Falernums Wettbewerb 2012 Diskussionen, Ideen, Anregungen

Mixael

aktives Mitglied
Hi Leute,

da ja leider der FF Falernum nicht mehr in Produktion geht,
hier meine Idee um einen w├╝rdigen Nachfolger zu finden.

- Jeder aus dem Forum (oder auch au├čerhalb) kann einen Falernum einreichen

Unter einreichen versteht sich hier folgendes:
Man stellt eine gewisse menge Falernum her , sagen wir als bsp. 0,7- 1 Liter.
Der Falernum und das zugeh├Ârige Rezept wird an mich Versand.


- Die Interessieren Bewerter (Forumsmitglieder) bezahlen einen Unkostenbeitrag (vorerst an mich) in h├Âhe von maximal 20 ÔéČ (damit sich genug Tester finden lassen max. Grenze)

- Ich mache f├╝r alle Bewerter Samples fertig mit Nummern in Form eines Blind Tastings.

- Das eingenommene Geld wird dann von mir an die Falernumseinreicher ├╝berwiesen (aufgeteilt).


Ein Bsp. anhand von 10 Rezepten und 20 Interessierten Testern.

20*20ÔéČ = 400ÔéČ - Fl├Ąschchen ~50ÔéČ und Porto ~90ÔéČ = 260 / 10 = 26ÔéČ p. P. (- 4ÔéČ Porto zu mir)
Bleiben 22ÔéČ zur Herstellung des Falernums (Basis/Kr├Ąuter/Zucker etc)

... das wird f├╝r einige sicher nicht reichen, der Rest w├╝rde dann aus eigener Tasche bezahlt werden. Genaue Kalkulationen k├Ânnte man machen wenn die Zahl der Interessenten und der die ein Rezept einreichen w├╝rden hat.

Ich denke es geht hier haupts├Ąchlich um das Wohl der Forenmitglieder und sollte keinen kommerziellen Nutzen haben,
also sollte das Rezept dann auch sp├Ąter ver├Âffentlicht werden.

Da es ein Diskussionsthread ist , legt ruhig los ;)
 

mutangxes

Neues Mitglied
Die Idee finde ich sehr gut.

Gibts denn das "Original-Rezept" woran man sich ungef├Ąhr halten sollte?

Oder is das nur ne Sache von dir um gaaanz viel Falernum zu bekommen? ;)
 

realCOTO

Neues Mitglied
Das w├Ąre ein Anlass mal ein Falernum anzusetzen, wenn ich Zeit daf├╝r finde... Idee ist super. Ich w├Ąre aber eher Einreicher als Tester.

Gr├╝├če realCOTO
 

meoled

aktives Mitglied
Ich w├Ąre eher Tester als Einreicher :) Gute Idee!
 

Freshman

aktives Mitglied
Nachdem gestern der letzte Rest FF-Falernum sein Leben ausgehaucht hat, w├Ąre ich auch als Tester interessiert.
 

bastiz

Neues Mitglied
Habe zuf├Ąllig vor kurzer Zeit selbst ein wenig experimentiert und welches angesetzt! W├Ąre daher als Einreicher interessiert :)
 

Junsas

aktives Mitglied
Wie schon gesagt super Idee. Ich w├╝rde sowohl ein Rezept einreichen als auch am testen interessiert sein. :)
 

Valdr

Neues Mitglied
ich finde, es sollten trotzdem einige grundzutaten festgelegt werden (z.b. rum als basis,piment als gew├╝rz),sonst k├Ânnte es zu sehr von nem vermeintlich originalem falernum abweichen.
 

Junsas

aktives Mitglied
ich finde, es sollten trotzdem einige grundzutaten festgelegt werden (z.b. rum als basis,piment als gew├╝rz),sonst k├Ânnte es zu sehr von nem vermeintlich originalem falernum abweichen.

Es gibt kein originales Falernum. Rum als Basis, Gew├╝rze zum Aromatisieren und Zucker zum S├╝├čen. Mehr w├╝rde ich nicht einschr├Ąnken, w├Ąre doch langweilig. Es m├╝ssen ja auch nicht nur FF Klone herauskommen. ;)
 

lupullus

Neues Mitglied
Finde ich eine spannende Idee. Ich wuerde mich als Tester aufjedenfall beteiligen.
 

