D-Day

Tiefenrausch

aktives Mitglied


Der Sommer ist weit fortgeschritten, höchste Zeit fĂŒr eine neue Sommerdrink-Idee!

Wohl kaum ein GetrĂ€nk vermag so sehr an heißen Tagen erfrischen wie gut gekĂŒhlter Cidre. Das liegt nicht zuletzt an seinem niedrigen Alkoholgehalt. Bestens geeignet also, um schwere Drinks etwas leichter zu machen. Angelehnt an den Dunkin, hier also die sommertaugliche Variante. Mit reduziertem Whiskey-Anteil, daher auch Bourbon statt Rye.


Stragglers Moon
===============
2 cl Bourbon
2 cl Williams
2 cl St. Germain
mit trockenem Cidre auffĂŒllen (ca. 10 cl)



Wie mir erst spÀt aufgefallen ist, habe ich schonmal einen Àhnlichen Drink kreiert. Man kann den Drink also auch als Variante des Goodnight Moon verstehen.
 

oscomp

aktives Mitglied
Oha, den muss ich schleunigst ausprobieren (hab ich noch Cidre im Keller??)
 
Oben