Aperolcocktails

  • Ersteller fmx192
F

fmx192

Gast
Wer kennt noch gute Rezepte mit Aperol au├čer Evita, Aperojito, die auf Cocktails & Dreams gelisteten sowie die aus der Bibel?
 

DraVo

Neues Mitglied
Was mir noch sehr gut schmeckt (alles von mir):
- 4 cl Aperol
- 2 cl Grand Marnier (Cordon Rouge !!!)
- 2 cl Grapefruitsaft
- 2 cl Orangensaft frisch


Oder:
4 cl Aperol mit Mango-Maracuja-Saft aufgef├╝llt

Oder:
Einige Himbeeren im Glas leicht anst├Âsseln, mit Crushed Ice auff├╝llen, Aperol hinein und einen Schuss Mineralwasser drauf.
 

Kater

Neues Mitglied
Bl├Âde Frage, aber was ist Aperol genau? Ich wei├č, da├č er ein Aperitif ist, aber aus was besteht er?
 

talex

Neues Mitglied
Das hier ist SEHR gut und war lange Zeit mein Favorit:

http://www.cocktaildreams.de/cooldrinks.php?drinkid=188

Au├čerdem noch vom letzten Award (fand ich pers├Ânlich auch interessant und lecker)

http://www.cocktaildreams.de/cooldrinks.php?drinkid=356

cu talex
 

DraVo

Neues Mitglied
Bl├Âde Frage, aber was ist Aperol genau? Ich wei├č, da├č er ein Aperitif ist, aber aus was besteht er?

Aperol besteht haupts├Ąchlich aus Rhabarber, Orangenausz├╝gen, Enzian und anderen Kr├Ąutern.


@talex: Wann kommt eigentlich die komplette Wertung f├╝r Mai raus?
 

comander02

aktives Mitglied
Hallo fmx

Hier hab ich noch ein Interresantes Rezept ;)

Name : Angelas First Time

4cl Lic├Âr 43
3cl Aperol
8cl Apfelsaft
1cl Mandelsirup
2cl Zitronensaft
2cl Limejuice

Alles im Shaker gut Sch├╝tteln
und in ein Ballonglas auf einige Eisw├╝rfel abseihen.

Ich pers├Ânlich finde diese Mischung sehr Interresant.
(Extrem Lecker) ;D

Na dann Prost

Gru├č comander02
 

hobbymixer

Neues Mitglied
Mein derzeitiger Favorit ist immer noch

Summery
======

2 cl Aperol
1 cl Cointreau
3 cl Orangensaft
Eisw├╝rfel dazu und auff├╝llen mit Ginger Ale

Erfrischend, leicht, einfach, der ideale Sommerdrink also (wie der Name schon sagt :)).
 
F

fmx192

Gast
@commander
Klingt gut, werd ich bei Gelegenheit mal ausprobieren. Den 43 find ich auch ├Ąu├čerst lecker, dieses dezente Vanillearoma kommt meinem Gaumen sehr entgegen :) mal guggn wie das mit dem Aperol harmoniert...
 

comander02

aktives Mitglied
halloo fmx

das Repept hatte ich von der Lic├Âr43 Homepage
runtergeladen.

Der Cocktail ist bei einer meiner Partys sehr gut angekommen
weil er sehr geschmacksintensiv ist.

Jeder Gast hat ihn vom Geschmack her anders empfunden.

........
 
F

fmx192

Gast
Jo, hab ihn schon ausprobiert. Ist nicht schlecht, aber ziemlich aromaintensiv sagen wir mal.... das Rennen gegen zB Evita verliert er aber bei meinen Geschmacksnerven... der Evita ist einfach noch besser find ich.
 

comander02

aktives Mitglied
haaii fmx

ich hab mir auch gerade erst mal den Evita nachgemixt:
Meiner Meinung nach ist er Trotzdem sehr s├╝├č ,
vom Aperol ist aber sehr wenig zu schmecken.
Nat├╝rlich hat er auch ein Starkes Aroma.
Das geht aber eher die die S├╝├čliche Richtung
Mir schmeckt der "Angelas First Time" etwas besser ;D 8)

mfg
comander
 

hobbymixer

Neues Mitglied
Ich bin auch ein Evita Fan, der Gag an dem Cocktail ist das man die Einzelzutaten nicht rausschmeckt, sondern da├č ein v├Âllig neuer Geschmack entsteht.