Semyon

aktives Mitglied
Rum als Basis, Gew├╝rze zum Aromatisieren und Zucker zum S├╝├čen. Mehr w├╝rde ich nicht einschr├Ąnken, w├Ąre doch langweilig. Es m├╝ssen ja auch nicht nur FF Klone herauskommen. ;)
Zustimmung!
 

realCOTO

Neues Mitglied
Ich pers├Ânlich w├╝rde es gar nicht einschr├Ąnken, mit "Falernum" ist denke ich genug gesagt. Ich glaube nicht, dass jemand ein auf Neutralalkoholbasis hergestelltes Falernum, das nur mit Vanille und einem W├╝rfel Zucker gew├╝rzt ist, einreichen wird. Wenn aber jemand ein Falernum auf Whisky-Basis einreicht, lasst euch doch ├╝berraschen, k├Ânnte doch auch gut sein...
Nur meine 2 Cent, der Veranstalter wird die Richtlinien schon irgendwie formulieren, und so wird es dann gut sein.

Gr├╝├če
realCOTO
 

tomdoe2701

Neues Mitglied


Die Idee finde ich sehr gut.

Gibts denn das "Original-Rezept" woran man sich ungef├Ąhr halten sollte?

Oder is das nur ne Sache von dir um gaaanz viel Falernum zu bekommen? ;)
[/quote]

http://www.cocktailsoldfashioned.de/2009/02/hausgemachtes-falernum/

Hier gibts Anregungen und Links

http://www.cocktaildreams.de/smf/index.php?topic=5701.0


[/quote]

Hier gibts noch ein Falernum-Rezept von Adam Elmegirab. Eine Variante ohne Saftzugabe aber mit mehr Gew├╝rzen und selbstgemachtem Orgeat (das Rezept hierf├╝r ist dort auch ver├Âffentlicht).

 

drum-drum

Neues Mitglied
Testen w├╝rden bei Falernum viele, ich auch, aber wie viele sind bereit sich an der Herd zu schwingen und f├╝r alle ihr Falernum zu kochen?
 

Touri

aktives Mitglied
Ich mache ja gerne meine zutaten selber. Werd die tage mal mit einem partner im crime reden. Lust h├Ątte ich schon ;)
 

Touri

aktives Mitglied
Warum machen wir das nicht einfach am Forumstreffen? Jeder der will muss 1L mitbringen. Das gibt uns allen noch Zeit zum RUM-spielen ;)
 

Mixael

aktives Mitglied
Warum machen wir das nicht einfach am Forumstreffen? Jeder der will muss 1L mitbringen. Das gibt uns allen noch Zeit zum RUM-spielen ;)

Daran hatte ich auch schon gedacht , aber dann sind die Leute die nicht zum Treffen kommen aussen vor UND man wei├č ja nicht ob ein Falernum Tasting ├╝berhaupt noch ins Rahmenprogramm des Treffens passt.

Ich w├Ąre auch bereit ein Falernum herzustellen.
+ Testen.
 

MJM

Neues Mitglied
Ich w├╝rde auch eins machen und ebenfalls testen! ;)
 

Touri

aktives Mitglied
Oder wie ich mal so sch├Ân in einer VL geh├Ârt habe:
Wir m├╝ssen, weil andere wollen!

Hier wollen glaube ich viele ;) Also m├╝ssen wir... und in dem fall macht es auch noch spa├č.
 

bochi

Neues Mitglied
Ich w├Ąre auch dabei. Habe auch ein eigenes Rezept welches ich regelm├Ąssig verwende und w├╝rde auch gerne sowohl testen als auch mein eigenes ins Rennen schmeissen.
 

Shola

Neues Mitglied
ich w├╝rd gern unser falernum ins rennen schmei├čen. praxixtest am unbedarften gast gabs genug, jetz will ich mal sehn was die connaisseure davon halten ;)
 

Mixael

aktives Mitglied
Dann mal bitte eine Liste wer verbindlich beim testen und herstellen teilnehmen w├╝rde.

Also Testen wird ca 20 ÔéČ kosten und die Herstellung wird teilweise aus diesem Pott ersetzt (Genaueres erst nachdem die Teilnehmer feststehen).

Der zeitliche Rahmen m├╝├čte noch komplett besprochen werden.

