Falernum

drum-drum

Neues Mitglied
Hi Leute,

da ich kein Freund vom selber herstellen bin, w├╝sste ich gerne was ihr von folgenden beiden Produkten im Vergleich haltet:


  • Hanschell Old Time Recipe FalernumForgotten Flavours Falernum

Wie unterscheiden sich die Beiden? Sind sie relativ universell einsetzbar?

Au├čerdem w├╝sste ich gerne, was der Forgotten Flavours kostet (Produkt und Versand). Konnte auf der Homepage von den Forgotten Flavours-Jungs nix erkennen.



Besten Dank :)
 
Das dort keine Preise genannt sind, ist Absicht. Du kannst uns gerne eine Mail schreiben wenn du Interesse hast. ├ťber PMs freuen wir uns nat├╝rlich auch ;)
 
Das dort keine Preise genannt sind, ist Absicht. Du kannst uns gerne eine Mail schreiben wenn du Interesse hast. ├ťber PMs freuen wir uns nat├╝rlich auch ;)

Ach, wir haben die Forgotten Flavours Jungs sogar hier im Forum? :D Das ist mir irgendwie entgangen. ::)

Wie darf ich dich denn ansprechen? Torben oder Philipp?


PS: Bekommt ne PM und wenn ich ├╝berzeugt bin in ein paar Tagen eine Mail mit ner Bestellung. ;-)
 
Wenn man den Testberichten und Erfahrungen aus den ganzen Blogs, Foren etc. trauen darf, ist den beiden von FF da ein wirklich gro├čartiger Falernum gelungen.
Wird sicher der erste sein, den ich mir mal zuleg :)
 
Ja, die Referenzen f├╝r die Produkte von Forgotten Flavours sprechen eine deutliche Sprache: www.forgottenflavours.com/60.html
Zudem ist mir Hanschell zu s├╝├č.

Wenn du bestellst, nimm auch gleich Swedish Punch - es lohnt sich!
 
Ich habe mir nun aufgrund des g├╝nstigen Preises zun├Ąchst einmal den Hanschell gekauft.

Er ist sehr s├╝├č, was mich nicht st├Ârt. Aber in der Pur-Verk├Âstigung erinnerte er mich irgendwie an nen kr├Ąuterigen Hustensaft wie man ihn als Kind bekommt. ;D

Bin mal gespannt wie es sich in Cocktails schl├Ągt!
 
Wenn du bestellst, nimm auch gleich Swedish Punch - es lohnt sich!
In welchem Cocktail-Buch sind denn u.a. Rezepte mit Swedish Punch drin? Ich hab bislang noch kein Rezept dazu gefunden, bis auf ein paar zuf├Ąllig hier im Forum mal.
 
Also neue aktuelle B├╝cher sind mir nicht bekannt. Aber schau mal auf cocktaildb.com

Ich kann ansonsten gerne, wenn ich Zeit finde, auch mal meine alten B├╝cher alle durchgehen und Rezepte rausschreiben.
 
Hey, danke f├╝r den Tipp mit cocktaildb, dort gibt es 78 Rezepte mit Swedish Punch!
Brauchst nicht alle Rezepte, die du hast, rausschreiben :)
Aber wenn du ein Must-have Rezept hast, was sehr empfehlenswert ist, dann bitte gerne =)
 
Hat einer von euch den Hanschell Falernum, sowie den Forgotten Flavours?

Mich kann n├Ąmlich der Geschmack von dem Hanschell Falernum nicht ├╝berzeugen. Pur erinnert er mich geschmacklich an ges├╝├čten Kinderhustensaft.

Damit einen Falernum Sour zu machen stelle ich mir absolut nicht schmackhaft vor.


Meine Frage also: Schmeckt Falernum einfach nach nem Kr├Ąutersaft und ich mag ihn nicht. Oder ist Hanschell einfach kein Falernum im eigentlichen Sinn?
Ein Vergleich zu Forgotten Flavours w├Ąre toll.

Danke :)
 
Was ich so gelesen habe, ist der Falernum von Hanschell nur S├╝├č und Nelkig.

