Fever Tree, Fentimans, Thomas Henry

Century

Neues Mitglied
Die Produkte aller drei Firmen sind ja leider zum Teil relativ schwierig zu bekommen. Wenn man sie bekommt sind sie zum Teil überteuert.

Mich würde eine Auflistung vernünftiger Bezugsquellen freuen, bzw. kann man hier ja evtl. mal Sammelbestellungen machen.

Für TH Produkte habe ich in der Nähe einen Händler gefunden.
Bitter Lemon, Ginger Ale und Tonic Water - 20x0,2 - 15,16€
Spicy Ginger - 20x0,2 - 16,99€
Spicy Ginger - 6x1,0 - 10,98€


Würde mich freuen hier weitere Bezugsquellen zu bekommen.
 

Homer78

Neues Mitglied
http://www.thedrinkshop.com/ bei TDS bekommt man relativ günstig Fentimans und Fever Tree.
Versand ist bei 2 Trays und Vielfachen am günstigsten.
 

hannibal-007

Neues Mitglied
Von Fentimans bitte die Finger lassen bis wieder bekannt wird, dass die Produkte besser geworden sind.
Ich kaufe derzeit 1724, SPQ oder Thomas Henry.
 

Century

Neues Mitglied
Habe nichts gehört das die Fentiman Produkte so schlecht geworden sind.

Was ist denn SPQ?

Dann würde sich ja eine Sammelbestellung bei TDS anbieten. Bestellt Oscomp da nicht regelmässig???
 

Marler

Neues Mitglied
Tonic Water und ähnliches am Besten selbst bei TDS bestellen, einerseits erspart man sich dann den unpraktischen Weiterversand innerhalb Deutschlands und andererseits meinte oscomp doch auch, dass er die kleinen Gebinden nicht für andere bestellen würde, da es gelegentlich mal zu Glasbruch kommen würde.

Thomas Henry empfand ich Fentimans deutlich unterlegen, meines Erachtens viel zu süß. Angesichts der Tasting-Ergebnisse aber alles subjektiv. Eine Alternative wäre noch Fever Tree, ebenfalls günstig bei TDS zu beziehen. Bezüglich des Fentimans gab es in letzter Zeit einige "verdorbene" Chargen mit unangenehmen Geschmack.

Wie schon erwähnt, zwei Paletten + eine Flasche einer beliebige Spirituose erweist sich versandkostenmäßig als praktisch.
 

Metalking

Neues Mitglied
Bin mir nicht sicher ob man das so allgemein sagen kann hannibal.
Die Trays die wir in der Bar hatten waren anständig. Kann aber zur Herkunft nichts sagen, da ich nicht weiß wo und wie sie gekauft wurden.
 

oscomp

Moderator
Dann würde sich ja eine Sammelbestellung bei TDS anbieten. Bestellt Oscomp da nicht regelmässig???
Ja, aber Sammelbestellungen lohnen sich für Filler nicht. Das Bruchrisiko ist mit dem neuen Spediteur, den TDS seit einiger zeit hat, deutlich weniger geworden. Im letzten Jahr sind mehr als zwanzig trays schadlos angekommen
 

Microboy

aktives Mitglied
Brutto! Netto waren es 26,88 plus Pfand. Mal sehen ob der Preis so bleibt oder ob es ein Einführungspreis ist ...
 

Arnachie

Neues Mitglied
Also die Filler Hersteller scheinen die "Metropolregion Rhein Neckar" zu entdecken. In Heidelberg kriegt man TH und Fever Tree immer einfacher zu bekommen, zum Beispiel hier: http://www.alex-webwelt.de/wir-ueber-uns/
 

drinkformile

Neues Mitglied
ich kann emmpfehlen mal in den kaufhof zu gehen...die haben ihr sortiment ein wenig aufgepeppt...neben guten rum, gins ect findet man dort jetzt regelmässig fever tree und th in allen varianten. preislich "normal" ... z.b. fever tree tray 36€
 

Raiza

Neues Mitglied
ich kann emmpfehlen mal in den kaufhof zu gehen...die haben ihr sortiment ein wenig aufgepeppt...neben guten rum, gins ect findet man dort jetzt regelmässig fever tree und th in allen varianten. preislich "normal" ... z.b. fever tree tray 36€
Sofern ich nicht komplett falsch liege ist dort doch Perfetto.
Gibt nette Spirituosen, finde die dort aber alle maßlos überteuert.
Hab dort aber auch TH gesehen in glaube 4 verschiedenen Sorten.
 