Herstellung:
Mixael

Tester
Mixael

Es w├Ąre sch├Ân wenn mir jemand Kontaktinformationen per PN zukommen lassen k├Ânnte f├╝r die Sample Fl├Ąschchen und schonmal vielleicht ne Preisstaffelung ;)
 

lupullus

Neues Mitglied
Herstellung:
Mixael
MJM
Shola

Tester
Mixael
MJM
Shola
lupullus
 

bochi

Neues Mitglied
Herstellung: Bochi
Tester: Bochi
 

Mixael

aktives Mitglied

Herstellung:
Mixael
MJM
Shola
Bochi

Tester
Mixael
MJM
Shola
lupullus
Bochi
 

tomdoe2701

Neues Mitglied
@Mixael
Ich w├╝rde als Tester und evtl. als Hersteller teilnehmen.
Hast Du denn schon eine konkrete Vorstellung in welchem Monat der Wettbewerb stattfinden soll? Ohne den Zeitrahmen kann ich mich leider nicht verbindlich anmelden.
 

Mixael

aktives Mitglied
@Mixael
Ich w├╝rde als Tester und evtl. als Hersteller teilnehmen.
Hast Du denn schon eine konkrete Vorstellung in welchem Monat der Wettbewerb stattfinden soll? Ohne den Zeitrahmen kann ich mich leider nicht verbindlich anmelden.


Ich w├╝rde es nach dem Forentreffen 2012 starten und dann wirds nen Abgabetermin geben so ca 3 Wochen danach ?
Wobei diesen Abgatermin auch alle grob einhalten sollten damit die ersten Falernums nicht schon um sind bevor die letzten eintreffen. Danach sollte das abf├╝llen , testen, bewerten schnell von statten gehen.
 

bastiz

Neues Mitglied
Herstellung:
Mixael
MJM
Shola
Bochi
bastiz

Tester
Mixael
MJM
Shola
lupullus
Bochi
bastiz
 

crackone

Neues Mitglied
Herstellung:
Mixael
MJM
Shola
Bochi
bastiz

Tester
Mixael
MJM
Shola
lupullus
Bochi
bastiz
crackone


Moin, ich w├╝rde nat├╝rlich gern probieren!
 

Freshman

aktives Mitglied
Ich f├Ąnde es sch├Ân, wenn der 'Platzhirsch' sein Produkt zum Vergleich, quasi als 'Messlatte', beisteuern k├Ânnte ;)
 

crackone

Neues Mitglied
W├Ąre zwar machbar, aber ich m├Âchte eigentlich keine 'Messlatte' vorgeben. Bei Falernum sind die m├Âglichen Unterschiede sehr gro├č und ein Vergleich FF ist evtl. bei der Beurteilung nicht hilfreich.

edit: Dazu kommt, dass das Produkt nicht mehr hergestellt wird und ich das Rezept nicht ver├Âffentlichen werde. Daher w├Ąre es auch f├╝r das Forum schlussendlich wertlos...
 

Mixael

aktives Mitglied
Sehr gut, Tester k├Ânnen wir noch viele gebrauchen. Einfach bitte die Liste weiterf├╝hren
.
 

Homer78

Neues Mitglied
Herstellung:
Mixael
MJM
Shola
Bochi
bastiz

Tester
Mixael
MJM
Shola
lupullus
Bochi
bastiz
crackone
Homer78
 

lesist

Neues Mitglied
Herstellung:
Mixael
MJM
Shola
Bochi
bastiz

Tester:

Mixael
MJM
Shola
lupullus
Bochi
bastiz
crackone
Homer78
lesist
 

drum-drum

Neues Mitglied
Ach jo, werde schon Zeit daf├╝r finden. Ich h├Ąnge mich mal hinten dran.


Herstellung:
Mixael
MJM
Shola
Bochi
bastiz

Tester:
Mixael
MJM
Shola
lupullus
Bochi
bastiz
crackone
Homer78
lesist
drum-drum
 

Arnachie

Neues Mitglied
Ach jo, werde schon Zeit daf├╝r finden. Ich h├Ąnge mich mal hinten dran.


Herstellung:
Mixael
MJM
Shola
Bochi
bastiz

Tester:
Mixael
MJM
Shola
lupullus
Bochi
bastiz
crackone
Homer78
lesist
drum-drum
Arnachie
 

Avarax

Neues Mitglied
Wenn das noch passt w├╝rde ich mich auch gerne als Tester einreihen.

