Barbilder - zeigt eure Heimbar

Century

Neues Mitglied
Da der andere Thread seit gut 4 Monaten nicht wieder auffindbar ist, wollte ich jetzt einfach mal einen neuen aufmachen. Mich würden eure Heimbarprojekte interessieren und ich freue mich über viele Bilder.

Auf den ersten beiden Bildern sieht mn die Bar im Bau in der Tischlerwerkstatt. Das letzte Bild zeigt die Bar nach dem Einbau und dem Einbau von Licht und Spülbecken. Jetzt muss noch ein wenig dekoriert werden und dann sieht es schon garnicht so schlecht aus.
Detailbilder kommen noch.
 

Anhänge

  • bar1.jpg
    bar1.jpg
    255,9 KB · Aufrufe: 150
  • bar2.jpg
    bar2.jpg
    240,8 KB · Aufrufe: 87
  • bar3.jpg
    bar3.jpg
    210,2 KB · Aufrufe: 235

Flos-Saftladen

Neues Mitglied
Eine wirklich schöne Idee, vermutlich eine längerfristige Lösung :( Und ebenfalls eine wirklich schöne Bar, die erinnert mich sehr an die von Backju ;)

Da würd ich auch mal vorbeischauen :)
 

Century

Neues Mitglied
Stimmt, Backjus Bar war da etwas Vorbild. Ein paar Sachen müssen halt noch gemacht werden, wie die Lampe zum Beispiel.
 

Toersti

Neues Mitglied
schöne bar würd mir auch gern sowas bauen aber ich bin zur zeit nur übergangsweise in einem kleinen raum wo ich keine theke hineinbekomme.

und ja Backju seine Bar ist schon was feines die würde ich auch gern mal in der Realität sehen.

 

Valdr

Neues Mitglied
werde demnächst ma neue bilder machen,wenn die bar in unserer wohnung fertig is
 

MixMeMax

Neues Mitglied
Ach so, ach so, dachte du wärst ein "Direktimporteur" ;)
Das er bei Barfish wieder verfügbar ist, hatte ich noch garnicht mitbekommen.
 

Flos-Saftladen

Neues Mitglied
Direktimporteur wird sicher noch kommen, ich bin hellauf begeistert vom FF Falernum! Und aus deren Hause kommen ja noch ein paar weitere Schätze...
 

Mixael

aktives Mitglied


Und aus deren Hause kommen ja noch ein paar weitere Schätze...
[/quote]Ja, crackone und cocktailmexican stellen schon feine Sachen her..

[/quote]

http://pixel4tune.de/tweet/i/attachments/1/1293629171966259_large.gif
 

oscomp

Moderator
Mixael, Du hast völlig falsche Vorstellungen.
Die beiden nehmen bei der Herstellung von Falernum, Swedish Punch und Pimento Dram ihre Hüte ab..
;)
 

Flos-Saftladen

Neues Mitglied
freut mich - danke ;)

Oh, die Freude war und ist ganz auf meiner Seite. Nach einer Kostprobe habe ich mir sofort eine ganze Flasche bestellt. Ein Must-Have in jeder gut sortierten Bar für mich. Ich muss gestehen, es hätte mich überrascht, wenn mich euer Falernum enttäuscht hätte, aber trotzdessen hat es mich wirklich umgehauen! Der Ranglum hat damit ausgezeichnet geschmeckt und das war ganz sicher nicht der letzte FF Falernum Cocktail.
 

Valdr

Neues Mitglied
nach dem umzug im mai sieht meine hausbar, die gestern eingeweiht wurde, nun folgendermaßen aus ^^

http://img200.imageshack.us/img200/475/hausbarwohnung02.jpg

Uploaded with ImageShack.us

http://img836.imageshack.us/img836/4219/hausbarwohnung01.jpg

Uploaded with ImageShack.us

 

Freshman

aktives Mitglied
Ja, sehr stillvoll und geschmackvoll wenn man die Flaschen hinzu zählt. Bei Tequila gibts noch Ausbaupotenzial ;)
 

Toersti

Neues Mitglied
Meine kleine Hausbar, leider ohne Theke ist in dem kleinen Raum halt nicht möglich ein paar Jahre abwarten dann hab ich was vernünftiges

 

Anhänge

  • Snapsladen.jpg
    Snapsladen.jpg
    616,1 KB · Aufrufe: 134

Toersti

Neues Mitglied
Ist halt nur der ausgebaute Dachboden mit ner Trennwand zum Treppenhaus.
Soweit optimalen Platz geschaffen wie eben möglich.
Sitzecke dann zum Fenster hin und ein paar kleine Gläserschränke in der Schräge.

