Habe alte Rumflasche bekommen, 1951 und w├╝rde gerne Wissen: Welche Marke?

rptr40

Neues Mitglied
Die Flasche ist durchsichtig, es steht auf englisch auf nem Siegelrest dass Sie 1951 abgef├╝llt wurde.
Auf der Flasche ist ein aufwendiger Druck auf dem unter anderem ein einbeiniger PIRAT zu sehen ist.

http://s3b.directupload.net/images/100306/hyx93d86.jpg

 
Ist nix Wert , bevor de se wegsch├╝ttest gib se mir :D

Ne im Ernst : keine ahnung

kannst du ein Foto machen?
 
Die Flasche ist durchsichtig, es steht auf englisch auf nem Siegelrest dass Sie 1951 abgef├╝llt wurde.
Auf der Flasche ist ein aufwendiger Druck auf dem unter anderem ein einbeiniger PIRAT zu sehen ist.

ohne ein Foto ist es schwer irgendwas genaueres zu sagen...
 
Rum mit einem Piraten ...f├Ąllt mir spontan "Captain Morgan" ein. Allerdings hat der auf den aktuellen Flaschen zwei Beine und das spricht dann ja dagegen.

Aber wer wei├č, vlt waren um 1950 die M├Âglichkeiten einer Beinprotese noch nicht die heutigen und Herr Morgan hat sich erst im sp├Ąter dieser Operation unterzogen :D


Foto w├Ąre wirklich hilfreich
 
Ich glaube, den Capt. Morgan gab es in den 50ern noch gar nicht ... ich meine mich zu erinnern dass es ein vergleichsweise neues Produkt ist.
 
danke erstmal f├╝r die schnellen und zahlreichen antworten.
hier mal ein bild:
http://s3b.directupload.net/images/100306/hyx93d86.jpg

(hoffe es klappt)

Mir geht es ansich nicht um den "Wert" der Flasche, denn f├╝r mich ist es mehr ein Kultobjekt ;)
aber w├╝rde halt gerne mehr ├╝ber die flasche wissen.
 
Mhh interessant, wirklich interessant.

Bin absolut kein Fachmann, glaube da sollte Triobar mal gefragt werden. Aber interessant ist, dass zumindest auf der abfotografierten Seite kein Schriftzug zu erkennen ist. Aber irgendeine Schrift hebt sich am ├ťbergang vom "Flaschenrumpf" zum Hals ab. Was steht da?

Ansonsten macht die Verschlussvariante mit dem Glaspropfen (oder wie man das Ding nennt) ja schon mal einen hochwertigen Eindruck.
 
*g* ich sehe schon, nochjemand der so gerne wie ich "hobby-rumflaschen-historik" betreibt ^^

also ich will nat├╝rlich niemand vorenthalten was da steht oder nicht steht auf der flasche:

-diese sich abhebende schrift im glas sagt: "FEDERAL LAW FORBIDS SALE OF THIS BOTTLE" (gut beobachtet ├╝brigens)

-daraus schlie├če ich mal dass die Flasche auf dem amerikanischen Markt war-

-Sonst steht leider echt garnichts auf der Flasche, ausser auf dem kleinen "Siegelrest"
"MADE 1947"
"BOTTLED 1951"
"PROOF 100"
"..on of the"
"..Warehouse"

Ist leider nur ein sehr kleiner Rest des Siegels und nicht sehr aufschlussreich.
unten auf der Flasche ist eine Kompassnadel mit einem H in der mitte.

Liebe gr├╝├če
rptr40 :)

 
Zur├╝ck
Oben