Cocktails

Cocktails | Die beliebten Klassiker

Die besten Cocktails zum selber mixen im Cocktail-Forum. Diese Rezepte f├╝r Mojito, Daiquiri und Pina Colada und andere Klassiker sind sehr beliebt und werden jeden Gast eurer Party begeistern.

Frische Zutaten f├╝r eure Cocktails

Das A und O bei Cocktails die auch schmecken sollen sind nicht nur gute Spirituosen udn frische S├Ąfte, sondern auch die Kr├Ąuter und Fr├╝chte, die Ihr im Cocktail verwendet. Die Qualit├Ąt der verwendeten Fr├╝chte und Kr├Ąuter spielt bei der Zubereitung eine gro├če Rollen, denn das Aroma der Fr├╝chte und Kr├Ąuter sind der Taktgeber im Cocktail. Ihr kennt das vielleicht von den ersten spanischen Erdbeeren aus dem Supermarkt, welche meist nur nach Wasser und nicht nach Erdbeeren schmecken. Auch bei Zitrusfr├╝chten solltet Ihr auf Bioware zur├╝ckgreifen, weil deren Schalen unbehandelt sind und in den Cocktails die Schalen auch verarbeitet werden. Die meisten Zitrusfr├╝chte, wie Limetten, Zitronen oder Organgen sind mit chemischen Verbindungen gewachst, um diese haltbarer zu machen. Also Cocktail-Deko k├Ânnt die regionale Zutaten nutzen, die passen eh meistens perfekt zur Saison und geben den individuellen Touch in euren Drinks.

Die Eisw├╝rfel

Unser Tipp: Die beste Temperatur f├╝r eure Eisw├╝rfel liegt zwischen -1 und -2 Grad. So bleiben sie diese durchsichtig und eignen sich perfekt f├╝r eure Cocktails-Kreationen. Au├čerdem geben sie so die passende Menge Schmelzwasser ab, wenn diese im Cocktail mit den Spirtuosen, euren Fr├╝chten und Kr├Ąutern zusammenkommen. Wenn die Eisw├╝rfel k├Ąlter sind, wird dieser Prozess beschleunigt und es verw├Ąssert deinen Cocktail. Eisw├╝rfel sind f├╝r das Gelingen eines guten Cocktails wichtiger als man machmal denkt.


Lillet Wild Berry

Einer der einfacheren Cocktails zur Silvesterzeit ist der Lillet Wild Berry Cocktail.

Zutaten

  • 5 cl Lillet Blanc
  • 10cl Wild Berry von Schweppes
  • Eisw├╝rfel
  • ein paar Beeren

Zubereitung

Schritt 1
Den Lillet in ein Glas geben. Mit Eisw├╝rfeln auff├╝llen und anschlie├čend mit der Wild Berry Tonic aufgie├čen. Am Ende mit einer Erdbeere garnieren.

Lillet Wild Berry Cocktail

Frisch und einfach gemacht: der Lillet Wild Berry


Mojito

Diesen leckeren Cocktail macht man ganz einfach selber, man braucht nur, wie sollte es auch anders sein, Rum, Minze, Limetten und die passenden Eisw├╝rfel.

Unser Tipp: Versucht einen einen Rum zu benutzen, der euch auch pur schmecken w├╝rde, da dieser in einem Mojito sehr dominant im Geschmack ist.

Zutaten

  • 1/2 Limette
  • 2 frische Zweige Minze
  • Eisw├╝rfel
  • 5 cl wei├čer Rum
  • Sodawasser zum Auff├╝llen

Zubereitung

Schritt 1
"Wascht eure Minzezweige ab und entfernt den St├Ąngel. Rollt die Limette mit dem Handballen ├╝ber die Arbeitsfl├Ąche und schneidet sie dann auf. Nehmt euren Cocktailst├Â├čel zur Hand und presst damit behutsam auf die Minzbl├Ątter, damit sich die Aromen l├Âsen.

Schritt 2
Gebt eure Eisw├╝rfel und die Limette in das Cocktailglas. Gebt die Minze hinzu und gie├čt alles mit dem wei├čen Rum auf. Presst die Zitrone dar├╝ber aus, gebt den Zucker hinein und r├╝hrt alles ordentlich durch, bis sich der Zucker gel├Âst hat. F├╝llt dann alles mit dem Sodawasser auf und serviert euren Mojito direkt. Lasst es euch schmecken!

Mojito mit Zutaten in Havana Glas

Frisch und einfach gemacht: Mojito

4,8 von 5 Sternen (129) Jetzt bewerten
Deine Bewertung
Oben