Holunderbl├╝tensirup

Shola

Neues Mitglied
so, es ist soweit, die ersten 5 Liter Holunderbl├╝tensirup sind fertig, getestet, verkostet, abgekocht, verkostet und eingek├╝hlt...und verkostet ;D

Rezept:

3 l Wasser
3 kg Raffinade- Zucker
1 kg br. Rohrzucker
15 cl Zitronensaft
1/4 Vanilleschote
->aufkochen
1 volle Plastikt├╝te mit Holunderbl├╝ten (m├Âgl. wenig Stile)
->in einen gro├čen Topf geben
->mit dem kochenden L├Ąuterzucker ├╝bergie├čen
->3Tage abgedeckt ziehen lassen, gelegentlich umr├╝hren.
->in Flaschen abf├╝llen, die Flaschen in einem gro├čen Topf ca. eine halbe Stunde abkochen, Deckel drauf und liegend abk├╝hlen lassen
->im K├╝hlschrank oder kaltem Keller lagern

Bei der Ernte der Bl├╝ten hab ich schon darauf geachtet kaum Stile dabei zu haben, dadurch wird der Sirup floraler und weniger "kr├Ąutrig".
Au├čerdem sollte mind. 2 Tage vor der Ernte kein Regen gefallen sein, dann haben die Bl├╝ten volles Aroma.

Fazit: seehr lecker!! :p

kein Vergleich zu gekauftem Sirup, selbst D'Arbo stinkt dagegen ab. Der selbergemachte ist wesentlich intensiver und "authentischer" als alles was ich bisher getestet habe.


 

mkey

Neues Mitglied
So ich hab auch mal Holunderbl├╝tensirup gekocht - und mich dabei an das Vorgehen in obigem Rezept gehalten.

Das Endergebnis stellt mich jedoch noch nicht wirklich zufrieden. Habe schon wie letztes Jahr einen leichten 'muffigen' Unterton im Sirup, der die frische der Holunderbl├╝ten ├╝berlagert.
Hat da jemand ├Ąhnliche Erfahrungen?
 

Shola

Neues Mitglied
Hast du wirklich alle dicken Stile entfernt?

Mein erster Sirup war auch mit "komischen " Aromanoten, das lag aber an zuviel Stilen und zu vielen K├Ąfern :-X
 

mkey

Neues Mitglied
Mh, die Stiele habe ich entfernt, zumindestens die gr├Â├čten. W├╝rden nur noch die K├Ąfer ├╝brig bleiben, aber das waren nicht viele ;D zumindestens ist mir keiner aufgefallen :p
 

Shola

Neues Mitglied
nee, du musst wirklich soviel Stil wie m├Âglich wegbekommen, die Stile geben diese bittere dominante Kr├Ąuternote.
 

Shola

Neues Mitglied
*Thread ausgrab*

es is wieder soweit, der Holunder beginnt zu bl├╝hen.

An sonnigen Standorten gibt bereits gen├╝gend bl├╝tendolden zum absammeln, an schattigen Standorten dauerts wohl noch 1-2 wochen, aber es geht los.
Also, schnappt euch ne Plastikt├╝te, zieht euch lange Hosen an ( bei uns sind die Brennesseln bereits fast h├╝fthoch ;D ) und ab in die Flussauen.
 

Freshman

aktives Mitglied
Die Schutzimpfung gegen Zecken bei Auenbesuchen nicht vergessen!
 
├ähnliche Beitr├Ąge im Cocktail-Forum
Thread starter Titel Forum Antworten Datum
Hues Lee Holunderbl├╝tensirup Versuchslabor 4

├ähnliche Beitr├Ąge im Cocktail-Forum

Oben