Also wer wenig Platz hat und viele Schrägen hat, ich habe die optimale Lösung gefunden^^

Rechts geht das Regalbord leider nicht weiter da dort die nach unten führende Treppe hergeführt wird.
 

brankochef

Neues Mitglied
nun ist meine neue bar endlich fertiggestellt..

http://members.inode.at/0000245158/Bar Front 18.03.12.jpg

http://members.inode.at/0000245158/Bar Back 18.03.12.jpg

mfg brankochef
 

Mixael

aktives Mitglied
Schön mal wieder was von dir zu lesen bzw. sehen.
(Bist ja net mehr viel hier unterwegs)

Ähnlich wird meine auch dieses Jahr,
hab ja nun endlich nen Raum dafür.

 

brankochef

Neues Mitglied
die "tribüne" ist eigenbau, wobei der holzzuschnitt recht teuer, aber leider notwendig war, um an die farbgebung der ikea küche heranzukommen.

mfg brankochef
 

Century

Neues Mitglied
Auch ich verstehe da weder Hersteller noch Händler noch Kunde. Das kann man sich günstiger selber und auch sehr schön bauen.
 

Toersti

Neues Mitglied
besteht interesse an solchen bartreppen?
bei größerer Stückzahl (mind. 5) schmeiß ich n paar bleche aufe kantbank und schneide seitenteile an der schere und verschweiße diese

Müsste ich dann ausrechnen was das ungefähr kostet (größe materialstärke und etwas Aufwandsentschädigung)
Müsste innerhalb von 2 stunden zu schaffen sein also die aufwandsentschädigung hält sich in grenzen

also 200 euro für sone kleine trefe ist meiner meinung nach deutlich überteuert und dann noch aus kunststoff
 

mutangxes

Neues Mitglied
Interesse schon...
aber ich denke ich werde mir dann auch einfache selber bauen...wofür arbeite ich sonst in einer Kunststofffirma (Polyurethan)
da gibts immer genug Abfälle :)
 

drinkformile

Neues Mitglied
ich bin eigentlich immer davon ausgegangen das holz eine relativ günstige und hübsche variante zaubern könnte.

ich wäre sicher dabei, wenn es darum geht eine art bausatz auf die beine zu stellen. selbst wenn es am ende 100€ sind, ist es immernoch günstiger als die plastikteile
 

Toersti

Neues Mitglied
Kunststoff ist ne gute sache aber nicht zu den preisen abfälle wären ideal brauch ich nur noch ein kunststoffschweißgerät
Das verschweißen kriege ich hin bei kunstoff zieht in etwa 3 mal so stark zusammen wie edelstahl

Holz ist meiner meinung nach nicht geeignet da es sich wenn es feucht wird in alle richtungen verzieht.
 

Mixael

aktives Mitglied
Mittlerweile habe ich auch meine Bar aus meinem Wohnzimmer verbannt ....
Es müssen zwar noch viele Schönheitsfehler korrigiert werden aber gemütlich ist es schon ;)


das einzige was noch im Wohnzimmer geblieben ist ;)
http://img.webme.com/pic/m/mix-perience/img_0300.jpg

Ansonsten hat's sich nun in die Bar verlagert ..

http://img.webme.com/pic/m/mix-perience/img_0307.jpg
http://img.webme.com/pic/m/mix-perience/img_0308.jpg
http://img.webme.com/pic/m/mix-perience/img_0312.jpg
http://img.webme.com/pic/m/mix-perience/img_0313.jpg
http://img.webme.com/pic/m/mix-perience/img_0321.jpg
http://img.webme.com/pic/m/mix-perience/img_0309.jpg
http://img.webme.com/pic/m/mix-perience/img_0314.jpg
http://img.webme.com/pic/m/mix-perience/img_0310.jpg

Nun noch Schränke füllen mit Baruntensilien , Gläsern etc
Spüle anschließen, Fussleisten hier und da ;)
Gardine oder ähnliches, Beamer & Leinwand installieren, indirektes Licht .... und und und

Es gibt immer was zu tun ;)
 

Flos-Saftladen

Neues Mitglied
Versteck doch den St. Germain nicht so ;D

Ist aber auch ohne die vielen Kleinigkeiten wie Licht etc. schon toll! :) Ein eigener Raum für sowas ist generell sehr geil.
 

