Kleine Bestellung f├╝r den Anfang

HalfBaked

Neues Mitglied
So hallo Leute
Ich habe nun eine Zeit lang immer wieder mehr oder weniger aktiv in diesem Forum hier gelesen und interessiere mich auch sehr f├╝r Cocktails.
Ich wollte mir deswegen erstmal eine kleine Grundausstattung zulegen, damit ich selber auch endlich mal mit dem Cocktails mixen anfangen kann.
Mein Budget is zwar aufgrunddessen, dass ich Student bin etwas beschr├Ąnkt, aber man sollte ja eh erstmal klein anfangen.

So hier w├Ąre dann erstmal so das Zubeh├Âr das ich mir bestellen m├Âchte:

http://img13.imageshack.us/img13/9828/barstuffbestellung.png http://img13.imageshack.us/img13/barstuffbestellung.png/1/w640.png

Saftpresse sowie Strohhalme und "normale" Gl├Ąser habe ich eine Zuhause.
Kann man das untere Ende des Barl├Âffels wirklich als St├Â├čel benutzen? Oder sollte ich mir da nochmal extra einen zulegen?
Mir f├Ąllt gerade auf ein zweites Mixglas w├Ąre wohl nicht verkehrt, falls das erste mal kaputt geht, aber ist ja nur ne kleine ├änderung.

An Spirituosen und sonstigem habe ich mir auch schon was ausgesucht.

Rum Wei├č:
Hier schwanke ich noch zwischen
Blue Bay White 40%
El Dorado White 37,5%
Metusalem Platino 40%

Rum Braun:
Appleton Estate V/X 40%

Tequila :
Sauza Hornitos Reposado 38%

Gin :
auch hier schwanke ich noch zwischen
Bombay Sapphire 47%
und
Tanqueray London Dry Gin 47,3%
ich habe allerdings eher nicht vor den Gin pur zu trinken und habe geh├Ârt dass der Bombay Sapphire zum mixen besser geeignet ist. Deswegen tendiere ich eher zum Bombay.

zus├Ątzlich wollte ich mir noch bestellen:
Cointreau
Monin Wei├čer Rohrzucker Sirup (700ml oder 1l)
Monin Maracuja Sirup (Menge weis ich noch nicht, ich denke 700ml)
Monin Mandel Sirup (gleiche Situation wie Maracuja Sirup)

Grenadine habe ich noch von Bols hier, hat zumindest auf Barfish ganz gute Bewertungen. Kann ich die verwenden oder sollte ich noch was anderes bestellen?

Vodka werde ich wohl erstmal nicht mitbestellen, hab gerade nicht so viel Geld, aber Absolut, Finlandia, Skyy etc kann man ja Problemlos im Supermarkt kaufen.


Ansonsten w├Ąre ich jetzt eigentlich fertig :)

Ich Freue mich auf eure ├änderungsvorschl├Ąge bzw Vorschl├Ąge welchen Rum oder Gin ich denn jetzt nehmen soll.
 

Partyboy

Neues Mitglied
Das Barwerkzeug geht in Ordnung. Ich w├╝rd nur diesen Jigger in der 30/50 Variante nehmen --> http://barstuff.de/index.php?sid=3&prodid=802

Rum Wei├č: Metusalem oder Appleton
Rum braun: Wenns m├Âglich Appleton Extra sonst Appleton V/X
Tequila: Corralejo Reposado
Gin: Tanqueray
Sirup: Deine Auswahl passt ;)
Vodka: Absolut
Cointreau passt auch :D

Grenadine machst am besten selber aus einem frischen Grantapfel - da kommt kein Industrieprodukt dran :) Viel Spa├č beim Mixen ;D
 

pacmansh

Neues Mitglied
Ich w├╝rde gleich drei Mixinggl├Ąser mitbestellen. Ist echt praktisch wenn man mehrere unterschiedliche Cocktails machen will.

Rum Wei├č: W├╝rde ich Matusalem nehmen, finde ich deutlich besser als Appleton und ist nicht so spezielle wie Blue Bay. Als g├╝nstige Variante vielleicht eher El Dorado White als Appleton.

Rum braun: Der Appleton V/X ist schon ok. Dir muss aber klar sein, dass es "den" Rum braun nicht gibt. Es gibt auch Rezepte die verlangen eben keinen Jamainca Rum.

Der Grenadine von Bols ist alles andere als gut. Je nachdem was du mixen willst verbauch den noch irgendwie. Danach selbst machen oder Granatapfelsirup von Monin kaufen.

Zuckersirup w├╝rde ich mir selbst machen an deiner Stelle.
 

AGraedler

Neues Mitglied
Der kleine "St├Â├čel" am Ende des L├Âffels gen├╝gt dir keinesfalls. Dieser ist zwar gut um W├╝rfelzucker zu zerdr├╝cken oder Minze anzudr├╝cken, aber nicht um gr├Â├čere Fr├╝chte (Limetten) zu zerdr├╝cken.
 

HalfBaked

Neues Mitglied
Hmm danke schonmal f├╝r eure Antworten.
Werde dann wie empfohlen den anderen Jigger nehmen und 3 Mixinggl├Ąser bestellen.
Au├čerdem werde ich mir dann wohl noch den St├Â├čel hier:
http://barstuff.de/index.php?sid=3&prodid=630
bestellen.
Reicht der oder sollte ich lieber ein teureres Modell nehmen?

Habe mir jetzt mal bei Barfish alles in den Warenkorb gepackt
http://img340.imageshack.us/img340/4007/barfishbestellung.png http://img340.imageshack.us/img340/barfishbestellung.png/1/w171.png

Reicht der Mandel und Maracujasirup oder denkt ihr ich sollte da gleich etwas gr├Â├čere Flaschen bestellen?