Herstellung:
Mixael
MJM
Shola
Bochi
bastiz

Tester:
Mixael
MJM
Shola
lupullus
Bochi
bastiz
crackone
Homer78
lesist
drum-drum
Arnachie
Avarax
 

gotu

aktives Mitglied
W├Ąre auch als Tester dabei.

Herstellung:
Mixael
MJM
Shola
Bochi
bastiz

Tester:
Mixael
MJM
Shola
lupullus
Bochi
bastiz
crackone
Homer78
lesist
drum-drum
Arnachie
Avarax
gotu
 

tk85

Neues Mitglied
hmm, knapp 4cl bei 13 Testern oder ca. 3,5cl bei 14 Testern...
Wenn das den Leuten nicht zu wenig wird, w├╝rde ich auch mit testen.
K├Ânnte nicht irgendjemand ein FFF beisteuern?
Zur blinden Gegenprobe?
Falls jemand noch eins hat oder jemand das Rezept kennt...
;D
 

Mixael

aktives Mitglied
hmm, knapp 4cl bei 13 Testern oder ca. 3,5cl bei 14 Testern...
Wenn das den Leuten nicht zu wenig wird, w├╝rde ich auch mit testen.
K├Ânnte nicht irgendjemand ein FFF beisteuern?
Zur blinden Gegenprobe?
Falls jemand noch eins hat oder jemand das Rezept kennt...
;D

ja also bis 3cl w├╝rde ich runter gehen bei weiteren Testern , weiter nicht.
Danach m├╝ssen die Produzenten ran ;)
Mal ehrlich .. wer will 4cl Falernum Pur trinken ;D

(Wenns einen gibt ... doppelt eintragen :p)
 

gotu

aktives Mitglied
Dachte auch erst, 4cl seien etwas wenig, aber sollte ausreichen um es pur zu verkosten und einen Mai Tai damit zu trinken. ;D
 

kruemel2306

Neues Mitglied
Herstellung:
Mixael
MJM
Shola
Bochi
bastiz

Tester:
Mixael
MJM
Shola
lupullus
Bochi
bastiz
crackone
Homer78
lesist
drum-drum
Arnachie
Avarax
gotu
kruemel2306
 

tk85

Neues Mitglied
Ok.

Zur Info an alle aus der Liste:
hier eintragen: http://www.cocktaildreams.de/smf/index.php?topic=8604.0;topicseen
 

tomdoe2701

Neues Mitglied
Die Bewertung sollte eine reine "Pur" Bewertung sein.
siehe hier

Dann er├Âffne ich mal die Diskussion zum Tasting:

Ist es denn wirklich sinnvoll Falernum pur zu bewerten? Falernum sehe ich nicht als ein stand-alone Produkt und ich finde es wichtiger zu bewerten wie sich ein Falernum im Mix mit Spirituosen schl├Ągt. Bereichert oder erschl├Ągt es einen Drink? Oder geht es am Ende gar im Mix unter? Das sind die Fragen die ich prim├Ąr stellen m├Âchte. Ob es mir pur zusagt oder nicht, interessiert mich eigentlich nur am Rande.
 

crackone

Neues Mitglied
Ich werde es nciht schaffen mit dem Testen und Bewerten.

tomdoes Einwand stimme ich aber trotzdem zu. Falernum ist ein Mixprodukt. Ich k├Ąme nicht auf den Gedanken, mir ein Glas zum puren Genuss einzuschenken. Beides separat zu testen und zu bewerten hielte ich f├╝r sinnvoll, einmal in einm festgelegten Drink und einmal pur.
 

Mixael

aktives Mitglied
Grunds├Ątzlich halte ich den Einwand f├╝r berechtigt.
Aber macht es denn mehr Sinn wenn 15 Leute z.b. bein nem Royal BYC. unterschiedliche spirituosen verwenden um die am ende zu vergleichen. Beim Falernum Tasting von drum-drum war hinterher klar welcher Falernum der beste war ohne ihn in Drinks zu geben, weil er einfach ausbalanciert in seinen Zutaten war und das schmecke ich f├╝r meinen Teil am besten Pur. Gegen eine Nebenbewertung h├Ątte ich nat├╝rlich nichts.
F├╝r mich ist letztlich eh nur interessant welchen ich am liebsten mag und nicht welcher hinterher gekr├Ânt wird.
Was nach der Pur Bewertung dann noch jeder mit seinem Rest Falernum macht ist jedem selbst ├╝berlassen. ;)
 

Freshman

aktives Mitglied
Ein Falernum Sour sollte sich m.M. nach eignen im Mixtest.
 