Century

Neues Mitglied
Sehr schön, gefällt mir gut.

Die Aussage eines Freundes als Reaktion auf die Bilder meines Barbaus bestätigt sich immer wieder ;-)

"Gibt es ein sinnvolleres Heimwerker-Projekt als eine Bar?"

NEIN!
 

Valdr

Neues Mitglied
micha,wir müssen ma bei dir n mixabend machen nächstes jahr! gefällt mir ebenfalls sehr gut!
 

Mixael

aktives Mitglied
micha,wir müssen ma bei dir n mixabend machen nächstes jahr! gefällt mir ebenfalls sehr gut!
Definitiv
Hätte ich gewußt das ich so schnell vorwärts komme,
hätte ich den 30ten schon bei mir angeboten ;)
 

Toersti

Neues Mitglied
sehr nette bar hätt ich auch gern aber hab keinen ausbau drauf und das lohnt nicht wirklich wenn ich mal umziehe bekomm ich auch so einen Tresen.

Immer schön wenn man noch Träume hat^^

Wo muss man denn zur Einweihung hin, hätte auch wohl lust dabei zu sein.

LG Thorsten
 

brankochef

Neues Mitglied
Mittlerweile habe ich auch meine Bar aus meinem Wohnzimmer verbannt ....
Es müssen zwar noch viele Schönheitsfehler korrigiert werden aber gemütlich ist es schon ;)

schöne lösung, sogar mit waschbecken, direkt unter dem tresen, ich muß mich zum abwaschen leider immer umdrehen.

mfg brankochef
 

bastiz

Neues Mitglied
Nachdem nun endlich mein Selbstbau-Beleuchtungsprojekt für meinen Barschrank abgeschlossen ist möchte ich Euch das Ergebnis nicht vorenthalten :) Vielleicht kann dem Einen oder Anderen die Lösung ja als Inspiration für eigene Bauten dienen!

Ausgangspunkt war ein normaler Billy Schrank von Ikea. Ich wollte eine indirekte Beleuchtung per Anstrahlen der Innenrückwand erreichen. Dazu wurden Aluleisten zurechtgesägt und gebohrt, sodass in die Bohrlöcher später warmweisse Leds eingefasst werden können. Herausgekommen ist für jeden Regalboden eine Leiste. Das Innenleben der Leisten bilden mehrere aneinandergereihte bestückte Platinen die mit den Eingesetzten Leds verlötet sind.
Das Ganze wird anhand von einem 24V Laptop-Netzteil durch die Rückwand hindurch gespeist. Kostenpunkt der ganzen Aktion waren ca. 80€. Geht aber noch deutlich günstiger wenn man keine Platinen ätzen lässt und beispielsweise Rasterplatinen verwendet..

Im Schrank eingesetzt, sieht das Ganze nun so aus:
http://s15.postimage.org/il4rqlq9n/DSC_6923.jpg

Gesamtansicht:
http://s12.postimage.org/rg25tx73x/DSC_6925.jpg

Bei Tageslicht ist der Effekt nicht soo groß, es gelingen aber durch die schöne Ausleuchtung ein paar schicke Schnappschüsse:

1:
http://s10.postimage.org/hrzsbazah/DSC_6940.jpg
2:
http://s13.postimage.org/p6w6yffvb/DSC_6937.jpg
3:
http://s14.postimage.org/ujythr5ch/DSC_6945.jpg

Abends wirkt die Beleuchtung dann so wie ich mir das vorgestellt hatte:
http://s12.postimage.org/ndox02h4t/DSC_6961.jpg
http://s15.postimage.org/qx545ld17/DSC_6960.jpg

Ingesamt bin ich mit dem Ergebniss super zufrieden!

Der Rest der Heimbar ist im Zimmer verstreut und in der Küche untergebracht. Zum Glück konnte ich meine WG-Mitbewohner davon überzeugen eine Art Tresen anstelle eines Küchentisches zu bauen ;D
http://s8.postimage.org/5rojfzodx/DSC_6968.jpg
Gläser:
http://s7.postimage.org/nqq53htor/DSC_6967.jpg
2ter "Barschrank":
http://s7.postimage.org/xpfp3psi3/DSC_6964.jpg

LG bastiz
 

drum-drum

Neues Mitglied
Sieht richtig gut aus. Macht was her. Wenn ich mal Geld und Zeit übrig habe könnte ich mir vorstellen, dass ebenfalls so umzusetzen.