Naja also bei dem Preis da w├╝rde es sich ja empfehlen noch irgendwas dazu zu packen damit ich auf die 125euro komm und somit keine Versandkosten zahlen muss.
Irgendwelche Vorschl├Ąge? (Am besten nichts zu teures^^).
Kann ich auch nur mit dem Appleton extra einem Mai Tai mixen oder sollte ich da wirklich noch nen anderen Rum (aus Martinique) haben?

Mir f├Ąllt gerade auf dass ich dann damit insgesamt auf knapp 200 euro kommen w├╝rde.
Puh ganz sch├Ân viel Asche f├╝r mich. Aber das ganze sollte dann ja auch reichen um den einen oder anderen Cocktail zu mixen ;D
 

pacmansh

Neues Mitglied
Aber das ganze sollte dann ja auch reichen um den einen oder anderen Cocktail zu mixen ;D

Du solltest dir auf jeden Fall vorher ├╝berlegen welche Cocktails du mixen m├Âchtest und nicht erst Zutaten einkaufen und dann gucken was man damit machen kann!!!

Dadurch bekommst du dann auch beantwortet ob du mehr oder weniger Sirup brauchst.

Mit den 125ÔéČ hast du nat├╝rlich recht.
An deiner Stelle w├╝rde ich den Appleton Estate durch den V/X ersetzen, eher den Giffard Mandelsirup nehmen (ist ne gro├če Flasche aber ich mag Mandelaroma), den Zuckersirup weglassen (lohnt sich wirklich nicht!) und anstatt dessen noch den Saint James Royal Ambre und den Velho Barreiro Gold dazunehmen. Damit w├Ąrst du bei 123,55 und kannst dir vielleicht noch ne kleine Flasche Sirup dazuholen (oder ne gro├če Maracuja falls du damit viel machen willst).

Damit h├Ąttest du dann einen guten Cachaca f├╝r Caipis und alle Zutaten f├╝r einen extrem leckeren Mai Tai zusammen.

Cointreau holst du dir im Supermarkt? Gib es ja auch ├Âfters mal im Angebot.

Der St├Â├čel sollte erstmal reichen denke ich.
 

HalfBaked

Neues Mitglied
Ja klar keine Angst ich habe nicht einfach so in den Warenkorb gehauen, sondern mir vorher ├╝berlegt welche Cocktails ich mixen m├Âchte (Mai Tai, Daiquiri, Hurricane, Margarita, Gin Fizz, Gin Tonic).
Ich meine damit auch eher dass ja nach 1 Cocktail nicht die ganze Flasche leer ist sondern die Flaschen doch immerhin ne weile halten werden ;)

Mein Warenkorb sieht nun so aus:
http://img259.imageshack.us/img259/4007/barfishbestellung.png http://img259.imageshack.us/img259/barfishbestellung.png/1/w152.png

Den Zuckersirup lasse ich drin auch wenn du meinst es w├╝rde sich nicht lohnen.
Ich denke die 5 Euro machen jetzt auch nicht so einen riesigen Unterschied und beim Gekaufen Zuckersirup habe ich ne gute Haltbarkeit und gleichbleibende Qualit├Ąt garantiert. Au├čerdem ist von der Qualit├Ąt her (anders als z.b. beim Granatapfelsirup) der selbstgemachte Zuckersirup nicht besser als der gekaufte und beim gekauften habe ich keine Arbeit (ja ich weis es ist nicht viel Aufwand, aber ich denke mal die Diskussion wirds beim Zuckersirup immer wieder geben
;))

Cointreau werde ich mich halt mal umgucken obs mal n Angebot im Supermarkt gibt.
Bis dahin muss ich wohl noch mit dem Mai Tai warten.
Aber gibts ja noch so einige andere tolle Sachen die ich mit den sachen mixen kann.

Wie siehts eigentlich aus beim Gin Tonic, ist da f├╝rn Anfang das Tonic Water von Schweppes in Ordnung oder muss ich da auch gleich ne Bestellung im Internet machen?

Und wie siehts beim Caipi aus? Einfach mit Zuckersirup machen oder sollte man da wirklich einfach wei├čen Rohrzucker (ist das normaler Kristallzucker?) nehmen?

Achja und wie sieht das aus beim Sodawasser, wir haben so einen Sprudler zu hause (Soda Club). Kann ich den Benutzen um Sodawasser zu machen (sollte ja viel kohlens├Ąure enthalten) oder soll ich einfach nur ein Mineralwasser mit sehr viel Kohlens├Ąure kaufen?
 

hannibal-007

Neues Mitglied
Ich w├╝rde Granatapfelsirup selber machen, 2h Arbeit, nich schwierig, aber richtig lecker und nicht wirklich teurer.
Rezept gibts hier im Forum.

Zuckersirup kann man gern auch kaufen, aber auch gut selber machen, hat beides seines Vorteile. Schon okay so.

Einen Mai Tai w├╝rde ich nicht mit Cointreau machen, der ist zu eigenwillig. Marie Brizard Orange Curacao nehme ich.

Gin Tonic ist sicher ganz lecker, halte ich insgesamt f├╝r etwas ├╝berbewertet.
Aber getrunken haben sollte man es mal.
Schweppes als Vergleich gern, aber sonst lieber Fevertree oder Fentimans. Dazu aber auch ein Gin, der etwas spezieller ist, wie Tanqueray No.10 und so.
Machs erstmal mit Tanqueray London Dry und Schweppes und kauf die dann mal sp├Ąter No. 10 und Fevertree/Fentimans Tonic.
 

ralphb

Neues Mitglied
Ich finde Casa Vieja besser als Corralejo Tequila (selbe Preisklasse).

Velho Barreiro Gold kenne ich nicht, aber da du ja nicht zu viel ausgeben willst: der wei├če ist billiger und mehr Inhalt und auch super.

Ansonsten gute Auswahl!
 

