Protest: Bols Liköre

hobbymixer

Neues Mitglied
Hallo Leute wie ich eben festgestellt habe hat Bols bei einigen Likören den Alkoholgehalt von 24% auf 17% abgesenkt. Praktisch ist das eine versteckte Preiserhöhung, der Preis bleibt zwar gleich aber die gelieferte Qualität wird schlechter.

Das ist aus mehreren Gr√ľnden schlecht, erstens halten sich Lik√∂re unter 20% au√üerhalb eines K√ľhlschranks nicht so gut und zweitens bietet ein hoher Alkoholgehalt bessere Qualit√§t (geringere Verd√ľnnung).

Bei fast allen Spirituosen hat der Gesetzgeber ja Mindestalkoholgehalte vorgeschrieben, eine Ausnahme bieten die Liköre, da man die schlecht zusammenfassen kann gibt ja welche bis zu 80% und welche die nur ca. 15% haben (Cassis / Emulsion).

Das Bols diese Regelungsl√ľcke nun so schamlos ausnutzt und schaden f√ľr uns Cocktailmixer bringt (s.o.) finde ich ziemlich beschissen. Bei einer kleinen Preiserh√∂hung um einige Cent h√§tte sicher keiner gemeckert.

Ich werde in Zukunft also wo es geht (und das ist eigentlich alles) Marie Brizard oder DeKuyper verwenden statt Bols. Ich laß mir das nicht so einfach gefallen, da sind die Kunden, also wir gefragt ob wir das mitmachen. Ich jedenfalls nicht und ihr solltet es auch nicht.

Es gibt noch einige Liköre bei Bols die noch 24% haben, also es sind noch nicht alle auf 17% runtergesetzt. Mindestens aber die mit reduziertem Gehalt sollte man tunlichst meiden.

 

Haukino

Neues Mitglied
BOYKOTT.... das kann ja wohl GAR NICHT angehen das die das so hinterfotzig machen. Also ich kauf nix mehr von denen !!! :mad: :mad: :mad: :mad:
 

crazyfile

Neues Mitglied
Unterscheiden sich die Liköre mit dem gesenkten Alkoholgehalt den Geschmacklich von den "Alten" ?
Wenn nicht ist es doch halb so wild oder ? Sonst hätte Bol's die Preise vielleicht erhöht.

Au√üerdem stelle ich mir die Frage, ob man den Unterschied von 7% Alkoholgehalt eines Lik√∂rs (von dem meistens eher weniger cl in den Drink kommen) in einem Cocktail √ľberhaupt bemerkt. :-/
 

hobbymixer

Neues Mitglied
Ich habs ja im ersten Post schon gesagt:

Drei Nachteile hat diese Reduktion:

1.) Die Haltbarkeit sinkt entscheidend 7% machen bei von z.B. 45% auf 38% wie bei vielen Spirituosen bereits geschehen nat√ľrlich weit weniger aus als von 24% auf 17%. Das sind also nicht 7% weniger Alkohol sondern der Alkoholgehalt wurde demnach um sage und schreibe 30% gesenkt, vor allem unter die f√ľr die Haltbarkeit kritische 20% Marke. Ich w√ľrde behaupten da√ü die Haltbarkeit damit von ca. 5 Jahren auf 2 Jahre gesenkt wurde (deutliche altersbedingte Geschmacksbeeintr√§chtigung). Ich hab schon mal so einen alten Lik√∂r gehabt und der ist richtig ungenie√übar geworden und hatte immerhin 20%.

2.) Sämtliche Rezepte sind auf den höheren Gehalt ausgelegt.

3.) Die Qualit√§t sinkt, entweder wird mehr verd√ľnnt oder mit einem geringeren Basisgehalt mazeriert. Ich vermute das erstere. Kann schon sein, da√ü Bols daf√ľr ein paar k√ľnstliche Aromastoffe mehr reinkippt als bisher (in beiden F√§llen).

Einen Geschmacksvergleich werde ich versuchen und dann berichten.