Frage: Was hat deine eigene Tüftelei für einen Vorteil, oder anders gefragt: Gibt es soetwas nicht evtl schon fertig zu kaufen?
 

bastiz

Neues Mitglied
Dankeschön! :)

Fertig zu kaufen gibt es sowas meines Wissens nicht. Es gibt bei Ikea für 10€ einen einzelnen 75cm langen Led-"Stab". Davon benötigte man dann 6 Stück und müsste neu verkabeln. Ob die Helligkeit ausreichen würde und das mitgelieferte Netzteil belastbar genug ist ließe sich beim Ikeabesuch herausfinden.
Mit Led-Stripes ließe sich sowas sicherlich auch mit deutlich weniger Aufwand und zu niedrigeren Kosten basteln. Aber am Basteln kommt man mE nicht vorbei.

Der Hauptgrund sowas von Grundauf aus Metall sauber und ordentlich aufzuziehen war aber sicherlich das mir die Bastelei Spaß macht ;D
 

Metalking

Neues Mitglied
Ziemlich porno!
Du musst ja ne feine WG haben, um das alles zu machen.
In unserer 4er WG würde da auf Dauer vermutlich alles kaputt gehen ;).
 

Century

Neues Mitglied
Sehr geiler Barschrank. Gefällt uns wirklich sehr gut. Ich bin bei meiner Hintergrundbeleuchtung der Regale leider noch nicht weiter gekommen, aber nun hast du ja eine klasse Idee vorgeschlagen :)
 

Ellie_

Neues Mitglied
Das sieht ja mal extrem schick aus! Und sehr einfallsreich und für kleines Geld noch dazu. Respekt.
 

bastiz

Neues Mitglied
Nochmals vielen Dank für die lieben Kommentare! Ein Freund wird vermutlich bald eine weniger aufwändige Alternative testen: Alu-U-Profile und die standart LED Rollen die immer bei Ebay zu bekommen sind. Leds einfach ins Profil legen und festkleben, anschliessen, fertig ;)
Falls das ein schönes Ergebnis ergibt werd ich das hier nochmal anmerken.
 

Valdr

Neues Mitglied
mal aktuelle von meiner hausbar:

http://s1.directupload.net/images/121212/temp/xov9gsw3.jpg

http://s1.directupload.net/images/121212/temp/tcbvzeu8.jpg

http://s7.directupload.net/images/121212/temp/kuj3zil8.jpg

http://s1.directupload.net/images/121212/temp/w7z8r9vq.jpg
 

Freshman

aktives Mitglied
Ich wollt dich schon wegen dem Glenfiddich schimpfen aber als ich beim Tequila ankam... schöner Barstock, Falernum ist auch ok ;)
 

Stritty

Neues Mitglied
Das hier ist meine Bar namens:

The Blue Bar

https://www.dropbox.com/sh/mc17u5ylmxq53kc/tqC0WJfm_N

Dahinter steht ein ganzes Konzept...Beleuchtung, Eigenkreationen wie der Blue Bar Special, Cocktails werden sauber gemacht und nicht rumgepanscht und ich lege wert auf Maßarbeit mit dem Jigger....Es gibt warscheinlich nichts besonderes, aber alles ist für mich, meine frau und all unsere Freunde angepasst und alles was es dort gibt könnt ich jeden Tag runterkippen ;9 so geil schmeckt mir das alles.

Und am Eis wird auch nicht mehr gespart. Wer sich beklagt hat eindeutig Pech gehabt!!
 

Valdr

Neues Mitglied
Das hier ist meine Bar namens:

The Blue Bar

https://www.dropbox.com/sh/mc17u5ylmxq53kc/tqC0WJfm_N

Dahinter steht ein ganzes Konzept...Beleuchtung, Eigenkreationen wie der Blue Bar Special, Cocktails werden sauber gemacht und nicht rumgepanscht und ich lege wert auf Maßarbeit mit dem Jigger....Es gibt warscheinlich nichts besonderes, aber alles ist für mich, meine frau und all unsere Freunde angepasst und alles was es dort gibt könnt ich jeden Tag runterkippen ;9 so geil schmeckt mir das alles.

