Shanghai

Knoedelhilfe

Neues Mitglied
Hallo Freunde des gepflegten Cocktails,

aufgrund meiner MasterThesis bin ich momentan in Shanghai. Am Freitag bin ich in eine, laut Internet-Stadtmagazin besten Bars, Shanghais gewesen.. wie gesagt laut Internet..
Hab die Hoffnung schon aufgegeben, In China eine gepflegte Cocktailkultur zu finden, doch dann ist mir gerade nach dem Frühstück eine Zeitschrift im Hotel aufgefallen. Drink, eine chinesische Cocktail-Zeitschrift ala Mixology. Es wurden einige Bars vorgestellt, die ein wirklich gutes Backboard hatten. Hat jemand Erfahrungen, Reviews, Bartips für die faszinierende Stadt..?

Beste Grüße aus dem noch recht kalten Shanghai..

Knoedel aka Alex ;)
 

basement81

Neues Mitglied
Im vergangenen Sommer habe ich zwei Bars kennenlernen dürfen.

Zum Einen das "Jade on 36" im Shangri-La-Hotel in Pudong. Eher hochpreisig. Die bestellten Drinks waren nicht überragend, aber trinkbar. Atemberaubend war allerdings der Blick auf den zur Expo frisch herausgeputzten und beleuchteten Bund!

Und dann besuchten wir noch die Lounge Bar des J.W. Marriott am Tomorrow Square. Die Martinis waren zu warm, der Cosmopolitan schmeckte irgendwie nach schwarzem Tee. Aber das Ambiente war toll und ein Gewitter direkt über dem Hotel in der 40. Etage zu erleben, war auch mal eine Erfahrung. :eek:

Eine Empfehlung könnte vielleicht das Sichuan Citizen sein. Dort haben wir nur gegessen (sehr empfehlenswert, wenn man die zum Teil etwas schärfere Sichuan-Küche mag!), aber Cocktailkarte und Backboard sahen recht interessant aus. Da die Preise dort höchst zivil sind, vielleicht einfach mal antesten.
 

basement81

Neues Mitglied
Danke, danke...

Eine habe ich noch vergessen, vermutlich, weil ich sie möglichst schnell wieder aus meinem Gedächtnis gestrichen habe: die 3D Bar in der Hongmei Lu.

Empfehlung: Zügig dran vorbei laufen und in Papas Bierstube das leckere hausgebraute Bier probieren. ;)
 

Knoedelhilfe

Neues Mitglied
Nieh Hao ;)

danke für den Tip. Ich denke der springende Punkt ist, eine Barkultur ist hier recht wenig bekannt. Anscheinend geht man hier abends eher essen..
Sicherlich findet man am Bund oder in Pudong hochwertige Bars mit guten Cocktails zu, selbst für europ. Verhältnisse, astronomischen Preisen. 3 Abende bleiben mir noch. Werd mich morgen mal wieder ins Nachtleben stürzen :D
Ich werde berichten..

VG aus dem jetzt recht frühlingshaften SH 8)

Alex
 

basement81

Neues Mitglied
Ich denke der springende Punkt ist, eine Barkultur ist hier recht wenig bekannt. Anscheinend geht man hier abends eher essen..

Wobei Shanghai ja eigentlich traditionell eher westlich geprägt ist. Aber ich glaube, du liegst schon richtig mit deiner Vermutung.

Was mich wunderte, war, dass das "Jade" auf der Seite "Worlds Best Bars" so gut wegkommt. OK, das sind User-Bewertungen, aber wenn dort die Drinks mit 8 von 10 Punkten bewertet werden, möchte ich die schlechteren Bars lieber gar nicht erst kennenlernen... ;)

Wahrscheinlich wird man einfach zu wählerisch, wenn man zu lange bei "Cocktails & Dreams" mitliest. ;)
 

oscomp

Moderator
Die Seite kann man nicht ernst nehmen.

Das sieht man am Beispiel Hamburg. Das Le Lion ist nicht mal genannt...
 

dadid123

Neues Mitglied
Neue Erkenntnisse hinsichtlich Shanghais Barlandschaft? Bin Mitte/ Ende nächster Woche dort und würde mich über entsprechende Empfehlungen freuen.
 
Oben