Der FF Falernum ist sch├Ân ausgewogen, die Nelke steht nicht zu sehr im Vordergrund, die Limettenzesten bringen Frische mit hinein.
Mir gef├Ąllt der FF Falernum echt gut, und der Sour gestern damit ist einfach Bombe, alkoholisch nicht gerade stark aber super aromatisch.
 
@drumdrum: eine Idee: vielleicht schickt dir hier einer aus dem Forum ja eine Vergleichsprobe zum selbstkostenpreis. So kannst du die beiden Vergleichen ohne dass du gleich alle Produkte kaufen musst.
Am besten ihr schickt euch gegenseitig eine Probe dann haben wir hier gleich 2 Meinungen dazu :)
Ich hab den FF Falernum leider noch nicht, steht aber weit oben auf der Wunschliste.

 
Gibt es eine M├Âglichkeit diese in der Schweiz zu bekommen? Hab gesehen, dass die Kronenhalle den Falernum hat. Vielleicht frag ich da mal nach.
 
Du kannst uns gerne eine Mail schreiben, falls du das Forgotten Flavours Falernum meinst ;-)
 
Hab ├╝berlegt mir Forgotten Flavours Falernum und Swedish Punch zuzulegen.

Meine Frage, wie sieht es mit der Haltbarkeit aus?
Wieviel Alkoholgehalt haben die beiden Produkte eigentlich. Konnte ├╝ber die Suchfunktion nicht so recht etwas finden.
 
falernum: 15 %
Swedish Punch: 19,5 %

Halten, bis sie verbraucht sind.
 
Danke f├╝r die Aufkl├Ąrung.
Gut gut dann m├╝ssen sie also nicht in den K├╝hlschrank oder halt nur einige Monate.
Bestellung kommt die Tage....freu mich schon ;D
 
Hatte das Falernum nicht mal auch um die 20%?
 
...dies stellte sich bei einer Labor├╝berpr├╝fung als nicht ganz korrekt heraus...
 
gibt es bereits erfahrungen mit diesem falernum?

http://www.barfish.de/the-bitter-truth-golden-falernum-halbe.html
 
Eben gelesen auf http://www.forgottenflavours.com/news.html

"Liebe Freunde von Forgotten Flavours,
in der vergangenen Woche haben wir die letzten Flaschen Swedish Punch, Falernum und Pimento Dram abgef├╝llt ÔÇô Forgotten Flavours schlie├čt zum Ende des Jahres die Pforten.
Vielen Dank f├╝r die Jahre der Unterst├╝tzung, die positiven R├╝ckmeldungen und vor allem ÔÇô tolle Drinks! Wir hatten eine gute Zeit!
Wir werden es in Zukunft zeitlich nicht mehr schaffen, unsere Lik├Âre herzustellen, sodass wir uns entschlie├čen mussten, aufzuh├Âren, wenn es am sch├Ânsten ist.
Die letzten Abf├╝llungen k├Ânnt ihr wie immer ├╝ber Barfish, Cocktailian, im BCB-Shop oder uns direkt beziehen.
Vielen Dank und ein letztes ÔÇÜSehr zum WohleÔÇÖ,
Philipp und Torben"

:-\
 
schade schade

ist da auch nichts mehr zu machen?
einfach pforten zu und ende
oder wird das rezept verkauft und weiterproduziert an einem anderen Ort?

Ich find es sehr traurig
 
Ich finde es auch sehr schade. W├╝rde mich auch interessieren, ob die Investitionen/M├╝he der letzten Jahre einfach verpuffen.
 
Ich habe gerade neulich noch 1x alle drei Produkte von unseren Jungs bestellt. FF darf nicht sterben :'( Bestimmt ist es aber einfach zu zeitintensiv f├╝r die beiden neben dem Studium.
Ich hoffe, dass die Produkte irgendwie weiterleben k├Ânnen (entweder durch Ver├Âffentlichung oder Verkauf der Rezepte)!
 
