Sweet Vermouth Blind Tasting

Microboy

aktives Mitglied
Wer h├Ątte Interesse an einem solchen Blind Tasting?

Ziel w├Ąre es ├╝berwiegend neue und wenig bekannte Produkte im Kontext von ein bis zwei etablierten Standards zu testen. Gerne pur und vielleicht zus├Ątzlich im Manhattan. Pro Probe w├╝rde ich von 5 cl ausgehen. Das hei├čt es m├╝ssten sich mindestens 12 Leute finden. Die Proben k├Ânnte ich auch mit zum Forentreffen bringen ...
 

Microboy

aktives Mitglied
1. Mixael
2. dadid123
3. T1001
4. tk85
5. MixMeMax
6. microboy
7.
8.
9.
10.
11.
12.
 

Mixtery

Neues Mitglied
1. Mixael
2. dadid123
3. T1001
4. tk85
5. MixMeMax
6. microboy
7. Mixtery
8.
9.
10.
11.
12.
 

lupullus

Neues Mitglied

1. Mixael
2. dadid123
3. T1001
4. tk85
5. MixMeMax
6. microboy
7. Mixtery
8. lupullus
9.
10.
11.
12.

Juhu! Endlich mal wieder ein Online-Tasting! :D
 

Microboy

aktives Mitglied
Okay. Zur Not geht es auch mit nur zehn Testern und ich w├╝rde mal anfangen die Wermuts auszuw├Ąhlen.

Demn├Ąchst gibts es dann eine grobe Kostenkalkulation.
 

Stevee

Neues Mitglied
1. Mixael
2. dadid123
3. T1001
4. tk85
5. MixMeMax
6. microboy
7. Mixtery
8. lupullus
9. Stevee
10.
11.
12.
 

Marler

Neues Mitglied

1. Mixael
2. dadid123
3. T1001
4. tk85
5. MixMeMax
6. microboy
7. Mixtery
8. lupullus
9. Stevee
10. Marler
11.
12.
 

Microboy

aktives Mitglied
Ich habe mal kurz die Preise f├╝r Flaschen (1/3) und Wermut (2/3) ├╝berschlagen und wir kommen wahrscheinlich irgendwo zwischen 30 und 40 Euro pro Person heraus. Je nach dem ob 12 oder 14 Leute teilnehmen. Dazu kommt dann noch Verpackung und Versand f├╝r alle die nicht beim Forentreffen dabei sind.

Die aktuelle Planung sieht 12 bis 16 Proben vor. Ich versuche schon zu reduzieren aber so einfach ist das leider nicht ... ;D
 

Microboy

aktives Mitglied
1. Mixael
2. dadid123
3. T1001
4. tk85
5. MixMeMax
6. microboy
7. Mixtery
8. lupullus
9. Stevee
10. Marler
11. Apollo
12.
-
13.
14.
 

Microboy

aktives Mitglied
Kommt schon! Einen brauchen wir noch damit der Preis passt.
 

Barfly_MB

aktives Mitglied
1. Mixael
2. dadid123
3. T1001
4. tk85
5. MixMeMax
6. microboy
7. Mixtery
8. lupullus
9. Stevee
10. Marler
11. Apollo
12. Barfly_MB
-
13.
14.

 

Touri

aktives Mitglied
1. Mixael
2. dadid123
3. T1001
4. tk85
5. MixMeMax
6. microboy
7. Mixtery
8. lupullus
9. Stevee
10. Marler
11. Apollo
12. Barfly_MB
-
13. Touri
14.
 

Microboy

aktives Mitglied
Dann sind wir damit komplett und auch die Kosten sind fix.

Pro Sample-Paket (16 x 5 cl) sind es 40 Euro ohne Versand. Alle die beim Forentreffen sind bekommen ihre Samples dort. Alle anderen ├╝berweisen bitte zus├Ątzlich 7,50 Euro f├╝r Verpackung und Versand als nationales DHL-Paket.

Die Wermuts sind schon zum gr├Â├čten Teil bestellt und bezahlt - also ├╝berweist mir bitte zeitnah das Geld. Meine Kontodaten schicke ich euch per PM ...