HalfBaked

Neues Mitglied
Also ich denke mal ich bestelle einfach den Velho Barreiro Gold.
Habe zwar noch nicht viel ├╝ber Cachaca gelesen bisher, und habe ihn ausgew├Ąhlt weil ihn mir eben pacmansh empfohlen hat.
Au├čerdem empfiehlt crackone ihn in seinem Cocktail f├╝r Anf├Ąnger Guide, also denke ich kann ich damit nicht viel falsch machen.
 

exator

Neues Mitglied
Matusalem w├╝rde ich nicht nehmen. Geiler Rum, aber im Cocktail geht er ziemlich schnell unter.
HC3 macht sch├Âne Daiquiris, wie ich finde. Ansonsten w├Ąre Cartavio meine Empfehlung, aber den gibt's ja bei Barfish z.Z. nicht.

Die Cocktailschalen habe ich mir auch gerade bestellt.
Sind in Ordnung f├╝r den Anfang und auch sch├Ân stabil und nicht zu flach. Nochmal kaufen w├╝rde ich sie aber wahrscheinlich nicht, da gibts sch├Ânere, die nicht randvoll sind wenn mein Martini drinne is ;)


edit: Achja, Cachaca w├╝rde ICH mir ├╝berhaupt keinen kaufen, aber das liegt bei dir ;)
 

ralphb

Neues Mitglied
Du machst sicher mit dem goldenen nichts falsch, aber gibts halt mehr Geld aus. ;) Ne passt schon!
Als wei├če Rums habe ich Blue Bay, HC3, Appleton White und El Dorado. Die letzteren beiden kann ich f├╝r den Einstieg empfehlen.
Wenn du auf dezente schokoladige S├╝├če stehst, ist der El Dorado White ein Traum f├╝r dich. :D
Appleton White schmeckt mir auch sehr gut, erinnert mich ein bisschen an Lebkuchen.
 

pacmansh

Neues Mitglied
Du merkst schon, sehr geil wie unterschiedlich selbst am Anfang die Meinungen schon sind.

Cachaca: Ich finde den goldenen deutlich besser. Aber das ist nat├╝rlich immer eine Geschmackssache.

Wei├čer Rum: Ich finde Matusalem ist immer noch deutlich vor allen anderen. Wenn es nur darum geht einen Daiquiri zu machen, dann halte ich HC3 auch nicht f├╝r einen schlechten Vertreter!

Beim Tonic w├╝rde ich auch erstmal etwas warten. Wenn du mal jemanden hast, der das teure Tonic Water mit dir bestellen m├Âchte, dann lang zu.

Cointreau im Mai Tai finde ich immer noch klasse. Aber hier siehst du schon wieder die sehr unterschiedlichen Geschm├Ącker.
 

Sauroctonar

Neues Mitglied
Also wenn du noch l├Ąnger wartest wirst du hier sicherlich auch noch mehr unterschiedliche Meinungen h├Âren. So ist das halt in einem Forum in dem fast alles Geschmackssache ist^^

Im Sommer Caipies aufm Balkon trinken hat schon was. Aber bis dahin ist ja noch ein weilchen und da die Limetten gerade eh nicht so toll sind, kannste dir diese Investition auch erstmal sparen.

Zuckersirup mache ich aufgrund der haltbarkeit auch nicht selbst, weil es auch einfach mal ein paar Monate gibt in denen ich ├╝berhuapt nicht zum Mixen komme. Zeit gespart ;) zum Beispiel f├╝r nen guten Drink.

Ich denke du hast damit einen guten Ausgangspunkt um dein neues Hobby auszuleben.

Empfehlen kann ich dir auch die Tastings die hier immer im Forum stattfinden. So kannst du dir eine eigene Meinung dar├╝ber bilden, welches Produkt du letztendlich kaufen m├Âchtest. Wenn du hier im Forum fragst werden dir eh die h├Ąlfte der erh├Ąltlichen Produkte aufgez├Ąhlt. Geschmackssache halt !

 

Profan

Neues Mitglied
Nochmal zu deinem Barwerkzeug:
Der Strainer kommt mir etwas klein vor. Ich hatte wenn mich nicht alles t├Ąuscht mal den gleichen und der hat die ├ľffnung meines Boston Shakers nicht vollst├Ąndig abgedeckt. Investier da lieber n bisschen mehr und lass dafr den Fine Strainer weg. Stattdessen kannst du dir ein gew├Âhnliches Teesieb aus dem Supermarkt holen. Funktioniert bestens.
 

drum-drum

Neues Mitglied
Anmerkung zum kleinen Strainer worauf sich auch Profan bezieht:

Ich habe mir auch zu Beginn davon 2 gekauft und verwende die immer noch.

Ja, sie sind ein wenig kleiner, aber das hat auch eine Vorteil: Sie passen hargenau auf die Mixgl├Ąser. Wenn man also mal im Mixgals was zusammenr├╝hrt, dann braucht man keinen Julep-Strainer, sondern kann den normalen kleinen Strainer verwenden.

Zudem habe ich keine negativen Erfahrungen beim normalen mixen mit den Teilen erlebt.
 

Profan

Neues Mitglied
Ich habe einen Strainer von WMF und der passt sowohl auf den Sahker als auch auf meine Libbey-Mixinggl├Ąser. Wenn ich den kleinen Strainer benutzt habe, lief mir immer alles auf der Seite raus, an der Spirale vorbei.
 

Hardy79

Neues Mitglied
Hallo HalfBaked,

ich glaube Du stehst genauso vor dem Cocktailmixen wie ich vor ca. 8 Monaten ;-)
Bei mir hats mit einer schlechten Cocktailbar ("dass kann ich doch viel besser als Die!") und einer intensiven Recherche nach Mai-Tai angefangen. Viele Stunden habe ich anschlie├čend auf den Seiten von c&d verbracht und auch auf anderen Websites.