Jedenfalls gibt es ja keinen Grund dem Treiben von Bols zuzusehen, Alternativen gibt es ja. Ich werd auf Marie Brizard umsteigen, die Kosten zwar 1 Euro mehr, aber daf√ľr wei√ü ich was ich hab. Und DeKuyper ist sogar billiger und sicher nicht schlechter. W√§re Bols nicht Marktf√ľhrer w√ľrden sie sich das sicher nicht erlauben. Au√üerdem ist noch unklar ob dies nur den deutschen Markt betrifft.

Am schlimmsten f√ľr uns Amateurmixer d√ľrfte wohl die stark gesunkene Haltbarkeit sein.

Im Prinzip ist der Gehalt von 25% schon niedrig, immerhin gibt es noch nicht wenige Liköre die noch 40% bieten.
 

Phant0m

Neues Mitglied
also mein creme de bananes hat noch die 24% aber der "gr√ľne Banane", den ich mir letzte woche im Herkules gekauft habe, der hat 17%. war zum gl√ľck nur die kleine Flasche.

also ich will eigentlich keine lik√∂re, die ich im K√ľhlschrank lagern muss. Da ist eh schon kein platz.

<edit>schon schlimm genug, dass ich martini in den k√ľhlschrank stecken muss</edit>
 

hobbymixer

Neues Mitglied
Also bei mir wars der Bols Cremes de Bananes, da hab ich jetzt auch je eine Flasche mit 24% und eine mit 17%.

Und ich hab das gar nicht gemerkt, wird ja auch nicht angek√ľndigt oder besonders herausgestellt. Nur die kleine Zahl hinten auf dem Etikett ist pl√∂tzlich anders. Wirklich ein linkes Ding von Bols wie ich finde.

Hätte ich das vor dem Kauf gewußt hätte ich sofort den von Marie Brizard genommen, der hat sogar 25%.

 

Kater

Neues Mitglied
Hat Bols also erkannt was einem die Position als Marktf√ľhrer bringt? *sigh* ::)

Na ja, mich soll's nicht stören - Marie Brizard kriegt von mir sowieso die meisten Taler... ;D
 

DraVo

Neues Mitglied
... Es ist wie mit den Spirituosen, die genau auf der untersten Grenze von 37,5% liegen, um noch möglichst hohen Gewinn bei möglichst niedrigen Produktionskosten zu machen.
Und bei den vielen tausenden Flaschen machen ein paar Prozent einiges an Geld aus...
 

qbert

Neues Mitglied
und nicht zu vergessen die alkohol-steuer die sie sich sparen.............
 

qbert

Neues Mitglied
naaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaeeeeeeeeeeiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiinnnnn!!!!!!!!!!!!!!

das betrifft auch meinen lieblings-likör, den "red orange"!

gibt es da alternativen bei marie brizard, de kuyper oder giffard???
 

DraVo

Neues Mitglied
Ja, der De Kuyper "Red Orange" ;D
fr√ľherer Name "Orange Curacao"

Die trockenere Variante ist der "Dry Orange"
 

Maxys

Neues Mitglied
Ist der Bols Dry Orange auch ein Curacao ???

Ich denke, man kann die Liköre von Bols noch z.B: bei www.weinquelle.com mit dem höheren Alkoholgehalt bestellen, schließlich werden die dort importiert.
 

hobbymixer

Neues Mitglied
Ja Bols Dry Orange ist der "Curacao" Orangenlikör.

Ob das daran liegt, daß sie importiert sind, oder daran daß es noch alte Lagerbestände haben, oder daß sie es noch gar nicht gecheckt haben daß der Gehalt nun niedriger ist (Bei der Nichtinformationspolitik von Bols wohl nicht verwunderlich) ist eben die Frage.
 