 

Microboy

aktives Mitglied
Alle die die Proben geschickt bekommen m├Âchten schicken mir bitte ihre Adresse per PM.
 

Microboy

aktives Mitglied
Kleines Update: Die Wermuts sind mittlerweile alle da und morgen hole ich die Sample-Flaschen ab.
 

Microboy

aktives Mitglied
Die Proben sind abgef├╝llt und da mir ein H├Ąndler preislich entgegengekommen ist, sind es zwei Wermuts mehr bzw. insgesamt 18 Wermuts geworden. Der Versand erfolgt entweder vor oder kurz nach Pfingsten bzw. zum Forentreffen.

Da sich MixMeMax bisher nicht zur├╝ckgemeldet hat ist ein Paket wahrscheinlich wieder verf├╝gbar. Falls also jemand Interesse hat ...
 

lesist

Neues Mitglied
Falls ein paket noch ueber sein sollte wuerd ich es am samstag beim forentreffen mitnehmen ;)
 

Microboy

aktives Mitglied
Falls MixMeMax sich bis Donnerstag nicht meldet geh├Ârt es dir.
 

Microboy

aktives Mitglied
Die meisten haben ihre Proben schon beim Forentreffen erhalten und die restlichen vier Pakete habe ich vorhin zur Post gebracht. Es kann also losgehen ...

https://lauravanzeijl.files.wordpress.com/2011/12/martini1959.png

Zum weiteren Ablauf:

Bewertung
Bewertet die Proben bitte mit Punkten von 1 bis 10 wobei 10 die h├Âchste Wertung darstellt. Halbe Punkte sind okay aber feiner sollte es nicht werden.

Notizen
Da es nicht "den" Wermut gibt w├Ąre es hilfreich wenn wir f├╝r jedes Produkt eine grobes Profil erstellen k├Ânnten. Macht euch deshalb bitte ein paar Verkostungsnotizen. Ist der Wermut besonders s├╝├č oder bitter? Hat er Fehlnoten? Schmeckt man einzelne Zutaten heraus? Ist er leichter oder kr├Ąftiger? Und so weiter ...

Pur vs. Cocktail
Eine Wertung im Cocktail ist nicht vorgesehen. Die Wermuts m├╝ssen vor allem pur funktionieren ...

Wer bewertet?
Je mehr Ergebnisse desto besser. Verkostet die Proben mit Freunden oder eurer Familie um mehr Wertungen zu bekommen. Dabei ist es erst einmal egal wie viele Erfahrungen jemand mit Spirituosen oder Cocktails hat solange er etwas mit Wermut anfangen kann. Kennzeichnet eure Bewertungen aber damit das Endergebnis aufgeschl├╝sselt werden kann.

Deadline
Stichtag f├╝r die Wertungen ist der 31. Juli 2016. Die Wertungen bitte per Nachricht oder Email an mich schicken.


Cheers!
 

lupullus

Neues Mitglied
Bin gerade mit der ersten von voraussichtlich sechs Runden fertig. Bisher finde ich das Tasting sehr spannend! Sehr unterschiedliche Produkte und nicht so anstrengend zu verkosten wie hochprozentige Spirituosen. Ich bereue nicht auf den letzten BCBs keinen einzigen Vermouth verkostet zu haben. So bekommt man einen sehr sch├Ânen ├ťberblick ├╝ber die verschiedenen Ausbauarten und Qualit├Ąten!
 

T1001

Neues Mitglied
Das Paket ist bei mir wohlbehalten angekommen. Danke.

Bzgl. Notizen:

Wollen wir uns auf bestimmte Kriterien einigen, die dann bewertet werden wie z.B. s├╝├č, bitter, alkoholisch etc.?

Oder macht jeder wie er denkt, dann k├Ânnte aber auch bei Tester x floral und bei Tester y blumig stehen, obwohl beide das gleiche meinen.

Ich selbst bin auf der Suche nach einem Aromarad oder ├Ąhnliches nicht f├╝ndig geworden. Daher habe ich mir ├╝berlegt als Anhaltspunkt eines f├╝r Rotwein zu nehmen. Das k├Ânnte zur Orientierung ggf. reichen.
 