Zubeh├Âr habe ich bei barfish, barstuff und amazon ├╝berwiegend gekauft. Alkohol-Lieferant ist prim├Ąr barfish! (MERCI barfish.de!)

Als Barsieb kann ich Dir nur den WMF empfehlen. ("WMF 600116030 Bar-Sieb loft Bar").
Ich hatte erst zwei einfache Barsieb's... und kaufte dann aus Frust dem WMF-Loft und bin bis heute super-gl├╝cklich. Der Sieb pa├čt sich prima jedem Shaker+Glas an und selbst ein Anf├Ąnger kann schon nach kurzer Zeit "one-hand" einschenken!

Als Jigger benutze ich meist Ramazotti-Gl├Ąser und "Messzylinder Kunststoff 1-6cl" (#462 bei Barstuff).
(Ramazottiglas hat eine verdammt gute 2cl + 4cl Marke! sowie eine sehr gute 13-14cl Marke um z.B. S├Ąfte abzumessen *g*!)
Ich habe auch Metall-Jigger... aber nutze diese sehr selten.

Beim Barl├Âffel habe ich anfangs mit einem langen Joghurt-L├Âffel gearbeitet, dann ein billiger Barl├Âffel (aus einem geschenkten billigen Bar-Set) und nach weiterer Frustration den empfohlenen Flat-End.

Bei Shaker und Gl├Ąser immer daran denken dass es kein Spa├č macht dauernd die Gl├Ąser zu sp├╝len. Insbesondere wenn Cocktails zwischen "cremig" und "klar" wechseln! Auf jeden Fall immer 1-2 Gl├Ąser mehr als man Shaker hat! *grins*

Die Cocktailgl├Ąser (Barstuff 883-1) habe ich auch und finde diese sehr gut. Nicht zu wuchtig und nehmen im Schrank nicht zu viel Platz weg. Ich mixe z.B. 8cl-Margaritas. Bei mehr Volumen werden deine G├Ąste viele Pf├╝tzen verursachen!

Als feinen Sieb verwende ich aktuell einen qualitativen Teesieb. Funktioniert prima.

Deine Alkoholauswahl und Sirupauswahl ist sehr gut getroffen. Kann ich in diesem Sinne nichts anmerken!
 

Sorec

Neues Mitglied
Also gegen deinen Jigger hab ich im gegensatz zu Partyboy nichts auszusetzen, habe mir selber einen in der art angeschafft weils einfach schneller geht wenn man eine h├Ąlfte beim selben Cocktail nicht sauber machen muss bevor mans dreht und noch reste drin sind etc...

Was viele immer vergessen sind Ausgie├čer f├╝r die Flaschen, kann dir die hier nur ans herz legen, g├╝nstig und find ich wirklich gut !:

http://barstuff.de/index.php?sid=3&prodid=10
 

Sonder 1

Neues Mitglied
Deine Auswahl schaut ganz gut aus. Ich w├╝rde mir aber das mit den Sirups, speziell 1l Mandelsirup, gut ├╝berlegen.
Wenn du nicht ├╝berwiegend Mai Tais machst brauchst du den Mandel eher selten und dann bringst du den Liter auf Jahr nicht weg. Deine erste Wahl mit 250ml fand ich daher gar nicht schlecht. Bei der Gr├Â0├če ist nicht viel verhaut und du jkannst da auch einige andere Sirups probieren. Monin hat- bei barfish erh├Ąltlich- einige Sets mit je 250ml Fl├Ąschchen.
In Liter habe ich nur mehr Zuckersirup und Grenadine oder solche die es nicht in 250ml gibt.

 

LastDiary

Neues Mitglied
Ich w├╝rde gerne meine kleine Bar um ein paar Spirituosen erweitern, bin mir dabei aber nicht ganz sicher ob meine Auswahl "richtig" ist. Soll sich um gutes Zeug handeln, die ein gutes Preis/Leistungsverh├Ąltnis haben.
Vodka- Absolut oder Finlandia
Tequila - Sauza Tequila Hornitos Reposado oder Jose Cuervo
Gin - Finsbury London Dry Gin oder Gordon's London Dry Gin
Cachaca - Velho Barreiro , Canario
Kaffeelik├Âr - Sollte vielseitig verwendbar sein: Kahl├║a oder Giffard Caf├ę Liqueur

Danke schonmal f├╝r die Antworten ;)
 

Mixael

aktives Mitglied
Absolut ist nix besonderes aber zum Mixen ok,
Finlandia kannste de auch nehmen.
Tequila kannst de besser Hornitos nehmen bei Gin wirds der Finsbury und bei Cachaca der Velho .
Habe selbst beim Kaffeelik├Âr den Kahlua, allerdings noch den alten mit mehr umdrehungen ;)
Zu dem Giffard kann ich nichts sagen.
 

drum-drum

Neues Mitglied
Finlandia
Sauza
Finsbury
Velho Barreiro

Beim Kaffeelik├Âr kommt es drauf an, ob du ein Kaffeeliebhaber und wof├╝r du ihn verwenden willst.
 

LastDiary

Neues Mitglied
F├╝r einen White und Black Russian, aber sollte nach m├Âglichkeit auch f├╝r andere Verwendbar sein,welche wei├č ich noch nicht :D das wird mir mein Virtueller Barschrank dann ja sagen ;)
 

Milchplus

Neues Mitglied
Wodka: Finlandia ist mindestens so gut wie Absolut und oft etwas g├╝nstiger

Gin: lieber Finsbury als Gordon's, aber wenn du ein wirklich gutes Preis/Leistungs-Verh├Ąltnis m├Âchtest, kauf den Finsbury Platinum. Der ist nur wenig teurer als der Gordon's und wird deinen Anspr├╝chen wesentlich l├Ąnger gerecht.

