Gehalt für Barkraft mit Berufserfahrung

SirSebastian

Neues Mitglied
Hallo Barfreunde....

Ich habe jetzt am Samstag ein Vorstellungsgespräch in der Cafe und Bar Celona. Weiß einer von euch, was die einen Festangestellten zahlen?

Gruß

Sebastian.
 

Sorec

Neues Mitglied
Sry aber ich hab da noch nicht gearbeitet...
Wie wärs wenn du einfach beim Vorstellungsgespräch fragst ?
 

SirSebastian

Neues Mitglied
Oder andere Frage. Was verdient ihr als Barkeeper bzw. als Kellner?

Gruß
 

thaibuddha

Neues Mitglied
Kommt drauf an, ob du ausgebildet bist, oder "nur" Hobbyerfahrung hast.
Als Profi wirst du natürlich erwarten können, nach Tarif bezahlt zu werden.
Wenn du keine Barkeeper-Ausbildung hast, solltest du versuchen, so viel wie möglich raus zu holen.
Und vergiss nicht dein Tip, das macht manchmal einen oder zwei Euros vom fehlenden Gehalt wett...
 

Sorec

Neues Mitglied
Wenn sie es nicht dazu sagen frag ob das Gehalt ohne oder mit Trinkgeld ist bzw wie es sich mit dem Trinkgeld verhält.
Wenn es zum schluss nicht von Kellnern usw zusammengeschmissen und aufgeteilt wird kann man als Barkeeper nämlich schnell die Ar***-Karte ziehen wenn es keine gut besuchte Theke gibt !

mfg
Simon
 

SirSebastian

Neues Mitglied
Ja gelernt habe ich das nicht. Arbeite jetzt aber seit 1 1/2 Jahren in einer Bar, und da verdiene ich sechs euro netto die stunde.

Gruß
 

Hanni

Neues Mitglied
... hm, dafür würde ich auch in meinen jungen Jahren, auch als Aushilfe/Ungelernter nicht arbeiten.
Habe mit 16 Jahren mit 6 Euro angefangen, jetzt sind es immerhin schon 8 Euro.

Ich sage jetzt nicht, dass Geld alles ist, Arbeitsklima macht viel aus, aber ich arbeite PRIMÄR für Geld, denn das ist was am ende des Monats zählt.

Sprich am Besten mal mit deinem jetzigen Chef, bei dem du 6 Euro bekommst, wenn er dich halten will, dann zahlt er dir auch mehr...

Ciao, hanni
 

senseman

Neues Mitglied
... hm, dafür würde ich auch in meinen jungen Jahren, auch als Aushilfe/Ungelernter nicht arbeiten.
Habe mit 16 Jahren mit 6 Euro angefangen, jetzt sind es immerhin schon 8 Euro.

Ich sage jetzt nicht, dass Geld alles ist, Arbeitsklima macht viel aus, aber ich arbeite PRIMÄR für Geld, denn das ist was am ende des Monats zählt.

Sprich am Besten mal mit deinem jetzigen Chef, bei dem du 6 Euro bekommst, wenn er dich halten will, dann zahlt er dir auch mehr...

Ciao, hanni

Kann es sein das du eventuell über lesen hast netto (was mir in der Tasche bleibt) Da kannste wohl nicht viel dran rütteln das interessiert keinen CHef was den interessiert ist Brutto. Also wenn wir über Löhne reden dann brutto.
 

SirSebastian

Neues Mitglied
Also ich war heute da. Die zahlen 6,50 Brutto. Was ich echt nicht gerade viel finde. 170-200 Stunden. Oder was meint ihr. 6,50Brutto sind ja auch gerade mal 5 euro netto. Und an der theke arbeiten wohl 5 barkeeper die auf ein Trinkgeld an einem Abend von 20-30 euro kommen. Sprich alle zusammen. also ca. 5 für jeden. Die Kellner müssen 1 % vom Gesamtumsatz abdrücken das wird dann am monatsende auf die Gesamten Mitarbeiter aufgeteilt ist im Schnitt 100 euro díe dann noch aufs gehalt zukommen. Aber was mich halt stört sind die 6,50 Brutto. Das finde ich echt wenig. Oder was meint ihr?

