Flaschenhöhe

dadid123

Neues Mitglied
Bei der Einrichtung meiner Barfächer vor 2 Jahren hatte ich mich an der Luxardo Maraschino Flasche mit guten 35 cm Flaschenhöhe orientiert. Nach der Anschaffung einer Flasche Boven's Arrak mit ca. 36 cm Flaschenhöhe hatte ich noch Glück diese in das Regal mit der größten Höhe einstellen zu können. Heute musste ich jedoch kapitulieren als ich versuchte eine Flasche Corralejo Tequila mit 36, 5 cm Flaschenhöhe ins Regal zu stellen, da fehlen mir ca. 2 mm. Ich werde das Problem lösen indem ich den Original Korkenverschluss durch einen abgeflachten Korken ersetzen werde.

Wie geht ihr mit solchen Luxusproblemen um? ;)
 

wizzard

Neues Mitglied
Ein entsprechendes Fach einplanen. Die 0,7er Flasche Galliano ist der Maßstab, den ich anlege, falls es mal dazu kommen sollte :)
 

Angrist

Neues Mitglied
Verfahre mit Flaschen wie mit Büchern,
sprich ein Teil des Regals ist für die krummen Formate reserviert und entsprechend hoch

Schon alleine wegen den Literflaschen braucht man ja einen Platz wo das rein kann.
 

Raiza

Neues Mitglied
Aber auch Liter Flaschen sind eher nicht höher als der Galliano..
Ich hatte das selbe Problem mit dem Corrajelo, welcher nun auf dem obersten Boden steht (ist ein offenes Regal und keine Vitrine)
 

drinkformile

Neues Mitglied
Gibts noch längere/höhere Flaschen?

Luxardo, Corrajelo und Galliano sind jetzt auch so die einzigen Flaschen die mir einfallen würden.
 

Rockbar

Neues Mitglied
Kenne das Problem leider nur zu gut, habe bei meiner Hausbar planung leider nur 3 "extra große" fächer eingeplant.
Hätte auf jedenfall mehr große Fächer planen sollen, selbst mit einigen hohen 1 Literflaschen habe ich schon probleme :-/

Kaufe letzte Zeit tatsächlich zur Sicherheit teilweise nurnoch 0,7l Flaschen auch wenn sie etwas teurer sind :(
 

drum-drum

Neues Mitglied
Bei mir stehen viele auf dem Regal:

Absinthe Flaschen, Milagro Tequila, Magellan, manche lang gezogene 0,7er Gin Flaschen, Scotch-Literflaschen in Geschenkverpackungen, Elements Eight Rum, Pama Likör, Zirbenz Likör...

Um ein paar zu ergänzen, welche noch nicht genannt worden sind.
 

Raiza

Neues Mitglied
Was wäre denn eurer Meinung dann nam sinnigsten.
Die Regalhöhe bei jedem Boden allgemein Erhöhen, sodass überall auch die Hohen(vllt gaaanz wenige Ausnahmen) reinpassen oder für alle zu hohen einen extra Platz suchen?
(also vllt jetzt nicht umbauen, aber wenn z.B. eine neue Bar oder einfach ein neues Regal für die Flaschen gebaut wird)
 

Angrist

Neues Mitglied
Also zumindest ein Schrank den ich habe, hat verstellbare Böden, da sind eben über die ganze höhe alle paar Zentimeter ein Loch an 4 Stellen an denen solche Metallstifte reinpassen.

Man verkleinert dadurch natürlich die höhe des Faches darunter,
 

Angrist

Neues Mitglied
ja schon klar, dass das nichts neues ist, hatte mich nur gewundert, wieso das bisher noch keiner ansprach.
den damit ist es ja kein wirkliches Problem mehr, wenn man nicht zu viele dieser Flaschen hat

Oder lasst ihr euch alle den Barschrank vom Schreiner fest zusammenzimmern? ;)
 

dadid123

Neues Mitglied
ich habe auch verstellbare Böden, aber das nützt nichts :mad: denn wenn ich das untere Fach erhöhe werden die oberen Fächer zu klein. Ich habe jetzt die pragmatische Lösung mit dem Messer gewählt ;)
 

Anhänge

  • Platzverh?ltnisse.JPG
    Platzverh?ltnisse.JPG
    143,6 KB · Aufrufe: 25
  • Problem provisorisch gel?st.JPG
    Problem provisorisch gel?st.JPG
    133,6 KB · Aufrufe: 25

Angrist

Neues Mitglied
Ich sehe da ja jede Menge kleinere Flaschen, dann könnte man doch einen Regalboden mit kleineren Flaschen machen.
Oder bringt das dann wieder die thematische Sortierung durcheinander?
 

drinkformile

Neues Mitglied
Ich hatte gehofft man könnte die höhste Flasche hier im Thread finden.

Abgesehen von den 3l Sonderflaschen und Sekt/Champagner > Magnum sollten nicht so viele Flaschen zusammenkommen. Am Ende hat man dann wahrscheinlich ein Regal bzw ein Regalfach das 4-5 Flaschen beherbergt...und der Rest passt Problemlos in jedes handelsübliche Billy Regal.
 

dadid123

Neues Mitglied

Ich hatte gehofft man könnte die höhste Flasche hier im Thread finden.

Abgesehen von den 3l Sonderflaschen und Sekt/Champagner > Magnum sollten nicht so viele Flaschen zusammenkommen. Am Ende hat man dann wahrscheinlich ein Regal bzw ein Regalfach das 4-5 Flaschen beherbergt...und der Rest passt Problemlos in jedes handelsübliche Billy Regal.

so ist es ;)
 

Rockbar

Neues Mitglied
das stimmt schon, ich versuche bzw. kann bei meinem überschaubaren Barstock z.Z. noch sortieren...
Ist irgendwie doof wenn man im Likör-fach ne Tequilla Flasche o.ä. stehen hat... :)

Aber bis auf 2-3 Flaschen passt es eigentlich schon im Moment - gibt schlimmere Probleme :p
 

wizzard

Neues Mitglied


...und der Rest passt Problemlos in jedes handelsübliche Billy Regal.
[/quote]

Da passt jede Flasche rein, wenn Du die Böden rausnimmst! ;)
[/quote]

Naja, kann schon knapp werden mit dem fest installierten Boden in der Mitte...
 

Anhänge

  • 312F072F201253A543A29PM.jpg
    312F072F201253A543A29PM.jpg
    17,2 KB · Aufrufe: 17
Oben