Allerdings ist das sehr schade. Aber es ist auch durchaus nachvollziehbar. Danke daf├╝r, dass es FF ├╝berhaupt gegeben hat. Vielleicht gibt es ja eines Tages ein Comeback. Das Wissen um die Produkte stirbt ja mit diesem Schlussstrich nicht. Und hey! Wer wei├č, wie lange die Jungs selbst es ohne Falernum, Pimento und Swedish Punch ├╝berhaupt aushalten ;)
 
Ich kenne zwar nur den Falernum von FF, ach was hei├čt hier nur, aber ich finde es schade wenn dieses Produkt verschwindet... und ich denke die beiden Jungs sollten die Sache zu Geld machen. Ihr habt es wirklich verdient, euer Rezept f├╝r viel Geld weiter zu verkaufen. So sollten Alle etwas davon haben.
 
Bedenke aber, dass das u.U. eine Qualit├Ątsminderung mit sich bringen kann. Einmal verkauft, egal ob die Marke FF oder die Produkte, kann man nicht mehr verhindern wenn es Ver├Ąnderungen gibt. Wenn man es einstampft, verschwinden zwar erstklassige Produkte, aber sie werden nicht durch zweitklassige ersetzt oder beschmutzt.

Au├čer: w├Ąre es m├Âglich das Rezept/die Marke unter der Auflage zu verkaufen, sie nicht zu ver├Ąndern? Aber das w├╝rde bedeuten, sie weiter in Handarbeit herzustellen. Welche gro├če Firma w├╝rde das tun? Ich kann mir das nicht vorstellen.
 
Die doch nicht. Wenn dann schon eher Sierra oder Pitu ;D

Spass beiseite. Nat├╝rlich lie├če sich nicht verhindern dass mit FF Schindluder getrieben wird. Aber was ist besser, kein FF Falernum f├╝r sicher oder eventuell ein schlechteres Produkt. Und selbst wenn jemand Schindluder damit treibt haben zumindest die beiden Sch├Âpfer noch etwas davon. Ansonsten hat keiner was. Es wird auch keiner einen Stein nach Torben und Phillip werfen wenn der neue Eigent├╝mer die Rezeptur ├Ąndert.
 
Ich finde es ALLER Ehren wert, dass es momentan so aussieht, als w├Ąre ihnen das Produkt in dieser Form wichtiger als das Geld, das damit wohl zweifelsohne verdient werden k├Ânnte. Respekt!

Und mal ehrlich: was w├Ąren FF Produkte in niedriger Qualit├Ąt, profitierend vom Namen, noch wert? Einzige Option vllt: w├╝rdige Nachfolger in Form von anderen Nerds finden...
 
Leute, die zwei haben eine Entscheidung getroffen und basta. Ihr k├Ânnt sie um eine Stellungnahme bitten, aber erspart uns lautes mutma├čen von au├čen. Ihr k├Ânnt es doch gar nicht einsch├Ątzen. Wie denn auch.
 
Ich finde es verst├Ąndich, dass dar├╝ber nachgedacht wird, wie man die Produkte am leben lassen kann. Die zwei selbst hat hier doch niemand angegangen, warum auch? Im Gegenteil, der Tenor hie├č Verst├Ąndnis.
 
Leute, die zwei haben eine Entscheidung getroffen und basta. Ihr k├Ânnt sie um eine Stellungnahme bitten, aber erspart uns lautes mutma├čen von au├čen. Ihr k├Ânnt es doch gar nicht einsch├Ątzen. Wie denn auch.
Deine Meinung in Ehren, Hannibal, also lass anderen auch die ihre. Was die zwei machen entscheiden nur sie selbst aber das ist ein Forum und Members haben ein Recht ihre freie Meinung zu ├Ąu├čern. Ich spreche nur davon was ICH nach MEINEN Regeln der Logik machen w├╝rde. Logischerweise trifft das nicht zwingend auf andere zu, Gott sei dank ;D
 
Wie auf Facebook bereits geschrieben: Nun wird es legend├Ąr.
Gro├čartige Produkte. Verdiente Anerkennung der Qualit├Ąt in der Barbranche. Konsequente Durchsetzung.

Gro├čes Kino!
 
Meine Reaktion war Ausdruck von Bedauern, Lob, Anerkennung und Dankbarkeit.
 
