Wie lange halten sich folgende Zutaten?

rptr40

Neues Mitglied
Hallo Leute, hab mal ne Frage bez√ľglich haltbarkeit:
Habe folgende Flaschen schon ewig ZU (noch verschlossen) rumstehen und wollte mal hören ob ihr meint ich muss sie schnell verbrauchen oder dass ich noch zeit habe:

- Blue Curacao 24 %
- Babalou (ähnlich Baileys) 18%
- Malibu 21 %
- Baileys 17 %
- Batida de Coco 16 %

Bei den "milchigen" Sachen habe ich so meine Bedenken ob die noch gut sind, bei den klaren denke ich sollte es kein problem sein bis jetzt, oder?

√úber erfahrungswerte bin ich dankbar, reicht auch wenn ihr was zu einzelnen Sachen zu sagen habt.

LG
der räuber
 

hannibal-007

Neues Mitglied
Was heißt denn ewig? 50 Jahre? ;)
Original verschlossene Zutaten halten sich, wenn wir hier von 2-3 Jahren reden, ist das, denke ich, kein Thema (sofern trocken und k√ľhl gelagert)
 

rptr40

Neues Mitglied
hmm.. teilweise w√ľrd ich schon so gut 5 Jahre sch√§tzen.. ja, k√ľhl und schattig gelagert.

achja und wie lange halt sich denn batida wenn er mal offen ist?
 

hannibal-007

Neues Mitglied
Wenn du dir nicht sicher bist, probier einfach mal.
Das hält sich alles schon eine gewisse Zeit, nen Jahr mindestens bei Batida.
 

Freshman

aktives Mitglied
Mir ist erst einmal eine alkoholh√§ltige Mixzutat verdorben und selbst da war ich nicht hundert prozentig sicher dass dem so war. Es war ein Mozart Schokoladenlik√∂r, der goldene und den hatte ich lange au√üerhalb des K√ľhlschrankes ge√∂ffnet gelagert. Ich hatte den Eindruck er h√§tte einen leichten Stich gehabt, Sahne ist ja enthalten, es war aber so zweifelhaft dass ich den noch schnell vermixt habe und es ist gar nichts passiert.
Spirituosen ohne Sahne, Wermut mal ausgenommen, waren noch nie ein Problem. Wie Hannibal schon gesagt hat, √∂ffnen, riechen und eine kleine Menge kosten. Dir d√ľrfte sehr schnell auffallen ob was nicht in Ordnung ist ;D
 

mangomix

aktives Mitglied
Alkohol und Zucker sind gute Konservierungsmittel, d.h. die Nicht-Sahnelik√∂re kannst du mit Sicherheit noch problemlos verwenden. Aber auch die Sahnelik√∂re werden wahrscheinlich noch gut sein - probieren geht √ľber Studieren!

Sahnelik√∂re haben ja nicht umsonst kein Mindesthaltbarkeitsdatum und mit frischer Sahne hat das Zeug auch nicht mehr viel zu tun ... da sind verschiedene, sehr aufw√§ndige und patentierte Verfahren vorgeschaltet, damit eine gleichm√§√üige und lange haltbare Emulsion entsteht. Baileys zl.B. spricht von 2 Jahren, die das Produkt locker im ohne Einbu√üen √ľberlebt ("shelf-life"). Hatte selbst mehrmals Flaschen, die auch nach mehreren Jahren z.B. im Keller von Verwandten noch einwandfrei waren. Nur einmal ist mir eine Flasche Carolans umgekippt ... die hatte ich irgendwie "vergessen", sie stand sicher 2 Jahre ungek√ľhlt und angebrochen (!) herum. Das Zeug schmeckte bitter und die Konsistenz war nicht mehr gleichm√§√üig, sondern sehr s√§mig.
 

rptr40

Neues Mitglied
Okay, danke f√ľr eure Antworten!
Ich werde auf meiner nächsten Feier die sahnigen Sachen "raushauen" denke ich (nach vorherigem Nipptest).

 
√Ąhnliche Beitr√§ge im Cocktail-Forum

√Ąhnliche Beitr√§ge im Cocktail-Forum

Oben