Cocktailpodcast

Bene XVI

Neues Mitglied
Ich gehe zwar davon aus, daß wir hier im Forum so weit bekannt sind, daß das nicht an Euch vorbeigeht, will aber aus aktuellem Anlaß doch auf unsere neueste Folge aufmerksam machen, da wir dort nicht nur über Cocktailbücher und Podcasts sprechen, sondern auch verschiedene Blogs empfehlen, hauptsächlich von Leuten hier aus dem Forum (welches wir natürlich auch belobhudeln). Hört vielleicht mal rein, ob Ihr mit dem leben könnt, was wir da erzählen oder ob wir in der nächsten Folge etwas richtigstellen sollen! Wenn Euch die Büchersache langweilt, könnt Ihr natürlich auch direkt zu 1:03:30 springen:
http://cocktailpodcast.de/2011/03/7-literatur/


Falls Ihr tatsächlich noch nichts von uns gehört habt:
Wir (Raymond, Stevee, Teebo und ich, Bene XVI) machen seit letztem Herbst den ersten deutschsprachigen Audiopodcast zum Thema Cocktails, Spirituosen und Barkultur. Zielgruppe: Anfänger, Barkeeper, Cocktailnerds.

PS: Wir sind natürlich auch dankbar für Verlinkung in Euren Blogs ;)
 

kaptain

Neues Mitglied
Vielen Dank für die Erwähnung in eurem letzten Podcast! Ich denke ihr habt meinen Blog authentisch vorgestellt, hat mir gut gefallen. Im Artikel zum Podcast taucht mein Blog leider nicht auf, vielleicht könnt ihr dort noch einen Link setzen? Dachte schon mein Blog war nicht Bestandteil eures Beitrags...

Ihr seid nun auch in meiner Blogroll zu finden.
 

Bene XVI

Neues Mitglied
Ich bin untröstlich ob dieses Versehens. Wird natürlich sofort behoben. Danke für den Blogroll-Link!
 

Junsas

Neues Mitglied
Wirklich tolle Folge. Auch wenn die Länge mal wieder hart an der Grenze ist ;)

PS: Einem von euch schulde ich noch ne Taxifahrt vom BCB, fällt mir grad noch so ein ^^
 

ZeeD

Neues Mitglied
Die reden über Wodka, die spinnen doch, auf den Scheiterhaufen mit ihnen!!! ;)

Weiter so, gefällt mir :)
 

Stevee

Neues Mitglied
Endlich gibt es eine neue Folge! Gestern Abend ist "Weinaperitifs und Wermut" erschienen. Viel Spaß beim Hören!
 

Stevee

Neues Mitglied
Rechtzeitig vor dem Forumstreffen haben wir noch eine neue Folge online gestellt, die man sich in aller Ruhe auf dem Weg nach Frankfurt anhören kann und dann gleich alle Fragen vor Ort in der Pinken Bar loswerden kann! :) Und am Freitag treffen wir auch noch Gabriel im Gekkos.

Also alle reinhören!

http://cocktailpodcast.de/2012/05/17-amerikanischer-whiskey/
 

Touri

aktives Mitglied
Aufgrund der letzten folge, die ja schon letzte woche online war, hab ich bereits in der Halbestadt einen Rye abend verbracht ;) Aber dann freu ich mich mal aufs Gekkos!
 

mo-thone

Neues Mitglied
Uh, schon so viele neue Folgen und ich habs nicht mitbekommen. Endlich wieder "Stoff".
Dank an die Produzenten.
:)
 

Mixael

aktives Mitglied
Mal ne Frage an die Cocktailpodcast Crew ... ich höre gerade eure Folgen durch und mir fällt bei Folge 3 "Sours" auf,
das ihr oft ein Mischungsverhältnis von 4/2/2 nennt, was sich nicht wirklich mit meinen Erfahrungen jeglicher Sours deckt (was ja auch nicht muss) , habt ihr das bewusst so gemacht um Newbies zu erreichen, oder trinkt ihr eure Sours auch so ? Grundsätzlich denke ich ist das gängigste was man liest und hört 5/3/2 und für meinen Geschmack (je nach Spirituose) das stimmigste 6/2/1,5.

Lob an die gesamte Crew, es ist ein Ohrenschmaus euch zuzuhören,
habe schon herzlich bei den Outtakes gelacht!

Edit: später in der Folge wird auch 5/3/2 verwendet..
 

Stevee

Neues Mitglied
4/2/2 ist das Verhältnis bei wir immer anfangen zu mixen. Das ist eines, dass für viele - gerade ungeübte - Trinker gut funktioniert. Gute Balance zwischen süß und sauer und die Spirituose kommt nicht zu stark durch - was für viele hier natürlich nicht mehr ein gewünschtes Ziel ist.

Außerdem funktioniert diese 4/2/2 Regel auch in vielen anderen Drinks (dann mit Zucker / Bitter) hervorragend und wir werden uns später wieder darauf beziehen.

Also wie gesagt, wir verwenden 4/2/2 als didaktisches Mittel, auf Basis dessen man sich seinem persönlichen Geschmack, bzw dem Geschmack seiner Gäste, nähern kann.
 

Stevee

Neues Mitglied
Nach einiger Zeit Pause gibt es ENDLICH mal wieder eine neue Folge. Basically an Old Fashioned ist diesmal das Thema und wir befassen uns didaktisch reduziert mit Cocktailkategorien.

Warum ein Gin & Tonic auch nur ein Old Fashioned ist, hört ihr hier:
http://cocktailpodcast.de/2013/01/20-basically-an-old-fashioned/

Viel Spaß beim Hören. Wir freuen uns über Kommentare!
 

mangomix

aktives Mitglied
Großartig! Das alte Problem der Cocktailkategorien, mit dem sich die Schreiberlinge und Mixologen schon seit Jerry Thomas herumschlagen - wenn sie überhaupt wagen, es anzugehen: ihr habt es endlich gelöst! ;)
 

Stevee

Neues Mitglied
Ihr habt es wahrscheinlich schon alle gesehen und gehört: Die neue Folge des Cocktailpodcasts ist erschienen. Diesmal beschäftigen wir uns mit dem Thema Negroni.

http://cocktailpodcast.de/2013/06/22-negroni/

Viel Spaß beim Hören!
 

mangomix

aktives Mitglied
Ihr habt es wahrscheinlich schon alle gesehen und gehört: Die neue Folge des Cocktailpodcasts ist erschienen.

Natürlich - hatte schon das Vergnügen, ihr am ersten oder zweiten Tag auf einer (leider viel zu trockenen) Autofahrt zu lauschen. Riiiiiiiiiichtig gut geworden (wie eigentlich immer) und viele schöne Mix-Ideen drin!!!
 

dadid123

Neues Mitglied
wieder einmal sehr schön, sympathisch, macht einfach Spaß zuzuhören - ein herzliches Dankeschön nach Frankfurt! :)
 

drinkformile

Neues Mitglied
sneakpod folge #289....die wahrheit über den cocktailpodcast...wikileaks deckt auf ;D

...ganz grosses tennis!
 

Stevee

Neues Mitglied
Der Cocktailpodcast ist nicht tot!

Und wir haben auch nicht dieses Forum verlassen... Hier gibt es eine neue Folge.

http://cocktailpodcast.de/2013/11/23-mocktails/

Viel Spaß beim Hören. Wir freuen uns über Kommentare!
 
Oben