Gruss
 

senseman

Neues Mitglied
Dafür würde ich den Hintern nicht aus dem Bett bekommen.
Wie kommst du auf 5 Euro Netto bei Steuerklasse 1 kann man grob gerechnet 50 % abziehen also gehste mit ca. 650-750 Euro nach hause. Ich hab das jetzt mal mit 200 Grob überschlagen ne danke dafür könnte er sich nen anderen Deppen suchen.
Jetzt wäre natürlich auch interessant was deine Aufgabe ist nur die hivie arbeiten (denen hinterher räumen und abwasch) oder auch mixen.
 

drum-drum

Neues Mitglied
Hi, ich weiß zwar nicht in welcher Steuerklasse das dann liegt, aber selbst für 6,50 Euro NETTO würde ich wahrscheinlich nicht die Arbeit annehmen. Und ich bin SCHÜLER, da gebe ich doch lieber wieder Computernachhilfe für Rentner. Da habe ich je Std immer zwischen 10 und 15 Euro genommen (bar auf die Hand).

Gruß, Tim
 

Sorec

Neues Mitglied
Du kannst ja nicht davon ausgehen das wenn du vom Arbeitgeber 6.50 € Netto raus bekommst dann auch nur mit 6.50 € auf der Hand raus gehst, so kann man in ner Bar oder Restaurant usw. nicht rechnen, da kommt ja eben noch Trinkgeld usw. raus und mal ehrlich ich finde es schon arg wenig wenn man mit 5 Mann den Abend auf 20-30 € Trinkgeld kommt... sry aber das sollte schon etwas mehr sein vor allem am Wochenende !

Mann kann doch pro Cocktail mit ca 50 cent Trinkgeld rechnen oder ? und pro Stunde werden ja wohl mehr als 4 Cocktails gemixt ! sry aber irgendwie kommt mir das alles komisch vor oder was is das für ne Bar ?!?

mfg
Simon
 

Freshman

aktives Mitglied
Für dermaßen wenig würde ich außer rumsitzen nichts tun!
Trinkgeld ist ja leider heute bei weitem nicht mehr das was es früher war und wennst dann noch im Background arbeitest ist es damit meist Essig.
 

senseman

Neues Mitglied
Du kannst ja nicht davon ausgehen das wenn du vom Arbeitgeber 6.50 € Netto raus bekommst dann auch nur mit 6.50 € auf der Hand raus gehst, so kann man in ner Bar oder Restaurant usw. nicht rechnen, da kommt ja eben noch Trinkgeld usw. raus und mal ehrlich ich finde es schon arg wenig wenn man mit 5 Mann den Abend auf 20-30 € Trinkgeld kommt... sry aber das sollte schon etwas mehr sein vor allem am Wochenende !

Mann kann doch pro Cocktail mit ca 50 cent Trinkgeld rechnen oder ? und pro Stunde werden ja wohl mehr als 4 Cocktails gemixt ! sry aber irgendwie kommt mir das alles komisch vor oder was is das für ne Bar ?!?

mfg
Simon

Ich glaub du wirst da einiges durch einander der Poster schrieb 6,50 Brutto (das was der Arbeitgeber zahlt) heisst also du gehst nicht mit 6,50 nach hause, nach abzug von Steuern sozialabgaben usw. kriegste wenn du glück hast noch ca. 55% auf die Hand bei angenommener Steuerklasse I.
Heisst also das du für so 3,75 die Stunde dir den A... aufreisst. bei 200 Std. im Monat kriegste also 750 Euro auf die Handy + hoch gegriffen 100 Euro Trinkgeld haste 850 Euro na dann dreh ich mich lieber noch mal in der Kiste rum.

Also bei den Bars wo ich bei uns in der gegend was getrunken habe kannste rechnen das ich 0,00 Euro trinkgeld gebe.
die Cocktails waren so schlecht, das ich ehr dran gedacht habe mein Geld zurück zuverlangen da muss man einem eigentlich schon Geld geben um die zutrinken.
 

Deliriumjack

Neues Mitglied
Es ist ganz einfach erst einmal die Frage, was das für ein Laden ist. Dann wäre weiter interessant, welche Steuerklasse du bist und ob du überhaupt Steuern zahlen musst in dem Verein.
Verdient jeder in dem Laden gleich viel?

Und nurmal, wegen den 20-30€ Trinkgeld. Wir hatten die Diskussion ja neulich erst: Das kann schon durchaus passieren.
 

