âhliches weitertesten.
 

Ich vertrete die Ansicht, dass bei nicht wenigen Spirituosen die Unterschiede in vermixter Form besser herauskommen. Dazu z├Ąhle ich auch Obstbr├Ąnde.

F├╝r Einsteiger ist dies meist auch deutlich einfach, zumal Obstbr├Ąnde in der Regel keine S├╝├če mitbringen.

Es sollte eigentlich jedem klar sein, dass man die Ergebnisse eines Pur-Tastings nicht direkt auf die Mixability der Spirituose ├╝bertragen kann. Was im Tasting lecker ist, kann hinter her im Drink total unter gehen. Lediglich die "├╝blen" Produkte kann man nach dem Tasting wohl eher au├čer Acht lassen.

Aber genau so wenig kann man einen Drink mixen und dann das Produkt selber bewerten. Das w├╝rde f├╝r mich auch das Ergebnis des Tastings mehr als in Frage stellen.
 
Ich denke schon, wenn man eine Zutat pur probiert, auf die Vermixbarkeit bis zu einem gewissen Grad schlie├čen kann.
Man hat seine Kandidaten, die funktionieren k├Ânnen, dann hilft nur noch im Drink probieren.
 
Aber genau so wenig kann man einen Drink mixen und dann das Produkt selber bewerten. Das w├╝rde f├╝r mich auch das Ergebnis des Tastings mehr als in Frage stellen.

V├Âllig richtig! Da hast du absolut Recht.

Aber ich sehe einen Mixtest als eine weitere M├Âglichkeit f├╝r Einsteiger an, die Sprituose genauer kennen zu lernen und eventuell St├Ąrken oder Schw├Ąchen zu entdecken. Einen direkten Pur-Vergleich ersetzt das nat├╝rlich nicht im Geringsten.

Auch ich teste nach dem meine Wertungen f├╝r die Pur-Verkostung stehen noch alle Produkte in einem Cocktail. In der Regel ein Sour. Dabei auch alle gleichzeitig, blind nebeneinander. Selbstverst├Ąndlich mit den gleichen Verh├Ąltnissen.

Ich stelle aber keine Kriterien, wie genau ihr zu euren Wertungen kommen sollt. Ob euch nur der Geschmack interessiert, oder euch auch der Geruch verzaubern soll... Solange ihr bei den Br├Ąnden nicht die Farbe bewertet werde ich euch keine strikten Anweisungen geben. Ihr, insbesondere die noch nicht so erfahrenen, sollen testen, ihren Horizont und das Wissen erweitern usw und am Ende am besten begr├╝ndete Wertungen mit Verkostungsnotizen abgeben.
 
Ich denke schon, wenn man eine Zutat pur probiert, auf die Vermixbarkeit bis zu einem gewissen Grad schlie├čen kann.
Man hat seine Kandidaten, die funktionieren k├Ânnen, dann hilft nur noch im Drink probieren.

Japs, aber du hast zurecht erkannt, nicht jede Spirituose die pur ├╝berzeugt funktioniert in einem Cocktail.

Beispiel gef├Ąllig? --> Patr├▓n Kaffeelik├Âr: Pur finde ich den richtig gut, aber in einem klassischen White Russian zerst├Ârt er den Drink.
 
Patron braucht ein anderes Verh├Ąltnis.

4 cl Patron und 1cl Blanco Tequila ( + Sahne, wenn man will) funktioniert hervorragend.
Mehr als 1 cl Tequila macht den Drink kaputt. Es ist einfach zu viel Aroma.
 
Patr├▓n Kaffeelik├Âr: Pur finde ich den richtig gut, aber in einem klassischen White Russian zerst├Ârt er den Drink.

Man kann sich auch fragen, wer hier wen zerst├Ârt. Nach meiner Meinung kann der Patr├▓n Kaffeelik├Âr kaum durch weitere Zutaten verbessert werden. Denn eigentlich ist dieser Lik├Âr schon ein Mixgetr├Ąnk aus den Aromen Kaffee und Tequila. Wenn man das ber├╝cksichtigt, werden die Mixm├Âglichkeiten schon sehr viel weniger.
 
Ich denke schon, wenn man eine Zutat pur probiert, auf die Vermixbarkeit bis zu einem gewissen Grad schlie├čen kann.
Man hat seine Kandidaten, die funktionieren k├Ânnen, dann hilft nur noch im Drink probieren.

Dann sind wir uns ja einig ;-)

@drum-drum: Ich dachte bisher, dass es eben diese Regel geben w├╝rde. Das die Produkte Pur verkostet werden und danach auch bewertet und das da keine Wertung durch den Test in einem Drink mit reinspielt.

Sollte es die Regel nicht geben habe ich ein gro├čes Problem die Ergebnisse deiner Tastings nachzuvollziehen bzw. ├╝berhaupt f├╝r aussagekr├Ąftig zu halten.