Und am Eis wird auch nicht mehr gespart. Wer sich beklagt hat eindeutig Pech gehabt!!

das design is nich mein geschmack, aber schön eingerichtet mit lust an der ganzen sache! du bist auf nem guten weg! :)
 

Arikael

Neues Mitglied
Für alle die, welche kein Facebook haben oder meinen Blog nicht kennen.

http://www.swisscocktailblog.ch/2013/01/05/das-barzimmer-teil-1/

Work in Progress
 

Arikael

Neues Mitglied
So endlich, hat einiges länger gedauert...

http://www.swisscocktailblog.ch/2013/04/14/das-barzimmer-teil-4/
 

Valdr

Neues Mitglied
bei mir im keller ^^
http://s7.directupload.net/images/130424/temp/wmftqzfv.jpg

@arikael: n komplettes barzimmer,astrein! vor allem der tresen mit diversen rockbands gefällt mir.
 

Valdr

Neues Mitglied
@ed v. schleck: das regal kann dauerhaft 30kg pro boden tragen,es steht sicher an der wand,selbst wenn man dran rüttelt fällt nix um,da passiert also nix ^^

@tigalina: mehr als 159€ würd ich nich ausgeben,die beiden lokis hab ich jeweils für diesen preis bekommen und den thor werde ich auch für diesen oder einen günstigeren preis kriegen
 

Semyon

aktives Mitglied
Was ist denn das eigentlich für ein TBT-Fläschchen vor dem Tanqueray? Das kenne ich gar nicht.
 

tk85

Neues Mitglied
Das sind die limitierten Havana Bitters, neben den limitierten Repeal Bitters...
Und in der Kiste die große Flasche ist der alte Cardenal ...
:(
 

Semyon

aktives Mitglied
Das sind die limitierten Havana Bitters, neben den limitierten Repeal Bitters...
Und in der Kiste die große Flasche ist der alte Cardenal ...
:(
Ah, danke! Havana Bitters, die sind doch wirklich völlig an mir vorüber gegangen. :'( Wann, wo und zu welchem Preis gab es die denn?
 

Valdr

Neues Mitglied


Das sind die limitierten Havana Bitters, neben den limitierten Repeal Bitters...
Und in der Kiste die große Flasche ist der alte Cardenal ...
:(
[/quote]
Ah, danke! Havana Bitters, die sind doch wirklich völlig an mir vorüber gegangen. :'( Wann, wo und zu welchem Preis gab es die denn?
[/quote]die gab es nie zu kaufen,aufm bcb 2011 konnte man die aber am tbt stand probieren.gefallen mir sehr gut,wobei ich meine flasche natü zulasse ^^
 

Thorwise

Neues Mitglied



Das sind die limitierten Havana Bitters, neben den limitierten Repeal Bitters...
Und in der Kiste die große Flasche ist der alte Cardenal ...
:(
[/quote]
Ah, danke! Havana Bitters, die sind doch wirklich völlig an mir vorüber gegangen. :'( Wann, wo und zu welchem Preis gab es die denn?
[/quote]die gab es nie zu kaufen,aufm bcb 2011 konnte man die aber am tbt stand probieren.gefallen mir sehr gut,wobei ich meine flasche natü zulasse ^^
[/quote]
Bitters als Geldanlage....ich weiß nicht recht ob da der Markt groß genug ist. Oder gehts dir um den Sammelaspekt?
 

Valdr

Neues Mitglied




Das sind die limitierten Havana Bitters, neben den limitierten Repeal Bitters...
Und in der Kiste die große Flasche ist der alte Cardenal ...
:(
[/quote]
Ah, danke! Havana Bitters, die sind doch wirklich völlig an mir vorüber gegangen. :'( Wann, wo und zu welchem Preis gab es die denn?
[/quote]die gab es nie zu kaufen,aufm bcb 2011 konnte man die aber am tbt stand probieren.gefallen mir sehr gut,wobei ich meine flasche natü zulasse ^^
[/quote]
Bitters als Geldanlage....ich weiß nicht recht ob da der Markt groß genug ist. Oder gehts dir um den Sammelaspekt?
[/quote]bei den bitters gehts ums sammeln,alles andere is natü wertanlage
 

Semyon

aktives Mitglied
Den Repeal Bitters würde ich an Deiner Stelle unbedingt öffnen (wenn Du das mit einem Zweitfläschchen nicht längst getan hast), der ist nämlich spitze!
 
Oben