SirSebastian

Neues Mitglied
Also es handelt sich um die Cafe und Bar Celona. 20-30 sind unter der Woche. Am We liegt das Trinkgeld bei 50-60 an der theke. Man macht am schnitt so 5-10 euro trinkgeld da es sich alle die an dem abend an der theke gearbeitet haben teilen. Ich habe die steuerklasse 1. Was die anderen verdienen weiß ich nicht.

Gruß
 

senseman

Neues Mitglied
Bei 200 Std. imMonat wird man Steuern Zahlen muessen da man das nicht alls neben Job deklarieren kann da liegt die mas Std. pro Wo. bei glaube 20 Std. und kein Höherer Verdienst als 400 Euro ??? verbessert mich wenn ich da falsch liege.
Wenn du mal auf meine vorherige rechnung schaust kommst du auf ca 750-800 Euro na ob ich für das Geld mich solang hinter den tresen klemmen würde ??? ich glaube ehr weniger da kriegt man ja mit Hilfsarbieten in der Industrie mehr das wäre ehr was für neben als neben job. Wenn kein muss hinter ist würde ichs mir nochmals überlegen und schauen obs nicht was besseres gibt .
 

Deliriumjack

Neues Mitglied
Mit den 400€ liegst du richtig. Angesichts der Stunden, würde ich das bei dem Verdienst auch nicht machen. Bar's in denen so viele Barkeeper hinter dem Tresen stehen, sind für mich jetzt sowieso nicht so interessant.

Allgemein kommt mir diese Abrechnung irgendwie komisch vor. Aber das muss jeder selber wissen.
 

malinka

Neues Mitglied
Moin moin!
Ich weiß gar nicht warum ihr meint dafür den Hintern erst gar nicht ausm bett zu bekommen oder aber dafür nur rumzusitzen. Ich bin Schülerin und hab auch mal mein Glück versucht einen Job als Kellnerin zu finden. Dabei hab ich dann auch sehr schnell mitbekommen dass 5€ dabei Standart sind, halt bei Schülern. Heut zu Tage knatschen die in diesem Gewerbe doch an allen Ecken. 5€ Stundenlohn is da ganz normal es sei denn man steht halt hinter der Theke..klar. Das Celona zahlt standartmäßig überall das gleiche Gehalt und die gehen halt schon davon aus dass das Trinkgeld recht hoch is. Deshalb is das Argument "wenn er dich halten will zahlt dir dein Chef auch mehr" nicht so ganz richtig.
 

senseman

Neues Mitglied
Na wenn ich schon auf steuerkarte arbeiten gehe will ich damit wohl meinen Lebensunterhalt verdienen und nen Schüler kann man kaum mit einem Erwachsenen vergleichen der davon leben muss/will. so für nen 5er kannste mich aber auch nicht hinterm Ofenweg locken ab 8 Euro kann man mal drüber reden (das habe ich vor ca 4-5 Jahren für PC schrauben schon bekommen) du darfst nicht vergessen das bei 5 Euro und steuerklasse 1 nichts mehr zum leben bleibt soll ich dann 10 sollcher jobs machen um über die runden zukommen oder mir den Rest beim Amt holen ???
Für einen schüler ist das ja viel Geld da er sonst kein Einkommen hat aber um sich zu ernähren unmöglich.
Ich bekomme z.b. in meinem Job als Geselle ca. 15 Euro und dann soll ich für nen 5er neben bei das was machen ???
ja ne is klar also mindestens 8 Euro oder ich lass es bleiben da kann ich besser selber was auf die beine stellen und zum festpreis auf privat Party`s den tresen machen.
Du kannst doch nicht ernsthaft glauben das wirklich gute und fähige Leute für das Geld arbeiten, bei uns der Laden zahlt aus hilfen 6,5 (tresen) und festen 8 Euro wenn ich mir die drinks anschaue weiss ich aber auch das man von denen nix erwarten kann
 

malinka

Neues Mitglied
Ohne irgendwie jetzt so zu wirken als ob ich dich "angreifen" wolle, aber hättest du meinen Text aufmerksamer gelesen, wäre dir mit Sicherheit aufgefallen, dass ich eben nur auf das Gehalt auf Schülerebene eingegangen bin und lediglich behauptet habe, dass 5€ als Stundenlohn gar nicht mal so unnormal sind und es durchaus Leute gibt die dafür arbeiten gehen und sehr wohl ihren "Hintern hinterm Ofen weglocken". Ich kenne auch durchaus Schüler die sich von ihrem "Schülergehalt" den Lebensunterhalt verdienen. (Auch Erwachsene können Schüler sein!)
Zum anderen war ja die Rede vom Celona und die gehen leider nunmal davon aus soweit ich weiß, dass du das wasse an Stundenlohn wegsteckst als Trinkgeld wieder reinkriegst. Was man im Einzelnen bekommt wenn man hinterm Tresen arbeitet, hab ich gesagt weiß ich nicht. Dass das auch mal 7,50, 8 oder mehr Euros sein können hab ich ja gar nicht abgestritten..
 