Auf gar keinen Fall darf zum Beispiel Marie Brizard Wassermelonenlik├Âr verwendet werden, er wird dadurch immens viel schlechter.

Ich poste sicherheitshalber noch mal das Rezept:

Evita
====

3 cl Suntory Midori Melon Liqueur
3 cl Aperol
3 cl Peachtree
1-2 BL Mandelsirup
1 BL Grenadine
1.5 cl Zitronensaft
3 cl Orangensaft
3 cl Maracujasaft
shaken mit Eis, abseihen in Longdrinkglas
mit Tonic Water auff├╝llen

Also besonders s├╝├č schmeckt der Evita nicht, man kann nat├╝rlich auch mehr Sirup nehmen um ihn s├╝├čer zu machen, ich verwende sogar meist etwas mehr Sirup.

wer es herber will k├Ânnte diese Variante probieren:

Evita 2
=====

4 cl Suntory Midori Melon Liqueur
4 cl Aperol
1 cl Apricot Brandy
1 cl Grenadine
8 cl Maracujasaft

 
F

fmx192

Gast
Ich empfinde ihn auch nicht als besonders s├╝├č.... ich nehme meine Standard-Longdrinkgl├Ąser wo gar nicht mal soviel Tonic Water dazukommt... vielleicht so 2cm.....
 

hobbymixer

Neues Mitglied
Ja bei mir ist das Tonic Water auch mehr ein Sch├╝├čchen als Auff├╝llen, also nicht wundern wenn man nur noch ein ganz kleines bi├čchen Tonic Water auff├╝llen mu├č/kann.
 

Tiefenrausch

aktives Mitglied
Aperol Sprizz
=========
4 cl Aperol
6 cl Schaumwein
ca. 4 cl Soda
Zitronenschale

Weinglas



Aperol Sour
========
5 cl Aperol
3 cl Zitronensaft
1 cl Zuckersirup



AGMOG (Dravo)
=====
4 cl Aperol
2 cl Grand Marnier Cordon Rouge
2 cl Grapefruitsaft frisch
2 cl Orangensaft frisch



Die mildere Variante des Negronis...

Contessa Negroni (Negroni mit Aperol statt Campari)
=============
2 cl Gin
2 cl Aperol
2 cl Carpano Antica Formula
Orangen- oder Zitronenzeste



...und deren trockenere Version:

Bologna
========
2 cl Gin
2 cl Aperol
2 cl trockener Wermut
Orangen- oder Zitronenzeste

oder so:
1,5 cl Tanqueray
4 cl Aperol
2 cl Noilly Prat



Agavoni
========
3 cl Tequila
3 cl Punt e Mes
3 cl Aperol



Comte de Sureal (Compte de Sureau mit Aperol statt Campari)
============
4 cl Gin
2 cl St. Germain
2 cl Aperol
Orange Twist
 

Tiefenrausch

aktives Mitglied
Milano of the North (Dominik Michael Falger, Widder-Bar Z├╝rich)
================
3 cl Mozart Dry
3 cl Aperol
1 cl Tio Pepe
2 Dashes Orange Bitters
Orangenzeste