Kahl├║a ist f├╝r den Preis in Ordnung und wohl auch vielseitig einsetzbar (sofern Kaffeelik├Âr das sein kann). Zum Giffard kann ich allerdings auch nichts sagen.
 

drum-drum

Neues Mitglied
Habe meine Verkostungsnotizen grad nicht in Reichweite, aber der Giffard hat meinem Ged├Ąchnis nach einfach mehr Kaffeecharakter, aber ist dabei noch sehr zug├Ąnglich, sehr einfach gestrikt. Auch f├╝r Personen, welche Kaffeetrinker sind sehr angenehm.

Allerdings ist Kahlua einfach besser zu beschaffen im ├Ârtlichen Supermarkt und als Einsteigerprodukt absolut in Ordnung. Von der Preis/Leistung gesehen bietet der Giffard allerdings mehr.

Ich weis allerdings nicht wie gut der Giffard in einem White Russian funktioniert.

Pass bei den Rezepten in der Datenbank auf. Da ist ganz viel M├╝ll drin. (Zumindest ist das meine Meinung)
 

Clay

Neues Mitglied
Mit Giffard schmeckt der White Russian wie ein Milchkaffee. Viel milder als mit Kahlua.
Deswegen finde ich den Kahlua aber nicht schlechter. Die zwei Lik├Âre sind einfach total unterschiedlich.
 

LastDiary

Neues Mitglied
@ drum-drum: Das hab ich mir bei der F├╝lle von Rezepten auch schon irgendwie gedacht :D Aber wo bekomm ich denn dann vern├╝nftige Rezepte her? Habe zwar ein Cocktailbuch Zuhause aber da stehen nicht alle drin^_^

@Clay: Wie schmeckt der White Russian denn mit Kahlua? Dachte der m├╝sste eig generell nach Milchkaffee schmecken ^^
P.S.: Kann mir jemand sagen wie das bei ner Bestellung von Barfish.de abl├Ąuft? Wollte keinen eigenen Thread daf├╝r aufmachen. Womit Liefert Barfish.de, kann mir nicht vorstellen das Pakete ,wie meins z.B. mit gesch├Ątztem Gewicht von 32kg per DHL ankommt,ohne das die Flaschen kaputt gehen oder? ???
 

Mixael

aktives Mitglied
Also bei mir war noch nichts kaputt von Barfish und ich hab schon ein paar Kartons bekommen , sind immer sehr gut verpackt , keine Sorge.
Lieferung ist immer sehr schnell per DPD.

Micha
 

Clay

Neues Mitglied
Der WR mit Kahlua schmeckt sch├Ąrfer, hat dabei weniger eindeutige Kaffeearomen. Der Giffardlik├Âr bringt eher einen sauberen Kaffeegeschmack.
Ich empfinde den WR mit Giffard dadurch manchmal fast ein wenig langweilig.
Wenn Du einfach einen universellen Kaffeelik├Âr suchst, w├╝rde ich zum Giffard greifen.
 

grgraf

Neues Mitglied
Das hab ich mir bei der F├╝lle von Rezepten auch schon irgendwie gedacht :D Aber wo bekomm ich denn dann vern├╝nftige Rezepte her? Habe zwar ein Cocktailbuch Zuhause aber da stehen nicht alle drin^_^
Flei├čig im Forum mitlesen. Viele Inspirationen hole ich mir z.B. in diesem Thread. Ein vern├╝nftiges Cocktailbuch ist aber auch schonmal ein guter Ausgangspunkt. Eine Sammlung mit allen Rezepte wirst du sowieso nirgends finden ;).
 

drum-drum

Neues Mitglied
Zu den Liefermethoden: Versendet werden die Flaschen immer in speziellen Versandkartons --> http://picture.yatego.com/images/464086b2d47cb9.4/FKA-12ery_01.jpg

Das Ganze wird dann oftmals von unten oder oben noch ein wenig gepolstert. Da geht sehr selten etwas kaputt. Ich selber hatte zwar auch schon mal 3 Flaschen die besch├Ądigt waren, aber das ist sehr selten. Zudem ist deine Lieferung ja immer versichert. Also wenn eine Flasche mal kaputt geht, dann einfach ein kurzes Bild geschossen, Barfish per Mail angeschrieben und das Bild mitgeschickt und du hast wenige Tage sp├Ąter eine kostenlose Ersatzlieferung.


Also ich habe auf dem Postweg schon ├╝ber 500 Flaschen geliefert bekommen. Davon waren dann 3 besch├Ądigt, also gerade einmal 0,6% von allen gelieferten Flaschen.



Zu den Rezepten: Nunja, ich berichte dir einfach mal von meinen Anf├Ąngen.
Also ich habe mich zu Beginn an die Rezepte in der Datenbank gehalten und habe mir ein Buch mit dem Titel "1001 Cocktails" gekauft.
Das Problem war, dass in der Datenbank viele Rezepte mit vielen schlechten Zutaten waren, aber ich meinte ich m├╝sste unbedingt die Sachen kaufen um m├Âglichst viele Rezepte mixen zu k├Ânnen.
Das Buch hatte zwar viele sch├Âne Abbildungen aber lieferte kein Wissen sondern nur schlechte Rezepte.

Mein Rat an dich: Such dir ein paar elementare, bekannte Cocktailrezepte raus, die du gerne trinken w├╝rdest und kauf nur daf├╝r die Spirituosen ein. Dabei ist es wichtig, dass du dich mit dem Rezept auseinandersetzt. Immer hinterfragen, ob das so auch wirklich super ist.
Sch├Ânes Beispiel: Der Mojito (nicht wirklich ein Cocktail f├╝r blutige Anf├Ąnger):

Du w├╝rdest zB soetwas hier als Rezept lesen:
Ein paar Minzebl├Ątter und den Zucker in ein Longdrinkglas geben, die Limette halbieren und ausdr├╝cken, mit einem St├Âssel im Glas zerd├╝cken. Eisw├╝rfel und Rum dazugeben, alles verr├╝hren.