senseman

Neues Mitglied
Selbiges könnte man von dir behaupten, den der Threadstarter hat ja angefragt was normal ist und nicht was für einen Schüler normal ist. Ich halte es auch für einen schüler ehr unnormal das er nen 5erbelkommt vielleicht in dem BEreich aber da würde ich mri dann doch auch ehr ne andere Tätigkeit suchen und mit so einem Job kann man sich nicht den lebensunterhalt verdienen. Überleg mal du gehst auf Klasse I arbeiten dann haste 2,50 ca. wieviel job und stunden willste denn abreissen um Wohnung und Lebensmittel sowie strom wasser zubezahlen ??? ist in meinen augen utopisch.
Und was irgend welche chefs einem An trikgeld anrechnen entspricht wohl auch nicht wirklich der realität aber solange leute noch für sowenig arbeiten wird sich an der Situation nix ändern so mancher Arbeitnehmer lässt sich zuviel gefallen, nach dem Motto hauptsache nen job. Wenn ich arbeiten gehe möchte ich doch mehr haben als beim Amt an sonsten kann man ja direkt dahin gehen was auch eineige machen weil sie keinen Bock haben.
 

Sorec

Neues Mitglied
Du schreibst auch das du das bei nem Kellnerjob so bekommen hast, aber das hier is ja n Cocktail/Barkeeperforum und es is schon ein Unterschied ob man als Kellner oder Barkeeper angestellt wird... Denn mit Verlaub aber was muss man als Kellner schon können ?!?
Ich bin Student und würde auch nicht für 5 € die Stunde arbeiten !
Habe einen Nebenjob bei einem großen Schwedischen Einrichtungshaus und verdiene 8,50€ die Stunde +13. Monatslohn als Weihnachtsgeld, sry aber wieso sollte ich dann irgendwo für 5€ arbeiten ? auch wenns mir vllt mehr spass machen würde Cocktails zu mixen...
Und ich kenne keine Bar/Club die einigermaßen gute Cocktails servieren wo man weniger als 8€/Stunde verdient, auch als Nebenjob !
Man darf hier nicht den Barkeeper mit den Leuten die nen Wodka/Bull "zusammenschütten" können verwechseln..

mfg
Simon
 

Dominik MJ

Neues Mitglied

Du schreibst auch das du das bei nem Kellnerjob so bekommen hast, aber das hier is ja n Cocktail/Barkeeperforum und es is schon ein Unterschied ob man als Kellner oder Barkeeper angestellt wird... Denn mit Verlaub aber was muss man als Kellner schon können ?!?
Ich bin Student und würde auch nicht für 5 € die Stunde arbeiten !
Habe einen Nebenjob bei einem großen Schwedischen Einrichtungshaus und verdiene 8,50€ die Stunde +13. Monatslohn als Weihnachtsgeld, sry aber wieso sollte ich dann irgendwo für 5€ arbeiten ? auch wenns mir vllt mehr spass machen würde Cocktails zu mixen...
Und ich kenne keine Bar/Club die einigermaßen gute Cocktails servieren wo man weniger als 8€/Stunde verdient, auch als Nebenjob !
Man darf hier nicht den Barkeeper mit den Leuten die nen Wodka/Bull "zusammenschütten" können verwechseln..


...mit Verlaub; das Gehalt ist absolut kein Indikator dafür wie gut eine Bar ist! In den Hotels in denen ich gearbeitet habe haben die normalen Angestellten ca.1500 -1650 Euro brutto bekommen - jedoch mit wesentlich mehr Stunden!

In der freien Gastronomie (das ist schon ein wenig her) habe ich 7,50 DM pro Stunde bekommen - das war aber ok, da ich hinreichend Überstunden gemacht habe!

Gastronomie ist kein Zuckerschlecken egal wo man ist! Und wenn man sich die Gehälter international anschaut, können sich Profil nur in großen Städten in Amerika (Vegas, NYC) nicht darüber beschweren, dass das Gehalt einer recht beschwerlichen Arbeit weniger ist als das von manchen, der einfach nur herumsitzt!