Microboy

aktives Mitglied
Das k├Ânnen wir gerne machen. Postest du mal das besagte Aromarad? Dann kann man ja kurz ├╝berlegen ob man es etwas vereinfacht bzw. erg├Ąnzt.

Mixael und Lupullus haben schon angefangen und k├Ânnen eventuell auch etwas dazu sagen ...
 

Mixael

aktives Mitglied

Das k├Ânnen wir gerne machen. Postest du mal das besagte Aromarad? Dann kann man ja kurz ├╝berlegen ob man es etwas vereinfacht bzw. erg├Ąnzt.

Mixael und Lupullus haben schon angefangen und k├Ânnen eventuell auch etwas dazu sagen ...
[/quote]

Klar sehr gerne.

Wir k├Ânnen von mir aus gerne ein Aromenrad nehmen.

Ich habe angefangen die mir auff├Ąlligen Aromen aufzuschreiben und bei den bisher getesteten Proben zu der Gesamtnote noch
Bitterkeit, Wermutintensit├Ąt und S├╝├če von 1-5 aufzuschreiben.

Liebe Gr├╝├če , Micha

Edit:


Oder macht jeder wie er denkt, dann k├Ânnte aber auch bei Tester x floral und bei Tester y blumig stehen, obwohl beide das gleiche meinen.

[/quote]

Was aber auch gar kein Problem w├Ąre. ;)
 

T1001

Neues Mitglied
Meins m├╝sste ich zuerst einscannen, ist aus einer der ersten Mixology Ausgaben. Das hier sollte aber auch gehen:

http://hostpix.de/out.php?t=323343_Wein.JPG
 

Microboy

aktives Mitglied
Der Abgabetermin n├Ąhert sich relativ unvermittelt und bisher habe ich noch keine einzige Bewertung erhalten. Da das ganze Tasting nur Sinn ergibt wenn m├Âglichst viele Bewertungen zusammen kommen verl├Ąngern wir um einen Monat. Verzichtet einfach mal auf euren G&T, Golden Cadillac oder Screwdriver und trinkt ein paar Tage lang Vermouth ...

Neue Deadline: 31. August 2016

Als zus├Ątzlicher Anreiz wird unter allen Bewertern dieses unglaubliche Vermouth-Kit verlost!

http://typeguide.com/datapark/Vermouth_01.jpg

http://typeguide.com/datapark/Vermouth_02.jpg

Damit k├Ânnt ihr euren eigenen Vermouth ansetzen und den Sieger des Tastings sicher locker toppen! ;D
 

Apollo

Neues Mitglied
Ich muss zu meiner Schande gestehen, dass ich das fast vergessen h├Ątte! Werde aber heute die Verkostung durchf├╝hren.

Vielleicht schaffe ich dann jetzt auch noch eine zweite Runde mit Freunden. Wobei ich wenige habe, die ich mit Wermut locken k├Ânnte. Alles Banausen. ;-)
 

Microboy

aktives Mitglied
Ich kann nur empfehlen die 18 Sampkes auf zwei oder drei Runden aufzuteilen. Man ist sonst schnell ├╝berfordert und schmeckt nichts mehr ...
 

Mixael

aktives Mitglied
Ich mache heute Abend den dritten und letzten Durchgang.
Insgesamt waren es dann 5 Abende.
Jetzt wo schon soviel Luft in den Sample Flaschen ist, m├Âchte ich das schnell durchbekommen. Hatte bei dem letzten Durchgang schon den Eindruck, dass eine Probe stark gelitten hat.
 

Microboy

aktives Mitglied
Danke an alle die bis jetzt schon ihre Bewertungen abgegeben haben (rot markiert)!

1. Mixael
2. dadid123
3. T1001
4. tk85
5. MixMeMax
6. microboy
7. Mixtery
8. lupullus
9. Stevee
10. Marler
11. Apollo
12. Barfly_MB
13. Touri

Der Rest, inklusive mir, zieht hoffentlich in den n├Ąchsten Tagen nach. Ein paar Tage gibts als Puffer noch oben drauf aber n├Ąchsten Sonntag sollten dann alle soweit sein!
 

Microboy

aktives Mitglied
Die Auswertung ist fast fertig und kommt voraussichtlich heute Abend!

