Bacon Vodka

meoled

aktives Mitglied
Hallo!

Auf der BCB12 gab's so einen BaconVodka, der in einer Bloody Mary wirklich super war und das perfekte KatergetrÀnk war (neben Cola :D)
Da Fatwashing ja gar nicht so eine Hexerei zu sein scheint, wollte ich sowas mal auch machen.

Mein Plan ist folgender: Ich brate etwas Speck mit zusĂ€tzlichem Fett (Butter?) ab (Vorteil: ich habe einen herrlichen Snack fĂŒr zwischendurch), esse den Speck (mmmh) und gib das verwendete Fett in den Vodka rein.
Was meint ihr? Mir kommt das nur ein bisschen komisch vor, dieses verwendete Fett nachmal zu verwenden, aber so scheint das bei Fatwashing generell zu funktionieren.

MfG
 

kaptain

Neues Mitglied
Ich denke dieser Beitrag wird dir erst einmal weiterhelfen:
http://www.cocktaildreams.de/smf/index.php?topic=7670.5
 

Ketio

Neues Mitglied
Das dĂŒrfte dir auch helfen:
http://www.youtube.com/watch?v=oaZ7v7C74yY
 

meoled

aktives Mitglied
Ja das Video kenn ich schon. Leider zeigt er nicht, wie das Fett gewonnen wird. Er nennt es "Baconfat". BrĂ€t er einfach Speck dafĂŒr ab und gießt dann das Öl ab?

MfG
 

Freshman

aktives Mitglied

Ja das Video kenn ich schon. Leider zeigt er nicht, wie das Fett gewonnen wird. Er nennt es "Baconfat". BrĂ€t er einfach Speck dafĂŒr ab und gießt dann das Öl ab?

Ist der ĂŒbliche Weg.
 
Ähnliche BeitrĂ€ge im Cocktail-Forum
Thread starter Titel Forum Antworten Datum
kaptain Spirituose mit Bacon aromatisieren Versuchslabor 15
C Vodka selbst aromatisieren Versuchslabor 106

Ähnliche BeitrĂ€ge im Cocktail-Forum

Oben