OliEgg

Neues Mitglied


ich kann emmpfehlen mal in den kaufhof zu gehen...die haben ihr sortiment ein wenig aufgepeppt...neben guten rum, gins ect findet man dort jetzt regelmässig fever tree und th in allen varianten. preislich "normal" ... z.b. fever tree tray 36€
[/quote]
Sofern ich nicht komplett falsch liege ist dort doch Perfetto.
Gibt nette Spirituosen, finde die dort aber alle maßlos überteuert.
Hab dort aber auch TH gesehen in glaube 4 verschiedenen Sorten.
[/quote]
Perfetto ist Karstadt...die haben in der Tat Thomas Henry in den 0,2l-Flaschen. Der Preis dafür ist sogar relativ "normal", sprich im Bereich der Online-Versender. Aber was Spirituosen angeht hast Du recht, die sind meist überteuert. Außerdem haben sie noch Gosling's Ginger Beer
 

Microboy

aktives Mitglied
Bei Kaufhof am Alexanderplatz in Berlin gibt es Fevertree (0,2er für ca. € 1,50) und Thomas Henry (0,2er für ca. € 1,25). Thomas Henry bekommt man in Berlin allerdings deutlich günstiger - 0,2er für € 0,70. Fevertree gibt es sonst nur bei der Metro und da dann Kastenweise. Goslings Black Seal Rum kostet beispielsweise € 19,95 und ist somit ungefähr so teurer wie bei Barfish und Co. Andere Sachen sind aber völlig überteuert ...
 

Raiza

Neues Mitglied



ich kann emmpfehlen mal in den kaufhof zu gehen...die haben ihr sortiment ein wenig aufgepeppt...neben guten rum, gins ect findet man dort jetzt regelmässig fever tree und th in allen varianten. preislich "normal" ... z.b. fever tree tray 36€
[/quote]
Sofern ich nicht komplett falsch liege ist dort doch Perfetto.
Gibt nette Spirituosen, finde die dort aber alle maßlos überteuert.
Hab dort aber auch TH gesehen in glaube 4 verschiedenen Sorten.
[/quote]
Perfetto ist Karstadt.
[/quote]
Ups, entschuldigt.
 

Homes

Neues Mitglied
Fentimens:

http://greatbritishfood.de/getraenke/soft-drinks/17365/fentimans-tonic-water-125ml-24er-tray?c=45

Fever Tree:

http://greatbritishfood.de/getraenke/soft-drinks/17394/fever-tree-premium-indian-tonic-water-24er-tray?c=45

ab 50€ versandkostenfrei
 

oscomp

Moderator
Fentimens:

http://greatbritishfood.de/getraenke/soft-drinks/17365/fentimans-tonic-water-125ml-24er-tray?c=45

Fever Tree:

http://greatbritishfood.de/getraenke/soft-drinks/17394/fever-tree-premium-indian-tonic-water-24er-tray?c=45

ab 50€ versandkostenfrei
Im Vergleich zum Direktbezug im UK aber immer noch zu teuer...
 

Hahnes

Mitglied
Ich plane jeweils eine Kiste Ginger Ale, Tonic und Bitter Lemon zu kaufen. Nun meine Frage: Welche Marke empfehlt ihr mir jeweils? Fever Tree oder Fentiments

Zur Verwendung:
Ginger Ale -> hauptsächlich Bourbon Highball
Tonic -> hauptsächlich Gin Tonic
Bitter Lemon -> hauptsächlich Gin Lemon, Vodka Lemon

Vielen Dank im Voraus
 

Microboy

aktives Mitglied
Für Bourbon Highball funktioniert auch Thomas Henry ganz gut. Bei Tonic würde ich ich mich für Fever Tree entscheiden.
 

Hahnes

Mitglied
Für Bourbon Highball funktioniert auch Thomas Henry ganz gut. Bei Tonic würde ich ich mich für Fever Tree entscheiden.

-Funktioniert ganz gut bedeutet was? Fever Tree oder Fentiments sind besser?
-Noch ne Empfehlung zum Bitter Lemon?

Tonic werd ich dann von Fever Tree nehmen!
 

Microboy

aktives Mitglied
Besser oder schlechter ist ja immer recht subjektiv. Was mir schmeckt muss ja nicht auch dir schmecken. Ich würde nicht gleich einen Kasten kaufen ohne das Produkt zu kennen. Besorg dir doch die genannten Sorten und teste dich durch ...
 

KingPink

Neues Mitglied
Habe noch einen Kasten "Fever Tree" mit MHD Juli 2015 bei mir stehen.
Unten in den Flaschen setzt sich "etwas" ab.
Was ist das genau?
Schüttelt ihr die Flasche vorher?
 

tk85

Neues Mitglied
Ich gehe mal davon aus, dass du Ginger Beer meinst??
Der Absatz ist normal, habe ich auch.
Einfach ganz leicht schütteln/drehen.
 

Citrus

Neues Mitglied
Vor 2 Jahren gab es plötzlich Fever Tree in der Metro, aber nicht überall (und wohl auch nicht dauerhaft). "Meine" kleine Metro in Neu-Ulm hatte es noch nie.

Diese Woche habe ich jetzt in Neu-Ulm verschiedene Sorten Fever Tree entdeckt, alle brutto knapp 32,- ohne Pfand. Scheint jetzt wohl dauerhaft und überall im Programm zu sein.
 
Oben