Tigermilk

  • Ersteller Schani
S

Schani

Gast
Hi @ all!

Ich habe unlängst in einem Lokal einen Cocktail getrunken, der mir wahnsinnig gut schmeckte... Leider bin ich erst Tage darauf auf die Idee gekommen, dass ich den Barkeeper fragen könnte, wie der Cocktail gemixt wird... :-\

Der Cocktail heißt 'Tigermilk', kennt den eventuell von euch jemand und weiß auch wie der gemixt wird?
Muss irgendwas mit Kahlua gewesen sein...!

Viele Gr√ľ√üe,
Schani
 

Toni

Neues Mitglied
Ich kenne den Drink und mag ihn auch gern, deswegen hab ich mal gesucht:
Brandy, Dark Rum, Crème de Cacao, Kahlua, Triple Sec, Cream, Muskat

Die genauen Mengen hab ich nicht gefunden, aber ich w√ľrde mal 2cl von jedem probieren.
 

nk1

Neues Mitglied
wars ein shortdrink?
dann könnte es folgender gewesen sein:
2cl kahlua
2cl cognac
2cl curacao triple sec
kannst ja mal probieren und posten ob es stimmt oder obs wenigstens trotzdem schmeckt...
 
S

Schani

Gast
Also Shortdrink wars keiner...

War vom Optischen her ähnlich einem White Russian!
 

Backju

aktives Mitglied
Unter http://www.ecocktail.de finden sich folgende Rezepte :

Tiger's Milk :
5 cl Weinbrand
5 cl Sahne
5 cl kalte Milch
2 Barlöffel Grenadinesirup Riemerschmid
3 Priesen Zimtpulver


Tiger's Milk 1 :
3 cl Gin Sloe
3 cl Brandy


Tiger's Milk Cocktail :
2 cl Kaffeelikör Kahlua
2 cl Curaçao Triple sec Bols
2 cl Cognac
 
S

Schani

Gast
Oh, danke!!!

Also von der Menge her wärs wohl der erste, von den Zutaten her eine Mischung aus 1 und 3...
Na ich kanns ja mal durchprobiern! ::) ;D

Thx & besten Dank!
 

Toni

Neues Mitglied
Die Zutaten stimmen sicher mit denen in meinem Post √ľberein, da Tigermilk so auf vielen Cocktailkarten steht.
 
S

Schani

Gast
Hi!

Eine Freundin hat mir nun die Zutaten laut Cocktailkarte besorgt: :eek: :eek: :eek:

- Smirnoff Vodka
- Bacardi Light Dry Rum
- Bacardi Oro Rum
- Brandy
- Kahlua
- Bailey's
- Marie Brizard Apricot Brandy
- Marie Brizard Triple Sec.
- Obers
 

Toni

Neues Mitglied
Der ist sicher nicht so gut, wei die obige Variante.
BringitoN
 
O

Onkelalex

Gast
Hallo die Zutaten f√ľr die Tiger Milk habe ich. Was mir fehlt ist die genaue menge der Zutaten. Also das w√§ren:
Mayer`s rum, Rum, Kahula, Baileys, Amaretto, dark Cream de Coco, Brandy, Cream,

Also was mir fehlt sind die mengen der einzelene zutaten und dann was verstehen die unter cream und Dark creme de cacao.

Gruß
Alex
 

Toni

Neues Mitglied
Nochmal das genaue Rezept:
2cl Brandy
2cl Dark Rum
2cl Crème de Cacao braun
2cl Kahlua
2cl Triple Sec
2cl Sahne
Nachdem der Drink fertig ist noch ein bischen Muskat dar√ľber reiben.

Cream ist Sahne und Dark bedeutet, dass du den braunen und nicht den weißen CdC benutzen sollst.
 

ZahmeLamie

Neues Mitglied
Ist zwar schon etwas älter, aber Kinokundigen wird vielleicht derzeit ein ähnlich benamster Film aufgefallen sein, das Getränk dort ist lt. filmportal.de "einer abenteuerlichen Mischung aus Milch, Maracujasaft und Weinbrand". Quasi eine Art Alkopop ;D

Und dann gibt es noch die omin√∂se "Leche de Tigre", ein peruanisches Ges√∂ff, was wohl eher in die "Pr√§rieauster"-meets-"Bloody Mary"-Ecke passt, n√§mlich Fischsud mit Limettensaft, Knoblauch, Koriander, Zwiebel, Sellerie, S√ľ√ükartoffel und "Rocoto"-Paste (aka Chili-Dip) und gelegentlich mit "Pisco"

na dann "arriba - abajo - al centro - y para dentro" ;)
 

Sgt. Fischoni

aktives Mitglied
Muss man Tigermilk tats√§chlich mal probiert haben, oder kann man das getrost weglassen? Kakaolik√∂r, Kaffee-Vanille-Lik√∂r und auch noch Orangenlik√∂r...a bisserl viel auf einmal w√ľrde ich sagen...
VG
Sgt.
 
Oben