Zwecks der Verlosung: Kennt jemand eine gut funktionierende Seite f├╝r solche Auslosungen (12 Namen rein - einer raus)? Ich w├╝rde das gern automatisieren ... ;D
 

Microboy

aktives Mitglied
Hier nun endlich die Aufl├Âsung des Tastings.

Da mir nur ein Teil der Tester Notizen zugeschickt hat habe ich sie in der Auswertung nicht ber├╝cksichtigt bzw. vermerkt. Wer Lust hat kann seine Notizen hier direkt posten. Ich werde meine in den kommenden Tagen mal abtippen und posten ...
 

Freshman

aktives Mitglied
Herzlichen Dank und sehr ├╝berraschend f├╝r mich.
Ich habe zwar nicht teilgenommen hatte aber bereits einige der Verkosteten schon einmal. Darunter auch den Pontica den ich sehr gut empfunden habe und vor einigen Jahren zwei von den Yzaguirre und ein paar Spanier. Die Spanier haben mich damals nicht ├╝berzeugt aber vielleicht waren es auch 'sehr alte' Flaschen. G├╝nstig waren sie ja.
Na dann werde ich mir wohl bald den Yzaguirre 1884 zu Gem├╝te f├╝hren ;D
 

drum-drum

Neues Mitglied
Wow, einfach nur wow. Schon alleine die Aufmachung der Auswertung! Werde es in aller Ruhe mal genau studieren.
 

Microboy

aktives Mitglied
Ich fand den Pontica auch sehr gut - recht bitter aber wenn man das mag passt der schon. Interessant dass auch im Mittelfeld von einigen Testern H├Âchstnoten vergeben wurden. Die wenigsten sind komplett durchgefallen.

Das n├Ąchste Mal m├╝sste man den Zeitrahmen enger halten und wahrscheinlich auch die Berwertungen besser strukturieren. Zum Beispiel Noten f├╝r S├╝├če und Bitterkeit vergeben und dominante Aromen notieren und auff├╝hren. Dann w├╝rde man von den reinen Punkten mehr in Richtung Geschmack kommen - z.B.: Wermut XY ist mittels├╝├č, nur leicht bitter und mit ausgepr├Ągten Vanille- und Orangennoten.
 

mangomix

aktives Mitglied
Super Tasting, vielen Dank f├╝r die Orga und die super schicke Aufbereitung der Ergebnisse. So professionell und pr├Ąsentabel gestaltet hatten wir das glaube ich im Forum noch nie :) Und nat├╝rlich danke an alle Tester!

Eine sch├Âne ├ťberraschung, dass ausgerechnet der Preissieger unter den getesteten Wermuts im Gesamtschnitt vorne liegt. Wobei die Spanne der Bewertungen ja doch sehr gro├č ist und die Einzelwertungen / Pr├Ąferenzen entsprechend breit gestreut - mir f├Ąllt es schwer, die zu interpretieren oder gar generelle Schl├╝sse auf die Qualit├Ąt der Produkte zu ziehen, zumal ja nur eine einzige "Referenz" dabei war (CAF). Mit 1-2 weiteren, bekannten Referenzen (evtl. auch Punt e Mes) h├Ątte man noch etwas mehr Vergleichsm├Âglichkeiten gehabt.

Interessant f├Ąnde ich, wie sich der Sieger Yzaguirre Vermouth Rojo Reserva zum "einfachen" (und nochmals g├╝nstigeren) Yzaguirre Rojo verh├Ąlt. Hat jemand die schon mal im Vergleich probiert?
 

Alchemyst

aktives Mitglied
Exzellente Arbeit Microboy! Summa cum laude! - Vielen Dank!
Bei solchen Dingen wie diesem Tasting wird mir wieder bewusst warum ich dies Forum so mag....

Das n├Ąchste Mal m├╝sste man den Zeitrahmen enger halten und wahrscheinlich auch die Berwertungen besser strukturieren. Zum Beispiel Noten f├╝r S├╝├če und Bitterkeit vergeben und dominante Aromen notieren und auff├╝hren. Dann w├╝rde man von den reinen Punkten mehr in Richtung Geschmack kommen - z.B.: Wermut XY ist mittels├╝├č, nur leicht bitter und mit ausgepr├Ągten Vanille- und Orangennoten.