Mixael

aktives Mitglied
Ein Falernum Sour sollte sich m.M. nach eignen im Mixtest.

Beim Sour w├Ąre ich bei dir (als zweite Bewertung). Dann wirds aber eng mit 3-4cl

Was w├Ąre mit einer zweiten Bewertung der vermixbarkeit die jeder ohne Vorgaben frei gestalten kann. Jeder kann sp├Ąter seine Erfahrungen in gemixten drinks im Thread preisgeben.
 

Mixael

aktives Mitglied



Die Herstellung des Falernums sollte kurz vorher erfolgen damit er nicht schlecht wird.
[/quote]

Meiner Erfahrung nach gewinnt Falernum an G├╝te, wenn es im fertigen Zustand 1-2 Wochen steht - und bleibt dann auch erstmal auf dem Level. Kommt nat├╝rlich ganz auf's Falernum an.

[/quote]


word.
[/quote]

Meine Angst war das ein Falernum schlecht wird bevor es getestet wird.

Habe meinen Post in den Diskussionsthread verschoben , bitte die anderen auch weiter hier (wegen der ├ťbersicht)
 

tomdoe2701

Neues Mitglied
Nach allem, was ich im Netz ├╝ber Falernum recherchiert habe, verursacht wohl die Zugabe von Limettensaft Probleme mit der Haltbarkeit. Mein Homemade-Falernum (ohne Saft) h├Ąlt sich seit ca. 6 Wochen wacker im K├╝hlschrank. Die anf├Ąnglich zu dominante Sch├Ąrfe des Ingwers l├Ąsst mit der Zeit sp├╝rbar nach, somit tut eine gewisse Reifezeit dem Falernum imho durchaus gut.
H├Ąngt sicherlich von der jeweiligen Rezeptur ab.

@Mixael
Du hast nat├╝rlich Recht, da├č eine Bewertung im Mixgetr├Ąnk mit einheitlichen Zutaten wohl nicht realisierbar ist. Es w├Ąre nat├╝rlich Klasse, wenn die Tester dann eben ausser Konkurrenz ├╝ber ihre Erfahrungen bez├╝glich "Mixability" berichten w├╝rden.
 

Marler

Neues Mitglied
Also mein Falernum ist auch noch nach fast einem Jahr gut... :) Ich sehe da keine gro├čartigen Haltbarkeitsprobleme.
 

crackone

Neues Mitglied
Ich habe auch mit vier Jahre altem Falernum kein Haltbarkeitsproblem... Trotz frischen Limettensaftes.
 

Mixael

aktives Mitglied
Meinen hab ich vorgestern wegsch├╝tten m├╝ssen.
 

Junsas

aktives Mitglied
Ich w├╝rde mein Rezept auch noch zur Verf├╝gung stellen:

Herstellung:
Mixael
MJM
Shola
Bochi
bastiz
Junsas

Tester:
Mixael
MJM
Shola
lupullus
Bochi
bastiz
crackone
Homer78
lesist
drum-drum
Arnachie
Avarax
gotu
kruemel2306
Junsas
 

crackone

Neues Mitglied
Wenn mich nciht alles t├Ąuscht, ist das hier die alte Liste von Herstellern und Testern.
 

mkey

Neues Mitglied
Das erinnert mich an........... ::)
 

Junsas

aktives Mitglied
Ach, ich sollte mal wieder mehr ins Forum schauen :)
 

gotu

aktives Mitglied
Definitiv, wir haben Dich schon vermisst :)
 

MJM

Neues Mitglied
Meins h├Ąlt auch ewig, aber ich bring das jetztige schon weg bis dahin und mach einfach zwei Wochen vorher nochmal Neues. ;)
 

Freedom33333

Neues Mitglied
@Mixael
Du hast nat├╝rlich Recht, da├č eine Bewertung im Mixgetr├Ąnk mit einheitlichen Zutaten wohl nicht realisierbar ist. Es w├Ąre nat├╝rlich Klasse, wenn die Tester dann eben ausser Konkurrenz ├╝ber ihre Erfahrungen bez├╝glich "Mixability" berichten w├╝rden.