Ich denke darüber, dass es eine Lebensentscheidung ist, Bar/Gastro zu machen oder aber nicht...
 
Ähnliche Beiträge im Cocktail-Forum
Thread starter Titel Forum Antworten Datum
Heinerich Barzubehör: Ausgießer oder Quetschflasche für Sirups ... Cocktailbar 5
X Bräuchte dringend einen Tipp für einen schmackhaften Erdbeer-Cocktail Cocktailbar 4
X Cocktail Empfehlung für eine Party Cocktailbar 4
Freshman Leere Flaschen für eine Bar Cocktailbar 4
S Weisser Rum für Pina - Brugal Unterschiede? Cocktailbar 8
K Cocktails für Parklichterfest Cocktailbar 15
D Sprühflaschen / Sprayflaschen Sinnhaftigkeit für welche Ingredenzien Cocktailbar 2
E Rezept Rezept für Thailand Vacation gesucht Cocktailbar 2
M Eiswürfelmaschine für klares Eis und den mittelkleinen Geldbeutel Cocktailbar 29
KingPink Cocktailabend für 200 Gäste Cocktailbar 54
N Welche Minze für Mojito Cocktailbar 5
M Eiweiß/Eigelb für einen Abend vorbereiten Cocktailbar 30
ChrisReb Tequila... für Party Cocktailbar 6
N Portionierer für große Flaschen Cocktailbar 1
N Tipps für Gin Cocktailbar 40
Gyranimo21 Eiswürfelform für Hohlkegel Cocktailbar 14
Mix it Baby benötige Hilfe: kleine Auswahl an Rums für einen Anfänger Cocktailbar 32
N Tips für weißen Rum Cocktailbar 7
I Hilfe gesucht für das etwas andere Cocktailrezept Cocktailbar 6
V [Suche] Geschäft in Wien für Shaker, Gläser und ein Sieb Cocktailbar 4
G Rum-Empfehlung für Geburtstagsgeschenk gesucht Cocktailbar 2
Pav-low Die Besten Snacks für eine Cocktail Bar Cocktailbar 33
B Name für mobile Cocktailbar gesucht Cocktailbar 4
drinkformile ersatz für "perfect puree's"? Cocktailbar 4
ERDi Geschenk für Feinschmeckerhaushalt vmtl. Whisky Cocktailbar 5
A Transportmöglichkeiten für Baruntensilien Cocktailbar 18
bochi Rumtasting für Whiskytrinker Cocktailbar 33
M Drink mit "Geschichte" gesucht für eine kleine Cocktailverkostung Cocktailbar 6
G Absinth für Anfänger Cocktailbar 27
cocktailapp Die Cocktail App für Android™ Cocktailbar 2
T Neon beleuchtung für die Hauseigene BAR Cocktailbar 1
M Ideen für maritime Drinks mit begrenzter Bordausstattung? Cocktailbar 9
T Tipps und Rezepte für eine Poolparty Cocktailbar 29
F Würdiger Ersatz für Hendrick's Cocktailbar 14
B Welche Spirituose für WG-Bar? Cocktailbar 42
Kuglblitz Typische Menge für Cocktails? Cocktailbar 12
D Welche Formel für die Preis/Leistungsberechnung bei Tastings? - Umfrage - Cocktailbar 16
G Spirituosen und Zutaten für die ersten Cocktail-Versuche eines Anfängers Cocktailbar 36
D Wieviel Zeit wollt ihr für die Tastings - Umfrage - Cocktailbar 8
V Welche Cocktails und in welchen Mengen für meinen 18. Cocktailbar 18
Flos-Saftladen Zeitaufwand für einen Cocktail Cocktailbar 3
M Hilfe für einen Anfänger - Was soll ich als nächstes kaufen? Cocktailbar 6
jackpack85 Buch über Wein für Einsteiger Cocktailbar 7
B Welche Whisk(e)ys für privates Tasting? Cocktailbar 16
N Iden für eine Getränke Karte einer neuen bar Cocktailbar 8
H White Russian foto für die Webseite Cocktailbar 31
L Brauche dringend Hilfe zwecks Mengen für eine Veranstaltung Cocktailbar 40
D Preise für Eis von Tankstellen & Co. Cocktailbar 8
rptr40 Tequila Patron Anejo für welchen Cocktail Cocktailbar 8