Torben und philip arbeiten sicher mit der marketing abteilung von galliano zusammen ;)
Spass beiseite, danke f├╝r die produkte. Und ich hoffe, dass ihr die rezepte etc. Nicht verkauft. :)
 
Moin,
vielen Dank f├╝r eure netten Worte und euer aller Unterst├╝tzung!!!
Die Entscheidung fiel uns wirklich nicht leicht und wir haben sie gut abgew├Ągt und uns nach langer Zeit entschieden.
Wir ahben uns keineswegs angegangen oder gedr├Ąngt gef├╝hlt - alles gut ;)
 
Ihr werdet gute Gr├╝nde gehabt haben, ├╝ber die zu spekulieren hier m├╝├čig ist (vielleicht erfahren wir sie ja bei Gelegenhei) - auf jeden Fall ist es verdammt schade, sehr sogar!

Nicht nur weil bald zwei sehr, sehr gute Produkte fehlen, die eine L├╝cke rei├čen werden (okay - das ganz neue TBT Falernum kenne ich zugegeben noch nicht), sondern auch, weil beide, wenn ich mich recht entsinne, gewisserma├čen hier im Forum, bei privaten Experimenten in der Hobbyk├╝che entstanden sind. Das hat gezeigt, dass man mit dem richtigen H├Ąndchen und viel Leidenschaft etwas Tolles schaffen kann! Der Mixology Bar Award ("Spirituose des Jahres") f├╝r den Swedish Punch war dann nat├╝rlich die Kr├Ânung.

Jetzt werden wir also wieder selbst k├Âcheln m├╝ssen :(
 
Was ist denn die aktuelle Falernum-Empfehlung, wenn es FF nicht mehr gibt? Welche Kandidaten sind ganz besonders interessant?
 
Der Intense Falernum vom Rumclub Berlin soll auch nicht schlecht sein.
 
Was ist denn die aktuelle Falernum-Empfehlung, wenn es FF nicht mehr gibt? Welche Kandidaten sind ganz besonders interessant?

Es gibt 2 Alternativen siehe Hier:

http://www.barfish.de/intense-falernum-by-rumclub-berlin.html

http://www.barfish.de/the-bitter-truth-golden-falernum-halbe.html

 
W├╝rde TBT jederzeit dem Intense Falernum vorziehen, dieses gab's beim BCB 2010 im Rumclub bereits zu verkosten. Wenn's sich seitdem nicht deutlich ver├Ąndert hat... Es war mir zu flach. Falernum braucht f├╝r mich Power. Am besten selber machen, es lohnt sich.
 
Nur um es ganz klar zu stellen, und mich von einer Bestellung ab zu bringen. Das flache, fade Falernum war das Intense?
 
Ich mag das Intense Falernum sehr gerne. Was ich sch├Ątze, ist die vergleichsweise geringe Nelkennote und der recht deutliche Mandelgeschmack. Mir fehlt allerdings der Vergleich zum TBT.
 
Schreit eig. mal nach einem Tasting:

FFF (als alte Referenz)

vs.

TBT Falernum vs. Intense Falernum

Denn eine wirklich klare Aussage mit einem direkten Vergleich dieser drei Produkte habe ich bisher noch nicht gelesen.
 
Da habe ich ja was in Gang gebracht :)

Der Hanschell's soll ja nicht so gut sein - wie sieht es aber mit dem Velvet Falernum aus? Den Test im Bitters-Blog habe ich bereits gelesen. Der scheint ja ganz zu sein.

Kann jemand zu dem Velvet einige Worte verlieren bzw. den sogar einordnen?
 
FF und TBT habe ich gegeneinander testen k├Ânnen. Das von Dirk leider nicht.

TBT kann man schon benutzen...ist kein schlechtes Produkt, aber sehr gef├Ąllig und ecken-/kantenlos. Mit 2-3 Dashes Tikibitters durchaus ok.
FF haut das Zeug aber ohne Probleme weg. Voller Geschmack, pr├Ąsente Aromen, die toll harmonieren. Schon pur eine Freude.
 
├ähnliche Beitr├Ąge im Cocktail-Forum
Thread starter Titel Forum Antworten Datum
O Falernum Cocktailbar 4
F Welches "kommerzielle" Falernum? Cocktailbar 11

├ähnliche Beitr├Ąge im Cocktail-Forum

Zur├╝ck
Oben