F

fmx192

Gast
Das ist eine sehr unsaubere Gesch√§ftspolitik. Ich werde die Augen mal offenhalten (hatte vor kurzem erst einen Bols Red Orange als Nachschub gekauft, mu√ü heute mal draufgucken wieviel der hat).. es gibt ja zum Gl√ľck noch Alternativen. Danke f√ľr die Info hobby!
 

flo

Neues Mitglied
BOLS red orange = maracuja/orangen likör, schmeckt total anders als ein curacao
 

qbert

Neues Mitglied
also anders als der de kuyper "red orange"?
 

hobbymixer

Neues Mitglied
DeKuyper Dry Orange = Bols Dry Orange = Standard Curacao Orangenlikör

Die folgenden Liköre sind dagegen "Sonderliköre":

Der De Kuyper Red Orange wird statt nur aus Curacao Orangen zusätzlich aus normalen Orangen und Zitronen hergestellt. Gibts nur von DeKuyper

Der Bols Red Orange wird aus Curacao Orangen und Marcuja hergestellt. Gibts nur von Bols.

Der DeKuyper Orange Curacao wird wie der Red Orange hergestellt aber zusätzlich mit Orangenbitter. Entspricht dem Bols Bitter Orange in etwa.




 

qbert

Neues Mitglied
:'( also kein ersatz f√ľr bols red orange :'(
 

hobbymixer

Neues Mitglied
Bols ist doch der Gipfel der Frechheit, ich ahne schlimmes ...

Was meint ihr was ich heute f√ľr einen alten Lik√∂r entdeckt habe bei meinen Eltern ?

Einen Bols Cremes de Bananes ! Gekauft ca. 1995.

Und nun ratet mal wieviel Alkohol dieser alte Likör hatte ?

29 % hatte der !

Also nicht 17% und auch nicht 24% sondern sage und schreibe 29%

Fr√ľher hatten die noch 29% und vielleicht noch fr√ľher die 40% die heute kein Bols Lik√∂r mehr hat (aber Lik√∂re von anderen Herstellern schon noch).

Die Alkoholabsenkung hat anscheinend schon Methode als Preiserhöhung alle paar Jahre !

Ich bin ja mal gespannt wieviel es das nächste Mal ist?

40% -> 3x% -> 29% -> 24% -> 17% -> 11% -> 6% -> 0%

In 10 Jahren gibts dann von Bols wohl eine 0% Suppe, also Wasser + etwas Zucker + Bananenaromastoffe geben. √Ąh wie war das, da k√∂nnt ich doch gleich einen Bananensirup reinkippen, kostet au√üerdem noch nur die H√§lfte ......... Ein Sirup ist dummerweise aber nicht mazeriert und schmeckt ganz anders als ein Sirup. Aber Bols Sirup ist doch auch mal was hahahahahahahahahaha

Die Flasche 29% Cremes de Bananes werd ich f√ľr besondere Anl√§sse/G√§ste aufheben .... oder als Erinnerung wie gut es fr√ľher einmal war....

P.S.:
@qbert

Ich habs zwar nicht ausprobiert, aber 1:1 Maracujalikör und Curacao (Dry Orange) sollte ungefähr genauso schmecken. Ansonsten bleibt tatsächlich leider nur Bols.

 
F

fmx192

Gast
Hm, beim Bols Grenadine, wie ist denn da die versteckte Preiserh√∂hung? Vielleicht senken die den Zuckergehalt ab und den Fruchgehalt gleichzeitig und f√ľllen mit Farb- und Aromastoffen auf....:-/
 

DraVo

Neues Mitglied
Mein Opa hat noch ne Falsche Blue Curacao mit 36 oder 38%. Der jetzige hat 21%
Muss noch aus den 80ern sein.
Da sieht man wie jetzt durch Qualitätseinbußen Kostenersparnisse werden...
 

Haukino

Neues Mitglied
Hm, beim Bols Grenadine, wie ist denn da die versteckte Preiserh√∂hung? Vielleicht senken die den Zuckergehalt ab und den Fruchgehalt gleichzeitig und f√ľllen mit Farb- und Aromastoffen auf....:-/

ich glaube das w√ľrde man sehen / schmecken wenn da der zucker durch farb-/aromastoffe ersetzt w√ľrde
 

DraVo

Neues Mitglied
ich glaube das w√ľrde man sehen / schmecken wenn da der zucker durch farb-/aromastoffe ersetzt w√ľrde

Hast du schon mal nen echten Granatapfel gegessen?