BassXs Ersatz für JAMBOSALA Cocktailbar 12
D Was ist die optimale Probenmenge für Spirituosen? - Umfrage - Cocktailbar 14
N Coole aber einfache Cocktails für eine Hochzeits-Party Cocktailbar 3
M Mehr als 1 brauner Rum (für Longdrinks) Cocktailbar 36
G Cocktail-Zusammenstellung für Varieté-Abend Cocktailbar 7
LastDiary Suche Mixglas für Boston Shaker Cocktailbar 11
bochi Küchenmaß für kleine Maße bei Ikea Cocktailbar 6
HalfBaked Kleine Bestellung für den Anfang Cocktailbar 43
Whipofjustic Suche für 2010 30 Jährigen Rum Cocktailbar 31
Burger-Jo Welcher Rum für Cuba Libre? Cocktailbar 17
S Flaschen für Liköre / Ikea ? Cocktailbar 7
SilentControl Rezept suche rezept für motox Cocktailbar 3
T BARFISH Angebote für September 2009 Cocktailbar 0
ickedu Cocktailvorschläge für Südamerika-Abend gesucht Cocktailbar 10
Tooh-B Welchen Mengen für Polterabend mit 250 Personen Cocktailbar 3
Toppi Hilfe für ne Silvester Party Cocktailbar 9
adfgd Schönes Cocktailbild für die Küche? Cocktailbar 0
A Bezugsquellen für "Botanicals" Cocktailbar 3
adfgd Premium Rum oder günstige Alternative für z.B. Rum Sour? und Cointreau,Licor4 Cocktailbar 16
L Cocktails für Themenabend Mafia Cocktailbar 13
c0rtez Simpler Frucht Cocktail für Zuhause Cocktailbar 15
schnarz suche tipps für erste caipirinha gehversuche =) Cocktailbar 20
Z Bezugsquellen für Softdrinks Cocktailbar 45
Krobbus Saftpresse für Limetten? Cocktailbar 1
Mr. Peachtree Rumempfehlungen für Tropcial/Punches Cocktailbar 8
fegix Cocktail App für Symbian wird erstellt!!! Brauche aber noch Hilfe!! Cocktailbar 7
D Perfekte Gläseraufstockung für daheim Cocktailbar 17
DreamWalker Empfehlungen für Ananassaft Cocktailbar 11
talex BarFish.de Rum Tasting für Jederfrau/mann Cocktailbar 13
H Standardinformationsblatt für meine Cocktailpartys Cocktailbar 24
Budini Neueinsteiger: Was brauche ich NUR für Martini? Cocktailbar 40
Marlissa Auswahl für Anfänger geeignet? Cocktailbar 12
milchkuh Henkelüberzieher für Papp/Plastikbecher Cocktailbar 8
C Tolles Cocktailbuch (nicht nur) für Anfänger: Ultimate Bar Book! Cocktailbar 26
Blackfire Suche Rat für eigene Cocktailbar Cocktailbar 4
F Rezept Suche das Rezept für Bombay Crushed Cocktailbar 4
Hanni SUCHE aktuelle Cocktailtrends für professionelle Barkarte für Neueröffnung Cocktailbar 40
opal nera Geschenk für Freund Cocktailbar 43
oscomp Bezeichnungen für Whisky Cocktailbar 13
Arikael Welche Gläser für den Carl Mertens Shaker Cocktailbar 7
mindphlux Vorstellung CocktailDB Programm für die private Bar Cocktailbar 81
Z Baraufstockung für den Sommer Cocktailbar 10
Mudhoney Feedback für Anfängerbarbestand Cocktailbar 29
dr_riffles Autofill für die Forensuche Cocktailbar 37
A Fluoreszierende Lebensmittelfarben für Cocktails? Cocktailbar 4
lollorose Wer kann mir ein paar Cocktails für geb. vorschlagen??? Cocktailbar 5
C Cocktails für Anfänger – Was zu Beginn wichtig ist Cocktailbar 6
B Suche Bauanleitung für eine mobile Cocktailbar Cocktailbar 1
F Tips & nützliches für Bardeko und alles drum herum Cocktailbar 0
Alchemyst Dietrich Bock - Erlesene Cocktails für private Gäste - Ein Pflichtbuch Cocktailbar 59
A Aperitif Sonderwünsche für Silvester Cocktailbar 3

Ähnliche Beiträge im Cocktail-Forum

Oben