Realisierbar schon, falls es nen guten Drink gibt der nur eine Spirituose enth├Ąlt neben dem Falernum, dann m├╝sste eben zum Versand noch ne kleine Flasche mit der Spirituose dazu, die Kosten f├╝r ne Flasche & den Versand (der wahreinlich kostenm├Ą├čig kein Unterschied w├Ąre?) & nen paar cl einer Spirituose d├╝rften doch kaum 3ÔéČ sprengen? (jedenfalls sofern es einigerma├čen hinkommt mit den aufgeteilten Flaschen)

Aber ich hab von sowas eh keine Ahnung, daher nur ne Idee meinerseits.

edit: Achne, die Menge m├╝sste man ja Stand jetzt mal 5 nehmen, dann w├Ąr man doch schnell wieder bei nem deutlich h├Âheren Betrag
 

Flos-Saftladen

Neues Mitglied
Ein guter Drink w├Ąre in meinen Augen der Ranglum.

Denn das ist letztlich ein Drink, bei dem es drauf ankommt, bei dem sich zeigt, ob sich das Falernum im Drink behaupten kann. Im Sour ist dies nicht allzu schwer. Aber gegen Wray & Nephew White Overproof und Gosling's Black Seal? Das ist schon etwas anderes. Das sind Drink, bei denen es mE mehr denn je darauf ankommt, ein gutes Falernum zu haben.
 

crackone

Neues Mitglied
Und damit ist man schon bei der Diskussion: Was ist ein gutes Falernum?
Ich pers├Ânlich stimme zu, ein gutes Falernum sollte neben S├╝├če und W├╝rzigkeit auch Kraft und Frische mit sich bringen - aber es gibt ganz verschiedene Stile, die je nach Drink auch unterschiedlich gut funktionieren k├Ânnen.
 

Freshman

aktives Mitglied
Sch├Ân gesagt crackone. Ich wollte heute morgen beim ersten durchlesen etwas sinngem├Ą├č ├Ąhnliches posten, tue ich es halt jetzt.
Ranglum ist sicher ein guter Drink um ein KR├äFTIGES Falernum zu testen, bevorzugt aber genau eben nur diese. 'Dezentere' werden von den Mitspielern erschlagen und h├Ątten dadurch einen Nachteil. Da wir nicht die 'Dominanz' oder 'St├Ąrke' testen wollen bleibe ich bei meinem urspr├╝nglichen Vorschlag des Falernum Sours. Da haben kr├Ąftige und dezentere Falernums eine Chance und jeder sollte die anderen Zutaten zuhause haben.

Nebenbei erw├Ąhnt: Ich mache nicht bei der Verkostung mit da ich vor Ank├╝ndigung drei verschiedene Falernums gekauft habe und die m├╝ssen mal geleert werden ;) Ich hoffe aber die Sieger nachmixen zu k├Ânnen.
 

Flos-Saftladen

Neues Mitglied
Einerseits kann ich den Einwand nat├╝rlich nachvollziehen.

Andererseits wird das Ergebnis sp├Ąter dann aber relativ wenig ├╝ber das Falernum aussagen. Wenn es top im Sour kam, dann kann es auch top im Ranglum kommen, es kann dort aber auch hoffnungslos untergehen. Das wird f├╝r den Au├čentehenden, der nicht getestet hat, dann leider kaum deutlich.
Und letztlich wird Falernum doch haupts├Ąchlich in Tiki Drinks gebraucht, die wiederum sehr h├Ąufig kr├Ąftigerer Natur sind, schon der Rums wegen, die dort h├Ąufig Verwendung finden. Da braucht ein Falernum dann imho einfach auch Kraft.

Und wenn nun ein gutes Falernum dabei ist, das im Ranglum (z.B.) aber untergeht, so bleibt einem ja noch die pure Bewertung. Daraus kann man dann ja auch R├╝ckschl├╝sse ziehen, dass das in einem Cuba-Daiquiri als Zuckerersatz z.B. durchaus klappen kann. Es geht in einer sp├Ąteren Bewertung ja nicht nur um Maximalpunktzahl. Wichtiger sind doch die Notizen dazu. Nur in einem Sour bringt mir das m.E. nichts, da das Ergebnis weniger ├╝ber die Tendenz aussagt.

Aber ich gebe zu: es ist schwierig!
 
├ähnliche Beitr├Ąge im Cocktail-Forum
Thread starter Titel Forum Antworten Datum
Mixael Falernums Wettbewerb 2012 Versuchslabor 132

├ähnliche Beitr├Ąge im Cocktail-Forum

Oben