Echte Qualität kriegt man heute normalerweise nicht mehr...
 

hobbymixer

Neues Mitglied
Stellt sich die Frage ob jemand einen Anbieter einer Fruchtlikörpalette gibt die noch 40% haben?

Vereinzelte Liköre gibt es ja noch, wobei mir bei den Fruchtlikören eher nur Triple Sec/Cointreau einfällt, Zitronenlikör hat auch noch viel.

Weiß jemand wieviel Prozente die Monin Liköre so haben?
 

DraVo

Neues Mitglied
Es gibt noch einige kleinere Anbieter, die die richtig guten Liköre anbieten (so wie ich sie mag: klar, gebrannt und mindestens 35, 40%).
Klar, die Preise sind höher; aber man hat auch mehr davon... Geschmack, Haltbarkeit, "Echtheit"

@hobbymixer: Monin Triple Sec hat 25% laut barpartner
Triple Lime -> 21%
 

Phant0m

Neues Mitglied
wo wir bei der haltbarkeit sind... ihr habt gesagt, dass der cassis in den k√ľhlschrank muss, wegen des geringen alkoholgehalts.

ich komme hier an einen Cassis mit 22% ran. der sollte doch dann auch ausserhalb gut haltbar sein, oder?
 

DraVo

Neues Mitglied
Mein Bols Cassis mit 18% steht seit 1,5 Jahren ungek√ľhlt rum.
Hat noch nicht geschadet!
 

hobbymixer

Neues Mitglied
Mein Cassis hat nur 16% kommt also auf die Marke anscheinend an.

Bei 22% ist er zwar nicht der superhaltbare, aber da mu√ü er wirklich nicht in den K√ľhlschrank. Da Cassis allerdings auch etwas die Neigung hat sich br√§unlich zu verf√§rben kann es bei unter 20% nicht schaden, sollte also m√∂glichst in den K√ľhlschrank. Bei √ľber 20 % ist es vielleicht deshalb g√ľnstig ihn wenigsten lichtgesch√ľtzt aufzubewaren.

@Dravo
Danke f√ľr die Info (auf der monin Seite steht ja leider nix √ľber Alkoholgehalt), ist Monin doch nicht so das Wahre. Triple Sec mit 25 % ist schon armselig. Den Triple Lime hab ich ja, deshalb hab ich schon sowas bef√ľrchtet. Werd ich halt auf Marie Brizard / DeKuyper zur√ľckgreifen.

Hab mir heute einen bayrischen Enzianlikör gekauft und der hat 35%, sowas lob ich mir.
 

Phant0m

Neues Mitglied
falls es wen interessiert. der Cassis mit 22% ist aus der Brennerei direkt bei mir vor Ort. zu finden unter http://www.schlitzer-kornbrennerei.de/

und wegen den 35%... auf der seite findet man auch einen sehr sehr guten K√ľmmellik√∂r mit 35%

sollte jemand interesse habgen, dann kann er sich gerne bei mir melden. ich kann da was organisieren.
 

hobbymixer

Neues Mitglied
H√∂rt sich interessant an. Korn selber ist zwar f√ľr mich nicht so interessant, aber der K√ľmmellik√∂r und die Edelobstbr√§nde w√§ren recht interessant. Wei√üt Du da ungef√§hr was der K√ľmmellik√∂r oder die Edelobstbr√§nde kosten?

√úbrigens mu√ü das eine sehr gute Brennerei sein, denn Edelobstbrand beispielsweise ist ein gestzlich gesch√ľtzter Begriff und um das anzubieten mu√ü man schon h√∂chste Qualit√§tsanforderungen haben, also sicher eine sehr gute Brennerei.
 