Soooo, du f├Ąngst nicht direkt an zu mixen, sondern schaltest dein Gehirn ein und ├╝berlegst:

- Minze? Ich habe Pfefferminze im Garten, aber da gibt es doch bestimmt Unterschiede. --> Richtig ein Mojito sollte nicht mit Pfefferminze zubereitet werden. Es gibt unendlich viele andere Sorten die Besser sind.

- Zucker? Was f├╝r Zucker? braunen Rohrzucker, gemahlenen braunen Rohrzucker, Rohrzuckersirup...

- Limettensaft? Von einer Limette? Limetten sind verschieden ergiebig, wieviel cl genau? Vorher auspressen oder im Glas muddeln? Schale von der Frucht im Glas lassen?

- Rum? Gereiften Rum? Jungen Rum? Von wo? Welchen?

- Eisw├╝rfel? Wie siehts mit Crushed Ice aus?

... Mhh und das wars schon? Was kann man noch damit machen? Zugabe von Soda/Mineralwasser? Zugabe von Angostura?

- Wie sieht es mit der Geschichte zu dem Drink aus.

Du siehst man kann einfach zu den klassischen Drinks viel recherchieren, lesen, experimentieren und lernt nie aus.



So und wo du vern├╝nftige Rezepte findest: ├ťberall und nirgendwo ;D

Nein im Ernst, also so gut wie alle B├╝cher die hunderte oder gar tausende an Rezepten bieten kannste gleich in die Tonne hauen. F├╝r mich sind solche B├╝cher keine B├╝cher mit denen ich arbeiten kann. Es sind h├Âchstens B├╝cher, welche einem als Nachschlagewerk dienen. Sprich: Evtl l├Ądst du dir mal ein paar Freunde ein und stellst eine kleine ├╝berschaubare Cocktailauswahl zusammen von vlt 5 Cocktails. Einer deiner Freunde ist aber der Meinung, dass ihm nix davon schmeckt, aber er habe letztens in einer gro├čen Cocktailbar einen total tollen Drink getrunken und fragt ob du den vlt auch mixen k├Ânntest. Dann bl├Ątterst du nach dem Namen im Buch und wenn du ganz ganz ganz viel Gl├╝ck hast, dann hast du alle Zutaten daf├╝r parat.

Um es abzuk├╝rzen:
- Ganz am Anfang waren mir die Sachen, welche die Personen im Forum mixten zu klassisch, zu stark. Daher bin ich mit folgendem sehr gut gefahren:

http://www.perfect-drinks.de/perfect.html Diese Seite wird zwar nicht mehr gewartet, bietet aber Einsteigern einige gute Infos und erste Rezepte die ganz in Ordnung sind. Aber auch hier sind ein paar Schnapsleichen vergraben wie der Apple Martini. ;)

Dann findest du viele gute Rezepte hier im Forum. Nimm dir einen Drink vor, sagen wir mal den Cuba Libre. Ich habe keine Ahnung was du zu dem Drink in der Datenbank findest, aber wenn du dich an die Suche schwingst findest du 1 oder 2 Tests, wo diverse Rum-Sorten darin verwendet wurden, du findest Diskussionen ├╝ber die Menge des Limettensaftes, evtl wird auch ├╝ber alternative Cola diskutiert.

Es dauert zwar etwas bis man sich ein vern├╝nftiges Rezept zusammengesucht hat und oftmals muss man noch mit 1 oder 2 Fragen zu einem Rezept hier im Forum nachhaken, aber dann hat man etwas vern├╝nftiges.

Aber ab da geht es noch weiter. Sieh dieses Rezept nie als feststehendes, von Gott geschaffenes, Rezept an.

Mixe es, probiere es und wenn es dir noch nicht ganz gef├Ąllt, dann ├Ąndere die Mengen, oder ├Ąndere eine Zutat.

Sei immer offen f├╝r Neues! Und steh zu deiner Meinung wenn dir etwas nicht schmeckt, egal als wie gut es dir angepriesen wurde.
 

Jigger

Neues Mitglied
5 von 500 1%
3 von 500 demnach 0,6%

tztztz ;D
 

Tiefenrausch

aktives Mitglied

Pass bei den Rezepten in der Datenbank auf. Da ist ganz viel M├╝ll drin.
[/quote]

Das hab ich mir bei der F├╝lle von Rezepten auch schon irgendwie gedacht :D Aber wo bekomm ich denn dann vern├╝nftige Rezepte her?
[/quote]

Das hei├čt ja nicht, dass da alle Rezepte schlecht w├Ąren. Du findest schon viel leckeres in der Datenbank. Halte Dich einfach an die Empfehlungen der Redaktion (zweiter Men├╝eintrag unter Rezepte).
 

LastDiary

Neues Mitglied
Danke f├╝r die antworten vor allem an drum-drum *Daumen hoch*
Wie liefert DPD denn? Weil bei mir ist von Morgens bis Abends so gut wie keiner Zuhause. Lediglich Donnerstags und Freitags bin ich fast ganzt├Ągig Zuhause. Kann man sowas bei der Bestellung einfach mitteilen oder hat Barfish da keinen Einfluss drauf. Frage nur nach weil mir mal was per DPD geschickt wurde, die standen dann 3 mal vor verschlossener T├╝r und haben dann das Paket wieder zum Absender zur├╝ck geschickt. Bei DHL kann man das Paket ja bei der Post abholen wenn niemand Zuhause war und bei Hermes gibts meines Wissens nach auch gewisse Orte an denen man die Lieferung abholen kann.
 