Vielleicht kannst du diese Thema ja mal aus diesem Thread in ein neues verschieben. Ich hab hier merkw├╝rdiger Weise keine Mod-Rechte.
 

Interessanter Weise machen auch soweit ich das erkennen kann alle ihre Wertungen aufgrund von Pur-Verkostungen. Aber ich verbiete es euch nat├╝rlich auch nicht die Produkte nach den Wertungen aufgrund der Pur-Verkostung weiteren Tests zu unterziehen. Wer dann noch das Verhalten der Produkte in einem Sour-Cocktail untersuchen will, dem steht es frei die Wertungen leicht anzupassen.

Aber ich sehe das inzwischen etwas weniger streng. Da ich die Tester nicht jeden einzeln in seiner Verkostung kontrollieren kann und die Zungen nicht auf den Pr├╝fstand stellen will, kann ich mir einen strengen Regelplan sparen.

Die Wertungen spiegeln die Meinungen der Tester zu Produkten wieder. Aufgrund der Blindverkostung bleiben somit Einfl├╝sse aus Markennamen, Flaschendesign, Preis und vieles weitere au├čen vor. Zudem ist den Testern die M├Âglichkeit gegeben die Proben an einem Ort zu verkosten wo sie ihrer Meinung nach zu den ehrlichsten Wertungen kommen k├Ânnen.
 
Vielleicht kannst du diese Thema ja mal aus diesem Thread in ein neues verschieben.

K├Ânnt hier in meinem Thread ruhig noch ein bisschen weiter quatschen, der Thread war je eh nur f├╝r die Anmeldung. Ist sicherlich kein Thread von Bedeutung f├╝r sp├Ątere Zeiten.
 
Und um den Gedanken weiterzudenken:

Besteht Interesse daran eine Art Verkostungsbogen f├╝r alle zuk├╝nftigen Tastings zu erstellen. Solch ein Verkostungsbogen k├Ânnte zum Eintragen der Wertungen und als Leitfaden mit Hinweisen durch das Tasting dienen.

Die Verkostungsb├Âgen k├Ânnte man jedem Tasting beilegen und darauf alles wesentliche abdrucken. Wenige konsequente Regeln, Tipps&Tricks sowie wesentliche Informationen zu der jeweiligen Verkostungsspirituose f├╝r Anf├Ąnger auf der R├╝ckseite.

Mit der M├Âglichkeit die Zettel abzuheften um sie jederzeit griffbereit zu haben.


Hinweis: Alles nur Ideen die mir gerade durch den Kopf schwirren. Nix festes, nix bis ans Ende durchdachtes, eben Ideen/Vorschl├Ąge. ;)


Also, wenn ihr euch f├╝r so etwas aussprechen wollt, dann schreit hier einfach JA! und ich mache daf├╝r einen passenden Thread auf. Sollte ein anschauliches Ergebnis hervorgehen findet ihr dies dann jedes Mal euren Paketen in ausreichendes Menge beiliegend.
 
Optional gerne, aber bitte nicht verbindlich. Jeder hat seinen eigenen Stil.
 
Hehe wie in der Schule :D

Aber ich glaube es ist durchaus interessant und relevant was die Spirituose in Cocktails kann. Was pur schmeckt, habe ich noch nie als unpassend im Cocktail or Longdrink erlebt. Nicht besser oder schlecht einbezogen.
 
@drum-drum: Dann mache ich mal den Vorschlag, dass es feste Regeln gibt, was die Art der Verkostung angeht.
 
Was pur schmeckt, habe ich noch nie als unpassend im Cocktail or Longdrink erlebt. Nicht besser oder schlecht einbezogen.

Ich habe es schon h├Ąufig erlebt, das ein finessenreiches, feines und elegantes Produkt pur vollkommen ├╝berzeugt, im Mix jedoch untergeht....
 
Ich bewerte ausschlie├člich die Pur verk├Âstigung , ich denke (bzw. hoffe) das ist auch bei allen anderen so ??
Die Sours oder was ich auch immer noch mit dem Rest mache, ben├Âtige ich f├╝r meine Vorlieben in Cocktails , was bringt mir hinterher der Testsieger, wenn er nicht in den Cocktails funktioniert, die ich gerne trinke?
In diesem Fall suche ich mir nen Williams f├╝r Cocktails und nicht zum Pur trinken, bei Kaffeelik├Âr war es zum Beispiel anders, da habe ich den genommen der mir Pur am besten geschmeckt hat.
 
auf die Williams- Auswertung bin ich gespannt wie ein Flitzebogen - bin noch nicht ganz durch mit meiner zweiten Verkostungsrunde - schiele aber schon mal gewaltig in Richtung Probe XXXXXXXX ;)

ACHTUNG: Regel: Keine pers├Ânlichen Angaben, Meinungs├Ąu├čerungen zu Tasting-Proben vor der Auswertung.

Sollte doch mehr als bekannt sein.