Phant0m

Neues Mitglied
Das IST eine sehr gute Brennerei =)

weiss die preise nicht ganz genau... der k√ľmmel so ca 9-10 ‚ā¨

die edelobstbrände weiß ich nicht.. kann dir das aber am montag sagen...
 

Phant0m

Neues Mitglied
also ;)

ich war heute auf einer ausflugsfahrt ins Blaue ;) Habe erst im Bus erfahren, wohin es geht... (ging √ľbrigens nach Bamberg)

Da war auch eine dabei, die in der Brennerei arbeitet, konnte mir aber ausm kopf auch nur den Preis vom K√ľmmelllik√∂r sagen. Sioe meinte 7,80 ‚ā¨ wenn ich ihn direkt in der Brennerei kaufe.

Die Edelobstbr√§nde sind nat√ľrlich etwas teurer ;) am teuersten ist der "eberesche". der ist fast unbezahlbar. aber ich werde morgen die genauen Preise in Erfahrung bringen.
 

hobbymixer

Neues Mitglied
Ja Edelobstbrände kosten schon was ....

Bin aber trotzdem stolzer Besitzer von drei Edelobstbränden.

Aber der K√ľmmel schein ja recht g√ľnstig. Ist das jetzt K√ľmmelbrand (also Schnaps) oder K√ľmmellik√∂r ?
 

Phant0m

Neues Mitglied
das ist ein 35%iger Likör. Hab den noch nirgendwo anders gesehen. Das ist so eine Art Nationalgetränk in unserem 10.000-Seelen-Städtchen.

Da ich grade erst Heim gekommen bin (hatte bis eben Vorlesung *schnarch*), konnte ich leider noch nicht nach den Preisen fragen. Morgen habe ich Vorlesungsfrei. Da werde ich mal hinfahren und mir ne Preisliste organisieren. Werde dann die Preise hier auflisten. Versprochen ;D
 

hobbymixer

Neues Mitglied
Da bin ich schon gespannt. Der K√ľmmellik√∂r ist jedenfalls schon sehr interessant (sprich: *habenwill*).
 

crazyfile

Neues Mitglied
Die hier gef√ľhrte Diskussion √ľber die Bols - Lik√∂re hat mich zum Nachdenken angeregt. Naja, da ich zu Hause leider viel zu wenig zum Mixen komme, habe ich noch genug "alte" Lik√∂re von Bols im Schrank stehen.

Nun habe ich aber schon 2 Flaschen von de Kuyper (Melon &amp; Kiwi). Rein aus Interesse habe ich da mal die Ausgiesser draufgesetzt. Und Hurra, sie passen problemlos.

Bei den Bol's Flaschen war das ja öfters problematisch, weil man das Plastik nicht abschneiden wollte.

Daraus ziehe ich folgenden Schlu√ü: Warum soll ich mich weiter mit den Bols Pullen rum√§rgern. Wenn die jetzt auch noch den Alkoholgehalt reduzieren, ist das ein triftiger Grund mehr, auf andere Lik√∂rhersteller zur√ľckzugreifen. Und Dank barfish, ist das Sortiment ja auch v√∂llig ausreichend.

Lediglich die Gr√ľne Banane hat de Kuyper anscheinend nicht im Sortiment. ¬†:'(

Ah, auf der niederländischen Site, finde ich den Pisang. Aber den hat Talex noch nicht im Shop. Naja, noch habe ich ja den Bols. ;)
 

Phant0m

Neues Mitglied
soso =)

ich komme grade aus der Brennerei ;)

hier die Preise:

<edit> Die Preise gelten noch bis zum 31.12.03. Ab 1.1.04 gilt ein um 2% höherer Preis. So lobe ich mir die Preiserhöhung. besser als 7%-Punkte weniger Alkohol ;) </edit>