Mixael

aktives Mitglied
Hast du kein Gesch├Ąft deines Vertrauens ?
Trinkhalle, Lottoladen, Friseur? ;)
 

hannibal-007

Neues Mitglied
Hast du keine Nachbarn? Machn Zettel an die T├╝r und vil kannste ja die bei BF ├╝berreden, dass sies genau ein Tag vor einem so nem freien Tag losschicken sollen, meistens dauert die Lieferung nur 24h.
 

drum-drum

Neues Mitglied
Oder bestell einfach an einem Mittwoch, dann ist es halt h├Âchstwahrscheinlich Freitag da.

Ansonsten ist die Nachbar-Variante doch auch immer super. Man hat doch fast immer irgendeinen Nachbarn, der Rentner ist oder aus anderen Gr├╝nden meist daheim ist. Vorher beim Nachbarn anfragen ob das in Ordnung geht und alles ist bestens.
 

oscomp

aktives Mitglied
DPD hat auch Depots, in denen man sich zur Not sein Paket selbst abholen kann.
Ich konnte aber bisher nach dem erfolglosen ersten Zustellversuch immer einen Wunschtermin vereinbaren.

Sollte kein Problem werden...
 

LastDiary

Neues Mitglied
Alles klar dann werd ich das bei Barfish so ├Ąu├čern das sie das Mittwoch oder so los schicken sollen und zur Not muss halt ein Nachbar den 32kg Karton annehmen :D
Jetzt bin ich bestens Informiert ;) Danke euch
 

kaptain

Neues Mitglied

DPD hat auch Depots, in denen man sich zur Not sein Paket selbst abholen kann.
Ich konnte aber bisher nach dem erfolglosen ersten Zustellversuch immer einen Wunschtermin vereinbaren.

Sollte kein Problem werden...

Mit denen hatte ich einmal ziemlich ├ärger und versuche seit dem Bestellungen ├╝ber DPD zu vermeiden. Die zweite Zustellung erfolgte nicht am Wunschtermin sondern einen Tag sp├Ąter und dann war wieder niemand zu Hause. Das mit dem Abholen haben sie mir dann ebenfalls angeboten aber daf├╝r fahre ich sicher keine 50 KM (einfach!) zum Depot.
Aber seit man den Wunschtermin ├╝ber die Webseite bestimmen kann, ist es besser geworden.
 