Gute Idee.
 

Freshman

aktives Mitglied
Interessant f├Ąnde ich, wie sich der Sieger Yzaguirre Vermouth Rojo Reserva zum "einfachen" (und nochmals g├╝nstigeren) Yzaguirre Rojo verh├Ąlt. Hat jemand die schon mal im Vergleich probiert?
Ich hatte wie oben bereits erw├Ąhnt vor einigen Jahren den Yzaguirre Rojo und Reserva mit dem Perruchi Gran Reserva. Allen gemeinsam war f├╝r mich eine intensivere Kr├Ąutrigkeit und ein qualitativ schlechterer Wein gegen├╝ber Antica oder Dolin. Der normale Rojo war dabei der schlechteste von den dreien und viel besonders beim Wein durch.
Wahrscheinlich hatten mir die als 'Frischling' am Vermouthsektor noch zuviele Kanten und Ecken ;)
Den 1884 werde ich mir bei Gelegenheit zulegen und dann berichten.
 

Microboy

aktives Mitglied
Antica Formula ist sicher ein gutes Produkt aber es gibt abgesehen von Dolin und Cocchi eben noch einige andere ... Ich denke bei den Preisen sollte man sich einfach eine Flasche Yzaguirre Reserva oder Casa Mariol kaufen und selber testen.

Wir k├Ânnen aber auch gern noch ein zweites und kleineres Tasting mit den Favoriten plus AF, Dolin und Punt e Mes machen. ;D
 

tk85

Neues Mitglied
Und in diesen weiteren Test noch den Gewinner-Preis-Selbsgemacht-Wermut ^-^
 

Microboy

aktives Mitglied
Ach ja ... das Set wird nat├╝rlich noch verlost!
 

drum-drum

Neues Mitglied
Gibt es f├╝r die drei Wermut-Produkte, welche am besten abgeschnitten haben gute Bezugsquellen?

Wenn ich mich nicht versehen habe f├╝hrt Barfish von den Dreien immerhin einen:
http://www.barfish.de/aperitif/vermouth/vermouth-berto-ross-da-travaj-liter.html

F├╝r die anderen spuckt Google viele Treffer aus, welche mir zum Gro├čteil unbekannt sind.
 

Microboy

aktives Mitglied
Im PDF sind Links zu den jeweiligen Shops angegeben bei denen ich die Sachen geordert habe. Berto bekommst du sicher bei einigen H├Ąndlern. Yzaguirre und Casa Mariol sind schon etwas spezieller ...

Generell sei www.alleswird.de empfohlen. Ein reiner Wermut-Shop aus Berlin.
 

lupullus

Neues Mitglied
Bewertung von einem Kollegen (Tester 10):


NoGeruchGeschmackWertung
1medizinisch, Kirsches├╝├č (6), sauer (7), Echtes S├╝├čholz5
2warm, Kirschholzs├╝├č, voller Geschmack6
3frisch, kr├Ąutrig, Zimmts├╝├č (4), bitter (6), sauer7
4Rauch, Kardamon, Nelken, Sternaniss├╝├č (8 ), komplex, leicht bitter (7), Nachgeschmack k├Ânnte l├Ąnger sein8
5kr├Ąutrig, grasig, Brombeere?, Gl├╝hweinlang anhanltend, Gl├╝hwein, Zimmt, Koriander, s├╝├č (5), sauer (7)7
6Apfelkuchen, blumig, komplex, s├╝├čbitter (7), blumig6
7dunkel, Rosinen, Vanillefad, langweilig5
8s├╝├č, Kirsche, Orangenbl├╝te, HonigHolz, bitter (8 ), Orange, bitter, sauer (6), s├╝├č (2)8
9erdig, feuchts├╝├č und sauer5
10Menthol, Hustensirup, gr├╝ner Apfels├╝├č (9), sauer(4)-bitterer(2) Abgang, medizinisch, 7
11Rosmarin, Zirbe!mehr Zirbe und Rosmarin, s├╝├čer langanhaltender Nachgeschmack, s├╝├č (8 ), sauer (6), bitter (3)9
12Kirsche, Zitruss├╝├č (8 ) und sauer (6), bitter (2)4
13Karamell, Eukalyptus, schwarze JohannisbeereSauerkirschen, Eukalyptus, bitter (8 ), s├╝├č (7), sauer (3)9
14Erde, gr├╝nsehr s├╝├č, Dreck, gr├╝nes Gem├╝se2
15frische Blumen, sauer, Kirscheaggressiv, sauer, stark, sehr bitter2
16Rosinen, Zimmt, getroknete Fr├╝chte (Aprikosen?)s├╝├č (6), Rosinen und getrocknete Aprikosen, sauer (4)7
17Johannisbeere, echtes S├╝├čholzs├╝├č (6), Johannisbeere, kurzer linearer Geschmack, leicht, Sherry, sauer (4), bitter (1)6
18dunkle Rosinensch├Ân lang, s├╝├č (9), sauer (3) bitter (2)7