¬†Alter Schlitzer Kornbrand ¬†40% ¬†1,0 l ¬†11,80 ‚ā¨ ¬†Alter Schlitzer Kornbrand ¬†40% ¬†0,7 l ¬†8,50 ‚ā¨ ¬†Alter Schlitzer Kornbrand ¬†40% ¬†0,35 l ¬†4,50 ‚ā¨ ¬†Alter Schlitzer Kornbrand ¬†40% ¬†0,1 l ¬†1,50 ‚ā¨ ¬†----- ¬†----- ¬†----- ¬†----- ¬†Schlitzer Kornbrand ¬†38% ¬†1,0 l ¬†10,80 ‚ā¨ ¬†Schlitzer Kornbrand ¬†38% ¬†0,7 l ¬†7,70 ‚ā¨ ¬†Schlitzer Kornbrand ¬†38% ¬†0,35 l ¬†4,10 ‚ā¨ ¬†Schlitzer Kornbrand ¬†38% ¬†0,1 l ¬†1,35 ‚ā¨ ¬†----- ¬†----- ¬†----- ¬†----- ¬†Steinborn (Aquavit) ¬†38% ¬†0,7 l ¬†8,90 ‚ā¨ ¬†----- ¬†----- ¬†----- ¬†----- ¬†Herrschaftlicher Feinbitter ¬†35% ¬†0,7 l ¬†7,60 ‚ā¨ ¬†----- ¬†----- ¬†----- ¬†----- ¬†R√ľbengeist (ganz neu) ¬†32% ¬†0,5 l ¬†7,50 ‚ā¨ ¬†----- ¬†----- ¬†----- ¬†----- ¬†Schlitzer Wachtfeuer (Edellik√∂r) ¬†40% ¬†0,7 l ¬†10,80 ‚ā¨ ¬†Schlitzer Wachtfeuer (Edellik√∂r) ¬†40% ¬†0,35 l ¬†5,60 ‚ā¨ ¬†Schlitzer Wachtfeuer (Edellik√∂r) ¬†40% ¬†0,1 l ¬†1,80 ‚ā¨ ¬†----- ¬†----- ¬†----- ¬†----- ¬†Schlitzer Burgen-K√ľmmel (K√ľmmel-Lik√∂r) ¬†35% ¬†1 l ¬†10,70 ‚ā¨ ¬†Schlitzer Burgen-K√ľmmel (K√ľmmel-Lik√∂r) ¬†35% ¬†0,7 l ¬†7,60 ‚ā¨ ¬†Schlitzer Burgen-K√ľmmel (K√ľmmel-Lik√∂r) ¬†35% ¬†0,35 l ¬†4,10 ‚ā¨ ¬†Schlitzer Burgen-K√ľmmel (K√ľmmel-Lik√∂r) ¬†35% ¬†0,1 l ¬†1,30 ‚ā¨ ¬†----- ¬†----- ¬†----- ¬†----- ¬†----- Fruchtsaftlik√∂re ----- ¬†----- ¬†----- ¬†----- ¬†Whisky-Kirsch ¬†22% ¬†0,7 l ¬†6,00 ‚ā¨ ¬†Cassis ¬†22% ¬†0,7 l ¬†6,00 ‚ā¨ ¬†Heidelbeere ¬†25% ¬†0,7 l ¬†6,75 ‚ā¨ ¬†Schlehen ¬†25% ¬†0,7 l ¬†6,45 ‚ā¨ ¬†Wildkirsche ¬†25% ¬†0,7 l ¬†6,45 ‚ā¨ ¬†Williams-Christ-Birne ¬†25% ¬†0,7 l ¬†6,75 ‚ā¨ ¬†----- ¬†----- ¬†----- ¬†----- ¬†----- Edelobstbr√§nde ----- ¬†----- ¬†----- ¬†----- ¬†Williams-Christ-Birnen-Brand ¬†40% ¬†0,5 l ¬†11,90 ‚ā¨ ¬†Schlitzer Kirschwasser ¬†40% ¬†0,5 l ¬†12,40 ‚ā¨ ¬†Gebirgs-Himbeergeist ¬†40% ¬†0,5 l ¬†9,80 ‚ā¨ ¬†Obstler ¬†40% ¬†0,5 l ¬†9,80 ‚ā¨ ¬†Schlitzer Aprikosenbrand ¬†40% ¬†0,5 l ¬†15,15 ‚ā¨ ¬†Schlitzer Vogelbeerbrand (Eberesche) ¬†40% ¬†0,5 l ¬†35,80 ‚ā¨ ¬†Schlitzer Quittenbrand ¬†40% ¬†0,5 l ¬†15,15 ‚ā¨ ¬†Schlitzer Zwetschgenbrand ¬†40% ¬†0,5 l ¬†9,80 ‚ā¨ ¬†Schlitzer Mirabellenbrand ¬†40% ¬†0,5 l ¬†12,40 ‚ā¨ ¬†Schlitzer Hagebuttenbrand ¬†40% ¬†0,5 l ¬†35,80 ‚ā¨ ¬†Schlitzer Steinweichselkirschen ¬†40% ¬†0,5 l ¬†35,80 ‚ā¨ ¬†Schlitzer Wildkirschbrand ¬†40% ¬†0,5 l ¬†20,45 ‚ā¨ ¬†Schlitzer Schlehenbrand ¬†40% ¬†0,5 l ¬†35,80 ‚ā¨
 