Petrucio (Robert Hess)
=======
4cl London Dry Gin
2cl Aperol
0,25cl (ungef├Ąhr) Laphroaig
sch├╝tteln, Cocktailschale, Zitronenzeste

http://www.smallscreennetwork.com/video/194/petrucio/



Petruchio Cocktail
===========
1 Eiweiss
3 cl Beefeater 24
3 cl Aperol
1,5 cl Zitronensaft
dash Zuckersirup (2:1)
dash orange bitters

serve straight up in prechilled glass

http://www.smallscreennetwork.com/video/514/raising_the_bar_petruccio/



Saf-Saf oder French Safari (Barfly_MB)
======================
4 cl Boudier Saffron Gin
2 cl Safari-Lik├Âr
1 cl Aperol
1 cl Roses Lime Juice
1 cl Limettensaft (frisch gepresst)
3 Dash TBT-Orange Bitters

http://www.cocktaildreams.de/smf/index.php?topic=5225.msg81777#msg81777



Orange County (Axim)
===========
4cl Grand Marnier Cordon Rouge
1,5cl Aperol
10cl Ginger Ale

Deko: Physalis

http://www.cocktaildreams.de/smf/index.php?topic=3773.msg58024#msg58024



From Rio to Padua (Bastiz)
=============
4,5 cl Cachaca (ungelagert)
2 cl Aperol
1,5 cl Noilly Prat
1 cl Maracujasirup (Giffard)
2,5 cl frisch gepresster Zitronensaft
1 ordentlicher Dash tbt Orange Bitters

Alle Zutaten mit einigen Eisw├╝rfel sch├╝tteln und doppelt in das vorgefrostete G├Ąsteglas abseihen. Zitronenzeste ├╝ber dem Glas abspritzen und ├╝ber den Rand der Cocktailschale fahren, danach mit ins Glas geben.

http://www.cocktaildreams.de/smf/index.php?topic=7535.msg147256#msg147256



Liquid Dinner (Comander)
===========
4 cl Carpano Antica Formula
2 cl Aperol
2 cl Gin (Hendricks)
3 cl Lillet (Wei├č)
1 cl Zitronensaft (Frisch)
2 cl Lime Juice (Monin Cordial Mixer)

Alles im Shaker sch├╝tteln und in eine Cocktailschale abseihen.

http://www.cocktaildreams.de/smf/index.php?topic=6389.0
 

Tiefenrausch

aktives Mitglied
Art of Future (Comander)
=========
4 cl Sour Rhubarb (De Kuyper)
2 cl Lik├Âr 43
2 cl Aperol
1 cl Mandelsirup (Riemerschmid)
1 cl Limettensaft (frisch)
8 cl Cranberrysaft (Bauer)
4 cl Maracujanektar (Bauer)

http://www.cocktaildreams.de/smf/index.php?topic=4421.msg67995#msg67995



Sarabal (Comander)
=======
4 cl Saffron Gin (Boudier)
2 cl Aperol
0,5 cl Zuckersirup
5 cl Rhabarbersaft (Bauer)
5 cl Cranberrysaft (Bauer)

sch├╝tteln - Tumbler - Orangenzeste



Westside (Comander)
=======
4 cl Ginger Wine (Stone┬┤s)
2 cl Gin Beefeater 47%
3 cl Aperol
1 cl frischer Limettensaft
2 cl Lime Juice (Monin Cordial Mixer)

Alle zutaten im Mixglas auf sehr vielen Eisw├╝rfeln r├╝hren und in eine Cocktailschale abseihen.
Mit Orangenzeste abspritzen und mit ins Glas geben.



2 to 2
======
3cl Aperol
2cl Absinth
2cl Zitronensaft
0,5cl Zuckersirup
1 dash Orange Bitters (TBT)



Rojo
====
2 cl Licor 43
2 cl Aperol
Shaken, in Wei├čweinglas abseihen,
1 Thai Chilli leicht eingeschnitten hinzugeben und mit ca. 8-10 cl Champagner auff├╝llen.
1 cl Erdbeersirup floaten



L'Amour
========
2,5 cl Aperol
2,5 cl Safari Lik├Âr
2 cl Fraise de Bois (Marie Brizard)
1 cl Zitronensaft
2 cl Lime Cordial
 
H

herb66

Gast
eine Eigenkreation inspiriert durch manches vorg├Ąngerrezept dieses freds:

OPAL
3 cl Aperol
1 cl Orgeat
2 cl Limettensaft
1 ordentlicher dash FB Peach Bitter

ger├╝hrt

und auch gerade ausprobiert und f├╝r ganz gut befunden:

ABC
4 cl Aperol und 2 cl Limettensaft im Sektkelch verr├╝hren,
auff├╝llen mit 12 cl Birnencidre (Schaumwein)

cheers!