Meine Bewertung (Tester 9):


NoGeruchGeschmackWertung
1Piment, s├╝├člich-fruchtigs├╝├č!, Piment, l├Ąnger6
2relativ schwach, Apfelsaft, erhizte Butter?eher schwach, leicht sauer, frisch5
3s├╝├č, Lebkuchen Gew├╝rzmischung, Sternaniss├╝├č, Lebkuchen, Sternanis9
4Carpano!, fruchtig-herbs├╝├č, fruchtig, kr├Ąftig!, langer Geschmack, leicht Bitter9
5s├╝├č, dunkler, Gl├╝hweindunkel, leicht s├╝├č, schwer zu greifen4
6sehr s├╝├č, kr├Ąutrig, leicht modrigs├╝├č, leicht kr├Ąutrig, etwas bitter, eher flach3
7s├╝├č, parf├╝miert, schwerschwach, fl├╝chtig, leicht paf├╝rmiert, etwas s├╝├č und sauer6
8s├╝├člig modrig!, kr├Ąutrigmodrig, etwas flach, leicht bitter, leichte S├Ąure2
9trockener Rotwein, ein bischen muffigg├╝nstiger Gl├╝hwein vom Weihnachtsmarkt, leicht sauer/bitter4
10Bohnenkraut!Bohnenkraut, etwas Echinacea6
11Badesalz!, Ingwer, RoseBadesalz!, Ingwer, Wein, leicht s├╝├č, leicht bitter10
12s├╝├č, Cocktailkirschen, Himbeere, etwas kr├Ąutrig, leichtes Fasseingelegte Cocktailkirschen, leicht s├╝├č, recht sauer, leicht bitter6
13Feuerzangenbowle!, Wein!, irgend ein Gem├╝se?flach, sauer, leicht bitter4
14erdig, eingelegtes Gem├╝se, verkohlteingelegtes Gem├╝├če, verkohlt, leicht bitter, kr├Ąftiger2,5
15bitter-s├╝├č, CampariCampari-bitter!2
16s├╝├č!, Cachaca!, dunkel, Weinleicht s├╝├č, etwas Cachaca, leicht bitter7
17Aceto Balsamico!, Tanine?Aceto Balsamico, etwas sauer, leicht bitter5
18etwas sauers├╝├č!, dunkle Frucht5
 

Microboy

aktives Mitglied
So ... nach dem das ganze hier etwas ruhte nun endlich das Ergebnis der Verlosung!

Gewinner ist Tester Nr. 3 - Andrea!

Gl├╝cksfee war Partyboy via WhatsApp. ;D

 

dadid123

aktives Mitglied
So ... nach dem das ganze hier etwas ruhte nun endlich das Ergebnis der Verlosung!

Gewinner ist Tester Nr. 3 - Andrea!

Gl├╝cksfee war Partyboy via WhatsApp. ;D

Vielen Dank an Partyboy :D
 

dadid123

aktives Mitglied
Der Preis wurde heute angeliefert und wird heute Abend feierlich an Andrea ├╝berreicht werden :)

Nochmals herzlichen Dank f├╝r das Ausrichten des Blind Tastings!
 

Microboy

aktives Mitglied
Viel Spa├č damit. Das Produkt an sich ist schon sehr lustig - ob es funktioniert wei├č ich nicht.
 

├ähnliche Beitr├Ąge im Cocktail-Forum

Oben