Maxys

Neues Mitglied
Pisang Ambon ist von Bols, steht auch auf der R√ľckseite der Flasche.
 

hobbymixer

Neues Mitglied
Danke f√ľr die Preisliste Phantom.

Sind das die Preise wenn ich bei der Brennerei als Privatkunde bestelle ?

Oder gilt das nur f√ľr Direktabholung. Und ist da die MwSt. schon dabei ?
 

Phant0m

Neues Mitglied
da ist mehrwertsteuer schon drin... sind die endpreise.
ich sehe grade, dass es 2% Skonto gibt bei bezahlung innerhalb von 10 Tagen.

rabatte gibt es erst ab 21 Liter (also 30 0,7-Flaschen).

habe keine ahnung, was die an porto und verpackung nehmen. Wenn das sehr teuer sein sollte, k√∂nnte ich es evtl. ja auch kaufen und dir dann schicken. Es steht nur dabei, dass ab 255,65 ‚ā¨ porto und verpackungsfrei gibt ;) aber das wird wohl nicht auf deine bestellung zutreffen ;D
 

hobbymixer

Neues Mitglied
Danke f√ľr die Info.

Gibt da n√§mlich einige Sachen die ich mir bestellen will. Aber die 250 Euro f√ľr Versandkostenfrei bekomme ich nicht zusammen. :)

Ich finde die Preise sehr g√ľnstig, auch Vogelbeerenbrand f√ľr 35 Euro ist noch g√ľnstig, die sind allgemein immer recht teuer.

Kennst Du den Wachtfeuer Lik√∂r ? Den w√ľrde ich n√§mlich auch noch bestellen wollen (neben K√ľmmel und ein paar Br√§nden).
 

crazyfile

Neues Mitglied
@maxys

"Pisang Ambon" hei√üt soviel wie Gr√ľne Banane. Ist glaub ich holl√§ndisch. Und den gibt es auch von de Kuyper. Nur halt nicht in Duitsland.

Siehe auch www.dekuyper.com/en/
 

hobbymixer

Neues Mitglied
Stimmt Pisang Ambon gibts auch von DeKuyper. "Pisang Ambon" ist die Insel wo diese Gr√ľnen Bananen herkommen, die f√ľr diesen Lik√∂r hergenommen werden. Der Unterschied zu einem normalen Gr√ľnde Banane Lik√∂r ist nicht besonders gro√ü, meistens etwas weniger s√ľ√ü und etwas w√ľrziger.

Der Pisang Ambon Lik√∂r den Bols nun im Angebot hat war aber fr√ľher mal eine eigenst√§ndige Lik√∂rmarke, darum wohl das Mi√üverst√§ndnis.
 

crazyfile

Neues Mitglied
Ja, wahrscheinlich.