So, und jetzt fr├Âhliches weitertesten.

uups, sorry :-[
 


Was pur schmeckt, habe ich noch nie als unpassend im Cocktail or Longdrink erlebt. Nicht besser oder schlecht einbezogen.
[/quote]

Ich habe es schon h├Ąufig erlebt, das ein finessenreiches, feines und elegantes Produkt pur vollkommen ├╝berzeugt, im Mix jedoch untergeht....
[/quote]
Stimmt, es gehen manchmal die Finessen unter, aber das Produkt ist deswegen nicht schlecht im Mix. Aber klar das Ranking kommt durcheinander. Recht haste :)
 
@jigger
Doch, doch gibt es.
Ein Padovani mit Sherrylastigem Whisky (zumindest Bowmore 15 darkest) macht keinen Spass, obwohl ich den Whisky pur gerne mag.

Auf der anderen Seite finde ich Mozart Dry pur fast schon eklig, im Mix aber sehr nett.
 
Japp hab auch ├╝ber ein paar Sachen nachgedacht und muss sagen mir sind im Nachhinein auch noch ein paar Sachen eingefallen die mir pers├Ânlich pur nicht gefallen, daf├╝r im Mix. Pisco - Pisco Sour. Aber najaaaaaaaaa
 
bin immer noch der Meinung, dass Williams pur verkosten zielf├╝hrend ist, werde das allerdings mal im VW- Cocktail gegentesten
 
1 Teil Vermouth
1 Teil Williams

Auf Eis im Tumbler, ger├╝hrt

Als ich vor 18 Jahren ins Bergische Land zog gab's das ├╝berall, ist ein sehr gef├Ąlliger Aperitif und kann je nach Mischungsverh├Ąltnis und Wermut Sorte von s├╝├č bis trocken getrunken werden

edit: ich habs ├╝brigens bisher immer nur mit wei├čem Wermut angeboten bekommen
 
edit: ich habs ├╝brigens bisher immer nur mit wei├čem Wermut angeboten bekommen

...was noch nichts ├╝ber S├╝├če oder Trockenheit aussagt.

Klingt nach einer simplen, guten Idee um dem Williams Freiraum zu lassen.
Da kann man sicher je nach Williams wunderbar mit der Auswahl von Wermut (oder anderen Weinaperitifs), sowie Zesten und evtl. Bitters spielen.

Nachdem ich eure Verkostungsergebnisse gestalkt habe, m├╝sste ich mir dann nur noch einen Williams kaufen...
 
Fertig mit dem Williams- Tasting, habe heute meine Wertungen an drum-drum gemailt - ich wei├č, Abgabeschluss ist noch gaaanz weit entfernt ;)
 
Abgabeschluss ist noch gaaanz weit entfernt ;)

Genau deshalb habe ich noch nicht angefangen. Wenn ich das Tasting gemacht habe, will ich die Aufl├Âsung. Wenn die erst 6 Wochen sp├Ąter kommt, ist das witzlos.
 
Nunja, ich mache mehrere Durchg├Ąnge, soweit das geht, dazwischen hab ich gern etwas Puffer, damit man Abstand gewinnt.
Allerdings w├╝rde ich erst am Ende abgeben.

Wann ist Abgabe, hab ich was ├╝berlesen?
 
Ihr lest alle nicht eure Beipackzettel! ;D

Der Abgabetermin kommt schneller als man denkt.

EDIT: Williams: 13. Februar 2010
 
Den hast du wohl bei mir vergessen, lag nichts dabei ;)
Ich werde wohl 1-2 Tage mich versp├Ąten, in 3 Tagen schaff ich das nich.
 
Ihr lest alle nicht eure Beipackzettel! ;D

Der Abgabetermin kommt schneller als man denkt.

Williams: 7. Februar 2010

Ähem, bei mir steht auf dem Beipackzettel
  • [li]Williamsbr├Ąnde: Sonntag 13. Februar 2011[/li]
    [li]Marillen- /Aprikosenbr├Ąnde: Sonntag 27. Februar 2011[/li]
 
Ihr lest alle nicht eure Beipackzettel! ;D

Der Abgabetermin kommt schneller als man denkt.

Williams: 7. Februar 2010

Ähem, bei mir steht auf dem Beipackzettel
  • [li]Williamsbr├Ąnde: Sonntag 13. Februar 2011[/li]
    [li]Marillen- /Aprikosenbr├Ąnde: Sonntag 27. Februar 2011[/li]


bei mir steht auch Williamsbr├Ąnde: Sonntag 13. Februar 2011

drumdrum was is los ?

├ťberblick verloren ? ;D
 
Ah jo 13. Februar ist der richtige Termin. Der 7. Februar war meine erste ├ťberlegung, aber dann habe ich realistisch gedacht und den Termin etwas nach hinten geschoben.

Die von Comander und Tiefenrausch genannten Termine stimmen.
 

├ähnliche Beitr├Ąge im Cocktail-Forum

Zur├╝ck
Oben