 

oscomp

aktives Mitglied

eine Eigenkreation inspiriert durch manches vorg├Ąngerrezept dieses freds:


Ich f├╝rchte, Du musst Dir leider einen anderen Namen ausdenken ;)
http://www.cocktaildreams.de/cooldrinks/showrecipe.php?drinkid=2226
 
H

herb66

Gast


eine Eigenkreation inspiriert durch manches vorg├Ąngerrezept dieses freds:

OPAL[/quote]

Ich f├╝rchte, Du musst Dir leider einen anderen Namen ausdenken ;)
http://www.cocktaildreams.de/cooldrinks/showrecipe.php?drinkid=2226

[/quote]
oh
nach meiner "mathematik" m├╝sste der andere cocktail GOTZ hei├čen, ein gl├╝ck dass man gin nicht mit K schreibt ;D
 

Valdr

Neues Mitglied
eigenkreation von mir

CONFUSION
4cl aperol
4cl frisch gepresster blutorangensaft
spritzer soda
 

Touri

aktives Mitglied
Unusual Negroni

  • [li] 3cl Gin (am besten Hendricks) [/li]
    [li] 3cl Aperol[/li]
    [li] 3cl Lillet Blanc [/li]
Zum feinschliff und deko noch ne Organenzeste.
 

cgmix

Neues Mitglied
Dancing Queen
6cl Aperol
2cl Creme de Cassis
5cl Cranberrysaft
Bitter Lemon
 

Arikael

Neues Mitglied
Genesis - von mir
3cl Aperol
0.8cl Genever (Bols)
4cl Orangensaft
 

cgmix

Neues Mitglied
Italian Summer Punch
4cl Aperol
4cl Wodka
2cl Creme de Cassis
5cl Orangensaft
Prosecco

Italian Fashioned
2BL Vanillezucker (selbstgemacht)
3dsh. Bitters
6cl Aperol
4cl Maracujasaft
Orangenzeste
Zitronenzeste

Aperol Sling
4cl Aperol
2cl Cherry Heering
2cl Creme de Cassis
4cl Cranberrysaft
2cl Limettensaft
Soda
 

K├Ąptn Rumbuddel

aktives Mitglied
Gefunden bei Steve the Bartender.


East 8 Hold Up

45 ml Wodka
15 ml Aperol
25 ml Ananassaft
15 ml Limettensaft
15 ml Zuckersirup
5 ml Maracujasirup (Monin)

Auf Eis sch├╝tteln, in Double-Old-Fashioned-Glas auf Crushed Ice abseihen, mit Maracujascheibe und Minzzweig garnieren.

Lecker! Ein fruchtiger Drink, nicht zu s├╝├č, eher wenig Alkoholgeschmack, mit leichter Bitternote durch den Aperol.
 

Gwen

Mitglied
Erfrischend f├╝r den Sommer:

Dead Man's Handle:
45ml Tequila Blanco
22,5 ml Aperol
15 ml Orgeat
15 ml Limettensaft

Auf Eis sch├╝tteln und auf Crushed Ice oder Pebble Eis abseihen.
 

K├Ąptn Rumbuddel

aktives Mitglied
Der Dead Man's Handle ist gut, und kommt noch besser, wenn man eine kleine Menge gehackte Chili zum Schluss ├╝bers Glas gibt. Die geht dann langsam in den Drink ├╝ber. Wenn man es etwas sch├Ąrfer mag.
 
Oben