├ähnliche Beitr├Ąge im Cocktail-Forum
Thread starter Titel Forum Antworten Datum
Mix it Baby ben├Âtige Hilfe: kleine Auswahl an Rums f├╝r einen Anf├Ąnger Cocktailbar 32
M Drink mit "Geschichte" gesucht f├╝r eine kleine Cocktailverkostung Cocktailbar 6
bochi K├╝chenma├č f├╝r kleine Ma├če bei Ikea Cocktailbar 6
Arnes kleine Bar, bzw Barverkleinerung Cocktailbar 6
X 3 kleine Fragen ! Cocktailbar 14
-sushi- kleine stylische Hausbar zu verkaufen Cocktailbar 8
Partyboy Kleine Frage zum Leopold Ice-Wolf Cocktailbar 4
Apollyon Mengen f├╝r kleine Party Cocktailbar 21
H Kleine Rumf├Ąsser gesucht Cocktailbar 9
M keine Zeit zum Suchen sorry... habe da gerade so ne Japan Bestellung zu betre Cocktailbar 1
M Equipment Grundausstattung f├╝rs Mixen erste Bestellung von Anf├Ąnger Cocktailbar 32
M Grundbarstock erste Bestellung von Anf├Ąnger - Eure Meinung bitte! Cocktailbar 44
Backju Messbecher-Bestellung (moeckl) Cocktailbar 30
forsberg99 Meine erste Bestellung! Cocktailbar 24
B Whisky Bestellung ok ? Cocktailbar 7
J Bestellung http://www.manufactum.de Cocktailbar 7
C Februar-Sammel-Drinkshop.com-Bestellung Cocktailbar 12
Deliriumjack Sammel-Drinkshop.com-Bestellung Cocktailbar 95
Freshman Bestellung von Rarit├Ąten in Wien/Umgebung Cocktailbar 13
Dinie Online-Bestellung von Spirituosen Cocktailbar 9
D Bestellung bei Barfish (Meinung) Cocktailbar 11
Heinerich Barzubeh├Âr: Ausgie├čer oder Quetschflasche f├╝r Sirups ... Cocktailbar 5
X Br├Ąuchte dringend einen Tipp f├╝r einen schmackhaften Erdbeer-Cocktail Cocktailbar 4
X Cocktail Empfehlung f├╝r eine Party Cocktailbar 4
Freshman Leere Flaschen f├╝r eine Bar Cocktailbar 4
S Weisser Rum f├╝r Pina - Brugal Unterschiede? Cocktailbar 8
K Cocktails f├╝r Parklichterfest Cocktailbar 15
D Spr├╝hflaschen / Sprayflaschen Sinnhaftigkeit f├╝r welche Ingredenzien Cocktailbar 2
E Rezept Rezept f├╝r Thailand Vacation gesucht Cocktailbar 2
M Eisw├╝rfelmaschine f├╝r klares Eis und den mittelkleinen Geldbeutel Cocktailbar 29
KingPink Cocktailabend f├╝r 200 G├Ąste Cocktailbar 54
N Welche Minze f├╝r Mojito Cocktailbar 5
M Eiwei├č/Eigelb f├╝r einen Abend vorbereiten Cocktailbar 30
ChrisReb Tequila... f├╝r Party Cocktailbar 6
N Portionierer f├╝r gro├če Flaschen Cocktailbar 1
N Tipps f├╝r Gin Cocktailbar 40
Gyranimo21 Eisw├╝rfelform f├╝r Hohlkegel Cocktailbar 14
N Tips f├╝r wei├čen Rum Cocktailbar 7
I Hilfe gesucht f├╝r das etwas andere Cocktailrezept Cocktailbar 6
V [Suche] Gesch├Ąft in Wien f├╝r Shaker, Gl├Ąser und ein Sieb Cocktailbar 4
G Rum-Empfehlung f├╝r Geburtstagsgeschenk gesucht Cocktailbar 2
Pav-low Die Besten Snacks f├╝r eine Cocktail Bar Cocktailbar 33
B Name f├╝r mobile Cocktailbar gesucht Cocktailbar 4
drinkformile ersatz f├╝r "perfect puree's"? Cocktailbar 4
ERDi Geschenk f├╝r Feinschmeckerhaushalt vmtl. Whisky Cocktailbar 5
A Transportm├Âglichkeiten f├╝r Baruntensilien Cocktailbar 18
bochi Rumtasting f├╝r Whiskytrinker Cocktailbar 33
G Absinth f├╝r Anf├Ąnger Cocktailbar 27
cocktailapp Die Cocktail App f├╝r AndroidÔäó Cocktailbar 2
T Neon beleuchtung f├╝r die Hauseigene BAR Cocktailbar 1
M Ideen f├╝r maritime Drinks mit begrenzter Bordausstattung? Cocktailbar 9
T Tipps und Rezepte f├╝r eine Poolparty Cocktailbar 29
F W├╝rdiger Ersatz f├╝r Hendrick's Cocktailbar 14
B Welche Spirituose f├╝r WG-Bar? Cocktailbar 42
Kuglblitz Typische Menge f├╝r Cocktails? Cocktailbar 12
D Welche Formel f├╝r die Preis/Leistungsberechnung bei Tastings? - Umfrage - Cocktailbar 16
G Spirituosen und Zutaten f├╝r die ersten Cocktail-Versuche eines Anf├Ąngers Cocktailbar 36
D Wieviel Zeit wollt ihr f├╝r die Tastings - Umfrage - Cocktailbar 8
V Welche Cocktails und in welchen Mengen f├╝r meinen 18. Cocktailbar 18
Flos-Saftladen Zeitaufwand f├╝r einen Cocktail Cocktailbar 3
M Hilfe f├╝r einen Anf├Ąnger - Was soll ich als n├Ąchstes kaufen? Cocktailbar 6
jackpack85 Buch ├╝ber Wein f├╝r Einsteiger Cocktailbar 7
B Welche Whisk(e)ys f├╝r privates Tasting? Cocktailbar 16
N Iden f├╝r eine Getr├Ąnke Karte einer neuen bar Cocktailbar 8
H White Russian foto f├╝r die Webseite Cocktailbar 31
L Brauche dringend Hilfe zwecks Mengen f├╝r eine Veranstaltung Cocktailbar 40
D Preise f├╝r Eis von Tankstellen & Co. Cocktailbar 8
rptr40 Tequila Patron Anejo f├╝r welchen Cocktail Cocktailbar 8
BassXs Ersatz f├╝r JAMBOSALA Cocktailbar 12
D Was ist die optimale Probenmenge f├╝r Spirituosen? - Umfrage - Cocktailbar 14
N Coole aber einfache Cocktails f├╝r eine Hochzeits-Party Cocktailbar 3
M Mehr als 1 brauner Rum (f├╝r Longdrinks) Cocktailbar 36
G Cocktail-Zusammenstellung f├╝r Variet├ę-Abend Cocktailbar 7
LastDiary Suche Mixglas f├╝r Boston Shaker Cocktailbar 11
Whipofjustic Suche f├╝r 2010 30 J├Ąhrigen Rum Cocktailbar 31
Burger-Jo Welcher Rum f├╝r Cuba Libre? Cocktailbar 17
S Flaschen f├╝r Lik├Âre / Ikea ? Cocktailbar 7
SilentControl Rezept suche rezept f├╝r motox Cocktailbar 3
T BARFISH Angebote f├╝r September 2009 Cocktailbar 0
ickedu Cocktailvorschl├Ąge f├╝r S├╝damerika-Abend gesucht Cocktailbar 10
Tooh-B Welchen Mengen f├╝r Polterabend mit 250 Personen Cocktailbar 3
Toppi Hilfe f├╝r ne Silvester Party Cocktailbar 9
adfgd Sch├Ânes Cocktailbild f├╝r die K├╝che? Cocktailbar 0
A Bezugsquellen f├╝r "Botanicals" Cocktailbar 3
adfgd Premium Rum oder g├╝nstige Alternative f├╝r z.B. Rum Sour? und Cointreau,Licor4 Cocktailbar 16
L Cocktails f├╝r Themenabend Mafia Cocktailbar 13
c0rtez Simpler Frucht Cocktail f├╝r Zuhause Cocktailbar 15
schnarz suche tipps f├╝r erste caipirinha gehversuche =) Cocktailbar 20
Z Bezugsquellen f├╝r Softdrinks Cocktailbar 45
Krobbus Saftpresse f├╝r Limetten? Cocktailbar 1
Mr. Peachtree Rumempfehlungen f├╝r Tropcial/Punches Cocktailbar 8
fegix Cocktail App f├╝r Symbian wird erstellt!!! Brauche aber noch Hilfe!! Cocktailbar 7
D Perfekte Gl├Ąseraufstockung f├╝r daheim Cocktailbar 17
DreamWalker Empfehlungen f├╝r Ananassaft Cocktailbar 11
talex BarFish.de Rum Tasting f├╝r Jederfrau/mann Cocktailbar 13
H Standardinformationsblatt f├╝r meine Cocktailpartys Cocktailbar 24
Budini Neueinsteiger: Was brauche ich NUR f├╝r Martini? Cocktailbar 40
Marlissa Auswahl f├╝r Anf├Ąnger geeignet? Cocktailbar 12
milchkuh Henkel├╝berzieher f├╝r Papp/Plastikbecher Cocktailbar 8
C Tolles Cocktailbuch (nicht nur) f├╝r Anf├Ąnger: Ultimate Bar Book! Cocktailbar 26

├ähnliche Beitr├Ąge im Cocktail-Forum

Oben