Den Pisang Ambon gibt es ja auch noch zu kaufen. Neben dem Gr√ľne Banane. Diesmal ist beides von Bols gemeint.

Muss wohl einen Geschmacksunterschied zwischen diesen beiden Likören geben.
 

DryCounty

Neues Mitglied
Interessante Sache.. Wäre ich gar nicht drauf gekommen. Hab aber grad mal verglichen.
Ich hab ne Flasche Blue Curacao von letztem Jehr und eine von meiner Mum. Die muss wohl so aus den neunzigern sein. Und tatsächlich hat der Alte 30% und der Neue nur noch 24%.

Scheinen die wohl schon länger so zu handhaben... :(
 

hobbymixer

Neues Mitglied
Ja und wir m√ľssen nun drunter leiden. Mir w√§r es lieber gewesen wenn es eine Preiserh√∂hung gegeben h√§tte. Bei DeKuyper gibts noch einige mit 30%, bei Marie Brizard ist es recht durchwachsen, da gibt es auch schon einige mit recht wenig (zu wenig) Alkoholgehalt und einige mit 25% noch. Wird also langsam zu einem wichtigen Kaufkriterium wegen der Haltbarkeit. Nicht jeder Lik√∂r verbraucht sich ja so schnell.

Also immer drauf schauen und alles unter 20% Alkohol vermeiden.

Bei Emulsionslik√∂ren (Bailay, Batida de Coco, etc.) oder einigen anderen Sachen hat der geringe Gehalt ja technische Gr√ľnde, bei den Fruchtlik√∂ren aber nicht.
 

DraVo

Neues Mitglied
Bei Emulsionslik√∂ren (Bailay, Batida de Coco, etc.) oder einigen anderen Sachen hat der geringe Gehalt ja technische Gr√ľnde,

Warum eigentlich?
Ich könnte die mir auch mir 30% vorstellen, und das wäre nicht von Nachteil.
Zumindest den Batida de Coco, weil der hauptsächlich vermixt wird.
Beim Baileys sind mir dann die 17% doch lieber zum pur trinken..
 

Haukino

Neues Mitglied
Interessante Sache.. Wäre ich gar nicht drauf gekommen. Hab aber grad mal verglichen.
Ich hab ne Flasche Blue Curacao von letztem Jehr und eine von meiner Mum. Die muss wohl so aus den neunzigern sein. Und tatsächlich hat der Alte 30% und der Neue nur noch 24%.

Scheinen die wohl schon länger so zu handhaben...  :(

öhm... die jetzigen haben auch nur noch 21 %.... FRECHHEIT
 

DraVo

Neues Mitglied
...und in den 80ern waren es noch √ľber 35%

Es ist aber allgemein zu beobachten in den letzen Jahren, nicht nur in der Spirituosenindustrie
alles dreht sich nur noch ums Geld und Quantität auf Kosten der Qualität

Aromen, Farbstoffe, Konservierungsmittel, Stabilisierungsmittel, Geschmacksverstärker...
 

hobbymixer

Neues Mitglied
Ja kann man vom Gl√ľck sagen, da√ü es f√ľr die anderen Spirituosen vom Gesetzgeber Mindestgehalte gibt. Oft sind das 37,5%, aber zum Gl√ľck bieten noch viele 40% oder sogar mehr an.

Zu den technischen Gr√ľnden bei den Emulsionslik√∂ren, k√∂nnten das auch mehr sein? Ich wei√ü es nicht aber ich vermute das es wohl einen technischen Grund gibt, weil alle Hersteller da ungef√§hr die gleiche Spannbreite haben (Batida, Baileys, Amarula, etc.). Aber vielleicht gibts daf√ľr auch keinen technischen Grund und man k√∂nnte sie auch mit mehr Alkohol machen, vielleicht funktioniert bei mehr Alkohol die Emulsion aber auch nicht richtig.
 

√Ąhnliche Beitr√§ge im Cocktail-Forum

Oben